Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei

Zusammenstoß
Überholversuch bei Gegenverkehr fordert zwei Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden nahe Stiefenhofen

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Staatsstraße 2005 zwischen Wolfsried und Stiefenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer wollte zwei in Richtung Stiefenhofen fahrende Pkw überholen. Als er bereits auf dem Fahrstreifen des Gegenverkehrs war übersah er einen entgegenkommenden Pkw und stieß frontal mit diesem zusammen. Durch den Unfall wurde die Beifahrerin des Überholenden und der Fahrer des entgegenkommenden Pkw glücklicherweise nur leicht verletzt. Es entstand...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.15
  • 31× gelesen
Polizei

Unachtsamkeit
Verkehrsunfall in Westendorf: Schülerin (13) verletzt

Am Freitagmorgen fuhr ein 43-jähriger Oberostendorfer mit seinem SUV nach Westendorf. Innerorts sprang plötzlich eine 13-jährige Schülerin unachtsam über die Fahrbahn der Staatsstraße, um zur gegenüberliegenden Bushaltestelle zu gelangen. Der Fahrzeuglenker konnte einen Zusammenstoß mit dem Mädchen nicht vermeiden. Sie brach sich bei dem Anstoß mit dem Pkw einen Wirbel an und wurde in das Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000...

  • Kaufbeuren
  • 12.10.15
  • 17× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Sekundenschlaf verursacht Verkehrsunfall bei Germaringen: Zwei Fahrzeuge überschlagen sich

Am Sonntagmorgen kam es auf der B12, Höhe Germaringen, zu einem Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 18-jähriger Fahranfänger kam aus Richtung Buchloe und wollte nach Kaufbeuren. Vermutlich auf Grund eines Sekundenschlafes kam er mit seinem Audi nach links von der Fahrbahn ab und streifte dort den Außenspiegel eines entgegenkommenden VW Golf. Anschließend fuhr er frontal gegen einen BMW. Der Audi und der BMW kamen von der Fahrbahn ab, überschlugen sich und blieben in der...

  • Kaufbeuren
  • 28.09.15
  • 15× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Unfall in Pforzen mit drei Verletzten und hohem Sachschaden

Am Morgen des 04.08.2015 ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen Leinau und Neugablonz ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines anderen Pkw missachtet. Auf der Kreuzung krachten beide Autos ineinander. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich ein Pkw. Die Insassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf 40.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 05.08.15
  • 13× gelesen
Polizei

Sachschaden
Unbekannte brechen in Vereinsheime in Baisweil ein

In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen bislang Unbekannte in die Vereinsheime des Schützen-, Fussball- und Tennisvereins in Baisweil ein. Über ein aufgehebeltes Fenster einer Umkleidekabine gelangten sie in die Räumlichkeiten, wo Zwischentüren und ein Getränkeautomat aufgebrochen wurden. Es gelang ihnen jedoch nicht einen Waffenschrank des Schützenvereins aufzuhebeln. Der Beuteschaden dürfte mit rund 50 Euro gering sein, wogegen der entstandene Sachschaden mit ca. 2000 Euro erheblich...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.15
  • 7× gelesen
Polizei

Unfall
Motorrad überschlägt sich mehrmals in Stiefenhofen: Fahrer (43) schwer verletzt

Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam gestern gegen 15.30 Uhr ein 43-jähriger Motorradfahrer in einer Rechtskurve in Stiefenhofen, Wolfsried von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Lindenberg eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Das Krad musste abgeschleppt werden.

  • Kaufbeuren
  • 27.07.15
  • 15× gelesen
Polizei
76 Bilder

Entwarnung
Löscharbeiten in Pforzen laufen - Warnmeldung zurückgenommen

Der Brand in der Recyclinganlage in der Germaringer Straße ist unter Kontrolle, aber noch nicht vollständig abgelöscht. Die Warnmeldung im Hinblick auf eine mögliche Gefährdung der Bevölkerung durch den Rauch konnte mittlerweile zurückgenommen werden. . Momentan wird weiterhin von einem Sachschaden von etwa 500.000 Euro ausgegangen. Die Brandursache ist derzeit unklar. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Die eingesetzten Feuerwehren sind derzeit noch...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.15
  • 124× gelesen
Polizei

Feuer
Gaskartusche in Eggenthal explodiert - Auto brennt aus

Am Donnerstagvormittag explodierte eine kleinere Campinggaskartusche im Kofferraum eines in der Röhrwangstraße geparkten Pkws. Durch die Explosion geriet zunächst der Kofferrauminhalt in Brand. Die Flammen griffen schnell auf den gesamten Pkw über und mussten durch die Feuerwehr Eggenthal, welche mit 20 Mann im Einsatz war, bekämpft werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 05.06.15
  • 47× gelesen
Polizei

Vorfahrt
Stoppschild in Röthenbach missachtet: 10.000 Euro Schaden

Am frühen Montagnachmittag befuhr ein Pkw-Fahrer die Staatsstraße 2001 von Röthenbach kommend in Richtung Weiler. Er wollte schließlich in Auers auf die B 32 einfahren und missachtete hierbei versehentlich ein Stoppschild. Hierdurch nahm er einer aus Richtung des Kreisverkehrs Auers kommenden Pkw-Fahrerin die Vorfahrt und stieß mit dieser zusammen. Beide Fahrzeuglenker blieben glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von insgesamt 10.000 Euro....

