Rotarier

Beiträge zum Thema Rotarier

33×

Spende
Rotarier Lindau-Westallgäu unterstützen Ferieneinrichtung für behinderte Menschen

Ein neuer Bus für 'Hand in Hand' Über einen neuen Transportbus dürfen sich die Gäste des Ferienhauses 'Hand in Hand' in Sigmarszell freuen. In dem Haus haben Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, ihre Ferien zu verbringen. Den Kauf des neuen Buses ermöglicht hat der Rotary-Club Lindau-Westallgäu, der sich seit einigen Jahren für das Haus engagiert. Zusammen mit 'Aktion Mensch' haben die Rotarier das Fahrzeug, das für den Transport für behinderte Menschen ausgerichtet ist, für 66 000 Euro...

  • Lindau
  • 15.12.12
54×

Weihnachtsflohmarkt
Flohmarkt der Rotarier in Kaufbeuren

Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Rotary-Club Kaufbeuren am zweiten Adventswochenende einen 'Benefiz-Weihnachtsflohmarkt' in der ehemaligen Allkauf-Filiale im Pulvergässchen. Am Freitag, 7. Dezember, öffnet um 15 Uhr der Flohmarkt seine Türen bis 18 Uhr. Am Samstag, 8. Dezember, geht es ab 10 Uhr bis 18 Uhr weiter – und das alles für einen guten Zweck. Auch in diesem Jahr soll der Erlös des Flohmarktes wieder dem Stadtmuseum zugutekommen. Der Club bittet darum, am Mittwoch, 5. Dezember,...

  • Kempten
  • 30.11.12

Zukunftsforum
Fachmann der Firma Siemens zu Gast bei Kaufbeurer Rotarier

Die Welt im Jahr 2050 Die Kaufbeurer Rotarier hatten anlässlich der Reihe 'Zukunftsforum Kaufbeuren' Dr. Ulrich Eberl, Leiter der Abteilung Zukunftsforschung der Siemens AG, zu Gast. Dieser referierte vor mehr als 100 Zuhörern in der Mensa des Jakob-Brucker-Gymnasiums zum Thema Zukunft der Menschheit. Der Präsident des Rotary Clubs Kaufbeuren, Reinhard Willemsen, und sein Rotarierkollege Dr. Andreas Rhein stellten den Gast vor. Technikgläubigkeit der 1960er Im Jahr 1948 war George Orwells...

  • Kempten
  • 29.11.12
30×

Benefizkonzert
In Breitenwang erklingen Hits

Rotarier holen Luftwaffenmusikkorps Zum traditionellen Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps 1 München-Neubiberg lädt der Rotary Club Reutte-Füssen am Donnerstag, 11. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) ins Veranstaltungszentrum Breitenwang ein. Arrangements bekannter Werke aus der klassischen Musik stehen ebenso auf dem Programm wie Militärmärsche und Musical- und Pophits. Durch das Programm führt Dirigent und Conférencier Oberstleutnant Karl Kriner. Der gesamte Erlös kommt sozialen und...

  • Kempten
  • 05.10.12
35×

Internationales Treffen
Rotarier wollen ihre Arbeit bekannter machen

Im Einsatz für den Frieden und die Menschen Rotary ist englisch für rotierend, drehend. Zugleich steht der Begriff für eine Vereinigung von Personen, die sich für Frieden, Völkerverständigung und Menschen an sich einsetzt – die Rotary Clubs. Sie tragen diesen Namen unter anderem, weil sich ihre Mitglieder früher an wöchentlich wechselnden Orten trafen. Auch der Deutsche Governorrat von Rotary International tagt jedes Mal woanders. Ende dieser Woche (28. und 29. September) trifft er sich...

  • Kempten
  • 26.09.12

Benefizkonzert
Schwarz-Weiß-Ball der Rotarier in Kaufbeuren

Der Rotary-Club Kaufbeuren veranstaltet zum zweiten Mal einen Schwarz-Weiß-Ball. Der so genannte Myball findet am Samstag, 28. Mai, ab 20 Uhr (Einlass um 19 Uhr) im Stadtsaal Kaufbeuren statt. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer in großer Abendgarderobe erscheinen. Eigentlich war der Ball als «Tanz in den Mai» konzipiert. Er wurde aber heuer wegen der späten Osterferien (der 1. Mai fiel auf das Ende der Ferien) kurzerhand auf das Ende des Monats verlegt und damit in einen «Tanz aus dem Mai»...

  • Kempten
  • 19.05.11
76× 2 Bilder

Engagement
Rotarier spenden 45 Gedenktafeln für die Baudenkmäler der Stadt - Weitere geplant

Vor ziemlich genau sieben Jahren, im Februar 2004, wurde die erste Tafel am Vogthaus angebracht. 44 weitere folgten im Lauf der Jahre - und zwar bis gestern. Da fand das Projekt des Rotary Clubs Kempten-Residenz in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein seinen vorläufigen Abschluss. Dietmar Prokop, damals Präsident der Rotarier, ließ eine Idee neu aufleben, die besonders unter Oberbürgermeister Dr. Otto Merkt (1877 bis 1951) immer wieder verwirklicht worden war: Er ließ in und um Kempten...

