Roman

Beiträge zum Thema Roman

Hubert von Goisern war als Autor zu Gast in Immenstadt.
2.173× 11 Bilder

Bildergalerie - Veranstaltung
Hubert von Goisern zu Gast in Immenstadt - mit einem Roman statt mit Musik

Hubert von Goisern war als Autor Hubert Achleitner in Immenstadt zu Gast. Nicht das Akkordeon und seine Band hatte er auf seiner Lesereise dabei, sondern ein Buch. Seinen ersten Roman über einen Ausbruch aus der Ehe stellte Hubert Achleitner vor knapp 100 Gästen im Klostergarten vor. Es moderierte Angelika Scholz vom Bücher Bäck.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.21
958×

Neuerscheinung
Der Maler Friedrich Hechelmann aus Isny hat einen Märchenroman geschrieben

Er ist bekannt als Schöngeist, als Schöpfer von zauberhaften Traumwelten: Friedrich Hechelmann hat viele Buchklassiker illustriert, darunter Michael Endes 'Momo', Shakespeares 'Sommernachtstraum', Boccaccios 'Decamerone', Selma Lagerlöfs 'Nils Holgersson' und Cornelia Funkes 'Geisterritter'. Nun hat der Isnyer Maler ein neues Kapitel aufgeschlagen. 'Manolito – Ein fantastischer Märchenroman' ist der Titel seines literarischen Erstlingswerks. Auf knapp 180 Seiten erzählt Hechelmann in Wort und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
52×

Literatur
Die Buchloer Autorin K. O. Bold über das Leben, das Schreiben und ihren ersten Roman Skadlaris

2014 gab K. O. Bold aus Buchloe ihr Fantasy-Werk 'Skadlaris' als E-Book heraus. Dafür bekam sie gute Rezensionen und Bewertungen, weshalb der Knaur-Verlag das Werk heuer als Buch herausgab. Bold lebt mit ihrer Familie in Buchloe und schreibt unter einem Pseudonym. Wir sprachen mit der Autorin über Namen, Schreiben und Drachen. Mehr über die Autorin aus Buchloe und ihren neuen Fantasy-Roman, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 25.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 24.08.16
501×

Neuerscheinung
Der Wahl-Allgäuer Florian Herb widmet sich in seinem vierten Roman erstmals seiner neuen Heimat

Der Gerstensaft spielt dabei eine wichtige Rolle, aber nicht nur. Auch den Tourismus nimmt der 44-Jährige aufs Korn 'Obwohl der Roman im Allgäu spielt, wird auf den kommenden Seiten niemand sein Leben lassen.' Schon im Vorwort gibt Florian Herb mit einer Spitze gegen Kommissar Kluftinger und andere Ermittler vom Alpenrand einen gut gehopften Eindruck seines Humors. 'Maria und das Ding mit dem Reinheitsgebot' heißt das vierte, leicht und ironisch geschriebene Buch des Wahlnesselwangers. Es ist...

  • Füssen
  • 09.04.16
94×

Adria-Reise
Allgäuer Autoren Klüpfel und Kobr präsentieren neuen Roman - ganz ohne Kluftinger

Die beiden Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr präsentieren den ersten Roman ohne ihren Allgäuer Kult-Kommissar Kluftinger. Diesmal geht es um eine Reise an die Adria. Gerade kehren sie von einer ihrer unentwegten Reisen mit dem Kommissar und ihrer 'Lit-Comedy' zurück. Landsberg, Gießen, Recklinghausen … 'Klüpfel& Kobr: my Klufti'. Das Bewährte, das millionenfach Verkaufte. Aber heute in München beginnt ein neues Abenteuer für die Allgäuer Erfolgsautoren. Sie stellen vor...

