Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Lokales
4 Bilder

Feuer
150.000 Euro Sachschaden bei Brand einer Maschinenhalle in Argenbühl

Beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle mit angebautem Jungviehstall in Eisenharz (Gemeinde Argenbühl) konnten rund 15 Stück Jungvieh gerettet werden. Die Maschinenhalle wurde samt landwirtschaftlicher Gerätschaft ein Raub der Flammen. Der baulich abgetrennte Bereich der Stallung wurde durch das Feuer erheblich beschädigt. Es entstand hoher Sachschaden. Das Feuer brach aus noch ungeklärter am Donnerstagabend aus. Der Eigentümer hatte den Brand gegen 18.50 Uhr selbst bemerkt und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.02.15
  • 59× gelesen
Polizei

Schneeregen
Unfall auf der A96 bei Leutkirch verursachte Folgeunfall mit 56.000 Euro Schaden

Ein 26-jähriger Fahrzeuglenker fuhr am Samstag, den 21.02.2015, gegen 18.10 Uhr mit seinem Pkw die A96 in Fahrtrichtung Lindau. Zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West verlor er bei leichtem Schneeregen aus bislang unbekannter Ursache während eines Überholvorganges die Kontrolle über sein Fahrzeug. Während des Schleudervorganges prallte er mehrfach gegen die Mittelleitplanke und den Pkw, den er gerade im Begriff war zu überholen. Dieser Pkw wurde nach rechts in die dortige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.15
  • 19× gelesen
Lokales

Verkehr
10.000 Euro Schaden bei Unfall in Weiler

Blechschaden in Höhe von rund 10.000 Euro ist heute Morgen bei einem Verkehrsunfall am Ortseingang Richtung Weiler entstanden. Nach Angaben der Polizei geriet ein 24-jähriger Autofahrer auf Höhe des Holzlagerplatzes wegen überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte sein Auto mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 33-jährigen Westallgäuerin zusammen. Beide wurden mit leichten Verletzungen zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.15
  • 16× gelesen
Lokales

Aufräum-Aktion
Miet-Nomaden zerstören Haus bei Leutkirch und hinterlassen 70.000 Euro Schaden

Die Fenster des gelben Wohnhauses in Engerazhofen bei Leutkirch (württembergisches Allgäu) sind weit aufgerissen. In den Räumen stinkt es nach Fäkalien. 'Es ist einfach schrecklich, was passiert ist', sagt Vermieter Manfred Müller. Er und seine Frau wurden Opfer von Mietnomaden - in einem besonders heftigen Fall. Mittlerweile wurde der Boden rausgerissen, Berge von Müll wurden abtransportiert. Während Müller erzählt, deutet er auf einen hellen Fleck am hinteren Ende des kleinen Raums....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.15
  • 100× gelesen
Polizei

Schneeverwehung
Drei Autos bei Opfenbach in Unfall verwickelt: 27.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagabend war ein 48-jähriger Autofahrer vom Ratzenberg in Richtung Opfenbach unterwegs. Kurz vor Mellatz erkannte er in einer Senke eine Schneeverfrachtung auf der Staatsstraße zu spät. In der leichten Rechtskurve rutschte er nach links und prallte gegen das Fahrzeug einer entgegenkommenden Frau. Durch die Kollision drehte sich der Wagen des Mannes quer zur Fahrbahn. Eine weitere Pkw-Lenkerin, die der Frau nachfolgte, prallte dadurch selbst in die Beifahrerseite des querstehenden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.02.15
  • 17× gelesen
Polizei

Kollision
Rote Ampel übersehen: Unfall mit 12.000 Euro Sachschaden in Lindenberg

Am Donnerstagnachmittag übersah eine 49-jährige Autofahrerin das Rotlicht der Ampel an der Peter-Dörfler-Straße. Als sie in die Pfänderstraße einfuhr, kollidierte sie mit einer vorfahrtsberechtigten Pkw-Lenkerin. Bei dem Zusammenstoß lief Öl aus, so dass die Feuerwehr Lindenberg zum Einsatz kam und dieses abbinden musste. Nebenbei übernahm sie während der Unfallaufnahme die Verkehrsregelung. Der Schaden beträgt 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.02.15
  • 15× gelesen
Polizei

Glätte
Drei Verletzte und 12.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Isny

Drei Verletzte und Sachschaden von rund 12.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr in der Karl-Wilhelm-Heckstraße in Isny. Der 23-jährige Lenker eines Opel Corsa war in einer Rechtskurve auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen geraten und hierbei mit dem Pkw eines entgegenkommenden 38-jährigen Autofahrers zusammengestoßen. Während dieser unverletzt blieb mussten der junge Mann sowie zwei Mitfahrer im Alter von 18 und 24 Jahren verletzt ins Krankenhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.15
  • 17× gelesen
Polizei

Verkehr
Autofahrer prallt in Lindenberg wegen Schneeglätte auf Bus: 12.000 Euro Sachschaden

