Robert-Koch-Institut

Beiträge zum Thema Robert-Koch-Institut

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind weiter angestiegen. die Stadt Kaufbeuren meldete den höchsten Anstieg im Vergleich mit Samstag (Symbolbild).
18.283× 17

Corona-Übersicht
Die Corona-Inzidenzwerte im Allgäu am Sonntag

Die Inzidenz in ganz Deutschland steigt auf 806,8 (Vortag: 772,7). Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Sonntag, 23. Januar 85.440 mehr Fälle als am Samstag. Die Zahl der Todesfälle steigt auf 116.718. Lindau immer noch über 1.000In Bayern liegt der Inzidenzwert aktuell bei 863,9 (Vortag: 822,2). Sechs Allgäuer Regionen liegen weiterhin unter diesem Wert. Den höchsten Anstieg meldet die kreisfreie Stadt Kaufbeuren. Hier springt die Inzidenz von 696,3 auf 808,3. Der Landkreis...

  • Kempten
  • 23.01.22
140.160 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Donnerstag auf Freitag. (Symbolbild)
11.359×

Corona-Übersicht
Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag: Landkreis Lindau über 1.000!

140.160 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Donnerstag auf Freitag. Damit steigt der Inzidenzwert weiter an. Aktuell liegt der Wert bei 706,3. Die Zahl der Todesfälle steigt um 170 auf 116.485. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat am Freitag einen Wert von 2.200,1. In Bayern liegt der Inzidenzwert aktuell bei 755,0. Sechs Allgäuer Regionen liegen unter diesem Wert. Die kreisfreie Stadt Memmingen...

  • Kempten
  • 21.01.22
Am Donnerstag meldet das Robert-Koch-Institut 133.536 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. (Symbolbild)
10.654×

Corona-Übersicht am Donnerstag
Mehr als 130.000 Neuinfektionen in Deutschland - Inzidenzwert in Lindau bei 949

Auch am Donnerstag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) mit 133.536 einen neuen Höchstwert an Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Damit steigt der bundesweite Inzidenzwert auf 638,8 an. Die Zahl der Todesfälle hat sich um 234 auf 116.315 erhöht. In Bayern ist der Inzidenzwert mit 661,2 noch etwas höher. Nur zwei Allgäuer Regionen liegen unter diesem Wert. Mit 534,2 hat der Landkreis Oberallgäu den niedrigsten Inzidenzwert. Den höchsten Wert hat noch immer der Landkreis Lindau. Im Vergleich...

  • Kempten
  • 20.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland steigt am Mittwoch auf 584,4. (Symbolbild)
12.331×

Corona-Übersicht am Mittwoch
Mehr als 100.000 Neuinfektionen in Deutschland - Inzidenzwert in Lindau steigt über 800

Am Mittwoch meldet das Robert-Koch-Institut einen neuen Höchststand an Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die deutschen Gesundheitsämter verzeichneten insgesamt 112.323 neue Corona-Fälle. Damit steigt der Inzidenzwert bundesweit auf 584,4. Die Zahl der Todesfälle hat sich um 239 auf 116.081 erhöht. Auch in den Allgäuer Regionen sind die Inzidenzwerte weiterhin hoch. Im Landkreis Lindau ist der Wert am Mittwoch über 800 gestiegen. Mit dem Oberallgäu hat nur noch eine Allgäuer Region einen...

  • Kempten
  • 19.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland ist am Dienstag auf 553,2 gestiegen. (Symbolbild)
12.768×

Corona-Übersicht am Dienstag
Inzidenz in Deutschland steigt weiter - auch Allgäuer Werte weiterhin hoch

74.405 neue Corona-Fälle meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Montag auf Dienstag. Damit steigt der Inzidenzwert weiter an. Aktuell liegt er bundesweit bei 553,2. In Bayern ist die Inzidenz mit 576,3 noch höher. Auch in den Allgäuer Regionen sind die Werte weiterhin hoch. Im Vergleich zur Vorwoche ist die 7-Tage-Inzidenz in allen Regionen deutlich gestiegen. Am höchsten ist der Wert mit 791,9 noch immer im Landkreis Lindau. Die niedrigste Inzidenz hat das Oberallgäu, das als einzige...