  • Kaufbeuren
  • 28.04.15
  • 20× gelesen
Polizei

Einbruch
Unbekannte brechen in eine ehemalige Diskothek in Neugablonz ein

In der Nacht zum Mittwoch, dem 08.04.2015, wurde in eine ehemalige Diskothek in Neugablonz im Schwarzbrunnweg eingebrochen. Die Täter durchtrennten mit einem Beil das Schloss zur Kellertür und suchten in den Räumlichkeiten nach Diebesgut. Da nur altes Werkzeug und Verpackungsmaterial gelagert ist, entfernten sie die Täter ohne Beute. Auch in einem aufgehebelten Container vor dem Gebäude fanden die unbekannten Täter nichts Stehlens wertes. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500 Euro....

  • Kaufbeuren
  • 09.04.15
  • 29× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Technischer Defekt löst Brand in Bad Wörishofen aus: 100.000 Euro Sachschaden

Wie bereits berichtet, kam es in der Nacht auf Dienstag zu einem schadensträchtigen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hartenthaler Straße. Im Laufe des heutigen Tages übernahm das Fachkommissariat der Kripo Memmingen den Fall und war im Wesentlichen mit Tatortarbeit direkt an der Brandstelle beschäftigt. Nach den durchgeführten Ermittlungen ist nunmehr zwingend von einem technischen Defekt im Bereich des Dachbodens als Brandursache auszugehen. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden von...

  • Kaufbeuren
  • 10.03.15
  • 4× gelesen
Polizei

Unfall
Verkehrsunfall mit 10.000 Euro Sachschaden bei Dösingen

Ein 21-jähriger Stöttwanger fuhr am Sonntagnachmittag den Keltereiberg in Dösingen bergab. Beim Bremsen kam er ins Rutschen und fuhr dadurch in einen entgegenkommenden Lkw, der von einem 33-Jährigen aus Gundelfingen gelenkt wurde. Der Stöttwanger wurde leicht am Kopf verletzt, der Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 09.02.15
  • 10× gelesen
Polizei

Winterwetter
Verkehrsunfall auf der A96 sorgt für Vollsperrung und 15.000 Euro Schaden

Weil ein Lkw-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, kam es am Montagnachmittag zu einem Unfall auf der Autobahn BAB 96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Mindelheim. Auf der Autobahn hatte sich in Fahrtrichtung Lindau gegen 14:30 Uhr bei winterlichen Straßenverhältnissen ein Stau gebildet, den der 26-jährige Fahrer eines beladenen '38-Tonners' zu spät bemerkte. Trotz eines Ausweichmanövers prallte der Lkw schließlich gegen einen bereits stehenden Transporter, der hierbei...

  • Kaufbeuren
  • 02.02.15
  • 20× gelesen
Polizei

Unfall
Hausmeister (50) wird zwischen Auto und Tiefgaragentor eingeklemmt

Am Samstag gegen 13.20 Uhr wollte ein 50-jähriger Hausmeister in der Tiefgarage einer Wohnanlage die Beleuchtung erneuern. Um in die Garage zu gelangen, wurde der Pkw kurz abgestellt und das Tor geöffnet. In diesem Moment machte sich das Fahrzeug selbständig und rollte die Rampe der Tiefgarage hinunter. Der Hausmeister versuchte noch, von außen den Pkw aufzuhalten. Dabei wurde er zwischen dem Fahrzeug und dem Garagentor bzw. der Außenwand eingequetscht. Der Mann musste in ein Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.14
  • 15× gelesen
Polizei

Einbruch
Einbrecher in Helmishofen gelangt nicht in Haus und gibt auf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Helmishofen zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus. Der Täter hatte versucht, mit einem Werkzeug die zweiflügelige Terrassentüre aufzubrechen. Aufgrund seiner dilettantischen Arbeitsweise blieb es allerdings bei einem Versuch - der Täter gelangte nicht in die Wohnräume. Der Sachschaden beläuft sich allerdings auf 2.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 24.11.14
  • 6× gelesen
Polizei

Unfall
Junge Frau (23) überfährt Kreisverkehr in Bad Wörishofen und überschlägt sich: 26.000 Euro Sachschaden

Am frühen Sonntagmorgen überfuhr eine junge Frau aus Bad Wörishofen den Kreisverkehr am Blumenfeld. Das hochwertige Fahrzeug überrollte zunächst eine Warnbake um dann nahezu mittig über den Kreisverkehr zu schanzen. Durch die hohe Flugbahn überschlug sich das Fahrzeug noch hinter dem Kreisverkehr und beschädigte die Umleitungsbeschilderung zur Tunnelsperrung. Die 23-jährige Fahrerin und ihr 29-jähriger Beifahrer überstanden den Unfall nahezu unverletzt, zur Abklärung wurden beide aber in ein...

