Riedbergpass

Beiträge zum Thema Riedbergpass

Am Sonntag sind bei Unfällen am Riedbergpass mehrere Motorradfahrer verletzt worden. In einem Fall beging ein Autofahrer Unfallflucht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. (Symbolbild)
4.631× 1

Autofahrer haut ab, anstatt zu helfen!
Motorradunfälle am Riedbergpass: Mehrere schwer verletzte Motorradfahrer

Am Sonntag sind auf den Allgäuer Straßen mehrere Motorradfahrer bei Unfällen verletzt worden. Vor allem am Riedbergpass hat es öfters gekracht. Innerhalb von zweieinhalb Stunden musste die Polizei Oberstdorf zu drei Unfällen ausrücken. In einem Fall hat ein Autofahrer bei Obermaiselstein Unfallflucht begangen.  Unfallflucht auf dem RiedbergpassGegen 15:15 Uhr hat ein unbekannter Autofahrer am Riedbergpass bei Obermaiselstein eine Kurve geschnitten. Ein entgegenkommender Motorradfahrer musste...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 27.06.22
Die Polizei hat am Sonntag am Riedbergpass Kontrollen durchgeführt. (Archivbild)
2.303×

70 Kontrollen
Motorradkontrolle am Riedbergpass: Polizist beinahe angefahren

Zu Beginn der diesjährigen Motorradsaison betrieb die Polizeiinspektion Oberstdorf gemeinsam mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West am Sonntag, den 15.05.2022, eine Kontrollstelle am Fuße des Riedbergpasses. Hierbei sollten überwiegend Motorräder und deren Fahrer kontrolliert werden. Das Ziel der Kontrollstelle war das Ahnden von unzulässigen Umbauten an den Fahrzeugen und das Sensibilisieren der Motorradfahrer hinsichtlich der Gefahren, die ihr Hobby mit sich...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 16.05.22
Schneeglätte führte am Freitag zu Unfällen am Riedbergpass. (Symbolbild)
2.050×

Freitagabend
Schneeglätte führt zu mehreren Unfällen am Riedbergpass

Am Freitagabend kam es am Riedbergpass zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund von Schneeglätte. Gegen 17:20 Uhr fuhr ein 37-jähriger Autofahrer aus Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein. Er kam ins Rutschen und touchierte ein entgegenkommendes Auto. Nach Angaben der Polizei ereignete sich kurze Zeit später ein Folgeunfall, bei dem ein ebenfalls aus Richtung Balderschwang kommender Verkehrsteilnehmer wegen der Glätte in das Fahrzeug des 37-Jährigen rutschte. Bei dem Unfall mit den...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 02.04.22
Der wegen Beamtenbeleidigung gesuchte Österreicher konnte einer Haftstrafe durch die Zahlung einer Geldstrafe entgehen. Nur um sich wenig später eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein einzuhandeln. (Symbolbild)
3.469×

Zur Fahndung ausgeschrieben
Gesuchter Österreicher (25) geht Polizei in Obermaiselstein ins Netz

Am Donnerstagnachmittag wurde am Fuße des Riedbergpasses auf Obermaiselsteiner Seite ein österreichischer Autofahrer kontrolliert. Gegen den 25-Jährigen bestand eine aktuelle Fahndungsnotiz zur Festnahme. Er hatte im vergangenen Jahre einen Polizisten in Lindau beleidigt. Der junge Mann konnte die Festnahme durch Zahlung einer Geldstrafe abwenden. Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, das er ohne Führerschein unterwegs war. Ihn erwartet nun eine weitere Anzeige.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 29.10.21
Die Polizei hat am Riedbergpass knapp 100 Motorräder kontrolliert. (Symbolbild)
2.530× 1

Motorradsaison geht zu Ende
Kontrollaktion am Riedbergpass: Knapp 100 Motorräder überprüft

Die Polizeiinspektion Oberstdorf hat gemeinsam mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West am Sonntagnachmittag eine größere Kontrollaktion am Riedbergpass durchgeführt. Da bestes Motorradwetter herrschte, kontrollierten die Beamten knapp 100 Motorräder und deren Fahrer. Besonderes Augenmerk legten die Polizisten hierbei auf die technische Beschaffenheit und Zulässigkeit der Fahrzeuge, wie es im Polizeibericht heißt. Technische Mängel und GeschwindigkeitsverstößeBei...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 26.10.21
Die Polizei hat am Riedbergpass mehrere Motorräder kontrolliert. (Symbolbild)
3.350× 1

Zu laut, Bremshebel abgebrochen
Polizei kontrolliert 77 Motorräder am Riedbergpass