  • Kempten
  • 25.02.16
41×

Roman
Ein kraftvoller Mann: Martin Walser liest aus seinem neuen Werk in Kaufbeuren

'Ein Roman ist immer ein Selbstportrait. Aber eben als Roman. Diesmal der Roman eines Verrats. Da will der, um den es geht, nicht mehr leben. Er ist dem Tod so nah wie noch nie. Dann passiert etwas, jetzt will er leben wie noch nie. Diese Erfahrung: je näher du dem Tod bist, desto schöner ist es zu leben.' Martin Walser Dieses Zitat steht in einem Brief, den Martin Walser seinem neuen Werk 'Ein sterbender Mann' beigelegt hat. Ein Selbstporträt also – man darf davon ausgehen, dass der...

  • Kempten
  • 18.01.16
108× 2 Bilder

Allgäu
Ich brauche Dich: Zweiter Liebesroman vom 23-jährigen Allgäuer Autor Christian Wagner

Mit einer Liebesgeschichte voller Leidenschaft und Gefühle ist der zweite Roman 'Ich brauche Dich' des Allgäuers Christian Wagner erschienen. Nach der Veröffentlichung des Liebesromans 'Dein Name im Sand' im Jahr 2013, ist dem 23-jährigen Autor Christian Wagner mit diesem Buch nicht ein reiner Roman über Liebe gelungen – vielmehr konnte er einen mitreißenden Mix aus Liebe und Spannung erzeugen. Besonders toll dabei ist, dass der junge Autor genau weiß, was in den Köpfen der Jugend vorgeht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.15
46× 2 Bilder

Dietmannsried
Dein Name im Sand

Liebesroman vom 21-jährigen Dietmannsrieder Christian Wagner Zwei Menschen, eine Liebe, zwei Welten, ein Geheimnis und die Frage: 'Wie stark ist unsere Liebe?', so steht es auf dem Rücken des Liebesromanes 'Dein Name im Sand' von Christian Wagner aus Dietmannsried. 'Zwei junge Herzen machen sich auf die Reise ihres Lebens', hat der 21-Jährige Allgäuer ebenso auf der Buchrückseite vermerkt. Der junge Mann ist sich sicher, dass Autor sein Traumberuf ist. 'Schon in der Schule habe ich gerne...

  • Altusried
  • 04.09.13
28×

Allgäu
Neuer Kluftinger-Krimi

Noch knapp zwei Monate, dann erscheint er, der neue Kluftinger Roman. 'Herzblut' heißt das Buch der erfolgreichen Allgäuer Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr. Im neuen Roman, wird Klufti mit einer Leiche konfrontiert, der das Herz fehlt. Außerdem hat er eigene gesundheitliche Probleme. Rund vier Millionen Bücher über den kauzigen Kommissar hat das Autorenduo bereits verkauft. Zwei der Krimis wurden bereits verfilmt. Der siebte Roman "Herzblut" erscheint am 26. Februar im Droemer...

  • Kempten
  • 21.12.12
199×

Veröffentlichung
Neuer Thriller von Markus Wand ist jetzt als E-Book erschienen

Es geht um die Rettung der Welt Ein knappes Jahr nach der Veröffentlichung seines ersten Thrillers 'Poseidon. Der Tod ist cool' als Hörbuch ist jetzt der zweite Roman von Markus Wand aus Weiler erschienen. 'Unsterblich' heißt das E-Book, das in der Thriller-Bestsellerliste des Internetshops Amazon bereits auf Platz 6 gelandet ist. Die Fäden, aus denen der Slammer und Autor Markus Wand seine Geschichte gewoben hat, lassen wieder auf ein hohes Maß an Spannung schließen: Es geht um eine 2000 Jahre...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.05.12
196×

Neues Buch
Ines Ebert schildert in Sommergarben bäuerliches Leben von früher

Alte Akten liefern den Romanstoff Das Allgäu vor 400 Jahren: Eine zersiedelte Gegend mit Einödhofen, Wald und kargem Ackerbau. In den Städten leben die Menschen auf engstem Raum. Für den jungen Melchior Riedmüller Grund genug, sein Glück in der Schweiz zu suchen – und damit zugleich die Schrecken der Pest und des Dreißigjährigen Krieges hinter sich zu lassen. Im aufstrebenden Rorschach findet er ein neues Zuhause – und Johanna Stübi. Es entwickelt sich eine Familiengeschichte über...

