Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Ein Mann hat in einem Lindauer Gasthof randaliert und mehrere Autos beschädigt.
 3.026×

Alkohol
Mann randaliert in Lindauer Gasthof: Mehrere Autos bei Flucht beschädigt

Am Sonntagabend hat ein Mann in einem Lindauer Gasthof randaliert, zwei Autos beschädigt und ist dann geflüchtet.  Der Mann hatte mit Flaschen und Gläsern um sich geworfen und damit eine Angestellte des Lokals am Bein verletzt, teilte die Polizei mit. Anschließend verließ er den Gasthof. Er beschädigte zwei vor dem Eingang abgestellte Autos. An ihnen entstand ein Schaden von 300 Euro.  Der Randalierer flüchtete dann zu Fuß. Die Polizei konnte den Mann zunächst nicht antreffen, ihr ist...

  • Lindau
  • 13.01.20
Der Einsatz wurde von Body-Cams aufgezeichnet. (Symbolbild)
 3.559×  2

Body-Cams
Nach Rausschmiss aus Mindelheimer Bar: Mann geht auf Polizisten und Streifenwagen los

Ein junger Mann hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Polizeiwagen beschädigt und die Beamten beleidigt und getreten. Er muss nun mit zahlreichen Anzeigen rechnen. Hintergrund war, dass der alkoholisierte Asylant zuvor einer Mindelheimer Bar verwiesen worden war. Eine Bedienung hatte die Polizei informiert, dass er andere Barbesucher belästigt haben soll. Außerdem solle der Mann äußerst aggressiv gewesen sein. Kurz darauf fand eine Streife den Mann in der Mindelheimer Innenstadt...

  • Mindelheim
  • 10.11.19
Symbolbild. Eine Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte wurde von einem Gast leicht verletzt.
 6.225×

Hausverbot
Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte angegriffen: Gast versuchte sie nach Streit zu würgen

Am Sonntagabend hat ein Gast die Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, kam es zwischen den beiden zunächst zu einem verbalen Streit. Im weiteren Verlauf wurde der Mann dann immer aggressiver, weshalb ihm die Mitarbeiterin ein Hausverbot aussprach. Vor der Gaststätte trat der Gast dann mehrfach gegen das Auto der Frau. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro. Laut Polizeiangaben packte der Täter die Mitarbeiterin nachfolgend am Hals...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
Symbolbild
 4.466×

Alkohol
Streit in Lindauer Kneipe eskaliert: Frau wirft mit Flaschen und Aschenbechern um sich

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend gegen 21:30 Uhr in einer Kneipe in der Friedrichshafener Straße. Eine 46-Jährige geriet zunächst mit ihrem Partner in Streit und schlug diesen ins Gesicht. Als der Wirt der Lokalität versuchte die Frau zu beruhigen, schlug diese dem Gastwirt mit einem Bierglas ins Gesicht. Dieses zerbrach dabei, der Wirt trug augenscheinlich jedoch nur geringfüge Verletzungen davon. Auch zwei weitere Gäste wurden von der 46-Jährigen angegriffen,...

  • Lindau
  • 20.06.19
Symbolbild
 470×

Gewalt
Mehrere Personen schlagen in Türkheim auf Mann ein

Ein 48-jähriger Mann ist am Mittwochabend in Türkheim durch einen Angriff von mehreren Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war wohl das überlaute Trinkgelage einer 23-jährigen Frau Grund für den Streit. Zwei bis drei Mitglieder einer größeren Gruppe hatten den Mann geschlagen. Die 23-Jährige hatte zudem das Handy des Opfers ergriffen und gegen den Boden geworfen. Der 48-Jährige erlitt bei dem Angriff leichte Verletzungen. An seinem Mobiltelefon entstand ein Schaden von rund...

