Rummel

Beiträge zum Thema Rummel

189×

Tänzelfest
Riesenrad begeistert Rummel-Besucher in Kaufbeuren

Im vergangenen Jahr mussten Besucher des Tänzelfest-Rummels in Kaufbeuren auf das Riesenrad verzichten. Dabei ist es für viele einer der Höhepunkte, denn das große Fahrgeschäft verbindet Jung und Alt. Die Aussicht da oben ist fantastisch, sagt Franz Riedle, als er mit seiner Frau, den Töchtern und drei Enkeln zurück auf dem Boden aus der Gondel steigt. Für den Germaringer gehört das Riesenrad zum Rummel dazu. Es sieht auch einfach toll aus. Schon von weitem kündigt es das Tänzelfest an. Bei...

  • Kaufbeuren
  • 18.07.17
260×

Offener Sonntag und Rummel
Lindenberg erwartet zahlreiche Besucher am Wochenende

Rund um die letzte Oktoberwoche ist in Lindenberg einiges geboten. Im Mittelpunkt stehen der Simon- und Judamarkt und der verkaufsoffene Sonntag am 23. Oktober. Der Simon- und Judamarkt findet traditionell am 27. und 28. Oktober, den Gedenktagen der Heiligen, statt. Dann schlagen gut 70 Fieranten ihre Stände auf. Zudem drehen sich wieder zahlreiche Fahrgeschäfte in der Kiesgrube. Der Markt erstreckt sich von der Marktstraße in die Sandstraße, Antoniusplatz und in Hirschstraße. Der Rummel...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.16
70×

Rummel
Memminger Jahrmarkt geht in die neue Runde

Der Memminger Jahrmarkt, der heuer vom 12. bis 20. Oktober stattfindet, ist nicht nur bei jährlich zigtausenden Besuchern sehr beliebt. Auch Schausteller und Fieranten reißen sich um einen Platz im Vergnügungspark und auf dem Krämermarkt - von 500 Bewerbern aus ganz Deutschland haben nach Angaben der Stadt Memmingen 210 eine Zulassung bekommen. Der Rummel, der sich über St.-Josefs-Kirchplatz, Königsgraben, Kaisergraben und Schweizerberg erstreckt, wird am Samstag um 11 Uhr von Oberbürgermeister...

  • Kempten
  • 08.10.13
42×

Veranstaltung
Urbanimarkt lockt viele Besucher ins Marktoberdorfer Stadtzentrum

Mandeln, Karussell, Schmuck: für jeden was dabei Der Duft von gebrannten Mandeln und Magenbrot erfüllt den Marktoberdorfer Stadtplatz, Autoscooter und Karussell nehmen die für Fahrzeuge gesperrten Straßen ein. Kurz gesagt: Der Urbanimarkt belebt seit gestern wieder die Marktoberdorfer Innenstadt. Selbst Petrus scheint nachsichtig mit den Ostallgäuern zu sein. Nach vielen regnerischen Tagen lockt gestern die sehnlichst erwartete Sonne nicht nur die Marktoberdorfer nach draußen. Neben...

  • Marktoberdorf
  • 06.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