  • Kaufbeuren
  • 12.10.14
  • 14× gelesen
Polizei

Brandunfall
10.000 Euro Schaden bei Küchenbrand in Bad Wörishofen

Am Montagnachmittag, gegen 17:15 Uhr, wurde durch einen aufmerksamen Bürger eine Rauchentwicklung in der Hochstraße mitgeteilt. Vor Ort konnte tatsächlich ein bereits gelöschter Brand festgestellt werden. Der Verursacher schilderte, dass er in seiner Küche Fett auf dem Herd erwärmte, aber dann eingeschlafen war. Das Fett entzündete sich, wodurch erheblicher Rauch entstand. Die Feuerwehr Bad Wörishofen war mit etwa 30 Kräften im Einsatz, der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen sowie einem...

  • Kaufbeuren
  • 30.09.14
  • 4× gelesen
Polizei

Unfall
Traktor kippt nach Zusammenstoß bei Ruderatshofen um: 10.000 Euro Sachschaden

Am frühen Montagabend wollte ein 71-jähriger Autofahrer auf der Höhe des Baggersees Immenhofen (Kreisstraße OAL 10) einen Traktor überholen. Dieser bog in diesem Moment nach links ab. Es kam zum Zusammenstoß, dabei kippte der Traktor und blieb im angrenzenden Feld liegen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und kamen nach Erstversorgung vor Ort ins Klinikum Kaufbeuren. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 16.09.14
  • 9× gelesen
Polizei

Vandalismus
In der Innenstadt von Bad Wörishofen randaliert - Täter gefasst

Am frühen Montagmorgen, 01.09.2014, kam es rund um den Denkmalplatz in der Fußgängerzone zu Randalen. Dabei wurden mehrere Stühle umhergeworfen und auch einige Blumentöpfe beschädigt. Die Verantwortlichen, zwei junge Männer und eine junge Frau aus Bad Wörishofen sowie ein junger Mann aus dem Landkreis Ostallgäu, konnten durch eine Streife der Polizei Bad Wörishofen gestellt werden. Der Schaden wurde auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

  • Kaufbeuren
  • 01.09.14
  • 16× gelesen
Polizei

Verkehr
Stopp-Schild missachtet: Unfall mit 25.000 Euro Sachschaden bei Röthenbach

Ein Sachschaden von 25.000 Euro ist das Ergebnis einer Vorfahrtsverletzung am Freitagvormittag in Auers. Eine 63-jährige Frau war mit ihrem Pkw aus Richtung Isny kommend nach Weiler unterwegs. In Auers missachtete sie das dort stehende 'Stopp-Zeichen' und fuhr in die B 32 ein. Dort stieß sie mit einer aus Richtung Kreisel kommenden Autofahrerin zusammen. Durch den heftigen Aufprall wurden beide Motoren so beschädigt, dass eine größere Menge Öl auslief. Dieses musste durch Mitarbeiter der...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.14
  • 10× gelesen
Polizei

Verkehr
Beim Überholen Gegenverkehr übersehen: Unfall nahe Ruderatshofen mit 14.000 Euro Sachschaden

Am Samstag gegen 15:15 Uhr überholten zwei Pkw zwischen Ruderatshofen und Aitrang einen Traktor mit Ladewagen. Dabei übersahen sie wohl einen entgegenkommenden Pkw. Während der erste Pkw den Überholvorgang noch beenden konnte, prallte der zweite Pkw trotz Vollbremsung des entgegenkommenden Fahrzeugs frontal mit diesem zusammen. Beide Fahrer blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 14000 Euro, die Feuerwehr Ruderatshofen musste ausgelaufenes Öl abbinden und die...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.14
  • 19× gelesen
Polizei

Unfall
Unfall in Bad Wörishofen durch nicht ordnungsgemäße Ladungssicherung

Am Sonntagvormittag, den 20.07.2014, transportierte ein Landwirt mit seinem Traktor und zwei Anhängern auf der Staatsstraße 2015 Strohballen. Aufgrund ungenügender Ladungssicherung verrutschten ihm auf einem der beiden Anhänger die Strohballen, so dass diese nun über die erlaubte Höhe von 4,50 Meter hinausragten und im Tunnel Bad Wörishofen mehrere Lampen streiften und eine Lampe sogar komplett von der Decke riss und diese in den Tunnel einfahrende Lkw massiv gefährdete. Nur einem...

  • Kaufbeuren
  • 21.07.14
  • 15× gelesen
Polizei
6 Bilder

Brand
Strohballen auf Anhänger brennen bei Ruderatshofen nieder

Am Samstag, 19.07.2014, gegen 16.40 Uhr, brannten auf der Kreisstraße OAL 7 auf Höhe des Baggersees Immenhofen zwei mit Strohballen beladene Anhänger eines Landwirts aus Seeg komplett nieder. Der Landwirt fuhr mit den beladenen Anhängern bereits aus dem Unterallgäu und wollte so zu sich nach Hause nach Seeg Fahren. Auf der OAL 7 bemerkte ein unmittelbar hinter ihm fahrender Pkw-Lenker, dass Rauch aus dem Stroh quoll. Er überholte das Gespann und machte den Landwirt auf die brennenden Anhänger...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.14
  • 76× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019