Ringen

Beiträge zum Thema Ringen

Sport

Ringen
Derbe Niederlage für den TSV

Westendorf kassiert bei KSV Schriesheim eine 7:31-Schlappe Eine herbe Niederlage mussten die Ringer aus dem Ostallgäu in Schriesheim einstecken. Aber der TSV Westendorf trat auch ersatzgeschwächt beim Kampf in der Zweiten Ringerbundesliga an: Bis 96kg bot der TSV keinen Athleten auf, in der 60 kg-Klasse kam der erst 15-jährige Robert Ledermann zu seinem Debüt und Martin Heiß vertrat seinen Bruder Michael. Zwar gingen die Mannen um Cheftrainer Bernhard Hofmann ohne Druck an den Start, doch dabei...

  • Kaufbeuren
  • 22.11.10
  • 10× gelesen
Sport

Ringen
Ersatzgeschwächter TSV verliert

Mit einer stark dezimierten Mannschaft reiste der TSV Westendorf am vergangenen Samstag nach Benningen zum Kampf in der Zweiten Ringerbundesliga. Verletzungsbedingt fehlte Michael Heiß, der immer noch an einem Riss des Syndesmosebandes laboriert. Thomas Simnacher sprang für das Landesligateam in die Bresche, um gegen den Tabellenführer TSC Mering einen Überraschungssieg zu landen. György Rizmajer war aus studientechnischen Gründen nicht verfügbar. Aber beim 14:21 waren die Ostallgäuer dennoch...

  • Kempten
  • 08.11.10
  • 25× gelesen
Lokales

Ringen
Purer Wille

Den vierten Heimsieg in Folge fuhren am Samstag die Westendorfer Ringer in der Zweiten Bundesliga ein. Gegen Bundesligaabsteiger RG Hausen-Zell siegte der TSV nach dem Kampfverlauf 19:18. Doch wird das Ergebnis mit 40:0 für den TSV gewertet, da die Gäste nur mit acht Mann antraten.

  • Kempten
  • 02.11.10
  • 24× gelesen
Lokales

Ringen
Typisch Westendorf

40:0 oder 19:18? Das war am Samstag die Frage. Rechnet man die einzelnen Kämpfe des Zweitliga-Duells der Ringer zwischen dem TSV Westendorf und der RG Hausen-Zell zusammen, kommt man auf das Endergebnis von 19:18. Aber angesichts der Tatsache, dass die Gäste nur mit acht Mann angetreten waren - vorgeschriebenes Minimum sind neun Sportler -, wurde der Kampf vom Deutschen Ringerbund 40:0 für den TSV gewertet. Hausen wollte eigentlich neun Mann auf die Matte schicken. Aber Schiedsrichter Stephan...

  • Kempten
  • 02.11.10
  • 16× gelesen
Lokales

Ringen
Kottern nimmt Revanche

Mit einem hart erkämpften 25:15-Sieg gegen den SV29 Kempten holten sich die Ringer des TSV Kottern die Tabellenführung in der Bezirksliga zurück und revanchierten sich für die 15:23-Niederlage im Hinkampf. Vor über 300 Zuschauern bot das Derby in der Gustav-Stresemann-Turnhalle Werbung fürs Ringen.

  • Kempten
  • 02.11.10
  • 14× gelesen
Lokales

Bezirksliga-Derby
Kotterns Ringer bis in die Haarspitzen motiviert

Es gibt Niederlagen, die vergisst man nie. Eine solche haben die Bezirksliga-Ringer des TSV Kottern vor fünf Wochen einstecken müssen. Das ambitionierte junge Team von Trainer Markus Mair (33) gab das erste Saisonderby an die selbst ernannten «Oldies» vom SV 29 Kempten mit 15:23 ab. Es war das erste Mal seit über 15 Jahren, dass die Kotterner gegen den Stadt-Rivalen verloren! Für den Rückkampf am Samstag (19.30 Uhr Turnhalle Gustav-Stresemann-Schule) gibt es deshalb nur ein Ziel: «Wir wollen...

  • Kempten
  • 29.10.10
  • 5× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ringen
TSV überzeugt mit hohem Heimsieg

Einen tollen Kampfabend erlebten erneut 460 begeisterte Fans im Bürgerhaus Alpenblick. Der TSV Westendorf sicherte sich mit einem ungefährdeten 24:15-Heimsieg über die Überraschungsmannschaft der Liga, SRC Viernheim weitere Punkte für den nun fast sicheren Klassenerhalt. Vor der Begegnung wurde von vielen ein enger Kampfverlauf prophezeit, da die Allgäuer zum Saisonauftakt bei den Nordbadenern unterlagen.

  • Kempten
  • 25.10.10
  • 10× gelesen
Lokales

Ringen
Wegweisender Heimkampf

Es ist der erste von drei Heimkämpfen in Serie und gleichzeitig ein wegweisendes Duell: Die Zweitliga-Ringer des TSV Westendorf (Ostallgäu) empfangen am heutigen Samstag den punktgleichen Tabellennachbarn ASV Hüttigweiler. Gegen die Saarländer geht es in erster Linie darum, wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt zu sammeln und einen direkten Konkurrenten auf Distanz zu halten.

