Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei

Sachschaden
Betrunkener Mann (63) fährt in Buxheim gegen seine eigene Garage

Am Donnerstagabend fuhr ein 63-Jähriger mit seinem Pkw von Memmingen kommend nach Buxheim. An seiner Wohnadresse fuhr er in die Tiefgarage, wobei die Ampel 'grün' zeigte. Während er hinunterrollte, schloss sich das Tor plötzlich. Der Mann fuhr schließlich gegen das Tor und in der Garage gegen einen geparkten Pkw. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 9.000 Euro. Der Unfallverursacher musste aufgrund eines Schocks in ein Krankenhaus verbracht werden. Da der Mann offensichtlich stark...

  • Memmingen
  • 28.08.15
  • 22× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Radfahrer (62) erleidet Kopfverletzungen bei Aufprall auf Windschutzscheibe

Am Donnerstag den 13.08. befuhr um ca. 11:10 Uhr eine 33-Jährige die Hauptstraße in südlicher Richtung und wollte nach links in den Marktplatz einbiegen. Plötzlich prallte ein Radfahrer auf die Windschutzscheibe ihres Fahrzeuges. Die Pkw Fahrerin hat keine Erklärung, woher der Radfahrer kam. Der 62-jährige Radfahrer selbst war aufgrund Kopfverletzungen ebenfalls orientierungslos und konnte keine Angaben zu seinem Fahrweg treffen. Er wurde ins Klinikum Memmingen gebracht. Es entstand ein...

  • Memmingen
  • 14.08.15
  • 19× gelesen
Lokales

Schäden
Kirchdorfer Freibad wird bald videoüberwacht

Das Freibad in Kirchdorf ist in der Vergangenheit immer wieder von nächtlichen Besuchern aufgesucht worden. Während dabei in der Regel keine Schäden verursacht wurden, eskalierte die Situation an einem Wochenende Anfang Juli. Unbekannte beschädigten unter anderem ein Reinigungsgerät, das rund 24.000 Euro kostet. Die Gemeinde Kirchdorf sieht sich deshalb gezwungen, zu reagieren. Demnächst startet ein Probelauf für eine nächtliche Videoüberwachung des Bads. Bis jetzt ist unklar, welche Personen...

  • Memmingen
  • 12.08.15
  • 109× gelesen
Polizei

Feuerwehr-Einsatz
Wohnungsbrand in Buxheim

Gestern Abend wurden gegen 20.30 Uhr Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte zu einem Wohnungsbrand in die Klingelstraße gerufen. Der Brand wurde von den 58 und 18 Jahre alten Hausbewohnerinnen entdeckt und gemeldet. Die alarmierten Feuerwehren aus Buxheim und Memmingen löschten den Brand ab, bei dem ein Sachschaden von geschätzten 8.000 Euro entstand. Die 58-Jährige erlitt eine Rauchgasvergiftung, als sie unter anderem das Haustier aus dem Gebäude rettete. Sie wurde vom Rettungsdienst ins...

  • Memmingen
  • 17.06.15
  • 33× gelesen
Polizei

Unfall
Zusammenprall mit Oldtimer bei Ottobeuren: 30.000 Euro Schaden

In den frühen Nachmittagsstunden des Sonntag, 31.05.2015, befuhr eine 33-jährige Frau mit ihrem Pkw die Hawanger Straße und wollte an der Einmündung links in Richtung Ottobeuren abbiegen. Auf der Staatsstraße 2013 fuhr ein 33-Jähriger mit seinem Oldtimer in Richtung Memmingen. Beim Einbiegen auf die Staatsstraße übersah die Frau den Oldtimer und prallte mit diesem zusammen. Sowohl sie selbst als auch ihre beiden auf dem Rücksitz befindlichen Kleinkinder wurden leicht verletzt und begaben sich...

  • Memmingen
  • 01.06.15
  • 15× gelesen
Polizei

Einsatz
Etwa 700 Liter Heizöl in Niederrieden ausgelaufen: Sachschaden im fünfstelligen Bereich

Am Mittwoch, 06.05., wurden in den frühen Morgenstunden mehrere Heizöltanks in Niederrieden betankt. Nach Beendigung des Betankungsvorgangs koppelte der Fahrer des Tanklasters den Anhänger ab, um mit dem Zugfahrzeug weitere anliegende Kunden zu beliefern. Nach dem Abkoppeln des Hängers vergaß er jedoch, den Verbindungsschlauch beider Fahrzeuge zu trennen und fuhr los. Durch dieses Verhalten liefen geschätzt 700 Liter Heizöl über den Betriebshof einer Brauerei in eine angrenzende Wiese. Weiter...