In der Nacht zum Samstag ereignete sich auf der Hauptstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer war stadteinwärts auf schneebedeckter Fahrbahn unterwegs. Bei nicht angepasster Geschwindigkeit kam er ins Rutschen und stieß gegen einen entgegenkommenden Omnibus. Der Autofahrer erlitt dabei leichte Verletzungen, der Busfahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.15
  • 11× gelesen
Polizei

Unfall
10.000 Euro Sachschaden nach Kollission mit dem Gegenverkehr in Weiler-Simmerberg

Ein Gesamtschaden von 10.000 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstagabend. Eine Autofahrerin von der Fridolin-Holzer-Straße nach links in den Kellhofplatz ab. Dabei bemerkte sie zu spät einen entgegenkommenden Pkw. Mit ursächlich dürfte der Umstand sein, dass dessen Lenkerin kurz vorher angefahren war und dabei erst das Licht eingeschaltet hatte. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.15
  • 7× gelesen
Polizei

Unfall
Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall bei Leutkirch

Auf der Kreuzung L319/L318, nahe Urlau, sind am Montag, gegen 19.45 Uhr, drei Autos zusammengestoßen. Ein Pkw Peugeot fuhr auf der L319 von Hinznang nach Urlau. An der Kreuzung mit der L319 missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Klein-Lkw Fiat Ducato. Trotz einer Vollbremsung des Klein-Lkw prallten die beiden Fahrzeuge heftig zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Peugeot gegen ein auf der gegenüberliegenden Einmündung wartenden Pkw Mercedes geschleudert. Der Fahrer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.15
  • 22× gelesen
Polizei

Verkehr
Schwerer Unfall bei Weitnau geht glimpflich aus

Am Freitag Nachmittag überholte eine Verkehrsteilnehmerin im Bereich Weitnau einen Lkw, übersah dabei jedoch einen entgegenkommenden Pkw. Um einen Zusammenstoss zu vermeiden, wich der Pkw-Führer nach rechts in eine Wiese aus. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen und einen Straßenpfosten. Die Frau streifte beim Wiedereinscheren den überholten Lkw und kam dann ebenfalls von der Fahrbahn ab. Nur dank einiger Schutzengel blieben alle Beteiligten unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.14
  • 11× gelesen
Polizei

Gebäudebrand
150.000 Euro Schaden bei Gebäudebrand in Isny

Sachschaden in Höhe von rund 150.000 Euro forderte ein Dachstuhlband eines Zweifamilienhauses Mittwochnacht gegen 03.00 Uhr in der Straße Sommersbach. Noch unklar ist die genaue Ursache des Feuers, das Bewohner des Anwesens über Notruf meldeten. Ein vor dem Hauseingangsbereich aufgestelltes Weihnachtsarrangement, bestehend unter anderem aus einer Holzfigur und Tannenzweigen, dürfte sich den ersten Ermittlungen zufolge aus ungeklärter Ursache entflammt haben. Das Feuer griff dann auf die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.14
  • 20× gelesen
Polizei

Unfall
Einsatzfahrzeug der Leutkircher Polizei prallt beim Überholen mit Auto zusammen

Offensichtlich nicht nur übersehen sondern auch überhört hat am Montagabend gegen 18.00 Uhr ein 23 Jahre alter Lenker eines BMW eine Einsatzfahrt eines Streifenwagens, was in der Folge zu einem Unfall führte. Das Einsatzfahrzeug fuhr mit eingeschaltetem Blinklicht und Sondersignalen auf der Wangener Straße in Richtung Kreisverkehr "Neue Welt", um dort die bereits vor Ort befindlichen Beamten bei der Unfallaufnahme zu unterstützen. Unmittelbar vor der Unfallörtlichkeit kam es am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.14
  • 9× gelesen
Polizei

Unfall
Lkw kommt von Fahrbahn ab: 24.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96

Sachschaden von rund 24.000 Euro ist in der Nacht zum Samstag, gegen 03.20 Uhr auf der BAB 96 bei Wangen entstanden. Der 52-jährige Lenker eines Sattelzuges war zwischen der Anschlussstelle Wangen-West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte die Mittelleitplanke gestreift. Auf einer Länge von rund 100 Metern war der linke Fahrstreifen der Autobahn durch Erdreich verunreinigt und durch den liegengebliebenen Lkw...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.14
  • 11× gelesen
Lokales
11 Bilder

Brand
Großbrand auf Bauernhof in Opfenbach

Großbrand auf einem Bauernhof im Opfenbacher Ortsteil Bleichen (Landkreis Lindau). 140 Einsatzkräfte von fünf Feuerwehren aus Lindenberg, Opfenbach, Maria-Thann, Wohmbrechts und Heimenkirch bekämpften die Flammen. Verletzt wurde niemand. Trotz des Großaufgebotes an Helfern wurde der landwirtschaftliche Teil des Anwesens ein Raub der Flammen. Ein Übergreifen des Brandes auf den Wohntrakt konnten die Helfer aber verhindern. Bis in die Nacht war über dem Ortsteil eine große Rauchsäule...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.11.14
  • 89× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Gelockerte Radmuttern im Raum Kempten und Leutkirch

