Rollator

Beiträge zum Thema Rollator

Trauer (Symbolbild).
4.528×

Signale nicht gesehen
Tödlicher Bahnunfall: Seniorin (90) mit Rollator von Zug erfasst

Am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr kam es im Ortsteil Gerlenhofen am Bahnübergang in der St.-Wolfgang-Straße zu einem Unfall zwischen einem Zug und einer Person, die hierbei tödlich verletzt wurde. 90-Jährige stirbt noch an der UnfallstelleNach ersten Ermittlungen hatte eine 90-jährige Frau aus Gerlenhofen den unbeschrankten Bahnübergang ortsauswärts mit ihrem Rollator überschreiten wollen und hierbei die Signalisierung, wie auch den herannahenden Triebzug, übersehen. Die 22-jährige...

  • Neu-Ulm
  • 18.10.21
Polizei (Symbolbild)
6.239× 1

Er: 92 Jahre, sie: 55 Jahre
Rangelei um Gehhilfe auf Ravensburger Parkplatz - Ehepaar streitet sich handgreiflich

Auf einem Parkplatz in der Wangener Straße ist am Dienstagnachmittag ein Ehepaar aufeinander losgegangen. Die 55 Jahre alte Frau und ihr 92-jähriger Ehemann gerieten während der Autofahrt so aneinander, dass sie anhielten und es auf dem Parkplatz zu Handgreiflichkeiten kam. Unter anderem rangelten die beiden um die Gehhilfe des Mannes, was von mehreren Zeugen der Polizei gemeldet wurde. KörperverletzungDie Beamten trennten die Eheleute. Es folgen nun Anzeigen wegen Körperverletzung.

  • Ravensburg
  • 25.08.21
In Lindenberg (Westallgäu) hat ein Unbekannter einen Senior mit Rollator angefahren. (Symbolbild)
1.629×

Zeugenaufruf in Lindenberg
Autofahrer fährt Senior (77) mit Rollator an und flüchtet

Am Dienstag gegen 13:00 Uhr lief ein 77-jähriger Mann mit seinem Rollator auf dem Gehweg an der Hauptstraße in Lindenberg (Westallgäu) in Richtung Goßholz. An der Kreuzung zur Ellgasser Straße querte der Mann die Fahrbahn. Als er auf der anderen Straßenseite angekommen war, bog gerade ein Pkw von der Ellgasser Straße nach rechts in die Hauptstraße ab. Hierbei fuhr der Pkw leicht über den dortigen Fußweg, wobei dieser den Mann mit seinem Rollator berührte und dieser zu Boden stürzte. Autofahrer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.07.21
84-Jähriger nach Verkehrsunfall in Ottobeuren verstorben (Symbolbild).
8.057×

Tragischer Unfall in Ottobeuren
Nach Autozusammenstoß: Rentner (84) an Verletzungen verstorben

Am vergangenen Freitag hatte ein 87-jähriger Autofahrer ein älteres Ehepaar bei Ottobeuren erfasst: Der Autofahrer prallte frontal mit dem 84-jährigen Mann zusammen, der in den Seitengraben geschleudert wurde. Wie die Polizei mitteilt, ist der 84-Jährige am Dienstag an seinen Verletzungen verstorben.  Bezugsmeldung von Freitag, dem 18. Dezember Ein 87-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag bei Ottobeuren ein älteres Ehepaar mit dem Auto erfasst. Das Ehepaar war mit Rollatoren unterwegs. ...

  • Ottobeuren
  • 23.12.20
Eine 85-Jährige hat sich in Hopferau die Hüfte gebrochen, weil ein Auto ihren Rollator zum Sturz gebracht hat (Symbolbild).
529×

Leichtverletzt
Auto bringt Rollator zu Fall: Frau (85) erleidet Hüftbruch in Hopferau

Am Samstagvormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Hopferau. Eine Dame mit Rollator überquerte die Straße, als im selben Moment eine Pkw Fahrerin versuchte aus der Friedhofeinfahrt rückwärts auszufahren. Dabei übersah die Pkw Lenkerin die von hinten auf das Auto zukommende Dame. Das Auto berührte dabei den Rollator der 85-jährigen, welche daraufhin zu Boden stürzte. Die Fußgängerin zog sich beim Sturz einen Bruch in der Hüfte zu. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter...

  • Hopferau
  • 17.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