Rundgang

Beiträge zum Thema Rundgang

1.100× Video 9 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Festwochen-Rundgang mit Martin von Losamol: Auf gehts, Naglert!

Die Allgäuer Mundart-Reggae-Band Losamol mit Sänger Martin gehört mittlerweile zu den festen Institutionen auf der Allgäuer Festwoche. Wir haben mit Martin einen besonderen Blick auf die Messe geworfen. Dazu sind wir mit Martin, einem Hackstock auf der Sackkarre, zwei unterschiedlichen Hammern und Zimmermannsnägeln losgezogen und haben festgestellt: Die Allgäuer Festwoche ist für viele Besucher vor allem Spaß und Unterhaltung. Bereits vor zwei Jahren hatten wir mit Martin einen Rundgang...

  • Kempten
  • 11.08.20
1.881× Video 16 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Festwochen-Rundgang mit Martin von Losamol: Wie guat kennsch dus Allgäu?

2020: Das Jahr, in dem die Festwoche ausfiel. Zum Trost kramen wir in Erinnerungen und freuen uns damit auf nächstes Jahr.  Die Allgäuer Mundart-Reggae-Band Losamol hat mit "Nauf auf die Bank" vor neun Jahren die Festwochen-Hymne veröffentlicht. Losamol-Sänger Martin hat den Song damals mitverfasst, er gilt seitdem als echter Festwochen-Experte. Für all-in.de hat er sich auf der Festwoche 2016 Zeit genommen für einen Rundgang über das Messegelände. Also haben wir uns gemeinsam mit Martin...

  • Kempten
  • 08.08.20
Günter Tremmel (Bildmitte) zeigt Bürgermeister Martin Beckel (links) sowie den Gemeinderäten, Vertretern der Marktgemeinde Oberstaufen und den ehemaligen Festausschuss-Mitgliedern den historischen Rundweg durch Oberstaufen.
619×

Rundweg
Die Geschichte der Gemeinde Oberstaufen in 14 Stationen

1311 wurde die Burg, später das Schloss Staufen, erstmals urkundlich erwähnt, als sie von Ritter Marquard von Schellenberg an Hugo V. Graf von Montfort-Bregenz für 650 „halbpfündige Silberbarren“ verkauft wurde. Diese und weitere Daten hat Günter Tremmel zu einem historischen Rundgang in Oberstaufen mit 14 Stationen zusammengetragen. Am Montag wurde der Weg eröffnet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Westallgäuers vom 21.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Oberstaufen
  • 21.08.19
Schnell reagiert hat die Stadt auf Anregungen aus der örtlichen Verkehrsschau. Am Dienstag montierte ein Mitarbeiter des Bauhofes an der Ecke Meichelbeck-/Carl-Maria-von-Weber-Straße ein Halteverbotschild.
317×

Vorschläge
Verkehrsschau in Marktoberdorf: Stadträte zeigen diverse Mängel auf

Wenn das Gremium aus Rathaus-Vertreterin, Bauhof, Polizei und Verkehrsreferent wieder zur örtlichen Verkehrsschau aufbricht, wird ihm nicht langweilig. Es erhielt vom Stadtrat eine ganze Reihe von Punkten, die es bei seinem Rundgang durch Marktoberdorf unter die Lupe nehmen soll. Eduard Gapp (CSU) nannte gleich drei Stellen. Wer mit dem Auto vom Schloss her komme und dann nach links in die Eberle-Kögl-Straße einbiegen wolle, habe bei Rotlicht dafür kaum eine Chance. Vor der Ampel staue sich...

  • Marktoberdorf
  • 24.07.19
Festwoche: Die fünfte Jahreszeit im Allgäu
941×

Rundgang
Blick hinter die Festwochen-Kulissen

Zum Jubiläum bieten Allgäuer Festwoche und Kempten Tourismus einen Blick hinter die Kulissen der 70. Festwoche an. Bei geführten Rundgängen erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte über die Entstehungsgeschichte im Jahr 1949, die aktuelle Verbrauchermesse und die Entwicklung der Festwoche in sieben Jahrzehnten. Eine Bier- und Käseverkostung, für Kinder gibt es alkoholfreie Getränke, runden die Führungen ab. Die öffentlichen Führungen finden am Samstag, 10. August, Freitag, 16. August und...