Am Sonntagnachmittag hat die Polizei am Riedbergpass insgesamt 77 Motorräder einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Polizisten stellten hierbei mehrere Vergehen fest. Bei drei Motorrädern waren die Reifen abgefahren. An drei weiteren Motorrädern fehlte der Reflektor am Heck. Weiterfahrt unterbundenEin anderer Motorradfahrer hatte an seiner Maschine die dB-Killer in der Abgasanlage manipuliert. Die Polizisten untersagten die Weiterfahrt. Auch einen 43-jährigen Unterallgäuer hinderten die...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 04.10.21
Am Samstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt worden. (Symbolbild).
11.259×

Zwei Menschen schwer verletzt
Riedbergpass: Autofahrer (95) "überrollt" Motorradfahrer und kracht gegen Felswand

Am Samstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 95-jähriger Autofahrer kurz vor der Passhöhe auf einen vor ihm fahrenden 59-jährigen Motorradfahrer aufgefahren. Der Motorradfahrer stürzte dabei. Wie die Polizei mitteilt, "überrollte" der Autofahrer in der Folge das Motorrad und dessen Fahrer teilweise. Autofahrer kracht in Felswand Trotzdem fuhr der Autofahrer mit gleichbleibender...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 12.09.21
Motorradfahren auf Passstraßen im Allgäu: Ein tolles Hobby. Allerdings nicht ganz ungefährlich.
12.633× 7 Bilder

Tempolimit und Überholverbot
25 Unfälle bisher in diesem Jahr: Das wird sich jetzt am Riedbergpass ändern

Immer wieder passieren Unfälle am Riedbergpass. Um genau zu sein, waren es in diesem Jahr 25 Stück - einer davon tödlich. Meist sind Motorradfahrer daran beteiligt. Die Hauptursachen sind laut Polizei eine zu hohe Geschwindigkeit in Kurven und Fehler beim Überholen. Das soll sich am Riedbergpass ändernUm dem entgegenzuwirken haben die Polizei und die Unfallkommission des Landkreises Oberallgäu zusammen erste Lösungsansätze ausgearbeitet. Im Bereich der Zufahrt zur Scheuen Alpe bis zur Zufahrt...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 30.08.21
Der Riedbergpass ist aktuell voll gesperrt. Grund dafür ist ein Motorradunfall. Zwei Motorräder sollen dabei zusammengeprallt sein. Die Rettungskräfte sind vor Ort. (Symbolbild)
10.029×

Rettungskräfte vor Ort
Nach Unfall mit zwei Motorrädern am Riedbergpass - ein Fahrer schwer verletzt

Update:  Ein 27- und 28-jähriger Motorradfahrer waren als Mitglieder derselben Ausflugsgruppe passabwärts auf ihren Motorrädern unterwegs. Der vorrausfahrende 27-Jährige musste in einer Linkskurve verkehrsbedingt abbremsen. Dabei verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und kollidierte mit der Schutzplanke. Der hinter ihm fahrende 28-Jährige erschrak durch den Unfall seines Begleiters so, dass auch er bei seinem Bremsmanöver zum Sturz kam. Der...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 02.08.21
Am Wochenende führte die Kontrollgruppe Motorrad vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im Bereich des Riedbergpasses Kontrollen durch.  (Symbolbild)
5.927×

Nach schweren Unfällen
"Viele Verstöße": Polizei kontrolliert 123 Motorräder am Riedbergpass

Nach vielen Unfällen auf dem Riedbergpass hatte die Polizei Anfang Juli verstärkte Kontrollen angekündigt - und den Worten nun auch Taten folgen lassen. Am Wochenende führte die Kontrollgruppe Motorrad vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im Bereich des Riedbergpasses Kontrollen durch. Insgesamt mussten sechs Motorräder an Ort uns Stelle stehen bleiben. Die Kontrollen fanden kurz nach Obermaiselstein noch vor dem Pass auf einem Parkplatz statt.  Abgefahrene Reifen - 14 Anzeigen Laut...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 12.07.21
Polizei (Symbolbild)
4.390× 1

Kontrolle verloren
Schon wieder ein Motorrad-Unfall am Riedbergpass: Fahrer kollidiert mit Leitplanke

Schon wieder ist es auf dem Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer gekommen. Wie die Polizei berichtet, verlor diesmal ein 24-Jähriger in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad. Der Mann schlitterte mitsamt dem Motorrad über die Fahrbahn und kollidierte mit der Leitplanke.  Fahrer bleibt unverletzt Der 24-Jährige blieb dabei glücklicherweise unverletzt. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 1.500 Euro. Die Passstraße...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 04.07.21
Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist auf dem Riedbergpass gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. (Symbolbild)
2.090×