Im Zeitraum von Dienstag Früh bis Mittwoch Nachmittag wurden an einem Pkw die Radmuttern gelockert. Als Tatort konnte der Geschädigte entweder seine Wohnadresse in Leutkirch oder den Berufsschulparkplatz in Kempten benennen. Bemerkt hat es der Pkw-Fahrer während der Fahrt. Es entstand Sachschaden von ca. 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0 zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.10.14
  • 7× gelesen
Lokales

Zeugenaufruf
Gelockerte Radmuttern im Raum Kempten und Leutkirch

Im Zeitraum von Dienstag Früh bis Mittwoch Nachmittag wurden an einem Pkw die Radmuttern gelockert. Als Tatort konnte der Geschädigte entweder seine Wohnadresse in Leutkirch oder den Berufsschulparkplatz in Kempten benennen. Bemerkt hat es der Pkw-Fahrer während der Fahrt. Es entstand Sachschaden von ca. 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0 zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.10.14
  • 12× gelesen
Polizei

Unfall
Auto rutscht auf B308 bei Scheidegg auf regennasser Fahrbahn in Gegenverkehr

Am Donnerstagvormittag kam es auf der B308 im Rohrach zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ursächlich war ein aus Lindau kommender Pkw, der in einer Rechtskurve bei regennasser Fahrbahn ins Rutschen kam und mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Der ortsunkundige 19-jährige Fahrzeugführer schätzte offensichtlich die Kurve falsch ein und war mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Zum Glück wurde keiner der Insassen verletzt. Es entstand allerdings erheblicher Sachschaden in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.14
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Ausgerissene Pferde verursachen Verkehrsunfall bei Weiler-Simmerberg

Am Dienstagmorgen kam es auf der Staatsstraße zwischen Weiler und Siebers zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrer. Drei ausgerissene Pferde bewegten sich bei Dunkelheit auf der Fahrbahn. Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß mit einem der Tiere nicht vermeiden. Durch die Kollision wurde das Pferd so stark verletzt, dass es noch an der Unfallstelle erlöst werden musste. Der Mann wurde leicht verletzt. An dem Auto entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.09.14
  • 13× gelesen
Polizei

Verkehr
Autofahrerin kommt nahe Scheidegg in den Gegenverkehr: Unfall mit fünf Leichtverletzten

Am Samstagvormittag befuhr eine 40-jährige Pkw-Fahrerin eine leichte Rechtskurve in der Hochbergstraße und kam vermutlich aus Unachtsamkeit nach links in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 47-jähriger Pkw-Fahrer konnte trotz Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Sowohl der Fahrer und dessen 9-jähriger Sohn, als auch die Unfallverursacherin mit ihren beiden Beifahrern wurden dadurch leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 16000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.14
  • 6× gelesen
Polizei

Unfall
Fahrerloses Auto in Heimenkirch verursacht Unfall

Zu einem Unfall der anderen Art kam es am Donnerstag, kurz vor 18 Uhr, auf der Kreisstraße im Ortsteil Zwiebele. Der Fahrer eines Pkw stellte sein Fahrzeug ab und ging in ein Haus. Kurz darauf rollte der Pkw selbständig auf die Straße und kollidierte hier mit einem in Richtung Meckatz fahrenden Pkw. Grund für die herrenlose Fahrt des Pkw war die mangelhafte Sicherung des abgestellten Fahrzeuges. Es entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.08.14
  • 14× gelesen
Polizei

Totalschaden
Autofahrerin (83) prallt auf B308 bei Oberreute in Leitplanke

Am Mittwochmorgen geriet eine 83-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug auf der B308 bei Oberreute aus noch unbekannten Gründen zu weit nach rechts und kollidierte mit der Leitplanke. Durch den heftigen Aufprall wurde das Fahrzeug total, die Verkehrseinrichtung auf einer Länge von 60 Metern beschädigt. Ausgelaufenes Öl wurde durch den erforderlichen Abschleppdienst gebunden. Die beiden Insassen des Pkw blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.08.14
  • 9× gelesen
Lokales

Unwetter
10.000 Euro Sachschaden nach Blitzeinschlag in Opfenbach und Wigratzbad

Das ist die Bilanz nach einem mehr oder weniger natürlichen Ereignis zwischen Opfenbach und Wigratzbad. Dort hat ein Blitzeinschlag ausgerechnet Straßenlampen erwischt, die schon auf die neue LED-Technik umgestellt worden waren. Die seien nach Infos von Bürgermeister Matthias Bentz empfindlicher als die alte Lampentechnik. Die neuen LED-Lampen könnten bisher auch nicht versichert werden, teilte Bentz die Infos des Energieversorgers mit.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.08.14
  • 13× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbrecher in Hergatz unterwegs

Am Samstag drang ein bis jetzt unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus im Mühlgarten in Wohmbrechts ein. Die Hausbesitzer waren von 17:45 bis 22:50 Uhr abwesend. In diesem Zeitraum wurde die Terrassentüre aufgehebelt. Dabei zersprang die Glasscheibe der Türe. Der Täter durchwühlte diverse Zimmer und entwendete Bargeld und Wertgegenstände. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro, der Entwendungsschaden beträgt ca. 1.300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lindenberg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.14
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019