  • Türkheim
  • 06.06.19
Symbolbild.
 2.630×

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren im Füssener Baumgarten

Am Freitagabend wurde die Polizei über eine Gruppe Jugendliche im Baumgarten in Füssen informiert, die dort herumschrien. Als die Beamten vor Ort eintrafen, ergriffen insgesamt neun Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren die Flucht. Nach einiger Zeit konnte ein Teil der Jugendlichen in der Nähe des Baumgartens gefasst werden. Sie wurden mit auf die Polizeiinspektion genommen und später ihren Eltern übergeben. Vor dem Eintreffen der Polizei hatte die Gruppe im Park eine Parkbank...

  • Füssen
  • 18.05.19
Symbolbild
 4.339×

Körperverletzung
Mann (21) wird von Jugendlichem (16) in Kempten mehrfach gegen den Kopf getreten

Ein 21-jähriger Mann ist in der Nacht auf Sonntag von drei 15 bis 24 Jahre alten Männern in Kempten verletzt worden. Der 21-Jährige hatte die drei Männer gemeinsam mit einigen Freunden auf eine Sachbeschädigung an mehreren Autos in einem Parkhaus in der Kronenstraße angesprochen. Laut Informationen der Polizei kam es zum Streit, in Folge dessen die drei 15- bis 24-Jährigen auf den 21-Jährigen einschlugen. Einer der drei, ein 16-jähriger Jugendlicher, trat zudem mehrfach mit dem Fuß gegen den...

  • Kempten
  • 16.12.18
 1.484×

Sachbeschädigung
Betrunkene Männer randalieren in Isny

Wegen Sachbeschädigung haben sich vier junge Männer zu verantworten, die am Donnerstagabend gegen 20.45 Uhr zunächst in der Tiefgarage eines Einkaufmarkts in der Lindauer Straße Alkohol konsumierten und eine Stromleitung von der Wand rissen und mehrere Wände mit Ruß beschmierten. Anschließend ging das Quartett über den Skaterplatz und demolierte vermutlich durch Fußtritte drei Mülleimer an einem Fußweg. Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wangen konnte die vier Tatverdächtigen...

  • Isny
  • 18.05.18
 94×

Sachbeschädigung
Betrunkene Männer (41 und 26) randalieren in Memmingen

In der Nacht von Sonntag, den 24.12.2017, auf Montag, den 25.12.2017, sorgten ein 41-Jähriger und ein 26-Jähriger für zwei Polizeieinsätze im Bereich der Eichendorffstraße in Memmingen. Die beiden alkoholisierten Männer randalierten und schlugen gegen die Scheibe eines Nachbarn. Die eintreffende Polizeistreife ermahnte die beiden Männer, sich ruhig zu verhalten und nicht mehr zu randalieren. Einige Stunden später traten die beiden Randalierer erneut in Erscheinung. Der 26-Jährige hatte die...

  • Memmingen
  • 25.12.17
 69×

Alkohol
Männer-Ausflug nach Sonthofen endet mit Sachbeschädigung und Körperverletzung

Während des Aufenthaltes einer siebenköpfigen Männergruppe in einem Hotel kam es heute früh, gegen 04.00 Uhr, zu einem völligen Ausraster eines 57-Jährigen. Offensichtlich stark alkoholisiert beschädigte er durch Tritte die Hauseingangstüre des Hotels und zwei Zimmertüren. Danach betrat er das Zimmer eines Freundes und Begleiters, weckte diesen und schlug dem noch Schlaftrunkenen ohne Vorwarnung zweimal mit der Faust stark ins Gesicht. Dieser musste im Fortlauf des Geschehens ärztlich betreut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.17
 51×

Sachbeschädigung
Betrunkene Jugendliche randalieren in der Memminger Innenstadt

Am 29.07.2017, im Zeitraum von 03:15 Uhr bis 03:30 Uhr, zog eine Gruppe Jugendlicher durch die Memminger Innenstadt und beschädigte dabei in der Lammgasse, Kalchstraße und am Weinmarkt mehrere Pflanzenkübel und Verkehrszeichen. Eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen konnte die vier jugendlichen Täter im Rahmen der Fahndung schließlich antreffen. Die in Memmingen wohnhaften Jugendlichen waren allesamt alkoholisiert und wurden im Anschluss an die Anzeigenaufnahme an ihre Eltern...