Rettungswagen
Motorradfahrer (30) kollidiert auf Riedbergpass mit Schutzplanke

Am Freitagnachmittag ist ein 30-jähriger Motorradfahrer auf dem Riedbergpass mit der Schutzplanke kollidiert und hat sich leichte Verletzungen zugezogen.  Nach Angaben der Polizei war der 30-Jährige von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein in einer Kurve vermutlich wegen eines Fahrfehlers gestürzt. Ein Rettungswagen brachte den 30-Jährigen ins Krankenhaus. Schwer verletzt: Motorradfahrer (57) stürzt 40 Meter Böschung hinab

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.07.21
Ein Rettungshubschrauber flog den 57-jährigen verunfallten Motorradfahrer vom Riedbergpass in ein nahegelegenes Krankenhaus. (Symbolbild)
6.847×

Unfall am Riedbergpass
Schwer verletzt: Motorradfahrer (57) stürzt 40 Meter Böschung hinab

Rund 40 Meter tief eine Böschung hinabgestürzt ist am Samstag ein 57-jähriger Motorradfahrer am Riedbergpass bei Obermaiselstein. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt - ein Rettungshubschrauber flog ihn ins Krankenhaus. Das berichtet die Polizei.  Mann stürzt 40 Meter tief Böschung hinabDemnach kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte seitlich mit der Leitplanke. Daraufhin wurde der Mann von seinem Motorrad über die Leitplanke "katapultiert", ehe er rund 40 Meter eine...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.07.21
Tödlicher Motorradunfall am Riedbergpass
18.736×

Zusammenstoß mit SUV
Motorradfahrer (40) stirbt bei Unfall am Riedbergpass

Am Samstagnachmittag ist ein 40-jähriger Motorradfahrer aus dem Unterallgäu bei einem Verkehrsunfall am Riedbergpass gestorben. Laut Polizeiangaben fuhr der 40-Jährige gegen 16:00 Uhr auf dem Riedbergpass in Richtung Balderschwang. Motorradfahrer verliert Kontrolle Demnach verlor er kurz nach Passbeginn in einer engen Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto mit Anhänger. Der 40-Jährige erlitt durch den...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 26.06.21
Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch am Riedbergpass gestürzt. (Symbolbild)
4.906×

Sperrung
Motorradfahrer (30) stürzt am Riedbergpass: Schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 30-jähriger Motorradfahrer den Riedbergpass von Balderschwang aus kommend in Richtung Obermaiselstein. Etwa einen Kilometer vor Obermaiselstein kam der Ostallgäuer alleinbeteiligt mit seinem Kraftrad zu Sturz. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Am Kraftrad entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro. Zum Zwecke der Unfallaufnahme musste der Riedbergpass...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.06.21
Ein 22-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Riedbergpass schwer verletzt. (Symbolbild)
8.215×

Nicht angepasste Geschwindigkeit
Motorradfahrer (22) überlebt Unfall am Riedbergpass schwer verletzt

Schwere, aber laut Polizei nicht lebensbedrohliche Verletzungen erlitt ein 22-jähriger Motorradfahrer, der am Samstag beim Riedbergpass bei Obermaiselstein einen Unfall hatte. Der Verunfallte kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, so die Polizei.  Nicht angepasste Geschwindigkeit Der Motorradfahrer fuhr demnach die Passstraße bergauf Richtung Balderschwang. In einer Linkskurve stürzte er dann alleinbeteiligt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatte er seine Geschwindigkeit nicht an die...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.05.21
Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
12.977× 8 Bilder

Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte bei Unfall am Riedbergpass

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt sind dabei nach Angaben der Polizei zwei Personen schwer verletzt worden. Wegen des Unfalls war der Riedbergpass für etwa eine Stunde beidseitig gesperrt.  Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos Ein mit fünf Personen besetzter Wagen war von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein auf dem Pass unterwegs. Am Ende des Passes kurz vor Obermaiselstein kam ihnen ein anderes Auto...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.01.21
Andreas Rothmayer verteilt mit seinem Kollegen am Riedbergpass rund 2.000 Schneestangen.
3.448× 7 Bilder

Sicherheit im Winter
Winterdienst-Vorbereitung: 16.000 Schneestangen für das Oberallgäu

Knapp 20 cm Neuschnee hat es die letzten Tage am Riedbergpass gegeben, sagt Leonhard Koch, Leiter der Straßenmeisterei Sonthofen. In den kommenden drei Wochen seien die Mitarbeiter demnach beschäftigt, auf einem Streckennetz von 256 Kilometern rund 16.000 Schneestangen zu verteilen. Die sogenannten Schneeleitstäbe und Markierungsstangen leisten einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit auf den Straßen bei Schnee und eingeschränkter Sicht durch Nebel oder Niederschlag. Rund 2.000 Stangen muss...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 28.10.20
Baustelle (Symbolbild).
1.679×