  • Kempten
  • 18.01.22
Das Robert-Koch-Institut hat die Genesenen-Zeit von 6 Monaten auf nur noch 3 Monate heruntergestuft. (Archivbild)
8.867× 66 1

Wegen Omikron
RKI gibt bekannt: Genesenen-Status gilt ab sofort nur noch 3 Monate

Das Robert-Koch-Institut hat die Genesenen-Zeit von 6 Monaten auf nur noch 3 Monate heruntergestuft. Das gilt bereits seit Samstag. Schon am Freitag hatte das RKI die Verkürzung auf seiner Website öffentlich gemacht.  Festlegung aus wissenschaftlicher Sicht Laut Tagesschau soll das Bundesministerium für Gesundheit das nun bestätigt haben. Grund für die Verkürzung soll die deutlich höhere Ansteckungsgefahr der Omikron-Variante sein. Die Festlegung soll aus wissenschaftlicher Sicht erfolgt worden...

  • 17.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt aktuell bei 528,2. (Symbolbild)
12.749× 31

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Montag: Fast alle Allgäuer Regionen über deutschem Durchschnitt

Von Sonntag auf Montag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 34.145 neue Coronafälle. Laut dem Robert-Koch-Institut steigt der Inzidenzwert damit weiter an. Aktuell liegt er bei 528,2. Der Inzidenzwert in Bayern liegt mit 551,5 noch über dem deutschen Durchschnitt. Die Zahl der Todesfälle in Deutschland ist um 30 auf 115.649 gestiegen. Auch im Allgäu sind die Inzidenzwerte weiterhin hoch. Mit dem Ostallgäu und Lindau liegen zwei Allgäuer Landkreise über der 700er-Marke. Den...

  • 17.01.22
Insgesamt 52.504 Neuinfektionen haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut gemeldet. (Symbolbild).
11.564×

Corona-Übersicht
Lindau weiter mit Höchstwert - Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte am Sonntag

Insgesamt 52.504 Neuinfektionen haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut gemeldet. Am Sonntag liegt die bundesweite 7-Tage-Inzidenz demnach bei 515,7. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 47 auf nun insgesamt 115.619. Inidenz in BayernIm Freistaat Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 527,4. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 10.198 Fällen. Situation im AllgäuDer Landkreis Lindau weist mit einer Inzidenz von 796,7 denn allgäuweit höchsten...

  • 16.01.22
Omikron auf dem Vormarsch: Laut Gesundheitsminister Karl Lauterbach ist es das Ziel, die Ausbreitung der hochansteckenden Variante zu verlangsamen.
5.190× 61

Ende der Pandemie schon 2022?
Lauterbach und Co. warnen vor Verschärfung der Corona-Lage in den nächsten Wochen

Gesundheitsminister Karl Lauterbach, RKI-Chef Lothar Wieler und der Virologe Christian Drosten haben am Freitagmittag vor weiter steigenden Infektionszahlen durch die Omikron-Variante gewarnt. Laut RKI-Chef Wieler sei Omikron aktuell schon für 70 Prozent aller Infektionen verantwortlich und werde in naher Zukunft die Delta-Variante des Covid-19-Erregers komplett verdrängt haben. Trotz der im Schnitt milderen Verläufe durch die Omikron-Variante werde sich die Zahl der schweren Verläufe und Fälle...

  • 14.01.22
(Symbolbild)
14.554× 15

Corona-Übersicht
Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag: Landkreis Lindau über 700

Von Donnerstag auf Freitag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 92.223 neue Corona-Fälle. Damit wurde den dritten Tag in Folge ein neuer Höchstwert erreicht. Der Inzidenzwert steigt damit auf 470,6. Die Zahl der Todesfälle ist um 286 auf 115.337 gestiegen. Die Inzidenzwerte sind auch in allen Allgäuer Regionen im Vergleich zum Donnerstag deutlich gestiegen. Der Landkreis Lindau hat die 700er-Marke überschritten und hat damit allgäuweit weiterhin den höchsten Wert. Am niedrigsten...

  • Kempten
  • 14.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Donnerstag bei 427,7. (Symbolbild)
16.658× 28

Corona-Übersicht
Allgäuer Inzidenzwerte am Donnerstag: Zwei Landkreise über 600

Erst am Mittwoch meldete das Robert-Koch-Institut einen Höchststand der Corona-Neuinfektionen seit Beginn der Pandemie. Am Donnerstag ist die Zahl der Neuinfektionen nochmal gestiegen. Die deutschen Gesundheitsämter meldeten insgesamt 81.417 neue Corona-Fälle. Damit steigt der Inzidenzwert auf 427,7. Die Zahl der Todesfälle erhöht sich um 316 auf 115.051. Auch im Allgäu sind die Inzidenzwerte im Vergleich zum Vortag größtenteils gestiegen. In den Landkreisen Ostallgäu und Lindau liegen die...