  • Kempten
  • 07.04.12
615×

Buchpremiere
Neues Memminger Autorinnenduo Petra Klotz und Susanne Schönfeld stellt ersten Roman vor

Heute Signierstunde Memmingen hat ein neues Autorinnenduo: Petra Klotz und Susanne Schönfeld stellten jetzt in der Memminger Kulturwerkstatt ihr Erstlingswerk 'Zwetschge sucht Streusel' vor. Der heitere Roman handelt von einer ungewöhnlichen Frauenfreundschaft. Bei der ausverkauften Lesung verzauberten die Autorinnen in ihrer kurzweiligen Show die 150 Zuhörer von Anfang an. Am heutigen Samstag signieren die beiden ihr druckfrisches Buch von 11 bis 12 Uhr in der Buchhandlung Osiander. 'Wir haben...

  • Kempten
  • 31.03.12
53×

Buchvorstellung
Bernhard Wucherer präsentiert im Literaturhaus Oberstaufen den historischen Roman Pestspur

Der in Oberstaufen aufgewachsene Autor Bernhard Wucherer präsentiert im Literaturhaus den historischen Roman 'Pestspur' Wallenstein war da, des Kaisers Generalissimus, Sissi-Urenkel Markus Habsburg-Lothringen und János Graf zu Königsegg. Gut, der Feldherr in Schwarz, seine spießbewehrte Leibwache mitsamt Tross und Trommler gehören einer historischen Gruppe aus Memmingen an. Aber die adeligen Gäste waren echt. Anlass für die spektakuläre Inszenierung im und am Immenstädter Literaturhaus war eine...

  • Kempten
  • 27.03.12
33× 2 Bilder

Neues Buch
Wanderer zwischen den Kulturen - Oberstaufener veröffentlicht ersten Roman

Bernhard Wucherer taucht seit Jahren tief ein in längst vergangene Zeiten – Sein erster Roman trägt den Titel 'Die Pestspur' Es gibt Menschen, die stehen ständig unter Strom. Der Allgäuer Bernhard Wucherer (57) ist so ein ruheloser Mensch, für den nichts grässlicher ist, als Langeweile. Bestes Beispiel für die Rastlosigkeit des gelernten Grafik-Designers aus Oberstaufen: Er lebt in drei Ländern – in Oberstaufen, Belgien und Spanien. Ein Wanderer zwischen den Kulturen, der vieles auf...

  • Oberstaufen
  • 29.02.12

Neuer Roman
Das Buch Ludwig zum Zweiten von Hans Schütz spielt mit Rätseln und Ostallgäuer Kolorit

Irgendwas stimmt nicht mit Max. Immer rätselhafter werden seine Reden und sein Verhalten. Fritz, sein Freund und Mitschüler in der 13. Klasse des Gymnasiums in Füssen, macht sich Sorgen. Schließlich steht das Abitur an. Und es gibt noch etwas Wichtiges: In Vietnam tobt ein schmutziger Krieg und in Deutschland der Sturm, den die rebellierenden, antiautoritären Achtundsechziger entfacht haben. Max dagegen zieht sich immer mehr in eine Traumwelt zurück und erforscht seine Familiengeschichte. Bald...

  • Kempten
  • 04.02.12
235×

Porträt
Die Waltenhofener Autorin Eva-Maria Dörr-Schratt (53) hat einen neuen Roman veröffentlicht

,,Meine Erzählungen sollen zum Nachdenken anregen' - Wie bei früheren Büchern geht es ihr nicht nur um bloße Unterhaltung Die Faszination für Geschichten, fürs Lesen und Schreiben bekam sie seit ihrer frühesten Kindheit von ihrem Vater mit auf den Weg. In der dritten Klasse schon schrieb sie ihren ersten Roman ,,Die schwarze Hand greift ein". Seitdem hat Eva-Maria Dörr-Schratt nicht mehr aufgehört mit dem Erfinden von Geschichten und Gedichten, mal für den privaten Bereich, mal für die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