Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

48×

Sachbeschädigung
Unbekannte beschmieren Wände im Löwencenter in Leutkirch mit Filzstiften

Unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 18:00 Uhr und Montag, 09:00 Uhr, in der Tiefgarage des Löwencenter am Viehmarktplatz auf zwei Wände sowie die Tür zum Aufzugschacht mit einem Filzstift unleserliche Schriften und Muster geschmiert. Der Sachschaden dürfte zirka 700 Euro betragen. Zeugenhinweise zu den Verursachern, werden an das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561 8488 - 0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.17
16×

Sachbeschädigung
Sprayer in Füssen auf frischer Tat ertappt

Dank eines aufmerksamen Ehepaares gelang der Füssener Polizei die Festnahme eines jungen Mannes, der an diverse Gebäudeteile am Bahnhof Schmierereien angebracht hatte. Am Dienstagabend wurden die Beamten gegen 19:30 Uhr über Notruf telefonisch davon in Kenntnis gesetzt, dass soeben eine männliche Person mehrere Gebäudeteile am Bahnhofsgelände besprüht hatte. Daraufhin begaben sich sofort mehrere Streifen Polizei Füssen zum Bahnhof. Dort angekommen konnte der beschriebene Mann zunächst nicht...

  • Füssen
  • 26.09.17
24×

Ermittlungen
Unbekannte Frau fährt Autos in Kempten an und flüchtet: Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro

Am Sonntag, 24.09.2017, gegen 04:45 Uhr, beobachteten Zeugen, wie ein Peugeot in der Burgstraße gegen zwei geparkte Autos stieß. Das eine Auto wurde schwer, das andere leichter beschädigt. Die Zeugen sahen dann, wie aus dem Peugeot eine Frau ausstieg und davonrannte. Im Peugeot wurde später durch die herbeigerufene Polizei die Fahrzeughalterin festgestellt, die angab, dass 'ein Unbekannter' gefahren sei. Die 23-jährige Frau war stark alkoholisiert. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft...

  • Kempten
  • 25.09.17
24×

Streit
Mann (53) wirft in Kaufbeuren mit Besteck nach Bekanntem (35) und bedroht ihn mit Brotzeitmesser

Am Freitagabend gegen 18.30 Uhr gerieten ein 35jähriger Wohnungsinhaber und sein 53 Jahre alter Besucher in Streit, in dessen Verlauf der Gast dem Geschädigten ein Brotzeitmesser an den Hals hielt. Zudem wurde er von einer geworfenen Gabel getroffen, jedoch nicht verletzt. Beschädigt wurden weiter ein Handy und ein MP3-Player. Der gewalttätige Besucher wird nun wegen versuchter Gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch angezeigt.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.17
25×

Sachschaden
Unbekannter beschädigt Lagerhalle und Bagger in Leutkirch mit Lackfarbe

Mit roter Lackfarbe hat ein unbekannter Täter zwischen Montag, 21.30 Uhr und Dienstag, 06.00 Uhr, an der K 8025 im Bereich 'Müllerhalde' die Vorder- und Rückseite einer Maschinenhalle sowie einen abgestellten Mini-Bagger besprüht. Der Sachschaden dürfte bei zirka 2.000 Euro liegen. Zeugenhinweise zu dem Verursacher werden an das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561 8488 - 0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.17
27×

Gewalt
Versuchte Sachbeschädigung an der Asylbewerberunterkunft

Am 03.09.2017 gegen 5:00 Uhr versuchte, wie bereits am Abend zuvor, ein unbekannter Täter einen Stein gegen die Haustüre von der Asylbewerberunterkunft in der Wörishofer Straße zu werfen. Allerdings traf er nicht und es entstand kein Sachschaden. Nachdem der Täter durch einen Bewohner überrascht wurde flüchtete dieser. Bei dem Täter soll es sich um eine männliche Person im Alter zwischen 20 und 25 Jahre handeln. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800...