  • Kempten
  • 21.05.19
Drei Generationen, eine Geschäftsführung: Ferdinand Mayr, Fritz Mayr und Günther Klingler (von links) steuern das Unternehmen Mayr Antriebstechnik, das vor allem für seine Sicherheitsbremsen bekannt ist.
833×

Unternehmen
Maschinenbaubetrieb Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten: Die Firma, die Aufzüge vor dem Absturz bewahrt

Da ist die Sache mit dem Umsatz. Die Bilanzzahlen werden bei Mayr Antriebstechnik nicht offen kommuniziert. Man wolle ja nicht überheblich erscheinen, weiß um die Neider, die Konkurrenz. „Und wer könnte schon etwas mit solchen Zahlen anfangen?“, fragt Seniorchef Fritz Mayr, 92. Um gleich selbst die Antwort zu geben. Kaum jemand! Bei einem Rundgang für Gäste war jüngst die Rede von über 100 Millionen Euro Umsatz im Jahr. Laut Geschäftsführer Günther Klingler, 61, ist das nur eine „symbolische...

  • Mauerstetten
  • 06.10.18
250×

Test
Ein Rundgang mit dem Hund durch Lindenberg - Wo das Tier draußen bleiben muss

'Mein Hund gehört zu mir und ich gehöre zu meinem Hund.' Dieser Satz stammt von einer 74-jährigen Lindenbergerin. Sie wollte nach einer Gassirunde mit einer anderen Hundebesitzerin in einem Café einkehren, um sich noch ein bisschen zu unterhalten – inklusive der treuen Vierbeiner. 'Wir durften nicht rein', sagt die Rentnerin. 'Nach zwei Absagen war ich so deprimiert, dass ich woanders gar nicht mehr gefragt habe', schildert sie. 'Ich wollte nicht wieder eine negative Antwort bekommen.' Im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.02.18
Beim Festwochen-Rundgang haben wir verschiedene außergewöhnliche Produkte kennengelernt.
86×

Serie
Festwoche kurios, Teil 1: Die außergewöhnlichsten Produkte auf der Festwoche

Beim Rundgang auf der Allgäuer Festwoche findet man das ein oder andere nicht ganz alltägliche Produkt. Wir haben uns die Vibrationshantel und den Fingerverband genauer angeschaut. Erstere fällt uns am Stand der Casada Deutschland GmbH auf. Mit der Vibrationshantel wird das Tiefengewebe gestärkt. Bis zum Arnold Schwarzenegger muss man vermutlich eine ganze Weile trainieren, aber schon nach vier bis fünf Wochen sollen sich die ersten Trainingsergebnisse zeigen. Auch der Fingerverband zwei...

  • Kempten
  • 14.08.17
54×

Baustelle
Rundgang durch die leere Klinik in Marktoberdorf

Die Uhr im Flur der Station E 3 B zeigt für immer vier Minuten vor halb drei. Im Stationszimmer: nichts. Nicht einmal ein Kuli liegt mehr herum. Die Gänge leer, die Räume ohne Betten, Stühle und Tische. Und doch dauert es, bis es ganz weit hinten im Kopf Klick macht. Warum dieses Haus nicht mehr das ist, was es einmal war. Diese Sinne berührende, tief abgespeicherte Mischung aus Desinfektionsmittel, Essen, Angst und Menschen – sie gibt es nicht mehr. Ein paar Monate nur noch, dann rollen die...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.16
198× 20 Bilder

Vorgeschmack
Kleinkunsttage: Mit Liedermacher Olaf Bossi unterwegs in Oberstdorf

Zum vierten Mal finden in Oberstdorf die Kleinkunsttage statt. Auf der Open Air-Bühne im Kurpark stehen vom 1. bis 4. September 2016 Liedermacher, Kabarettisten und Poeten. Einer von ihnen ist Olaf Bossi. Wir haben ihn mit seiner Gitarre auf einem Rundgang durch die südlichste Gemeinde Deutschlands begleitet. Die Oberstdorfer Kleinkunsttage bieten vor allem eher unbekannteren Künstlern die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Für den Kabarettisten und Liedermacher Olaf Bossi sind solche...

