Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei

Nebel
Unfall mit Sachschaden auf der B12 bei Hellengerst

In den frühen Morgenstunden des 21. Oktobers 2018 kam es auf der B12 unmittelbar nach der Anschlussstelle Hellengerst in Fahrtrichtung Isny zu einem Verkehrsunfall. Hierbei schätzte ein 51-jähriger Autofahrer im Bereich der dortigen Fahrbahnverengung die Streckenführung falsch ein und verlor bei Nebel die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto kam zunächst nach rechts ins Bankett ab und streifte einen Leitpfosten. Im weiteren Verlauf geriet das Auto auf die Gegenfahrbahn, drehte sich abseits...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 22.10.18
  • 639× gelesen
Anzeige
Polizei
Archivfoto Pistenraupe.

Verwüstung
Pistenraupe macht sich in Bad Hindelang selbständig und verursacht über 80.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagnachmittag wollten Arbeiter im Bereich der Iselerstraße bei Bad Hindelang eine Pistenraupe ohne Ketten zu ihrem Bestimmungsort am Berg ziehen. Sie war mit einem Stahlseil und zwei weiteren Sicherungsseilen an einem Radlader angehängt. Kurz nach der Abfahrt, im bereits ansteigenden Gelände, rissen die Seile und das Arbeitsgerät machte sich nach rückwärts selbstständig. Dabei beschädigte die Raupe Teile eines Tonnenhäuschens, eine neue Betonmauer, ein geparktes Auto und die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 19.10.18
  • 9692× gelesen
Polizei

Auffahrunfall
Verkehrsunfall auf der B19 bei Kempten: 10.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, den 16.10.2018, kam es gegen 15:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B19, Höhe Lanzen, in Fahrtrichtung Kempten. Ein 20-jähriger Autofahrer erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrende 74-Jährige aufgrund der umschaltenden Ampel abbremste. Es kam zum Auffahrunfall zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 74-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Das Auto des 20-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.10.18
  • 3138× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verkehrsunfall
Vorfahrt missachtet: Fahrradfahrer (37) in Leutkirch schwer verletzt

Eine schwer verletzte Person sowie etwa 4.500 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 18:00 Uhr im Kreisverkehr Sudetenstraße/Zeppelinstraße Leutkirch. Ein 36-jähriger Autofahrer missachtete die Vorfahrt eines im Kreisverkehr befindlichen Fahrradfahrers und prallte gegen dessen Velomobil. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 37-jährige Fahrradfahrer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 16.10.18
  • 639× gelesen
Polizei

Unfall
Lkw verliert Reifen auf der B31 bei Lindau: Sachschaden von über 50.000 Euro

Am Freitagmorgen gegen 06:45 Uhr erlitt ein LKW- Fahrer kurz nach dem Abfahren von der A96 auf der Bundesstraße B31 einen folgenreichen Defekt an einem seiner Reifen. So machte sich ein Reifen seines LKW-Gespanns selbständig und rollte auf die Gegenfahrbahn. Es gelang dem Fahrer zwar noch, sein Fahrzeug samt Anhänger sicher zum Stehen zu bringen. Jedoch konnte ein entgegenkommender Lkw nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem verlorenen Reifen. Während am Verursacherfahrzeug lediglich...

  • Lindau und Region
  • 06.10.18
  • 3667× gelesen
Polizei
Zusammenstoß zweier Lkw auf der B19
8 Bilder

Unfall
Zwei Lkws stoßen auf der B19 bei Waltenhofen zusammen: 60.000 Euro Sachschaden

Am Montagvormittag kam es im Kreuzungsbereich der B19 bei Waltenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Lkws. Ein 22-Jähriger wollte mit seinem Lkw, der mit Asphalt beladen war, von der B19 kommend auf die A980 abbiegen. Aus noch ungeklärter Ursache übersah er aber den entgegenkommenden 40-Tonner, der von Waltenhofen kommend in Richtung B19 unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß. Beide Fahrer blieben unverletzt. Das Fahrerhaus des 40-Tonners wurde dabei...

