Rieden

Beiträge zum Thema Rieden

Polizei
Unfall mit Fahrradfahrer (Symbolbild Polizei)

Unfall
Rennradfahrer (36) in Rieden verletzt

Am Samstag, den 20.04.2019, gegen 16:20 Uhr, ereignete sich in Rieden auf der Ketterschwanger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Rennradfahrer leicht verletzt wurde. Eine 19-jährige Autofahrerin bog mit ihrem Pkw aus einer Grundstückseinfahrt nach links auf die Ketterschwanger Straße ab. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden 36-jährigen Rennradfahrer. Der Fahrradfahrer fiel beim Zusammenstoß auf die Motorhaube des Pkw und verletzte sich dabei. Anschließend wurde er mit dem...

  • Rieden am Forggensee
  • 21.04.19
  • 1.660× gelesen
Lokales
April 2019: Der Forggensee wird wieder aufgestaut.
9 Bilder

Stausee
Forggensee wird wieder aufgestaut - Tourismusbranche atmet auf

Der Aufstau des Forggensees hat begonnen - endlich. Besonders Tourismusunternehmen atmen auf. Der Grund: Wegen nötiger Sanierungsarbeiten am maroden Damm konnte der See im vergangenen Jahr nicht aufgestaut werden - das erste Mal in den vergangenen 60 Jahren. Campingplätze, Restaurants, Kiosk-Betreiber oder Bootsverleiher mussten deswegen mit teils massiven Umsatzeinbußen zurecht kommen. Ein kompletter Reinfall war der trockenliegende See zum Beispiel für die städtische...

  • Füssen
  • 11.04.19
  • 18.026× gelesen
Polizei

Unfall
Zusammenstoß auf der B16 bei Rieden am Forggensee: Rollerfahrer (83) schwer verletzt

Am Freitagnachmittag hat ein Ostallgäuer Autofahrer (55) auf der B16 auf Höhe Osterreinen einen Rollerfahrer (83) beim Einbiegen auf die B16 übersehen. Ein abbiegendes Auto hatte den Rollerfahrer so verdeckt, dass ihn der Autofahrer nicht gesehen hat. Der Rollerfahrer stürzte, bevor er in die linke vordere Seite des Pkw rutschte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Den Gesamtschaden schätzt die...

  • Rieden am Forggensee
  • 29.03.19
  • 10.124× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer übersieht Motorradfahrer bei Rieden am Forggensee: Mann (30) lebensgefährlich verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Samstagnachmittag auf der B16 beim Abbiegen einen Motorradfahrer bei Rieden am Forggensee übersehen. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 30-jähriger Motorradfahrer mit seinem Fahrzeug über das Auto des Mannes geschleudert. Das Motorrad stürzte auf ein an einer Einmündung wartendes Auto, dessen Fahrerfenster barst. Die Splitter der Scheibe trafen die 50-jährige Autofahrerin im Gesicht und in die Augen und verletzten sie leicht. Der Motorradfahrer wurde mit...

  • Rieden am Forggensee
  • 23.03.19
  • 14.534× gelesen
  •  1
Lokales
Die Zufahrt in die Kiesabbaugebiete im Forggensee verläuft über ein Grundstück der Stadt Füssen.

Gewässer
Kiesabbau im Forggensee ist heuer so gut wie ausgeschlossen

Er wird auch als „Gold des Forggensees“ bezeichnet und ist bei Bauunternehmen sehr beliebt: Die Rede ist vom Kies. Eigentlich sollten in den nächsten Wochen wieder Laster auf den Grund des momentan abgestauten Gewässers fahren, um Kies abzubauen. Doch nun zieht sich das erforderliche Verfahren hin. Denn der Füssener Stadtrat fordert ein Mitspracherecht ein. Damit ist ein Abbau in diesem Jahr so gut wie ausgeschlossen. Worum es bei dem Mitspracherecht geht, das der Stadtrat einfordert, lesen...

  • Füssen
  • 05.03.19
  • 10.777× gelesen
Polizei
Betrügerische Anrufe (Symbolfoto)

Callcenter-Anrufe
Betrüger am Telefon: Mann (56) aus Rieden schöpft Verdacht

Ein 56-jähriger Mann aus Rieden (VG Pforzen) erhielt in den letzten Tagen mehrere Anrufe von angeblichen Mitarbeitern eines Soft- und Hardwareherstellers, Microsoft. In einer Mischung aus Englisch und Deutsch versuchte der jeweilige Anrufer, die Kontodaten des Angerufenen zu erhalten. Der schöpfte jedoch Verdacht und verständigte unverzüglich die Polizei. Bei dieser Masche handelt es sich um betrügerische Callcenteranrufe, die auf das Erlangen von Konto- oder sonstigen persönlichen Daten...

  • Rieden
  • 25.02.19
  • 1.960× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019