  • Kempten
  • 13.01.22
(Symbolbild)
11.491×

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Dienstag: Fünf Allgäuer Regionen unter deutschem Durchschnitt

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten von Montag auf Dienstag insgesamt 45.690 neue Corona-Fälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut dem Robert-Koch-Institut auf 387,9. In Bayern ist der Wert weiterhin niedriger. Aktuell liegt er bei 339,5. Im Allgäu gibt es vier Regionen, die unter der bayerischen Inzidenz liegen. Den niedrigsten Wert hat die kreisfreie Stadt Kaufbeuren mit 275,4. Den höchsten Inzidenzwert hat der Landkreis Lindau mit 478,8. Alle Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag(Stand:...

  • Kempten
  • 11.01.22
Coronavirus (Symbolbild).
17.282× 1

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Montag: Drei Allgäuer Regionen unter bayerischen Durchschnitt

Am gestrigen Sonntag haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut insgesamt 25.255 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz liegt demnach aktuell bei 375,7. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 52 auf nun insgesamt 114.029. Inzidenz in Bayern In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz momentan bei 321,8. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 5.876 Fällen. Situation im Allgäu Mit einer Inzidenz von 493,4 weist aktuell der Landkreis Lindau...

  • Kempten
  • 10.01.22
Coronavirus (Symbolbild)
15.414× 6

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Sonntag

Insgesamt 36.552 Neuinfektionen haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut gemeldet. Am Sonntag liegt die bundesweite 7-Tage-Inzidenz demnach bei 362,7. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 77 auf nun insgesamt 113.977. Inidenz in Bayern Im Freistaat Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 295,1. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 5.645 Fällen. Situation im Allgäu Der Landkreis Lindau weist mit einer Inzidenz von 439,8 denn allgäuweit höchsten...

  • Kempten
  • 09.01.22
Coronavirus (Symbolbild)
15.535× 89 2

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Samstag

Am Samstag vermelden die Gesundheitsämter deutschlandweit 55.889 Neuinfektionen. Das teilt das Robert-Koch Institut mit. Demnach liegt die bundesweite 7-Tage-Inzidenz derezeit bei 335,3 Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 268 auf nun insgesamt 113.900. Inidenz in Bayern In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz am Samstag bei 269,8. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 7.072 Fällen. Situation im Allgäu Mit 389,7 weist aktuell der Landkreis Ostallgäu allgäuweit die...

  • Kempten
  • 08.01.22
(Symbolbild)
14.711× 14

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag

Die Gesundheitsämter haben am gestrigen Donnerstag 56.335 Neuinfektionen mit dem Covid-19-Erreger gemeldet. Laut dem Robert-Koch-Institut steigt die bundesweite Inzidenz damit auf 303,4 Fälle je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 264 auf nun insgesamt 113.632. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz am heutigen Freitag bei 243,8. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 6.034 Fällen.  Situation im Allgäu Derzeit...

  • Kempten
  • 07.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Donnerstag bei 285,9. (Symbolbild)
14.500× 133

Corona-Übersicht am Donnerstag
Inzidenzwert in Deutschland steigt deutlich: Hier finden Sie die Allgäuer Werte

Von Mittwoch auf Donnerstag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 64.340 neue Corona-Fälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz deutlich an und liegt laut dem Robert-Koch-Institut am Donnerstag bei 285,9. In Bayern ist der Wert mit 234,7 niedriger. Das Bundesland mit der höchsten Inzidenz ist aktuell Bremen mit 713,7. Auch in den Allgäuer Regionen sind die Inzidenzwerte im Vergleich zur Vorwoche größtenteils gestiegen. Den höchsten Wert hat der Landkreis Ostallgäu mit 367,8. Die...

  • Kempten
  • 06.01.22
Covid-19-Inzidenzwerte im Allgäu liegen alle über dem bayerischen Schnitt. (Symbolbild)
15.871× 73

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag: Alle Kreise über bayerischem Schnitt

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag leicht gestiegen und liegt am Montag bei 232,4. Das Robert-Koch-Institut gab die Zahl der neu gemeldeten Covid-19-Infektionen mit 18.518 an. In Bayern liegt die Inzidenz aktuell bei 191,0 Fällen je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. Seit Sonntag ist das ein Plus von 3.035 neu gemeldeten Infektionen.  Im Allgäu liegen derzeit alle Landkreis und kreisfreien Städte über dem bayerischen Inzidenzwert. Die Landkreise mit den...