  • Kempten (Allgäu)
  • 01.10.18
  • 5157× gelesen
Polizei

Unfall
13.000 Euro Sachschaden und zwei leicht Verletzte nach Auffahrunfall auf A7 bei Oy-Mittelberg

Am 30.09. kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A7. Eine 74-Jährige wechselte kurz nach der Anschlussstelle Oy-Mittelberg, in Fahrtrichtung Ulm, vom rechten auf den linken Fahrstreifen und übersah dabei offensichtlich einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 24-jährigen Autofahrer. Trotz einer Gefahrenbremsung des 24-Jährigen kam es zum Auffahrunfall, wodurch er und sein ebenfalls 24-jähriger Beifahrer leicht verletzt wurden. Der auffahrende Wagen kam auf dem linken...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 01.10.18
  • 463× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Zusammenstoß
Sachschaden von über 20.000 Euro bei Unfall auf der B12 bei Kraftisried

Am Montagmorgen fuhr ein 38-jähriger Autofahrer bei Kraftisried auf die B12 in Fahrtrichtung Kempten auf. Vor ihm fuhr ein Lkw, welcher sich ebenfalls auf dem Beschleunigungsstreifen befand und gerade auf die Fahrspur wechselte. Der Autofahrer wechselte ebenfalls auf die Fahrspur und setzte sofort dazu an den Lkw zu überholen. Dazu überfuhr er die doppelt durchgezogene Linie und kollidierte mit dem Auto einer 24-jährigen, die entgegen kam. Glücklicherweise kam es nicht zum...

  • Marktoberdorf und Region
  • 24.09.18
  • 1524× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Zusammenstoß
Keinen Gurt angelegt: Autofahrerin (72) verletzt sich bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen

Da eine 72-jährige Autofahrerin keinen Sicherheitsgurt an hatte, prallte sie bei einem Auffahrunfall auf der B19 gegen ihr Lenkrad und verletzte sich. Sie war mit ihrem Auto am Dienstagvormittag auf der B19 in Richtung Süden bei Sonthofen unterwegs, als der vor ihr fahrende Autofahrer (81) verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies hatte die Frau aber zu spät gesehen und fuhr auf das Auto auf. Dadurch prallte sie mit ihrem Gesicht auf das Lenkrad. Der Rettungsdienst brachte sie später in ein...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.09.18
  • 460× gelesen
Lokales
Symbolbild

Graffiti
Zwei Sprayer verursachen in Kempten Sachschaden von 37.000 Euro

Sie beschmierten Häuser, Unterführungen, öffentliche Gebäude, Strom- und Verteilerkästen im Stadtgebiet sowie Züge der Deutschen Bahn: Zwei junge Graffiti-Sprayer, die die Polizei bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag im Stiftallmey geschnappt hatte. Damals hatten die beiden 18-Jährigen die Mauer der Unterführung am Feldkircher Weg, Hauswände und einen Verteilerkasten mit Farbe besprüht. Eine Streife erwischte das Duo auf frischer Tat. Es folgten monatelange Ermittlungen der Kemptener...

  • Kempten (Allgäu)
  • 31.08.18
  • 436× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
150.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß zweier LKW auf der A96 bei Leutkirch

Lange Verkehrsbehinderungen und ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich waren die Folge eines LKW-Unfalls auf der A96 bei Leutkirch am Montagabend. Der Fahrer eines mit Gefahrgut beladenen LKWs musste sein Fahrzeug nach einer Panne zwischen Leutkirch-Süd und Leutkirch-West auf dem rechten Streifen anhalten. Die Räder des LKW hatten blockiert. Weil der 43-jährige Fahrer den Fehler nicht beheben konnte, setzte er aus dem Führerhaus einen Notruf ab. Ein 47-jähriger LKW-Fahrer, der Melonen...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 28.08.18
  • 1186× gelesen
Polizei
Polizei

Unfall
Zirkusesel läuft bei Buchloe in Auto

Ein Zirkusesel ist am Samstagnachmittag bei Buchloe in ein Auto gelaufen. Das Tier sollte zu einer Vorstellung im Zirkuszelt gebracht werden, brach aber aus und lief in die Front des Autos. Die Fahrerin (60) und der Esel blieben glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2.500 Euro.