  • Memmingen
  • 07.05.15
  • 26× gelesen
Polizei

Aufgefahren
Verkehrsunfall wegen Holzkiste mit 20.000 Euro Schaden bei Memmingerberg

Am Mittwochnachmittag kam es im Bereich der Umgehungsstraße von Memmingerberg in Richtung Autobahnauffahrt Memmingen-Ost zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer musste kurz nach der Bergkuppe in Richtung Memmingen wegen einer auf der Fahrbahn liegenden Holzkiste abbremsen. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer konnte noch rechtzeitig reagieren und abbremsen. Eine weitere nachfolgende 43-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf, der wiederum auf das...

  • Memmingen
  • 23.04.15
  • 15× gelesen
Polizei

Aufprall
Unfall mit zwei Lkw und einem Bus in Westerheim: Zwei Verletzte und 50.000 Euro Schaden

Zwei Verletzte und 50.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls mit einem Bus. Gegen 12:30 Uhr kamen sich eine landwirtschaftliche Zugmaschine und ein Lkw im Bereich einer verengten Stelle bei Unterwesterheim / Am Heilig Kreuz entgegen. Nachdem der Lkw-Fahrer erkannte, dass die Straßenbreite in diesem Bereich für die beiden Fahrzeuge nicht ausreichte, bremste er sein Fahrzeug ab. Während es einem nachfolgenden 53-jährigen Lkw-Fahrer gelang, sein Fahrzeug rechtzeitig zu verzögern, prallte...

  • Memmingen
  • 20.03.15
  • 23× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Mann (30) verursacht alkoholisiert Verkehrsunfall in Steinheim und flüchtet zu Fuß

31.000 Euro Sachschaden In den frühen Morgenstunden des 21.02.2015 kam es auf der Egelseer Straße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 30-jähriger Fahrzeugführer fuhr auf der Egelseer Straße, auf der falschen Fahrbahnseite, wodurch ein anderer Verkehrsteilnehmer ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Trotz des Ausweichmanövers kam es zu einem Zusammenstoß, wodurch der Pkw des Geschädigten sich um die eigene Achse drehte. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden...

  • Memmingen
  • 21.02.15
  • 14× gelesen
Polizei

Autobahn
Geisterfahrerin (91) verursacht Unfall auf der A7 bei Wolfertschwenden

Gestern Abend gegen 17.40 Uhr war eine 91-jährige Frau aus dem Unterallgäu mit ihrem Pkw VW Polo als Geisterfahrerin auf der Autobahn A7 im Bereich Wolfertschwenden unterwegs. Mit einer geschätzten Geschwindigkeit von 80 km/h fuhr sie auf der Fahrbahn, die nach Füssen führt, auf der Überholspur in Richtung Memmingen. Zur gleichen Zeit benutzte ein 45-jähriger Österreicher mit seinem Pkw Ford Galaxy dieselbe Überholspur in Richtung Kempten. Um einen Frontalzusammenstoß mit der Geisterfahrerin...

  • Memmingen
  • 12.02.15
  • 19× gelesen
Polizei
6 Bilder

Brand
Scheune in Lautrach fast vollständig abgebrannt

Gestern Abend, gegen 18 Uhr, waren rund 115 Feuerwehrmänner und -frauen aus Lautrach und den umliegenden Gemeinden damit beschäftigt einen Brand zu löschen, bzw. dessen weitere Ausbreitung auf ein Wohnhaus zu verhindern. Aus bisher ungeklärter Ursache brach das Feuer in einer Scheune im Kapellenweg aus. Der Schuppen brannte nahezu vollständig aus und es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Die Ermittlungen dauern noch an.

  • Memmingen
  • 07.01.15
  • 44× gelesen
Polizei

Unfall
Senior (88) verursacht Schaden von 40.000 Euro beim Abfahren von der Autobahn

Am Montagnachmittag übersah ein 88-jähriger Mann beim Verlassen der Autobahn und Linksabbiegen in Richtung Woringen einen vorfahrtsberechtigten Pkw, sodass es zum Zusammenstoß kam. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Ottobeuren eingeliefert.