  • Kempten
  • 29.03.11
47×

Bewerbungstraining
Starthilfe für Oberstdorfer Mittelschüler

Rotarier unterstützen Schüler beim Berufseinstieg mit praxisnahen Rollenspielen Was muss rein ins Bewerbungsschreiben? Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor? Wie überzeuge ich mein Gegenüber, dass ich der richtige Bewerber für den Ausbildungsplatz bin? Die Antworten auf all diese Fragen standen im Mittelpunkt eines Bewerbungstrainings des Rotary Clubs in der Mittelschule Oberstdorf. Für die Mittelschul-Abgänger des kommenden Jahres stand kürzlich Unterricht der etwas anderen Art...

  • Oberstdorf
  • 20.12.10
41× 2 Bilder

Jubiläum
Spuren in der Stadt hinterlassen

Memminger Rotary Club besteht seit 50 Jahren: ein Rückblick Michael Kutter, der Präsident des Rotary Clubs Memmingen, und Vorstandsmitglied Manfred Neun sind überzeugt: 50 Jahre Rotary in Memmingen haben in der Stadt ihre Spuren hinterlassen. Viele konkrete Sozialprojekte können die beiden aufzählen. Aber genauso wichtig ist ihnen etwas, was nicht so leicht greifbar ist, die ethischen Grundlagen des Rotary Clubs, denen sich heute 65 Mitglieder verpflichtet wissen. «Die grundlegende Idee ist»,...

  • Kempten
  • 09.12.10

Kempten
Flohmarktfest der Rotarier

Seit dem Jahr 2000 veranstaltet der Rotary Club Kempten-Residenz in zweijährigem Turnus ein Flohmarktfest. Die sechste Auflage steht jetzt am Samstag, 9. Oktober, von 9 bis 15 Uhr in der Markthalle am Königsplatz bevor. Raritäten aus früheren Zeiten, Bilder, alte Bücher, Schallplatten, Schmuck, aber auch Sportgeräte, Kleidung und mehr kommen zum Verkauf. Ein Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab.

  • Kempten
  • 05.10.10
586×

Füssen / Reutte
Führungswechsel beim Rotary-Club

Der grenzüberschreitende Rotary Club Reutte-Füssen mit seinen derzeit 58 Mitgliedern feierte bei einem Bootsausflug am Heiterwangersee den turnusgemäßen Präsidentenwechsel. Der Stab ging von Andreas Schaller - Chef der Firma Multivac Lechaschau, der auf ein erfolgreiches Rotary-Jahr zurückblickt - an Dr. Paul Kerber, Facharzt für Arbeitsmedizin.

  • Kempten
  • 23.08.10
38×

Kempten
«Im besten Sinne Beispiel gebend»

Für Natalie Bauer und Sonja Winkle ist es eine ganz normale Sache. Wenn andere Hilfe brauchen, sind die beiden 17-Jährigen zur Stelle. «So sind wir erzogen worden», sagen die Schülerinnen des Carl-von-Linde-Gymnasiums. Seit Oktober 2008 helfen sie zwei thailändischen Mädchen beim Deutschlernen (wir berichteten). Und zwar so, «dass beide mittlerweile richtig gut mit unserer Sprache umgehen können», lobte Fernsehrichter Alexander Hold im Rahmen eines Festakts: Vor rund 100 Vertretern des...

  • Kempten
  • 14.04.10

Buchloe / Bad Wörishofen
«Lesen ist wie Fernsehen im Kopf»

Harald Bos hatte eine Vision. Im Amt des obersten Rotariers der Region Südbayern (Governor) rief er im vergangenen Jahr mit Gleichgesinnten die Aktion «Lesen ist Zukunft» ins Leben. Mit dieser Leseförderung verfolgt Rotary zwei Ziele: Bei Kindern und Jugendlichen sollen die Lust am Schmökern geweckt und die Weichen für hoffnungsvolle Bildungskarrieren gestellt werden.

  • Kempten
  • 19.01.10
11×

Immenstadt / Kabul
Heizungsbau für Kinderklinik in Afghanistan kommt voran

Der Einbau einer Solarheizungsanlage in der Salimi-Kinderklinik in Kabul ist gut angelaufen. Das teilt der Rotary-Club Oberstaufen-Immenstadt mit. Wie mehrfach berichtet, leistet die Organisation dort Hilfe, um einen ganzjährigen Klinikbetrieb zu ermöglichen. Die Klinik war vor einigen Jahren von einem deutschen Ehepaar in der afghanischen Hauptstadt gebaut worden.

  • Kempten
  • 17.12.09

Kaufbeuren/Ostallgäu
Eintrittskarte zur Welt

Mehr als 2000 Bücher haben die vier Ostallgäuer Rotarier-Clubs, RC Kaufbeuren, RC Kaufbeuren-Ostallgäu, RC Marktoberdorf und RC Reutte-Füssen, im Rahmen des Projektes «Lesen ist Zukunft» an 27 Schulen im Kreis Ostallgäu und Kaufbeuren übergeben. Bedacht wurde auch das Projekt «Lesekoffer» des Generationenhauses in Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 31.01.09

Lotsen auf dem Weg zum Berufseinstieg

Marktoberdorf | sg | Die Klasse 9 s an der Hauptschule in Marktoberdorf hat Modellcharakter. In ganz Bayern ist sie die einzige ihrer Art. 17 Schülerinnen und Schüler werden dort ganztags unterrichtet. Ihre Spezialität: Sie gibt den Jugendlichen die Chance, sich ein Jahr länger schulisch zu entwickeln. Nun kommt die Klasse in den Genuss einer weiteren Besonderheit: Der Rotary-Club Marktoberdorf und das Freiwilligenzentrum 'Schwungrad' bieten Patenschaften an, die beim Einstieg ins Berufsleben...

  • Kempten
  • 28.09.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