  • Memmingen
  • 29.07.17
 20×

Alkohol
Angetrunkener Mann (26) randaliert in Kemptener Wohnung

Ein 26-jähriger angetrunkener Mann randalierte in der Wohnung seines 29 Jahre alten Bekannten. Dabei wurde der 29-Jährige von seinem Gast verletzt. Nahezu die gesamte Wohnungseinrichtung wurde von dem 26-Jährigen zerstört. Er flüchtete noch vor dem Eintreffen der Streifen aus der Wohnung, konnte jedoch kurze Zeit später aufgefunden werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 26-Jährige erst am Vortag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen wurde.

  • Kempten
  • 04.05.17
 25×

Sachbeschädigung
Betrunkener Mann klettert in Memmingen auf Ampelmast

Am Samstag, den 15. April 2017, gegen 03:30 Uhr, konnte ein Zeuge am Tiroler Ring in Memmingen zwei betrunkene, grölende Personen an einer Ampel sehen. Einer davon kletterte auf den Ampelmast und riss hier zwei Blendschutzschirme ab. Durch die sofort verständigte Polizei konnten zwei verdächtige Personen kontrolliert werden, wobei einer zugab, dass der andere auf die Ampel geklettert war. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

  • Memmingen
  • 15.04.17
 50×

Sachbeschädigung
Betrunkener Mann (26) schlägt in Leutkirch mit Holzstück auf Auto ein

Mit einem etwa ein Meter langen Brennholzstück hat ein 26-Jähriger in der Nacht zum Dienstag, gegen 00:20 Uhr, in der Kugelstraße in Leutkirch gegen die Windschutzscheibe eines geparkten Autos geschlagen. Laut Zeugenaussagen ging der Mann anschließend in den Hädrichweg, wo er einen vollen Mülleimer umstieß. Beamte des Polizeireviers konnten wenig später den sichtlich alkoholisierten Mann nach kurzer Verfolgung stellen und vorläufig festnehmen. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.17
 22×

Zeugenaufruf
Mutwillige Sachbeschädigung in Lindenberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Löwenstraße eine Eingangstüre beschädigt. Eine bislang unbekannte Person hatte mit einer Bierflasche gegen diese geworfen, sodass das Sicherheitsglas in der Türe zersplitterte. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.01.17
 13×

Sachbeschädigung
Alkoholisierter mit über 2,8 Promille randaliert in Mehrfamilienhaus in Weitnau

Ein 21-Jähriger randalierte in seiner Wohnung und im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Weitnau. Der mit über 2,8 Promille Betrunkene beschädigte dabei auch dort abgestellte Gegenstände seiner Nachbarn. Dies hatte die 10. Ausnüchterung im Jahr 2016 in der Arrestzelle der PI Kempten zur Folge. Zudem wird eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstellt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.11.16
 25×

Alkohol
Kundin in den Arm gebissen und Glastür eingetreten: Junge Frau (21) randaliert in Tankstelle in Lindenberg

Am späten Samstagabend betrat eine 21-jährige Frau zusammen mit ihrer Freundin eine Tankstelle in der Hauptstraße in Lindenberg und wollte Alkohol kaufen. Weil die junge Frau sehr aggressiv war und bereits betrunken war, wollte die Kassiererin die Getränke nicht verkaufen. Erbost über diese Ablehnung schmiss die Betrunkene Waren im Verkaufsraum umher, biss einer anderen Kundin in den Unterarm und trat schließlich eine Glastür ein. Dann lief sie aus der Tankstelle raus. Als die alarmierte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.08.16
 69×

Kurios
Haribo-Bär in Lindauer Innenstadt angegriffen: Polizei schreibt humorvolle Meldung

In Lindau wurde am Dienstagnachmittag ein Haribo-Pappaufsteller von einem Betrunkenen beschädigt. Der Sachachaden ist mit 300 Euro gering. Die Pressestelle der Allgäuer Polizei hätte die Meldung ignorieren, oder einen sachlichen Polizeibericht schreiben können. Zum Glück haben sich die Beamten diesmal anders entschieden. Die Meldung der Polizei im Wortlaut: Vermutlich war es der Alkohol, der einen 35-Jährigen gestern Nachmittag dazu animierte, sich ein Duell mit einem Bären in der Kemptener...