  • Buchloe und Region
  • 26.08.18
  • 1603× gelesen
Polizei
Unfall

Wildwechsel
25.000 Euro Schaden: Paketzusteller (19) weicht bei Bad Hindelang Tier aus

Am Samstagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein Paketzulieferer die Passstraße in Richtung Bad Hindelang. Aufgrund eines Wildtieres auf der Straße wich der 19-jährige Fahrer aus und kam nach rechts von der Straße ab. Da die beiden rechten Räder des Kleintransporters auf einen Grashügel auffuhren, geriet das Fahrzeug in starke Schräglage. Der Wagen stürzte nach links zurück auf die Straße. Der Transporter blieb in der Seitenlage liegen und musste durch den herbeigerufenen Abschleppdienst von der...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 26.08.18
  • 1944× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Totalschaden zweier Autos nach Zusammenstoß bei Bad Wörishofen

Ein 29-jähriger Fahrer eines Transporters missachtete am Mittwoch beim Abbiegen die Vorfahrt einer 46-jährigen Autofahrerin auf der Staatsstraße 2015 in Höhe von Schlingen Süd. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos. Dabei verletzte sich die Frau und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen gibt die Polizei noch nichts bekannt, da diese noch Teil der Ermittlungen sind. Der 29-Jährige und sein Beifahrer wurden beim Unfall nicht verletzt. Beide Autos haben aber...

  • Kaufbeuren und Region
  • 23.08.18
  • 270× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (57) fällt auf A96 bei Leutkirch in Sekundenschlaf und gerät von Fahrbahn ab: 18.000 Euro Sachschaden

Etwa 18.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 06:15 Uhr auf der A96. Ein 57-jähriger Autofahrer kam nach eigenen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafes nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Notrufsäule am Parkplatz Winterberg. Da der 57-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft Ravensburg zur Sicherung des Strafverfahrens eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.200 Euro...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 21.08.18
  • 703× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
50.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96 bei Wangen

Etwa 50.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 14:30 Uhr auf der A96 Höhe Wangen. Während ein 58-Jähriger mit seinem auto samt Anhänger die A96 in Fahrtrichtung Memmingen befuhr, löste sich aus bislang ungeklärter Ursache sein Anhänger. Ein nachfolgender 48-Jähriger hatte die Situation zu spät erkannt und prallte mit seinem Audi gegen den Anhänger. Auch ein hinterherfahrender 46-jähriger Audi-Fahrer sowie eine 25-jährige VW-Fahrerin kollidierten mit dem auf der...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 20.08.18
  • 1924× gelesen
Polizei
Wasserschutzpolizei

Segeln
Unfall auf dem Bodensee: Segelboote stoßen bei Nonnenhorn zusammen

Am Samstagnachmittag kollidierten vor dem Sportboothafen Nonnenhorn zwei Segelboote. Die beiden Boote aus Österreich segelten und hatten den Wind von verschiedenen Seiten. Der 59-jährige Schiffsführer des ausweichpflichtigen Segelbootes aus Bregenz übersah das vorrangberichtigte Segelboot eines 53-jährige Schiffsführer aus Fussach, konnte nicht mehr ausweichen und riss mit dem Bugbeschlag die Steuerbordwanten des ausweichpflichtigen Bootes ab, so dass es bei diesem zu einem Mastbruch kam....

  • Lindau und Region
  • 19.08.18
  • 11042× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Unbekannter zerkratzt Auto in Lindau: Schaden von rund 2.000 Euro

Auf einem Parkplatz auf der Lindauer Insel wurde zwischen dem 10. und dem 14. August ein Auto verkratzt. Das Auto der Geschädigten war dort vor dem City-Rewe abgestellt worden. Als die Geschädigte dann einige Tage später wieder zu ihrem Auto kam, stellte sie mehrere heftige Kratzer im Lack fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Das war nicht das erste Mal, dass an dieser Stelle in Lindau Autos verkratzt wurden. Falls Bürger diesbezüglich etwas Relevantes festgestellt haben,...

