Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei

Verkehr
17-Jähriger begeht dreiste Unfallflucht in Ofterschwang

Nicht schlecht staunte ein 18-jähriger Schüler, als ihm gestern gegen 17.15 Uhr sein geparkter Pkw in Westerhofen, Ortsmitte, durch einen vorbeifahrenden Traktor angefahren und beschädigt wurde. Da der Geschädigte in unmittelbarer Nähe dabei stand, gelang es ihm den vermeintlichen Verursacher anzuhalten und ihn auf das Missgeschick aufmerksam zu machen. Nach einer kurzen Debatte fing der Verursacher, ein 17-jähriger Schüler, an zu lachen und setzte seine Fahrt fort, ohne sich um eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.13
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
20-Jähriger fährt auf B19 bei Waltenhofen in Mittelschutzplanke

Ein 20 Jahre alter Pkw-Lenker fuhr am 22.07.2013 gegen 17.10 Uhr auf der B19 von Sonthofen in Fahrtrichtung Kempten. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Pkw alleinbeteiligt nach rechts auf das Bankett. Vermutlich aus Schreck lenkte er gegen und prallte daraufhin gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend schleuderte der Pkw wieder nach rechts und kam an der Böschung mit Totalschaden zum Stehen. Der Autofahrer kam mit leichten Verletzungen ins KH Kempten. Sachschaden ca. 4.000...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.13
  • 10× gelesen
Polizei

Unfall
Unfall mit Verletzten und 30.000 Euro Schaden auf B19 bei Waltenhofen

Am 19.07.2013 gegen 22.25 Uhr fuhr ein 22 Jahre alter Pkw Lenker von der Buchenberger Straße (Kaufmarkt) auf die B19 ein. Er wollte nach links Richtung Oberstdorf abbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden Pkw. Beide Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich frontal zusammen. Der Unfallverursacher, der Lenker des anderen Fahrzeugs sowie seine 63 und 20 Jahre alten Mitfahrer wurden leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher leichter Alkoholgeruch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.07.13
  • 13× gelesen
Lokales

Justiz
Vorbestrafter 28-Jähriger bricht in Bad Hindelanger Kneipe für acht Bier ein

Ein paar Bier in seiner Stammkneipe zu trinken ist nicht strafbar. Das ändert sich allerdings, wenn man durch das Fenster einsteigt und nicht für die Getränke bezahlt. Diese Erfahrung musste jetzt ein 28-Jähriger machen, der mit einem anderen Täter im November 2012 nachts in eine Gaststätte in Bad Hindelang eingebrochen war. Er wurde am Amtsgericht Sonthofen zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Er war mit einem anderen Täter, dessen Namen der 28-Jährige nicht nennen wollte,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.07.13
  • 8× gelesen
Polizei
6 Bilder

Feuer
Bus brennt zwischen Bad Hindelang und Unterjoch - 60.000 Euro Sachschaden

Ein Bus mit 12 Fahrgästen befuhr heute Nachittag die B310 von Oberjoch in Richtung Unterjoch. Als Verkehrsteilnehmer den Busfahrer warnten, bemerkte dieser eine Rauchwolke im Rückspiegel seines Busses. Nachdem der Bus zum Stillstand kam, konnten sowohl der Busfahrer wie auch die Fahrgäste den Bus unverletzt verlassen. Die Löschversuche des Busfahrers schlugen fehl, die Freiwilligen Feuerwehren aus Unterjoch, Oberjoch, Wertach, Bad Oberdorf, Hindelang und Jungholz/Tirol löschten dann den in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.13
  • 85× gelesen
Polizei

Unfall
64-Jährige bei Bad Hindelang von der Straße abgekommen - 15.000 Euro Schaden

Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine Pkw Fahrerin am Montagnachmittag von der Fahrbahn abgekommen. Die 64-jährige Oberallgäuerin war gegen 13:15 Uhr von Oberjoch in Richtung Hindelang unterwegs. In der zweiten Kehre unterhalb der sogenannten Kanzel geriet das Fahrzeug der Frau nach links von der Fahrbahn ab. Im Anschluss fuhr es die, an dieser Stelle etwa 1 m tiefe Böschung hinab, wo es gegen einen Stein prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug fast senkrecht aufgestellt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.13
  • 5× gelesen
Lokales

Unfall
19-Jähriger zu schnell in Kurve - Unfall bei Missen

Ein 19-jähriger Fahranfänger hat gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Missen Glück gehabt. Der junge Allgäuer war zu schnell unterwegs, verlor in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wegen der nassen Straße rutschte der Wagen auf die Gegenspur, krachte in die Leitplanke und wurde wieder zurückgeschleudert. Alle Insassen blieben unverletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.05.13
  • 11× gelesen
Polizei