  • Buchloe
  • 03.09.17
28×

Gewalt
Körperverletzung und Sachbeschädigung auf Airport-Party in Burgberg

Im Rahmen der ansonsten aus polizeilicher Sicht unproblematischen 'Airport-Party' am Segelflugplatz in Burgberg-Agathazell wurde gegen 1:00 Uhr ein 21-jähriger Mann durch einen unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Der Täter konnte vor Ort nicht ermittelt werden; die Polizei bittet um Hinweise zur Tat, deren eventueller Vorgeschichte sowie zum Täter. Ebenfalls auf oben genannter Veranstaltung konnte gegen 3:00 Uhr ein 20-jähriger Mann seine möglicherweise...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.09.17
76×

Alkohol
Männer-Ausflug nach Sonthofen endet mit Sachbeschädigung und Körperverletzung

Während des Aufenthaltes einer siebenköpfigen Männergruppe in einem Hotel kam es heute früh, gegen 04.00 Uhr, zu einem völligen Ausraster eines 57-Jährigen. Offensichtlich stark alkoholisiert beschädigte er durch Tritte die Hauseingangstüre des Hotels und zwei Zimmertüren. Danach betrat er das Zimmer eines Freundes und Begleiters, weckte diesen und schlug dem noch Schlaftrunkenen ohne Vorwarnung zweimal mit der Faust stark ins Gesicht. Dieser musste im Fortlauf des Geschehens ärztlich betreut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.17
589×

Zeugenaufruf
Vandalismus in der Wittelsbacher Schule in Kempten: Unbekannter überflutet ersten Stock

Ein bislang unbekannter Täter schaffte sich in der Nacht von Montag auf Dienstag Zugang zum ersten Obergeschoß der Wittelsbacher Schule in der Frühlingsstraße, indem er an einer aufgestellten Messewand vorbeikletterte. Dort verstopfte er mit Papier die Abflüsse zweier Waschbecken und öffnete die jeweiligen Wasserhähne. Dadurch wird der erste Stock geflutet, sodass das Wasser dort zum Teil knöcheltief steht. Das Wasser breitete sich auch in der Hausmeisterwohnung in der Schule aus und richtete...

  • Kempten
  • 15.08.17
51×

Sachbeschädigung
Betrunkene Jugendliche randalieren in der Memminger Innenstadt

Am 29.07.2017, im Zeitraum von 03:15 Uhr bis 03:30 Uhr, zog eine Gruppe Jugendlicher durch die Memminger Innenstadt und beschädigte dabei in der Lammgasse, Kalchstraße und am Weinmarkt mehrere Pflanzenkübel und Verkehrszeichen. Eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen konnte die vier jugendlichen Täter im Rahmen der Fahndung schließlich antreffen. Die in Memmingen wohnhaften Jugendlichen waren allesamt alkoholisiert und wurden im Anschluss an die Anzeigenaufnahme an ihre Eltern...

  • Memmingen
  • 29.07.17
76×

Ermittlungen
Sachbeschädigungen in einer Kirche in Martinszell aufgeklärt

In der vergangenen Woche wurde in der Kirche in Martinszell bemerkt, dass brennende Zündhölzer in den Opferstock geworfen wurden. Dabei wurde neben dem Opferstock das darin befindliche Bargeld beschädigt. Ferner wurde in den Weihwasserkessel uriniert. Den Pfarrer erreichte eine entsprechende Beobachtung über einen Schüler im relevanten Zeitraum. Dieser Hinweis konnte nun zur Ermittlung des Jungen führen. Er war bei der Polizei im Beisein der Mutter tränenreich geständig. Durch sein Vorgehen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.07.17
33×

Sachbeschädigung
Unbekannte ritzen in Schwangau ein Hakenkreuz in ein Auto

Im Zeitraum vom 18.7.2017 gegen 14 Uhr bis zum 19.7.2017 um 9 Uhr wurde der Pkw einer 23-Jährigen mutwillig beschädigt. Wie die Frau feststellen musste, wurde ihr Pkw, der in Schwangau im Unterdorf abgestellt war, unter anderem mit einem großflächig eingekratzten Hakenkreuz versehen. Zudem fanden sich auf der Motorhaube etliche weitere Kratzer. Die Polizei Füssen sucht nun Zeugen die entsprechende Beobachtungen im Tatzeitraum gemacht haben. Zeugen werden gebeten sich unter der 08362/9123-0 bei...