  • Lindau
  • 05.07.16
 18×

Alkohol
Betrunkener Lindauer (40) randaliert, weil der Hausschlüssel nicht passt

Am Lindauer Bahnhof bekam es die Polizei am frühen Montagmorgen mit einem stark angetrunkenen 40-jährigen Mann zu tun. Dieser wollte eigentlich nur nach Hause, stellte dann aber fest, dass der Hausschlüssel nicht passte. Aus Wut darüber zerschlug der Mann einige Blumenkästen vor seinem vermeintlichen Zuhause. Die Streife konnte ihm klarmachen, dass er sich in der Tür geirrt hatte. Der Mann bekommt jetzt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Er hatte einen Alkoholwert von 2,2 Promille.

  • Lindau
  • 23.05.16
 18×

Körperverletzung
Beziehungsstreit in Marktoberdorf: Mann (24) wirft sich auf fahrendes Auto und schlägt Freundin (22) durch das Seitenfenster

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Pkw-Fahrer in Kaufbeuren eine 'um Hilfe schreiende' 22-Jährige in seinem Pkw mitgenommen. Er fuhr sie zu ihrer Wohnadresse in Marktoberdorf. Nachdem die Mitfahrerin mehrere Telefonate mit ihrem Freund führte, tauchte dieser an der Wohnadresse auf. Hier kam es zu einem Streit. Sie forderte den Fahrer dann auf loszufahren, was dieser auch tat. Der Freund der 22-Jährigen warf sich auf das Autodach und fuhr mit. Er schlug der 22-Jährigen dabei durch das...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.15
 10×

Sachbeschädigung
Bei nächtlicher Badeaktion Brunnenstatue beschädigt: Ehrlicher Mindelheimer meldet sich

Dass Alkoholkonsum nicht zwingend zu völliger Verantwortungslosigkeit führen muss, bewies ein 19-jähriger Mindelheimer. Er meldete sich am Sonntag aus freien Stücken bei der Polizei, nachdem er bei der nächtlichen Abkühlung im Brunnen an der Sparkasse versehentlich die dort befindliche Statue beschädigt hatte. Die Personalien wurden zur Schadensregulierung an die Sparkasse weitergeleitet, wo sich der Geschäftsstellenleiter entsprechend positiv überrascht zeigte.

  • Mindelheim
  • 06.07.15
 8×

Alkohol
Aus Wut Roller umgestoßen: Betrunkener verursacht in Memmingen mindestens 300 Euro Sachschaden

Am 15.11., kurz vor Mitternacht, verließ ein 37-jähriger Mann seine Wohnung nach einem Streit. Vor lauter Wut warf er einen vor dem Haus geparkten Roller um, welcher daraufhin Benzin verlor. Dieses musste durch die Polizei gebunden werden. Der Mann hatte zum Tatzeitpunkt eine Alkoholisierung von deutlich über 1,5 Promille, sein Wutanfall führte zu einem Schaden von mindestens 300 Euro.

  • Kempten
  • 17.11.14
 24×

Alkohol
Betrunkener Mann (19) randaliert in Memmingen und greift Polizisten und Rettungsdienstmitarbeiter an

Am 11.10., gegen 02.45 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Memmingen nach Babenhausen gerufen, da ein 19-Jähriger dort randalieren würde. Beim Eintreffen wurde der junge Mann stark alkoholisiert vorgefunden. Laut Zeugenaussagen soll er eine größere Wodka getrunken haben. Der junge Mann randalierte und schlug auf alles ein was ihm in den Weg kam. Hierbei verletzte er sich selbst und beschmierte alles Mögliche mit seinem eigenen Blut. Bei dem Versuch, ihn von Rettungskräften versorgen zu lassen,...

  • Mindelheim
  • 13.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