  • Lindau und Region
  • 17.08.18
  • 218× gelesen
Polizei
Symbolbild Unfall

Wetterbedingt
Zu schnell bei Regen: Mehrere Verkehrsunfälle auf der A7 bei Kempten

Auf der A7 jeweils in Fahrtrichtung Norden kam es am Vormittag des 14.08.2018 zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn. Um 06:45 Uhr kam auf Höhe Sulzberg ein 30-jähriger Autofahrer ins Schleudern und prallte gegen die rechte Schutzplanke. Gegen 07:20 Uhr prallte auf Höhe Kempten eine 48-jährige Autofahrerin gegen die Mittelschutzplanke und wurde dabei leicht verletzt. Um 08:35 Uhr kam auf Höhe Sulzberg eine 26-jährige mit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.08.18
  • 318× gelesen
Polizei
Unfallflucht in Lindau

Sachschaden
Polizei ermittelt alkoholisierten Unfallflüchtigen (27) in Lindau

Am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr wurde von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet, wie der Fahrer eines blauen VW Golf in der Rickenbacher Straße auf Höhe der Hausnummer 17 einen schwarzen, parkenden Honda Accord anfuhr und sich ohne um den Schaden zu kümmern von der Unfallstelle entfernte. Durch die gemachten Angaben des Zeugen war es der Polizei kurze Zeit danach möglich, den 27-jährigen Unfallflüchtigen Lindauer ausfindig zu machen und zu kontrollieren. Dabei stellte sich heraus, dass...

  • Lindau und Region
  • 16.08.18
  • 408× gelesen
Polizei

Sachschaden
Bauarbeiten lösen Felssturz bei Hopfen am See aus: keine Verletzten

Am Dienstagnachmittag fiel ein Felsbrocken in der Größe eines Autoreifens von einem Hang auf die Straße zwischen Füssen und Hopfen, ungefähr auf Höhe Fischerbichl. Der Stein rollte den Hang hinunter, kreuzte den Fuß- bzw. Radweg und zerplatzte auf der Staatsstraße. Teile der Trümmer beschädigten ein Auto so stark, dass es abgeschleppt werden musste. Glücklicherweise konnte sich ein 49-jähriger Fußgänger aus Füssen durch einen Sprung rechtzeitig vor dem Brocken in Sicherheit bringen und...

  • Füssen und Region
  • 14.08.18
  • 4447× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zusammenstoß
Sachschaden in Höhe von 60.000 Euro und vier Leichtverletzte bei Unfall in Leutkirch

Vier leicht verletzte Personen sowie rund 60.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Sonntag gegen 9 Uhr auf der Kreuzung L 318/L 320. Ein 65-jähriger Autofahrer befuhr die L 320 in Richtung Friesenhofen, missachtete an der Kreuzung die Vorfahrt eines herannahenden 49-Jährigen und kollidierte mit dessen BMW. Durchden Zusammenstoß verletzten sich die beiden Fahrer sowie zwei 46-jährige Mitfahrerinnen im BMW. Die nicht mehr fahrbereiten Autos mussten durch ein Abschleppunternehmen...

  • Lindau und Region
  • 13.08.18
  • 464× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuerwehreinsatz
Wohnmobil gerät in Memmingen in Brand: 15.000 Euro Sachschaden

Am Montagmorgen kurz vor 7 Uhr bemerkte der Fahrer eines Wohnmobils eine Rauchentwicklung aus dem Bereich des Lenkrades. Diese wurde so stark, dass der Fahrer auf der Memminger Europastraße halten musste, bevor er den anvisierten Parkplatz ansteuern konnte. Kurz darauf geriet das Fahrzeug in Brand. Die alarmierte Feuerwehr Memmingen löschte das in Vollbrand geratene Wohnmobil ab. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird auf über 15.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt...

  • Memmingen und Region
  • 13.08.18
  • 572× gelesen
Polizei

Unfall
Autos prallen nach Zusammenstoß in Nesselwanger Autohaus: Über 15.000 Euro Schaden

Am Donnerstag gegen 16:00 Uhr fuhr eine 51-jährige Autofahrerin  von Pfronten kommend Richtung Nesselwang. In Nesselwang wollte sie nach links in ein Autohaus abbiegen. Beim Abbiegen übersah sie eine 55-jährige Autofahrerin und kollidierte mit dieser frontal. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autos auf das Gelände des Autohauses geschleudert, woraufhin beide in zwei nicht zugelassene Neufahrzeuge prallten. An allen beteiligten Autos entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 15.500...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 11.08.18
  • 2501× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018