  • Oberstdorf
  • 02.09.16
61×

Ort
Rundgang durch Lengenwang und Wald für Dorfwettbewerb

Seit 1961 haben rund 27 000 bayerische Dörfer am staatlichen Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden' teilgenommen. Dieses Jahr sind fünf Ostallgäuer Gemeinden dabei, darunter Lengenwang und Wald. Sie konkurrieren um eine Goldmedaille im Kreisentscheid. Die Jury besteht unter anderem aus Mitgliedern von Verwaltung, Bauwesen und Landwirtschaft. Bei einem Rundgang durch Lengenwang und Wald konnte sich die Bewertungskommission kürzlich ein Bild vom Gemeindeleben in den...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.16
10×

Ostallgäu
18 Roßhauptener Betriebe öffnen am Samstag, 11. Juni, ihre Türen – Bänkle-Wettbewerb

Am Samstag, 11. Juni, laden die Roßhauptener Unternehmer unter dem Motto 'Hock di no und schaug’s o' ein. 18 Betriebe öffnen ihre Türen und informieren über die unterschiedlichsten Produkte und Dienstleistungen. 2003 haben sich die Roßhauptener Gewerbetreibende und Selbstständige (RGS) zusammengetan und 2004 den ersten Schmankerlmarkt organisiert. 'Wir wollten zeigen, welche Vielfalt an unterschiedlichen Betrieben, Produkten und Dienstleistungen in Roßhaupten zu finden ist', erklärt der erste...

  • Füssen
  • 08.06.16
77×

Stadtrundgang
Neue Stadtführungen in Memmingen

Aus vielfältigen Perspektiven können Interessierte von Ende April bis Oktober die Stadt Memmingen entdecken: Zumeist am Freitagabend führen dann wieder Stadtrundgänge durch die Maustadt. Neu im Programm ist etwa eine Tour zum Thema Mundart, die den Memmingern 'aufs Maul schaut'. Erstmals angeboten wird auch der Rundgang 'Bauchweh, Zahnweh, Zipperlein' im Juni. Er vermittelt einen Einblick in die Krankenversorgung früherer Zeit und schildert, wie Bader, Scharfrichter oder Hebammen Leben...

  • Kempten
  • 11.04.16
236× 17 Bilder

Bauarbeiten
Sandkastenspiele in XXXL: Rundgang auf der Möbelhaus-Baustelle in Kempten

Hochbetrieb in einem großen - nein, dem größten - dem XXX-Loch in der Stadt. Täglich staunen zig Zaungäste über den Fortschritt in der Grube am Haslacher Berg, aus der nach und nach ein Möbelhaus erwachsen wird. Sandkastenspiele im Mega-Maßstab. Die AZ war beim Rundgang mit den Projektleitern. Zur Bahnhofstraße ragt die Verbauung über drei Meter in die Höhe, an der Ecke Immenstädter Straße/Zugspitzstraße steht eine 14 Meter hohe Bohrpfahlwand zur Abstützung. Eine provisorische Treppe führt auf...

  • Kempten
  • 28.06.14
19×

Stadtrundgang
Französische Sprache stellt viele Kemptener vor Probleme

Französisch stellt viele Kemptener vor Probleme Kempten verweist gern und stolz auf die steigenden Tourismuszahlen. Gute Steigerungsraten gibt es speziell bei ausländischen Gästen. Doch wie kommen diese in der Stadt zurecht, wenn sie kein Wort deutsch sprechen. Die Französin Brigitte Pirastru machte die Probe und erlebte Überraschendes, 'leider nicht überall nur Gutes.' Der erste Weg führte zur Touristen-Information neben dem Rathaus, neben dem Eingang liegen Kempten-Broschüren, auch eine in...

  • Kempten
  • 26.03.14
150×

Besuch
Ilse Aigner zu Gast in Biessenhofen

Die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Ilse Aigner kommt heute ins Nestlé-Werk nach Biessenhofen. Nach einem Rundgang durch das Werk steht Aigner für ein kurzes Gespräch zur Verfügung. Neben vielen Weiteren werden auch Staatssekretär Franz Pschierer und Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke zugegen sein. Beginn des Besuchs ist um 12.15 Uhr.