Sonthofen
Auffahrunfall in Sonthofen - 16.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, gegen 14:15 Uhr, wollte ein 50-jähriger Autofahrer in der Altstädter Straße nach links in ein Grundstück einbiegen. Verkehrsbedingt musste er und ein, hinter ihm folgendes Fahrzeug, kurz anhalten. Ein Dritter hatte diese Situation offensichtlich zu spät erkannt und prallte ungebremst auf die 72-jährige Vorderfrau auf, die wiederum auf den Abbieger geschoben wurde. Weder der 70-jährige Verursacher, noch die beiden anderen Beteiligten wurden verletzt. Zwei Fahrzeuge waren nicht mehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.04.13
  • 11× gelesen
Lokales
2 Bilder

Feuer
Auto eines 20-Jährigen brennt in Ofterschwang vollständig ab

20-Jähriger kann sich in Sicherheit bringen Erst als ihm gestern Nachmittag 'Am alten Berg' auf der B 19 bei Ofterschwang Autos mit Lichthupen entgegenkamen, merkte ein 20-jähriger Autofahrer, dass etwas nicht stimmt. Was er noch nicht wusste: Der Motorraum seines Kleinwagens stand da schon komplett in Flammen. Kurze Zeit später brannte sein Auto vollständig aus. Der 20-Jährige war gerade von Sonthofen in Richtung Fischen unterwegs, als sein Wagen plötzlich Feuer fing - laut Polizei wegen eines...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.03.13
  • 60× gelesen
Polizei

Sonthofen
Verkehrsunfall mit 16.000 Euro Sachschaden in Sonthofen

In den späten Nachmittagsstunden des Dienstag befuhr ein 26-jähriger Autofahrer die Bundesstraße B 19 in Richtung Oberstdorf und wollte Höhe Sigiswang auf der Straße wenden. Beim Wendevorgang übersah er einen hinter ihm fahrenden 58-jährigen Autofahrer. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 16.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.02.13
  • 6× gelesen
Lokales

Immenstadt
Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Immenstadt

Zwei Leichtverletzte und 12.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am gestrigen Morgen. Auf der Staatsstraße zwischen Missen und Immenstadt musste ein 38-jähriger Autofahrer anhalten, weil auf der Fahrbahn ein totes Reh lag. Der nachfolgende 29-jährige Pkw-Lenker erkannte dies zu spät und fuhr hinten auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.01.13
  • 8× gelesen
Polizei

Unterjoch
Zusammenstoß zweier Autos bei Unterjoch - 18.000 Euro Schaden

Verkehrsunfall mit verletzter Person Am Sonntagmittag missachtete ein 35-jähriger Pkw-Fahrer beim Versuch, die B310 zu queren ein von links herannahendes Fahrzeug. Offensichtlich hatte der Mann bei der Anfahrt aus einem Feldweg die Geschwindigkeit des anderen Pkw-Fahrers unterschätzt. Trotz einer Vollbremsung und eines Ausweichmanövers konnte der 44-jährige Unfallbeteiligte einen Frontalzusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.13
  • 6× gelesen
Polizei

Agathazell
Brand eines Bauernhof in Agathazell – Nachtrag

Die Ursache für den gestrigen Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens im Burgberger Ortsteil Agathazell ist weiterhin unklar. Die leicht verletzte Person befindet sich auf dem Weg der Besserung; Tiere kamen nicht zu Tode. Beamte des zuständigen Fachkommissariats der Kriminalpolizei Kempten haben zwischenzeitlich die Ermittlungen am Brandort aufgenommen. Der durch eine Rauchgasvergiftung leicht verletzte 50-jährige Mann befindet sich auf dem Weg der Besserung. Er konnte das Krankenhaus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.12
  • 21× gelesen
Lokales

Sonthofen
Frontalzusammenstoß zweier Autos in Sonthofen

5000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Frontalzusammenstoßes zweier Autos in Margarethen bei Sonthofen. Wie die Polizei mitteilte, konnten gestern ein 26-Jähriger und ein 33-jähriger Autofahrer in einer Kurve dem jeweils anderen nicht mehr ausweichen, so dass die Wagen kollidierten. Verletzt wurde niemand.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.12
  • 5× gelesen
Lokales

P Waltenhofen
Scheibe von Gasthof mit Schneeball eingeworfen

Halloween ist dafür keine Ausrede: In der Nacht zum Donnerstag wurde am Gastfhof Krone in Waltenhofen der Glaseinsatz der Eingangstüre mit einem Schneeball eingeworfen. Ein Gast hat laut Polizei sechs Jugendliche wegrennen sehen, die von den Beamten allerdings nicht mehr aufzufinden waren. Der Sachschaden wird auf 50 Euro geschätzt. Hinweise zur Aufklärung des Vorfalls erbittet die Polizei unter Telefon 0831/9909-2141.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.12
  • 15× gelesen
Lokales