  • Kempten
  • 03.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Sonntag bei 222,7. (Symbolbild)
12.428× 24 1

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Sonntag: Fast alle Allgäuer Regionen über bayerischem Durchschnitt

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten von Samstag auf Sonntag insgesamt 12.515 neue Coronafälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut dem Robert-Koch-Institut auf 222,7. Der Inzidenzwert in Bayern ist mit 183,3 niedriger. Außer der kreisfreien Stadt Memmingen liegen alle Allgäuer Regionen über diesem Wert. Mit dem Ostallgäu und dem Unterallgäu liegen zwei Landkreis über der 300er-Marke. Die Allgäuer Inzidenzwerte am Sonntag (Stand: Sonntag, 02. Januar 2022, Quelle: Robert-Koch-Institut)...

  • 02.01.22
Das sind die Corona-Zahlen im Allgäu am 1. Januar 2022 (Symbolbild).
12.157× 114

Corona-Übersicht
Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte an Neujahr

Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) 26.392 Neuinfektionen gemeldet - die 7-Tagesinzidenz liegt deutschlandweit am Neujahrstag aktuell 220,3 Fällen/100.000 Einwohnern. Zudem wurden seit dem gestrigen Tag 184 weiter Todesfälle im Zusammenhang mit Corona übermittelt. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz heute bei 181,6. Insgesamt wurden 3.274 neue Covid-19-Infektionen übermittelt. Unvollständiges Bild der Situation über die Feiertage Das Robert-Koch-Institut geht derzeit...

  • 01.01.22
Im Allgäu sind die Inzidenzwerte in vielen Landkreisen leicht gestiegen. (Symbolbild)
12.254× 3

Corona-Übersicht
Leichter Anstieg: Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte an Silvester

Am letzten Tag des Jahres liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland bei 214,9. Seit Gestern wurden dem Robert-Koch-Institut (RKI) 41.240 neue Fälle gemeldet. In Bayern liegt der Inzidenzwert heute bei 182,6. Im Allgäu hat weiterhin das Unterallgäu mit 315,4 den höchsten Wert. Dort ist der Wert seit gestern zwar gesunken, ansonsten steigen die Inzidenzwerte in den meisten anderen Landkreisen aber wieder leicht an. Das könnte laut dem Gesundheitsminster Karl Lauterbach davon kommen, dass die...

  • Kempten
  • 31.12.21
Karl Lauterbach bei einer Pressekonferenz am 22.12.21. (Archivbild)
1.324× 23

Deutlich mehr Corona-Fälle als bekannt?
Verwirrung um Inzidenzwerte: Lauterbach geht von zwei bis dreimal höheren Zahlen aus

Die Inzidenzwerte sinken während der Feiertage immer weiter. Wenn man nur die reinen Zahlen betrachtet ein durchaus positiver Trend. Wenn es nach Gesundheitsminister Karl Lauterbach geht, ist das jedoch ein Trugschluss.  Zahlen zu niedrig? Denn weil die Gesundheitsämter aktuell unterbesetzt sind und gleichzeitig über die Feiertage weniger getestet wird, sollen die Zahlen deutlich höher sein, als die vom Robert-Koch-Institut täglich veröffentlichten Werte anzeigen. Lauterbach geht sogar davon...

  • 30.12.21
Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) zuletzt 42.770 festgestellte Neuinfektionen gemeldet. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz am Tag vor Silvester bei 207,4. Seit gestern neu hinzugekommen sind zudem 383 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.(Symbolbild)
10.409× 17

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Donnerstag - Unterallgäu weiter mit Höchstwert

Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) zuletzt 42.770 festgestellte Neuinfektionen gemeldet. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz am Tag vor Silvester bei 207,4. Seit gestern neu hinzugekommen sind zudem 383 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit bei 179,3 - das ist ein Plus von 6.047 Neuinfektionen. Die höchsten Inzidenzwerte in Deutschland verzeichnen derzeit die Bundesländer Thüringen (435,6), Brandenburg (357,6), Sachsen (310,0)...

  • 30.12.21
(Symbolbild)
14.484× 17

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Mittwoch - Unterallgäu weiter mit Höchstwert

Von Dienstag auf Mittwoch meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 40.043 neue Corona-Fälle. Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut dem Robert-Koch-Institut auf 205,5. In Bayern liegt der Wert aktuell bei 172,6. Im Allgäu liegt mit Memmingen am Mittwoch nur eine Regionen unter dem bayerischen Wert. Den höchsten Inzidenzwert hat der Landkreis Unterallgäu mit 337,3. Alle anderen Allgäuer Regionen liegen unter der 300er-Marke. Inzidenzwerte im Allgäu am Mittwoch(Stand: Mittwoch, 29....

  • Kempten
  • 29.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