  • Kaufbeuren
  • 28.02.14
13×

Stadtrundgang
Memminger Weinmarkt für Verkehr sperren

Unterwegs mit Helmut Börner, Spitzenkandidat der Freien Wähler Im Vorfeld der Kommunalwahlen unternehmen die Memminger Zeitung mit den Spitzenkandidaten der Parteien und Gruppierungen einen Stadtrundgang. Dabei erläutern sie ihre Ziele und Anliegen. Heute ist Dritter Bürgermeister Helmut Börner (Freie Wähler) an der Reihe. Beim Rundgang mit Helmut Börner fällt folgender Satz immer wieder: 'Der Stadtrat muss hier endlich eine Entscheidung treffen.' Das gilt in den Augen des Dritten...

  • Kempten
  • 07.02.14
134× 52 Bilder

Rundgang
Sportredakteur Thomas Weiß aus Sotschi: Besuch im olympischen Dorf

Wir Olympia-Reporter durften heute, einen Tag vor der offiziellen Eröffnungsfeier, einen exklusiven Blick ins Olympische Dorf und in die Athleten-Zimmer werfen. Die beiden Allgäuer Langläuferinnen Hanna Kolb (Buchenberg) und Lucia Anger (Oberstdorf) stellten uns Journalisten ihre Zimmer vor – und sie zeigten sich begeistert. 'Uns fehlt’s hier an nix', meinte die 23-jährige Lucia Anger, 'Perfekt' fügte die ein Jahr jüngere Hanna Kolb hinzu. Eine ausführliche Reportage aus dem...

  • Kempten
  • 06.02.14
16×

Landkreis
Ostallgäuer Landrat Fleschhut macht Ausflug mit Flüchtlingen

Das Ostallgäu nimmt immer mehr Flüchtlinge auf. Mittlerweile sind es über 100. Sie kommen vor allem aus dem Bürgerkriegsgebiet Syrien oder aus Pakistan, Afghanistan und aus Tschetschenien. Sie sind in Buchloe, Marktoberdorf und in Lechbruck untergebracht. Landrat Johann Fleschhut lädt die Flüchtlinge heute zu einem gemeinsamen Ausflug ein, damit sie den Landkreis besser kennenlernen können. Um 13 Uhr treffen sie sich in Füssen zu einem Stadtrundgang, anschließend geht es auf den Forggensee zu...

  • Kempten
  • 24.09.13

Festwochenreporter
Rundgang mit Losamol: Martin und Benni erkunden die Allgäuer Festwoche

Ministerpräsident Horst Seehofer hat die 64. Allgäuer Festwoche eröffnet. Zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung waren dazu eingeladen. Auf die Gästeliste haben es die Jungs der Mundart-Reggae-Band Losamol noch nicht ganz geschafft, nichtsdestotrotz freuten sich unsere Festwochenreporter Martin und Benni, dass die Festwoche endlich eröffnet wurde.

  • Kempten
  • 12.08.13
20×

Rundgang
Erlebnis Festwoche für Groß und Klein

Ein Festwochenspaziergang von West nach Ost, von Halle 15 bis Halle 5, von der 'Kinder-Kreativ-Werkstatt' bis zur 'Lebendigen Werkstatt', von einer 'Erlebniswelt' zur anderen. Damit Eltern den Festwochenbummel – zumindest zeitweise – 'kinderfrei' genießen können, investiert die Messeleitung Geld und Kreativität in qualifizierte Kinderbetreuung. Eine ganze Halle nur für die Kleinen, das hat sonst keine regionale Verbrauchermesse zu bieten. Der 'Festwochen-Kindergarten' ist der...

  • Kempten
  • 25.07.13
18×

Festwocheneröffnung
Messe, Kultur und Volksfest: Thomas Kreuzer eröffnet Allgäuer Festwoche

Die Polizei zieht nach dem ersten Festwochenende eine insgesamt positive Bilanz. Auch wenn es, wie jedes Jahr, vor allem alkoholbedingt zu der ein oder anderen Schlägerei gekommen ist - sei die Zahl der Verstöße am ersten Wochenende zurück gegangen. Offiziell eröffnet wurde die Festwoche am Samstag - und zwar vom Chef der bayerischen Staatskanzlei Thomas Kreuzer.

  • Kempten
  • 13.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