  • Füssen
  • 20.07.17
52×

Grafitti
Unbekannte beschmieren Wände am Allgäu Gymnasium und in einer Fußgängerunterführung in Kempten

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Westseite der Sporthalle am Allgäu Gymnasium in Kempten beschädigt. Auf eine Länge von ca. 10 Metern wurden mehrere Graffitis angebracht. Neben diversen Schriftzügen wurde auch ein durchgestrichenes Hakenkreuz angebracht. Eine weitere Sachbeschädigung durch Graffiti beging eine bisher unbekannte Täterschaft im Tatzeitraum von Samstag, 10 Uhr, bis Sonntag, 10 Uhr, in der Alpenstraße 15 in Kempten. Dort wurden an einer Fußgängerunterführung und am...

  • Kempten
  • 21.06.17
60×

Sachbeschädigung
Unbekannte randalieren an Lourdes Grotte in Reinthal

Vier bisher unbekannte Männer im Alter von ca. 20 Jahren haben, wie jetzt bekannt wurde, am Sonntagnachmittag, zwischen 16 und 17 Uhr ihr Unwesen an der Lourdes Grotte in Reinthal getrieben. Die Männer, welche als Osteuropäer beschrieben wurden und zur Tatzeit keine Oberbekleidung trugen, tranken an der Gedenkstätte Bier und warfen dort Müll sowie sakrale Gegenstände herum. Eine hölzerne Heiligenfigur, wurde hierbei leicht beschädigt. Ein hölzernes Kreuz fehlt. Die Gruppe junger Männer...

  • Altusried
  • 13.06.17
24×

Festnahme
Verwirrte Frau (45) beschädigt mehrere Boote am Segelhafen in Lindau

Am Pfingstmontag ging eine Frau zwischen mehrere an Land abgestellte Boote an Segelhafen. Laut Zeugen schlug sie unvermittelt auf die Boote ein. Dabei wurde u.a. eine Persenning beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 2.000 Euro. Die Frau flüchtete in Richtung Seehafen und verschwand danach zunächst unerkannt. Gegen 3 Uhr in der darauf folgenden Nacht wurde der Polizei mitgeteilt, dass im Bereich Schachen 'Hilferufe' zu hören waren. Eine Streife konnte dort eine verwirrte 45-Jährige aus...

  • Lindau
  • 06.06.17
13×

Zeugenaufruf
Unbekannte beschädigen Radarkasten mit Stahl-Anker in Hard

In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigten unbekannte Täter zwischen 17.30 Uhr und 02.30 Uhr eine Radarbox an der Industriestraße in Hard. Sie benutzten dazu einen ca. 30 kg schweren Stahl-Anker, den sie zuvor aus einem der benachbarten Gärten entwendeten. Die Unbekannten beschädigten damit die Metall-Blendenabdeckung und den Metallkasten der Radarbox. Sie ließen den Anker am Tatort zurück. Die Polizei geht davon aus, dass die selben Täter zuvor im Bereich der Rheinstraße/Lustenauer...

  • Kempten
  • 07.05.17
35×

Polizei
Zeugenaufruf: Unbekannte beschädigen mehrere Fahrzeuge in Füssen

In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag kam es in Füssen zu einigen Sachbeschädigungen. Unter anderem wurden Seitenspiegel von Kraftfahrzeugen abgetreten und Scheibenwischer abgerissen. Mit einem etwa zwei Kilogramm schweren Stein wurde eine Fensterscheibe eingeschmissen. Die Polizei Füssen konnte im Zuge der Ermittlungen Videoaufzeichnungen und DNA-Spuren sichern. Da jedoch eventuell noch weitere Gegenstände beschädigt wurden, werden Zeugen sowie weitere Geschädigte hiermit...

