Ruhestörung

Beiträge zum Thema Ruhestörung

Polizei (Symbolbild)
 706×

Polizeieinsätze
Privatpartys in Lindau: 11 mal Ruhestörung

Die vergangenen Sommernächte am Wochenende verleiteten einige Personen im südlichen Landkreis Lindau zum Feiern. Dies führte allerdings dazu, dass die Polizei Lindau insgesamt zu elf Ruhestörungen gerufen wurde. Einige Personen versuchten auf dem Nachhauseweg Stühle umzuwerfen oder feierten die Party mit verbotenen Substanzen wie Marihuana. Die meisten Partygäste waren allerdings einsichtig und verständnisvoll.

  • Lindau
  • 12.07.20
Symbolbild.
 3.908×

Polizei
Geburtstags-Party trotz Corona auf der Lindauer Insel

Insgesamt acht Personen zwischen 24 und 57 Jahren haben in der Nacht von Montag auf Dienstag trotz Corona einen Geburtstag gefeiert. Alle Beteiligten werden angezeigt, weil sie gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen haben. Anwohner hatten die Polizei gegen 2:30 Uhr darüber informiert, dass in der Nachbarschaft auf der Lindauer Insel eine Party stattfinden soll. Die Personen würden auf einer Dachterrasse feiern und laut singen. Die Polizei stellte vor Ort eine große Geburtstagsfeier mit...

  • Lindau
  • 05.05.20
Symbolbild
 1.470×

Waffen
Mann (63) geht nach Streit in Lindau mit Kurzschwert auf Nachbarn (26) los

Ein 63-jähriger Mann ist in der Nacht auf Donnerstag mit einem Kurzschwert auf seinen 26-jährigen Nachbarn und dessen Freundin losgegangen. Wie die Polizei berichtet, hatte sich der 26-Jährige gegen 1:45 Uhr nachts bei der Polizei über den Lärm in der Nachbarswohnung beschwert. Der 63-Jährige soll unter anderem mit einem Hammer auf den Fußboden geschlagen haben. Als der 26-jährige Mann deshalb beim 63-Jährigen klopfte, ging dieser mit einem Kurzschwert auf den Nachbarn und dessen Freundin...

  • Lindau
  • 11.04.19
 766×

Ruhestörung
21-jähriger Lindauer von sechs Personen bedrängt und attackiert

Am Sonntagmorgen, 25. November 2018, mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte in der Maximilianstraße eine sechsköpfige Gruppe wegen ihres lauten Herumgrölens angesprochen und bat um mehr Ruhe. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung bedrängten ihn einzelne Personen aus der Gruppe heraus derart, dass er mit seinem Handy die Polizei verständigte. Als die Störenfriede dies bemerkten,...

  • Lindau
  • 25.11.18
 22×

Ruhestörung
Alarmanlage am Lindauer Hafen lässt Anwohner und Gäste nicht schlafen

Eine Alarmanlage die am Lindauer Hafen aus bislang unbekannten Gründen in der Nacht vom Freitag auf Samstag zuerst mehrfach auslöste, später etwa ab 03.00 Uhr dann einen Daueralarmton abgab hielt Anwohner und Gäste in der Samstagnacht wach. Die Lautsprecher, die an einem Laternenmast montiert waren gaben eine durchdringenden Alarmton von sich, die Polizeibeamten vor Ort konnten weder die Ursache des Alarms ermitteln noch den lautstarken Außenalarm stoppen. Schließlich entschloss man sich mit...

  • Lindau
  • 24.09.16
 35×

Ruhestörung
Nachbarn rufen wegen lauter Musik in Lindauer Mehrfamilienhaus Polizei - Verantwortliche schläft

Durch das geschlossene Fenster und Rollladen und bis in den dritten Stock des Mehrfamilienhauses war die Musik zu hören, die aus einer Musikanlage aus einer Wohnung im Erdgeschoß drang. Davon konnten sich auch die Polizeibeamten um 23.30 Uhr überzeugen, als sie gerufen wurden um Abhilfe zu schaffen. Das taten sie auch, nachdem sie sich Zugang zur unversperrten Wohnung verschafft hatten, da auf Klopfen und Klingeln niemand öffnete. Die Bewohnerin und Verantwortliche bekam von alledem kaum etwas...

  • Lindau
  • 24.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