  • Memmingen
  • 23.12.14
  • 26× gelesen
Polizei

Unfall
6.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Wolfertschwenden

Am Freitag, den 21.11.14 kam es auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin missachtete beim Linksabbiegen die Vorfahrt und stieß mit einem 33-jährigen Pkw-Fahrer zusammen. Dieser kam durch die Kollision ins Schleudern und der mitgeführte Anhänger wurde durch den Zusammenstoß aus der Anhängerkupplung gehebelt und überschlug sich. Der Anhänger mit Planenaufbau kam dann neben dem Pkw des Vorfahrtsberechtigten zum Liegen. Dadurch war für einige Zeit die Hauptstraße...

  • Memmingen
  • 22.11.14
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Baum blockiert Straße bei Ottobeuren nach Verkehrsunfall

In den späten Nachmittagsstunden des Dienstag, 21.10., fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw aus der Ausfahrt des dortigen Golfclubs, ohne das Vorfahrtszeichen zu beachten. Ein aus Richtung Ollarzried kommender Pkw prallte daraufhin ungebremst in das vordere rechte Eck des aus der Einfahrt kommenden Pkw, drehte sich und prallte gegen einen Baum. Dieser wurde dadurch umgerissen und blockierte anschließend die gesamte Straße. Die beiden Beteiligten wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Ottobeuren...

  • Memmingen
  • 22.10.14
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Amendingen

In den frühen Abendstunden des Donnerstag, 09.10., ereignete sich auf der Europastraße ein Verkehrsunfall mit ca. 14.000 Euro Sachschaden. Eine 27-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw den Unteren Buxheimer Weg in Richtung Westen und wollte die Europastraße überqueren. Hierbei übersah sie ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei welchem die Unfallverursacherin mit dem Pkw in den angrenzenden Acker geschleudert wurde. Sowohl die Unfallverursacherin wie auch deren...

  • Memmingen
  • 10.10.14
  • 15× gelesen
Lokales
4 Bilder

Kollision
Autos prallen bei Buxheim frontal zusammen: Vier Verletzte

Zu einem folgenschweren Unfall mit insgesamt vier Verletzten ist es am Freitagabend zwischen Buxheim und Steinheim gekommen. Nach Polizeiangaben geriet ein 18-jähriger Autofahrer kurz nach 18 Uhr auf der Egelseer Straße in Buxheim vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Wagen, den ein 57-Jähriger steuerte. Der Unfall forderte laut Polizei eine Schwer- und drei Leichtverletzte. Die 19-jährige...

  • Memmingen
  • 05.09.14
  • 22× gelesen
Polizei

Einbruch
Täter brechen in Firmengebäude in Woringen ein - Zeugenaufruf

Bisher unbekannte Täter verschafften sich in der vergangenen Nacht Zutritt zu einem Firmengebäude im nördlichen Ortsteil von Woringen/Landkreis Unterallgäu. Dort brachen sie zunächst mehrere Bürotüren auf und fanden schließlich einen in einem Wandschrank befindlichen Tresor, den sie aufflexten. Die Täter entkamen unerkannt. Nach Mitteilung bei der Polizei übernahm der Kriminaldauerdienst Memmingen die Spurensicherung vor Ort. Was die Täter entwendeten, ist Gegenstand der derzeitigen...

  • Memmingen
  • 22.08.14
  • 40× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Lkw kommt auf Gegenfahrbahn und verursacht Unfall

Am Mittwoch, den 13.08.2014, um 17 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw die Kreisstraße MN16 auf Höhe Ungerhausen. In einer Rechtskurve kam ihm ein Lkw entgegen, welcher auf die Gegenfahrbahn kam. Der Pkw-Lenker musste nach rechts in Bankett ausweichen, kam ins Schleudern und prallte seitlich mit seinem Pkw gegen einen Baum. Der Lkw-Fahrer hielt an und erkundigte sich kurz bei dem jungen Mann, ob ihm etwas passiert sei, anschließend verließ er die Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden...