  • Füssen
  • 07.05.17
20×

Alkohol
Angetrunkener Mann (26) randaliert in Kemptener Wohnung

Ein 26-jähriger angetrunkener Mann randalierte in der Wohnung seines 29 Jahre alten Bekannten. Dabei wurde der 29-Jährige von seinem Gast verletzt. Nahezu die gesamte Wohnungseinrichtung wurde von dem 26-Jährigen zerstört. Er flüchtete noch vor dem Eintreffen der Streifen aus der Wohnung, konnte jedoch kurze Zeit später aufgefunden werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 26-Jährige erst am Vortag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen wurde.

  • Kempten
  • 04.05.17
25×

Sachbeschädigung
Betrunkener Mann klettert in Memmingen auf Ampelmast

Am Samstag, den 15. April 2017, gegen 03:30 Uhr, konnte ein Zeuge am Tiroler Ring in Memmingen zwei betrunkene, grölende Personen an einer Ampel sehen. Einer davon kletterte auf den Ampelmast und riss hier zwei Blendschutzschirme ab. Durch die sofort verständigte Polizei konnten zwei verdächtige Personen kontrolliert werden, wobei einer zugab, dass der andere auf die Ampel geklettert war. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

  • Memmingen
  • 15.04.17
52×

Sachbeschädigung
Betrunkener Mann (26) schlägt in Leutkirch mit Holzstück auf Auto ein

Mit einem etwa ein Meter langen Brennholzstück hat ein 26-Jähriger in der Nacht zum Dienstag, gegen 00:20 Uhr, in der Kugelstraße in Leutkirch gegen die Windschutzscheibe eines geparkten Autos geschlagen. Laut Zeugenaussagen ging der Mann anschließend in den Hädrichweg, wo er einen vollen Mülleimer umstieß. Beamte des Polizeireviers konnten wenig später den sichtlich alkoholisierten Mann nach kurzer Verfolgung stellen und vorläufig festnehmen. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.17
20×

Gewalt
Unbekannte schlagen Scheibe eines Autos in Memmingerberg ein und stehlen zwei Tage später Kamera aus Kofferraum

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde an einem VW Golf, der in einem Carport in der Bürgermeister-Rabus-Straße stand, die Heckscheibe eingeschlagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Aus demselben Fahrzeug wurde am Dienstagnachmittag aus dem Kofferraum ein Fotoapparat im Wert von 350 Euro entwendet. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331/100-0.

  • Memmingen
  • 05.04.17
24×

Sachbeschädigung
Unbekannte brechen in Schule in Isny ein und randalieren: 3.000 Euro Schaden

In das Schulzentrum in Isny brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag in Isny ein. Am Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr wurde am Gebäude des Gymnasiums und Wirtschaftsschule eine eingeschlagene Eingangstüre festgestellt. Im weiteren Verlauf der Überprüfung stellen die Beamten eine eingeworfene Fensterscheibe im zweiten Obergeschoss des Gebäudes sowie eine weitere eingeworfene Eingangstüre fest. Im Gebäude versuchten sich die Täter gewaltsam Zutritt zu verschiedenen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.04.17
15×

Anzeige
Jugendliche (14 bis 17) aus München beschädigen Elektromobile in Vergnügungspark in Rammingen

Am Samstagnachmittag kam es zu einem Zwischenfall in einem Vergnügungspark bei Rammingen. Drei Jugendliche aus München im Alter zwischen 14 und 17 schnappten sich ein Elektromobil der Parkmitarbeiter und setzten es ohne Schlüssel in Gang. Anschließend fuhren sie damit eine kleine 'Rallye' durch den Park und rammten schließlich ein zweites Elektromobil von Parkmitarbeitern, welche die Jungs stoppen wollten. Beide Elektromobile wurden dadurch beschädigt. Die Jugendlichen, welche ohne ihre...

  • Kempten
  • 02.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