  • Kempten
  • 16.10.10
  • 10× gelesen
Lokales

Westendorf
Den Gegner zermürbt

Ein weiterer siegreicher Kampfabend liegt hinter der zweiten Mannschaft des TSV Westendorf in der Ringer-Landesliga. Der fünftplazierte Willmering/Cham war zu Gast im gut besuchten Bürgerhaus Alpenblick. Mit bestmöglicher Aufstellung war Westendorf bereits nach dem Wiegen klarer Favorit. Chris Kraemer hatte keinen Gegner, und auch in den anderen Gewichtsklassen standen die Voraussetzungen für den TSV gut. Mit einem deutlichen 25:15-Sieg setzte die Mannschaft ihren Plan in die Tat um.

  • Kempten
  • 06.10.10
  • 13× gelesen
Lokales

Westendorf
Ein Heimsieg gegen die Abstiegssorgen

Nach einem fulminanten Kampfabend in der TSV-Arena fuhren die Westendorfer Ringer einen ungefährdeten Heimsieg gegen das Schlusslicht RSV Spiesen-Elversberg ein. Insgesamt sieben Einzelsiege sprechen für die tolle Leistung der jungen Mannschaft. Schon im Vorfeld wurde dieses Duell als richtungsweisend für den Klassenerhalt in der Zweiten Ringer-Bundesliga erklärt.

  • Kempten
  • 04.10.10
  • 8× gelesen
Lokales

Westendorf
Seit über zwei Jahren ungeschlagen

Im Spitzenkampf der Bezirksoberliga Oberbayern/Schwaben trafen die Schüler des TSV Westendorf auf den SC Unterföhring. Die Nachwuchsringer des TSV gingen dabei als klarer 27:11-Sieger von der Matte. Damit behaupteten die jungen Westendorfer die Tabellenspitze und bauten zudem ihren Rekord aus: Seit über zwei Jahren ist die erste Schülermannschaft nun schon ungeschlagen und durchgehend an der Tabellenspitze platziert.

  • Kempten
  • 01.10.10
  • 8× gelesen
Lokales

Westendorf
Sensationssieg für den TSV

Am vergangenen Samstag konnten die Ringer des TSV Westendorf ihr Glück kaum fassen, als sie auf das Endergebnis des Kampfes zwischen den Ostallgäuern und dem Deutschen Rekordmeister VfK Schifferstadt blickten. Ein völlig überraschender 21:18-Auswärtserfolg stand fest und damit der erste Sieg in der Zweiten Bundesliga.

  • Kempten
  • 27.09.10
  • 4× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Westendorf
Unglückliche Niederlage nach tollem Kampf

Trotz einer herausragenden Mannschaftsleistung reichte es nicht ganz für die Staffel des TSV Westendorf in der Zweiten Bundesliga Süd zu einem Sieg gegen den favorisierten KSV Schriesheim. Knapp 470 begeisterte Fans bekamen einen spektakulären Heimkampf in der TSV-Arena zu Gesicht. Nach tollem und aufopferungsvollem Kampf stand jedoch eine 16:20-Niederlage fest.

  • Kempten
  • 20.09.10
  • 15× gelesen
Lokales

Westendorf
TSV will kräftig zubeißen

Nach langer Pause geht es wieder los im Bürgerhaus Alpenblick: Der TSV Westendorf empfängt zum ersten Heimkampf der neuen Bundesligasaison heute um 19.30 Uhr den TSV Benningen. In der vergangenen Saison gab es im letzten Heimkampf einen hauchdünnen Sieg für den TSV mit zwei Punkten Unterschied.

  • Kempten
  • 04.09.10
  • 6× gelesen
Lokales

Westendorf
Jung, einheimisch, siegeshungrig

Den Start in die neue Saison der 2. Bundesliga Süd hatten sich die Ringer des TSV Westendorf anders vorgestellt. Nach zwei Auftaktniederlagen wollen die Ostallgäuer nun am morgigen Samstag beim ersten Heimkampf ein Zeichen setzen. Um 19.30 Uhr ist der TSV Benningen im Bürgerhaus Alpenblick zu Gast. Wir haben vorher die wichtigsten Informationen zusammengetragen.

  • Kempten
  • 03.09.10
  • 13× gelesen
Lokales

Westendorf
Unglückliche Niederlage

Achtbar aus der Atmosphäre zogen sich am Samstag die Westendorfer Ringer beim Bundesligaabsteiger aus dem Wiesental - dabei wäre bei etwas mehr Fingerspitzengefühl des Kampfrichters und einigen zu leicht verlorenen Einzelrunden ein Sieg möglich gewesen. Am Ende stand eine etwas zu hohe 14:20-Niederlage in der Zweiten Ringerbundesliga zu Buche.

