Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

 1.285×

Gefahr
Unbekannte sägen Bäume in Hopfen an

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen Bäume im Panoramaweg in Hopfen angesägt. Anwohner hatte am Donnerstagabend die Feuerwehr über einen angesägten Baum informiert. Nach Angaben der Polizei drohte dieser auf die Straße zu fallen. Kurz nachdem die Feuerwehr die Straße gesperrt hatte stürzte der Baum dann tatsächlich um. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.  Bereits am Mittwoch mussten in Tatortnähe zwei weitere Bäume gefällt werden, auch diese wurden von...

  • Füssen
  • 11.05.18
 506×

Zeugenaufruf
Unbekannter beschädigt Kirchengarten in Pfronten

Ein unbekannter Täter hat am Dienstag tagsüber in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Garten der evangelischen Kirche in Pfronten-Heitlern seine Wut ausgelassen und mehrere Gegenstände beschädigt. Der Täter warf Ruhebänke und Blumentöpfe um, zertrümmerte die Holzlatten der Bänke und zertrat die Blumentöpfe. Weiter demolierte der Täter mit Steinen die Plexiglasscheibe eines Schaukastens, warf zwei Fensterscheiben von einem Gartenhaus und eine Fensterscheibe von der Kirche ein. Im...

  • Füssen
  • 11.04.18
Symbolbild Polizei
 1.327×

Sachbeschädigung
Jugendliche demolieren zehn Autos in Füssen

In der Nacht vom 06.04.2018 gegen 23:00 Uhr wütete eine Gruppe Jugendlicher an einem Kfz-Platz an den ehemaligen Hanfwerken. Dabei wurden zehn Pkws mutwillig beschädigt. Die Scheiben der Fahrzeuge wurden eingeschlagen und die Außenspiegel teilweise abgetreten. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Es folgt nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Einem dunkel gekleideten Täter mit Verletzungen an den Knien gelang die Flucht. Die Polizei Füssen bittet um Hinweise der Tat unter der...

  • Füssen
  • 07.04.18
 1.911×

Sachbeschädigung und Diebstahl
Schülerinnen (13) zünden Kissen in Marktoberdorfer Supermarkt an und stehlen Lippenstifte

Am Freitagnachmittag aßen zwei 13-jährige Mädchen aus Marktoberdorf in einem örtlichen Supermarkt Joghurt und Schokolade und tranken Eiskaffee. Um keine Spuren zu hinterlassen, versteckten sie die halbleeren Behältnisse der Speisen und Getränke in einem Regal voller Teppiche, die dadurch stark verunreinigt wurden. Damit war aber noch lange nicht Schluss. Anschließend zündeten sie noch ein Kissen an, welches lichterloh in Flammen aufging. Nur dem schnellen Eingreifen des Marktleiters ist es...

  • Marktoberdorf
  • 24.03.18
 105×

Zeugenaufruf
Sachbeschädigung durch Hakenkreuze im Autolack in Obergünzburg

In der Nacht von Freitag, 19.01.18, auf Samstag, 20.01.18, wurde ein geparktes Auto durch einen unbekannten Täter beschädigt. Der Vorfall ereignete sich vermutlich am Parkplatz eines Supermarktes in Obergünzburg. Am Fahrzeug wurden an zwei verschiedenen Stellen Hakenkreuze in den Lack geritzt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0.

  • Obergünzburg
  • 26.01.18
 33×

Streit
Fernseher zu laut: Buchloerin (70) zwickt Antennenkabel der Nachbarin durch

Am Sonntagnachmittag fühlte sich die 70-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses durch die Lautstärke des Fernsehers ihrer Nachbarn gestört. Deswegen versuchte sie zunächst, das an ihrem Balkon durchlaufende Antennenkabel herunterzureißen. Als das nicht gelang, schnitt sie das Kabel durch. Die 24-jährige Geschädigte erstattete Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Die Schadenshöhe beträgt etwa 10 Euro.

  • Buchloe
  • 08.01.18
 149×

Forstwirtschaft
Haben Tierschützer eine Jagdkanzel in Füssen niedergebrannt?

