Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Unbekannte haben in Bertoldshofen eine Schaukel zerschnitten. (Symbolbild)
2.021×

Polizei bittet um Hinweise
Unbekannte zerstörten Schaukel in Bertoldshofer Kindergarten

Am vergangenen Wochenende haben vermutlich Jugendliche, die ins Gelände des Kindergartens eingedrungen sind, die Nestschaukel zerschnitten. Die Schaukel muss ersetzt werden, was Kosten in Höhe von 1.300 Euro verursacht. Die Polizei bittet nicht nur um Zeugenhinweise in diesem Fall, sondern auch darum, sich bei derartigen verdächtigen Wahrnehmungen sofort über die 110 zu melden.

  • Marktoberdorf
  • 23.09.21
Ein BMW hat Drift-Donuts gedreht. (Symbolbild)
3.758× 4 1

Schleuderkurs schief gegangen
Drift-"Donuts" gedreht: Autoposer beschädigt fremdes Auto am Ettwieser Weiher

Am Samstagmorgen hat der Fahrer eines BMW im Bereich des Ettwiesers Weihers mit quietschenden Reifen Kreise gedreht. Dabei hat er offenbar viel Staub und Dreck aufgewirbelt. Wenig später meldete sich auch schon eine Geschädigte bei der Polizei Marktoberdorf. Ihr Auto stand auf dem Parkplatz und wurde durch die aufgewirbelten Steine beschädigt. BMW-Fahrer muss zahlenDer ausländische Fahrer des BMW konnte vor Ort angetroffen und seine Personalien festgestellt werden. Der BMW-Fahrer wurde verwarnt...

  • Marktoberdorf
  • 05.09.21
Polizei (Symbolbild)
2.026× 1

Bereits mehrere Zwischenfälle
Unbekannter befreit Ponys aus Koppel in Marktoberdorf

Ein Unbekannter hat am Dienstag den Weidezaun auf einer Koppel zerstört und dadurch fünf Ponys befreit. Später konnten die Tiere wieder eingefangen werden und auf die Koppel nahe der Kirche im Marktoberdorfer Ortsteil Thalhofen zurückgebracht werden. Nach Angaben der Polizei war es dort in den vergangenen Wochen bereits zu mehreren unerfreulichen Zwischenfällen und Sachbeschädigungen gekommen. Demnach wurden Fahrzeug verkratzt, deren Kabel durchtrennt und Zaunanlagen beschädigt. Der Schaden...

  • Marktoberdorf
  • 24.06.20
1.934×

Sachbeschädigung und Diebstahl
Schülerinnen (13) zünden Kissen in Marktoberdorfer Supermarkt an und stehlen Lippenstifte

Am Freitagnachmittag aßen zwei 13-jährige Mädchen aus Marktoberdorf in einem örtlichen Supermarkt Joghurt und Schokolade und tranken Eiskaffee. Um keine Spuren zu hinterlassen, versteckten sie die halbleeren Behältnisse der Speisen und Getränke in einem Regal voller Teppiche, die dadurch stark verunreinigt wurden. Damit war aber noch lange nicht Schluss. Anschließend zündeten sie noch ein Kissen an, welches lichterloh in Flammen aufging. Nur dem schnellen Eingreifen des Marktleiters ist es zu...

  • Marktoberdorf
  • 24.03.18
85×

Motorhaube
Zwei große X in Autolack gekratzt: Polizei bittet um Zeugenhinweise zu Sachbeschädigung in Marktoberdorf

Am Samstagnachmittag, zwischen 15:15 und 17:45 Uhr, wurde an einem in der Johann-Georg-Fendt-Straße in Marktoberdorf abgestellten Auto die Motorhaube zerkratzt. Es wurden mit einem spitzen Gegenstand zwei große 'X', von jeweils ca. 60 cm Größe eingeritzt. Das Auto war zu dem Zeitpunkt am Parkplatz vor einem Fitnessstudio abgestellt. Hinweise bitte an die Polizei Marktoberdorf.

  • Marktoberdorf
  • 07.08.16
27×

Körperverletzung
Beziehungsstreit in Marktoberdorf: Mann (24) wirft sich auf fahrendes Auto und schlägt Freundin (22) durch das Seitenfenster

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Pkw-Fahrer in Kaufbeuren eine 'um Hilfe schreiende' 22-Jährige in seinem Pkw mitgenommen. Er fuhr sie zu ihrer Wohnadresse in Marktoberdorf. Nachdem die Mitfahrerin mehrere Telefonate mit ihrem Freund führte, tauchte dieser an der Wohnadresse auf. Hier kam es zu einem Streit. Sie forderte den Fahrer dann auf loszufahren, was dieser auch tat. Der Freund der 22-Jährigen warf sich auf das Autodach und fuhr mit. Er schlug der 22-Jährigen dabei durch das...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.15
53×

Anzeige
Sachbeschädigung: 23-Jähriger ritzt eigenen Namen auf Kirchturmspitze in Wald

Zu einer Sachbeschädigung an einer äußerst ungewöhnlichen Örtlichkeit kam in den vergangenen Tagen in Wald. Ein zunächst unbekannter Täter nutzte die Möglichkeit, dass der Turm der Pfarrkirche St. Nikolaus in Wald derzeit eingerüstet ist. Über des Gerüst gelang es dem Täter bis zur Kirchturmspitze zu gelangen und dort einen Namen in die vergoldete Kugel der Spitze zu ritzen. Im Rahmen von Spenglerarbeiten fiel am 21.05.2013 die Beschädigung auf. Durch die Sachbeschädigung ist ein Schaden von...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