  • Kempten
  • 30.08.10
  • 17× gelesen
Lokales

Viernheim
Westendorf verliert überraschend

Eine herbe 18:23-Niederlage mussten die Westendorfer Ringer am vergangenen Samstagabend in der Zweiten Ringer-Bundesliga hinnehmen. Eine enttäuschende erste Kampfhälfte war das entscheidende Manko. Zur Halbzeit lagen die Ostallgäuer nach fünf Kämpfen schon mit 5:14 gegen den starken Aufsteiger SRC Viernheim zurück. Eine tolle Aufholjagd in der zweiten Hälfte brachte nicht mehr die erhoffte Wende. Somit trat der TSV ohne Punkte die Heimreise an.

  • Kempten
  • 23.08.10
  • 5× gelesen
Lokales

Westendorf
Kontinuität, Zuversicht und eine neue Tribüne

Wie sagt der Volksmund so schön: «Nichts Genaues weiß man nicht.» Passender könnte man die alljährliche Situation vor dem Beginn der Ringer-Bundesligen nicht beschreiben. Da wird munter umgruppiert, wie immer verabschieden sich Vereine, die sich finanziell übernommen haben. Und bei den verbliebenen Teams weiß keiner, welcher der vielen Sportler auf den Kaderlisten jemals zum Einsatz kommt. Somit steht vor dem ersten Kampf des TSV Westendorf beim SRC Viernheim morgen um 19.30 Uhr in der zweiten...

  • Kempten
  • 20.08.10
  • 9× gelesen
Lokales

Westendorf
Ein bisschen zu viel gewollt

Der erste internationale Auftritt von Riesentalent Chris Kraemer vom TSV Westendorf war trotz gebrochenem linken Mittelhandknochen gelungen. Bei der Kadetten-Europameisterschaft in Bosnien-Herzegowina wurde er Achter.

  • Kempten
  • 18.08.10
  • 4× gelesen
Lokales

Westendorf
Toller Einstand bei der ersten «Deutschen»

Einen tollen Einstand feierten Philipp Geisenberger und Felix Jürgens vom TSV Westendorf bei ihrer ersten deutschen Meisterschaft im Ringen. Der zwölfjährige Philipp Geisenberger kämpfte sich im griechisch-römischen Stil in der Gewichtsklasse bis 42kg bis ins kleine Finale vor und freute sich am Ende über einen starken vierten Platz. Der gleichaltrige Felix Jürgens ging eine Gewichtsklasse höher an den Start und verpasste mit dem zwölften Platz eine Top-Zehn-Platzierung nur knapp.

  • Kempten
  • 22.04.10
  • 5× gelesen
Lokales

Westendorf
Fast konkurrenzlos

Einen Medaillenregen gab es für den Nachwuchs des TSV Westendorf bei der schwäbischen Meisterschaft in Bellenberg. Dabei stach vor allem die Jugend des Bundesligisten heraus: In der A- und B-Jugend wurde jeweils der erste Platz in der Mannschaftswertung erkämpft.

  • Kempten
  • 21.01.10
  • 5× gelesen
Lokales
2 Bilder

Westendorf
Gelungener Saisonabschluss im Hexenkessel

Einen nicht für möglich gehaltenen Heimsieg fuhren die Westendorfer Ringer bei ihrem letzten Auftritt vor heimischer Kulisse in diesem Jahr ein. Vor dem Kampf gegen den Tabellenzweiten der Zweiten Ringer-Bundesliga standen die Zeichen äußerst schlecht für den TSV: So trat Siegringer Bernd Nothelfer aufgrund einer Augenverletzung nicht an, genauso wie der Einsatz von Max Goßner nach seiner Schulterverletzung im Heimkampf gegen Adelhausen lange fraglich war. Doch die junge Mannschaft um...

  • Kempten
  • 14.12.09
  • 12× gelesen
Lokales

Kempten
Zwei super Schwergewichte langen kräftig zu

Nachschlag? Aber sicher! Anton Mayr (43) vom SV 29 Kempten und Alfredo Santangelo (20) vom TSV Kottern greifen im Betriebsrestaurant der Allgäuer Zeitung bei Rostbratwürsten und Sauerkraut beherzt zu. Das dürfen die beiden Ringer-Schwergewichte auch. Hinter ihnen liegt eine kräftezehrende Bezirksliga-Saison, die sie mit großem Erfolg beendeten. Beide Ringer haben in 18 Wettkämpfen keinen einzigen Kampf verloren! Damit teilen sie sich Platz eins in der Bestenliste der Liga.

  • Kempten
  • 12.12.09
  • 29× gelesen
Lokales

Westendorf
TSV schrammt haarscharf an einer Sensation vorbei

Im Vorfeld vor dem Kampf in der Zweiten Ringer-Bundesliga gegen den Tabellendritten TuS Adelhausen gab es wie in den Wochen zuvor ein paar Umgestaltungen im Team von Bernhard Hofmann. Michi Heiß rückte in die erste Mannschaft und trat bis 74kg Greco an, sein Bruder Philipp rückte dafür eine Klasse auf. Leider mussten die Westendorfer auf Micheil Tsikovani verzichten, da dieser derzeit in seiner Heimat Griechenland an den nationalen Meisterschaften teilnimmt.

  • Kempten
  • 07.12.09
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019