  • Memmingen
  • 14.08.14
  • 21× gelesen
Polizei

Unfall
Unfall mit vollbesetztem Transporter auf der A96 bei Holzgünz

Bereits am letzten Samstag ereignete sich kurz nach 21 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein mit neun Portugiesen besetzter Kleinbus befuhr die A 96 in Richtung München. Als er Höhe Holzgünz einen Pkw überholen wollte, übersieht der Fahrer einen weiteren Pkw auf dem linken Fahrstreifen, streift diesen, verliert die Kontrolle über den Kleinbus und schleudert im Anschluss gegen die rechte Schutzplanke wo er totalbeschädigt zum Stehen kam. Die insgesamt neun Insassen kamen größtenteils mit...

  • Memmingen
  • 21.07.14
  • 13× gelesen
Polizei

Verkehr
Fahrerin bei Unfall in Kronburg-Illerbeuren verletzt - Hoher Sachschaden

Am Mittwochnachmittag befuhr 19-jährige Pkw-Fahrerin die Illerstraße in Richtung Lautrach. In einer Rechtskurve kam sie vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und prallte ungebremst in entgegenkommenden Pkw. Diese Pkw-Fahrerin wurde bei dem Frontalzusammenstoß leicht verletzt und musste im Klinikum Memmingen behandelt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

  • Memmingen
  • 05.06.14
  • 33× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Einbruchserie in Ottobeuren

In der vergangenen Nacht verübten bisher unbekannte Täter mehrere Einbrüche im Ortsbereich von Ottobeuren, wobei jeweils Firmen betroffen waren. In der Johann-Gutenberg-Straße brachen die Täter gewaltsam ein Tor auf, um in das Gebäude zu gelangen. Anschließend betraten sie mehrere Räume, suchten nach Wertgegenständen und flüchteten schließlich mit einem geringen dreistelligen Bargeldbetrag. Bei einem weiteren Einbruchsversuch in der Johann-Gutenberg-Straße wurden die Täter von einem Zeugen...

  • Memmingen
  • 15.05.14
  • 20× gelesen
Polizei

Unfall
20.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall bei Niederrieden

Alle Beteiligten unverletzt Am Dienstag, 18.03., ereignete sich in den späten Nachmittagsstunden ein Verkehrsunfall mit über 20.000 Euro Sachschaden. Ein 64-Jähriger befuhr gegen 17:30 Uhr die B300 von Niederrieden in Richtung Heimertingen. Circa einen Kilometer nach dem Ortsausgang Niederrieden überholte er einen vor ihm fahrenden Sattelzug und übersah einen entgegenkommenden Pkw. Sowohl der entgegenkommende Pkw als auch der Fahrer des überholten Sattelzuges führten eine Vollbremsung durch,...

  • Memmingen
  • 19.03.14
  • 9× gelesen
Polizei

Fahrlässige Brandstiftung
Zigarette löst Brand in Legauer Fachklinik aus

In den frühen Abendstunden des Freitag, 07.02.2014, entfachte eine in einem Mülleimer vermutlich nicht richtig ausgedrückte Zigarette im Außenbereich einer Fachklinik ein Feuer. Dieses wanderte an der Fassade entlang nach oben. Mehrere Fensterelemente barsten aufgrund der Hitze, weshalb das gesamte Gebäude verrauchte. Keine der anwesenden Personen wurde verletzt. Nachdem der Raucherbereich von allen Personen genutzt wird, ist eine fahrlässige Handlung durch unbekannte Person wahrscheinlich. Der...

  • Memmingen
  • 10.02.14
  • 33× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Alkoholisierter Autofahrer erfasst Reh zwischen Rotis und Legau

Ein 26-Jähriger befuhr die Ortsverbindungsstraße von Rotis in Richtung Legau, als er einen Wildunfall mit einem Reh hatte. Er verständigte die Polizei und wollte den Unfall aufnehmen lassen. Beim Eintreffen der Streife am Unfallort konnte zunächst nur das Reh am Straßenrand gesichtet werden. Die Streifenbesatzung fuhr die Ortsverbindungsstraße in Richtung Rotis weiter, als der Betroffene ihnen mit dem Auto entgegenkam und Lichtzeichen gab. Bei dem anschließenden Gespräch hinsichtlich des...

  • Memmingen
  • 05.02.14
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020