Als Michael Neumeier kürzlich durch sein Jagdrevier südlich des Füssener Mittersees lief, traute er seinen Augen kaum: Einer seiner Hochsitze lag völlig zerstört und mit schwarzem Ruß überzogen am Boden des steilen Hangs. 'Zunächst habe ich gedacht, dass vielleicht der Blitz eingeschlagen hat', erzählt Neumeier. 'Aber dann habe ich mir die Feuerstelle näher angeschaut und bemerkt – das war Brandstiftung.' Doch wer soll die Jagd-Kanzel mutwillig angezündet haben? Neumeier, der als...

  • Füssen
  • 17.11.17
 45×

Tier
Wildschwein verursacht Sachschaden in Türkheim

Am Freitagmorgen gegen 08:20 Uhr wurde im Bereich der Mittelschule in Türkheim mindestens ein Wildschwein gesichtet. Es machten sich neben einer Polizeistreife auch zwei Jagdpächter auf die Suche nach den Tieren. Durch die Einsatzkräfte konnten jedoch keine Wildschweine mehr angetroffen werden. Es wird vermutet, dass sich das Schwein in den Auwald geflüchtet hat. Im Nachgang wurde bekannt, dass ein Gartenzaun in der Oberjägerstraße durch das Wildschwein beschädigt wurde. Die genaue Schadenshöhe...

  • Buchloe
  • 13.11.17
 103×

Sachbeschädigung
Verkehrsstreit in Frankenried: Jugendlicher Motorradfahrer (16) schlägt Autofahrerin (21) den Spiegel ab

Am 30.10.2017 gegen 16.40 Uhr befuhr eine 21-jährige die Hirschzellerstraße in Richtung Frankenried. Hinter ihr fuhr ein Kraftrad, welches ihr mehrmals sehr nah auffuhr. In Frankenried musste die junge Dame verkehrsbedingt anhalten. Diese Gelegenheit nutzte der 16-jährige Kradfahrer und fuhr neben das Fenster der Fahrerin. Er forderte diese mit einem Handzeichen auf das Fenster zu öffnen. Dieser Aufforderung kam sie nach. Der Kradfahrer schrie diese mit unverständlichen Worten an. Da die...

  • Kaufbeuren
  • 31.10.17
 16×

Sachbeschädigung
Sprayer in Füssen auf frischer Tat ertappt

Dank eines aufmerksamen Ehepaares gelang der Füssener Polizei die Festnahme eines jungen Mannes, der an diverse Gebäudeteile am Bahnhof Schmierereien angebracht hatte. Am Dienstagabend wurden die Beamten gegen 19:30 Uhr über Notruf telefonisch davon in Kenntnis gesetzt, dass soeben eine männliche Person mehrere Gebäudeteile am Bahnhofsgelände besprüht hatte. Daraufhin begaben sich sofort mehrere Streifen Polizei Füssen zum Bahnhof. Dort angekommen konnte der beschriebene Mann zunächst nicht...

  • Füssen
  • 26.09.17
 24×

Streit
Mann (53) wirft in Kaufbeuren mit Besteck nach Bekanntem (35) und bedroht ihn mit Brotzeitmesser

Am Freitagabend gegen 18.30 Uhr gerieten ein 35jähriger Wohnungsinhaber und sein 53 Jahre alter Besucher in Streit, in dessen Verlauf der Gast dem Geschädigten ein Brotzeitmesser an den Hals hielt. Zudem wurde er von einer geworfenen Gabel getroffen, jedoch nicht verletzt. Beschädigt wurden weiter ein Handy und ein MP3-Player. Der gewalttätige Besucher wird nun wegen versuchter Gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch angezeigt.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.17
 27×

Gewalt
Versuchte Sachbeschädigung an der Asylbewerberunterkunft

Am 03.09.2017 gegen 5:00 Uhr versuchte, wie bereits am Abend zuvor, ein unbekannter Täter einen Stein gegen die Haustüre von der Asylbewerberunterkunft in der Wörishofer Straße zu werfen. Allerdings traf er nicht und es entstand kein Sachschaden. Nachdem der Täter durch einen Bewohner überrascht wurde flüchtete dieser. Bei dem Täter soll es sich um eine männliche Person im Alter zwischen 20 und 25 Jahre handeln. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800...