Immenstadt
Auffahrunfall 10.000 Euro Schaden in Immenstadt

Ein Sachschaden von rund 10.000 Euro ist am vergangenen Tag in Immenstadt bei einem Auffahrunfall mit drei Autos entstanden. In der Missenerstraße musste ein 30-Jähriger mit seinem Auto verkehrsbedingt halten, der hinter ihm fahrende 18-Jährige konnte noch rechtszeitig bremsen. Die nachfolgende 38-Jährige reagierte allerdings zu spät, sie schob die beiden vor ihr stehenden Autos gegeneinander und verletzte sich dabei leicht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.07.12
  • 5× gelesen
Lokales

Sonthofen
27-jähriger Rostocker rast in Gartenzaun und streift Hauswand

Mit über 1 Promille Alkohol im Blut ist ein junger Pkw-Fahrer in der Nacht in Sonthofen mit seinem Auto durch einen Gartenzaun gefahren und hat eine Hauswand gestreift. Anschließend flüchtete der 27-jährige Rostocker, konnte jedoch wenig später mit einem platten Reifen von einer Streife gefasst werden. Der Fahrer war unverletzt, Führerschein und Fahrzeug wurden sichergestellt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden ein Höhe von 2.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.07.12
  • 8× gelesen
Polizei

Kempten/ Betzigau
Unfall auf der A7 bei Betzigau endet glimpflich

Ein schwerer Verkehrsunfall endete für einen 20-Jährigen am Montag glimpflich. Der junge Mann war kurz nach 13 Uhr mit einem Pkw auf der A7 in Richtung Norden unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Betzigau verlor der Mann auf nasser Fahrbahn, in einem Bereich, für den bei derartigen Straßenverhältnissen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h angeordnet ist, die Kontrolle über seinem Pkw. Nachdem das Fahrzeug zunächst die linke Leitplanke touchiert hatte, kam der Pkw nach rechts von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.06.12
  • 11× gelesen
Lokales

Sonthofen
Jugendliche Vandalen richten in Sonthofen Schaden von 1.000 Euro an

Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro haben Jugendliche heute in den frühen Morgenstunden in der Eichendorffstraße in Sonthofen angerichtet. So haben die beiden Täter beispielsweise von einem Fahrzeug die Heckscheibenwischer abgerissen und das Firmenschild eines Autohauses beschädigt. Bereits in der Nähe des Tatortes konnte ein 20-jähriger Mann festgenommen werden. Der zweite Täter wurde von Polizeibeamten am Oberstdorfer Bahnhof festgenommen. Er hatte die Taten mit dem Handy...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.12
  • 3× gelesen
Polizei

Lkr. Oberallgäu/ Sonthofen
Nach Unfallflucht Polizeibeamten verletzt

Am Samstagmittag ging bei der Polizei Sonthofen die Mitteilung ein, dass auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Samuel-Bachmann-Straße ein Pkw angefahren wurde. Der Verursacher sei ohne Schadensregulierung nun beim Einkaufen. Als der 43-jährige Verursacher wieder zu seinem Fahrzeug kam, gab es Schwierigkeiten und eine Streife der Polizei Sonthofen fuhr zum Unfallort. Während der Unfallaufnahme eskalierte dann die Situation und der Verursacher zerbrach im Rahmen der Spurensicherung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.12
  • 7× gelesen
Lokales

Sonthofen
Autofahrerin verursacht beim Ausparken in Sonthofen Unfall

In Sonthofen hat eine 69-jährige Autofahrerin beim Ausparken einen Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von 1.100 Euro verursacht. Beim Ausparken stieß sie gegen das hinter ihrem Auto abgestellte Auto. Die 52-jährige Besitzerin befand sich zu diesem Zeitpunkt neben ihrem Auto und wurde ebenfalls leicht angefahren.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.04.12
  • 6× gelesen
Lokales

Immenstadt
Sechs Unfälle an einem Nachmittag in Immenstadt

Zu insgesamt sechs Unfällen mit 25.000 Euro Sachschaden ist es gestern Nachmittag in Immenstadt gekommen. So streifte ein umsichtiger Schulbusfahrer ein Fahrzeug, um eine Vollbremsung mit dem voll besetzten Schulbus zu vermeiden. Eine 48-jährige Autofahrerin hatte dem Schulbus die Vorfahrt genommen. In einem weiteren Fall verselbständigte sich ein nicht gesichertes Auto, das auf leicht abschüssiger Fahrbahn abgestellt war. Das führerlose Fahrzeug rollte 40 Meter weit und streifte einen am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.12
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019