Rodelbahn

Beiträge zum Thema Rodelbahn

Polizei (Symbolbild)
4.075×

Verfolgung
Jugendlicher (13) in Immenstadt klaut Quad und fährt Rodelpiste hinunter

Sonntagmittag entwendete ein 13-jähriger Immenstädter ein Quad, welches in der Mittelstation der Mittagbahn für den Einsatzfall bereitgestellt war und fuhr damit die Rodelbahn in Richtung Tal davon. Der dortige Betriebsleiter konnte jedoch die Verfolgung aufnehmen und den jungen Mann stellen. Personen, welche durch die Fahrweise des 13-Jährigen gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der PI Immenstadt unter 08323/9610-0 zu melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.20
1.194×

Rodeln
Unfall auf der Sommerrodelbahn in Ratholz bei Immenstadt

Am Samstag, gegen 16:00 Uhr, befuhren eine 21-Jährige und eine 19-Jährige zusammen in einem Rodel die Sommerrodelbahn in Ratholz. Auf Grund zu hoher Geschwindigkeit kippten beide in der zweiten Kurve mit dem Oberkörper aus dem Rodel. Die angelegten Sicherheitsgurte verhinderten das Herausfallen. Beide streiften aber über mehrere Meter am Fangnetz entlang, zogen sich Schürfwunden zu und wurden ins Krankenhaus Immenstadt eingeliefert. Durch diesen Unfall kam es zu einem Rückstau auf der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.17
5.386×

Ermittlungen
Rodel-Unfall am Alpsee-Coaster: Betreiber aus der Schusslinie

Polizei erkennt kein Fehlverhalten. Keinerlei Hinweis auf technischen Defekt Wegen des Rodelunfalls am Alpsee-Coaster bei Immenstadt-Ratholz laufen die Ermittlungen der Polizei weiter. Laut Polizeisprecher Björn Bartel ist der Betreiber der Sommerrodelbahn aber nach jetzigem Stand aus der Schusslinie. 'Die bisherigen Überprüfungen haben kein Fehlverhalten durch den Betreiber der Bahn ergeben.' Für Sabine Hagenauer, Geschäftsführerin der Alpsee Bergwelt GmbH, ist der Unfall 'unerklärlich'. Wie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.15
81×

Winterparadies
Auszeichnung für das Skigebiet Oberjoch

Der deutsche Skiverband hat das Skigebiet zum besten Familien Skigebiet der Alpen gekürt. In der aktuellen Ausgabe des Verbandes liegt das Pisten- und Freizeit-Angebot auf Platz 2 hinter dem Feldberg. Das Skigebiet Oberjoch ist das in Deutschland höchstgelegene Winterparadies, es bietet Pisten, Rodelabfahrten und vieles mehr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.13
74×

Wintersport
Nach Rodelunfall am Imberger Horn keine Vorwürfe an Bahn-Betreiber

Strecke am Imberger Horn war laut Ermittlung der Polizei 'vorbildlich' gesichert – Sturz hatte zu Massenkollision geführt Nach dem schweren Unfall auf einer Naturrodelbahn in Bad Hindelang (Oberallgäu) gibt es nach den Ermittlungen der Polizei keinerlei Anhaltspunkte für ein Fehlverhalten von Rodelbahn-Betreiber oder betreuenden Lehrkräften. Wie berichtet, waren am Donnerstag fünf Jugendliche einer Realschule aus Ulm mit ihren Schlitten auf der Strecke am Imberger Horn verunglückt und hatten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