  • Buchloe
  • 03.09.17
 33×

Sachbeschädigung
Unbekannte ritzen in Schwangau ein Hakenkreuz in ein Auto

Im Zeitraum vom 18.7.2017 gegen 14 Uhr bis zum 19.7.2017 um 9 Uhr wurde der Pkw einer 23-Jährigen mutwillig beschädigt. Wie die Frau feststellen musste, wurde ihr Pkw, der in Schwangau im Unterdorf abgestellt war, unter anderem mit einem großflächig eingekratzten Hakenkreuz versehen. Zudem fanden sich auf der Motorhaube etliche weitere Kratzer. Die Polizei Füssen sucht nun Zeugen die entsprechende Beobachtungen im Tatzeitraum gemacht haben. Zeugen werden gebeten sich unter der 08362/9123-0 bei...

  • Füssen
  • 20.07.17
 33×

Polizei
Zeugenaufruf: Unbekannte beschädigen mehrere Fahrzeuge in Füssen

In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag kam es in Füssen zu einigen Sachbeschädigungen. Unter anderem wurden Seitenspiegel von Kraftfahrzeugen abgetreten und Scheibenwischer abgerissen. Mit einem etwa zwei Kilogramm schweren Stein wurde eine Fensterscheibe eingeschmissen. Die Polizei Füssen konnte im Zuge der Ermittlungen Videoaufzeichnungen und DNA-Spuren sichern. Da jedoch eventuell noch weitere Gegenstände beschädigt wurden, werden Zeugen sowie weitere Geschädigte hiermit...

  • Füssen
  • 07.05.17
 164×

Beschädigung
Buchloer Polizei kann Graffiti-Sachbeschädigungen aufklären: 15.000 Euro Sachschaden

Die Buchloer Polizei konnte eine Reihe von Sachbeschädigungen durch Graffiti-Sprühereien aufklären. Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Mitte Januar mussten die Beamten der Polizeiinspektion Buchloe eine ganze Serie von Sachbeschädigungen durch Graffiti aufnehmen. Die verwendeten Worte, Zeichen und Farben konnten insgesamt 24 Taten zugeordnet werden. Durch einen Zeugenhinweis ergab sich schließlich ein Verdacht gegen einen 18-Jährigen. Dieser war bereits am 5. Januar...

  • Buchloe
  • 16.03.17
 36×

Vandalismus
Täter gesucht: Unbekannte beschädigen Grablichter auf Riedener Friedhof

Am Sonntag wurden um die Mittagszeit mehrere beschädigte Grablichter auf dem Friedhof der St. Urban Kirche festgestellt. Es wurden die Gläser der Grablichter eingeschlagen und die darin befindlichen Kerzen auf dem Friedhof verteilt. Zudem wurde das Grablicht des Kriegsdenkmals in der Ortsmitte von Rieden ebenfalls beschädigt. Die PI Füssen bittet um Hinweise unter der Tel.-Nr. 08362/9123-0.

  • Füssen
  • 01.03.17
 30×

Sachbeschädigung
Alkoholisierter Mann (20) randaliert in Asylunterkunft in Türkheim

In der Nacht von Samstag auf Sonntag teilten mehrere Zeugen mit, dass eine Person in einer Asylbewerberunterkunft in Türkheim randaliere. Nach ersten Erkenntnissen warf ein stark alkoholisierter 20-jähriger Somalier mit einem Stuhl die Glasscheibe der Eingangstüre ein und verhielt sich gegenüber den anderen Mitbewohnern äußerst aggressiv. Der Polizei teilte er mit, dass er mit der Gesamtsituation überfordert sei und nicht mehr leben möchte. Der junge Mann wurde daraufhin in das...

  • Buchloe
  • 19.02.17
 20×

Sachbeschädigung
Unbekannte zerstören Briefkästen mit Silvesterknallern in Türkheim

In der Silvesternacht wurden in Türkheim in der Jakob-Sigle-Straße und der Keltereistraße insgesamt drei Briefkästen beschädigt. Unbekannte Täter steckten Knallkörper in die Briefkästen und brachten diese zur Detonation. Die Briefkästen wurden komplett zerstört, der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf fast 1.500 Euro. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 08247-96800

  • Buchloe
  • 02.01.17
 32×

Zeugenaufruf
Unbekannte durchschneiden Telefonleitungen in Germaringen

In der Nacht von Mittwoch, 21.12.2016 auf Donnerstag, 22.12.2016 wurden in der Straße 'Am Riederloh' in Germaringen/Neugablonz absichtlich zwei Telefonleitungen durchschnitten. Aufgrund der Beschädigung war eine ansässige Firma stark beeinträchtigt und konnte nur unter massiven Einschränkungen dem täglichen Geschäft nachgehen. Täterhinweise gibt es bislang keine. Sachdienliche Hinweise auf den unbekannten Täter erbittet die Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341-9330.

  • Kaufbeuren
  • 23.12.16
 26×

Fahrerflucht
Friedhofsmauer in Maierhöfen durch Auto stark beschädigt

Zwischen dem vergangenen Freitag und Samstag wurde die Mauer des Friedhofs im Kirchweg durch ein unbekanntes Auto stark beschädigt. Durch den Anprall des Kraftfahrzeugs wurde die Natursteinmauer auf mehreren Metern eingedrückt und es entstand dabei ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Der Verursacher hat sich, ohne sich um den massiven Schaden zu kümmern, einfach vom Unfallort entfernt. Aufgrund der aufgefundenen Spuren wird davon ausgegangen, dass es sich um ein schwarzes Fahrzeug handelt....

  • Kaufbeuren
  • 03.11.16
 23×

Zeugenaufruf
Mehrere Verkehrsunfallfluchten mit Sachschäden in Bad Wörishofen

Bereits am vergangenen Wochenende wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein geparktes Auto in der Lerchenstraße beschädigt. Der entstandene Schaden lässt vermuten, dass der Verursacher mit der Türe gegen das geparkte Fahrzeug stieß, sich dann aber nicht um den Schaden kümmerte. Dieser beträgt circa 500 Euro. In der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch wurde auf einem Hotelparkplatz in der Kneippstraße ein grauer Opel Corsa vorne rechts am Stoßfänger angefahren und beschädigt. Dabei entstand ein...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.16
 28×

Körperverletzung
28-Jähriger greift anderen Mann (26) in Kaufbeuren an

Am Mittwochnachmittag kam es Am Bleichanger auf dem Parkplatz eines Spielcasinos zu einer Körperverletzung zwischen zwei Männern. Ein 28-Jähriger ging ohne jegliche Vorankündigung auf seinen 26-jährigen Kontrahenten los und schlug diesem mit der Faust ins Gesicht. Dabei erlitt der Geschädigte Schmerzen sowie Kratzspuren im Bereich des Mundes. Im Gerangel wurde der Geschädigte anschließend noch geschubst, wobei er Teile des Außenspiegels eines neben ihm stehenden Autos abriss. Die Männer...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.16
 23×

Zeugenaufruf
Nägel auf dem Waldweg: Vorsätzliche Sachbeschädigung in Ebersbach

Wie bereits am 25. Juli berichtet, wurde am Samstag oder Sonntag, den 23. bzw. 24. Juli, offensichtlich absichtlich Nägel in einen Waldweg nahe Algers eingebracht. Der Weg führt von Algers in den naheliegenden Wald. Die Nägel wurden mit den spitzen nach oben im Weg befestigt. Ein Geschädigter, der berechtigt diesen Waldweg entlangfuhr, beschädigte sich dadurch einen Reifen. Bezugnehmend auf diesen Vorfall wird nun darauf hingewiesen, dass durch eine Privatperson eine Auslobung in Höhe von 2.000...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