Umleitung
Riedbergpass bei Obermaiselstein vom 4. bis 6. August gesperrt

Anfang August ist der Riedbergpass bei Obermaiselstein gesperrt. Das gibt das Landratsamt Oberallgäu auf seiner Homepage bekannt. Demnach gibt es zwischen dem 04. August 2020 ab 7:30 Uhr und dem 6. August 2020 bis 6 Uhr eine Vollsperrung.  Der Verkehr wird  wie gewohnt über Hittisau - Oberstaufen - Sonthofen umgeleitet. Grasgehren ist von Westen kommend über Balderschwang zu erreichen. Mehr Informationen gibt es im Umleitungsplan.  Grund für die Sperrung ist der Einbau der letzten...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 02.08.20
Baustelle (Symbolbild).
1.325×

Neuer Asphalt
Riedbergpass bei Obermaiselstein vom 6.-8. Juli zeitweise gesperrt

Von Montag bis Mittwoch nächste Woche ist der Riedbergpass am Passanstieg auf der Obermaiselsteiner Seite zeitweise gesperrt. Grund dafür ist der Einbau einer Asphalttragschicht, heißt es in einer Bekanntmachung des Landratsamtes Oberallgäu.  Demnach ist die Stelle vom 6. bis 8. Juli 2020, jeweils zwischen 07:30 Uhr und 20:00 Uhr gesperrt. Sollte das Wetter nicht mitspielen, kann sich die Sperrung entsprechend verschieben. Umleitung Nachdem die Grenzen von und nach Österreich wieder geöffnet...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 01.07.20
Die Kreisstraße am Riedbergpass wird nächste Woche am Mittwoch, 27.05, und Donnerstag, 28.05, jeweils zwischen 07:00 und 20:00 Uhr komplett gesperrt sein. (Symbolbild)
4.040×

Zu Pfingsten wieder offen
Riedbergpass nächste Woche für zwei Tage gesperrt

Die Kreisstraße am Riedbergpass wird nächste Woche am Mittwoch, 27.05, und Donnerstag, 28.05, jeweils zwischen 07:00 und 20:00 Uhr komplett gesperrt sein. Das teilt das Landratsamt Oberallgäu mit. Der Grund sind demnach Asphaltierungsarbeiten am Passanstieg auf der Obermaiselsteiner Seite. Dass die Arbeiten noch vor dem 30. Mai stattfinden, ist nach Angaben des Landratsamtes bewusst gewählt. Denn ab den Pfingstferien öffnen Hotels, Ferienwohnungen etc. wieder. Dann rechnet das Landratsamt...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 22.05.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik (Symbolbild).
11.671×

Auffahrunfall
Motorradfahrer (32) nach Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt

+++Update um 21:34 Uhr+++ Am Riedbergpass hat sich am späten Sonntagnachmittag ein Auffahrunfall ereignet, bei dem ein 32-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Motorradfahrer einem Autofahrer auf, der wegen des Gegenverkehrs selbst abbremsen musste.  Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Am Motorrad entstand Totalschaden.  Hintergrund:  Der...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 17.05.20
Bei Obermaiselstein hat ein Radlader einen Bauarbeiter überrollt.
13.275× 4 Bilder

Unfall
Arbeiter (53) bei Obermaiselstein von Radlader überrollt

Im Zuge der Straßenarbeiten am Fuße des Riedbergpass bei Obermaiselstein hat am Dienstagmittag ein Radlader einen Arbeiter überrollt. Der Bauarbeiter geriet unter einen Arbeitskorb, der auf der Gabel eines Radladers montiert war. Bevor der Fahrzeugführer ihn bemerkte, rollte der Radlader mit einem Rad über die Hüfte des 53-jährigen Arbeiters. Ein Rettungshubschrauber hat den Mann in ein Klinikum gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Polizeiinspektion Oberstdorf übernommen.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 24.03.20
Feier und Segnung anlässlich der Verkehrsfreigabe am Riedbergpass.
4.098× 12 Bilder

Verkehrsfreigabe
Bauarbeiten am Riedbergpass für 2019 abgeschlossen

Nach der Vollsperrung von Mai bis Juli diesen Jahres sind die Bauarbeiten am Riedbergpass für 2019 fast abgeschlossen. In diesem 560 Meter langen Teilstück wurde unter anderem der Straßenoberbau erneuert. An der Passhöhe am Abzweig Grasgehen fand am Mittwoch eine Feier anlässlich der Verkehrsfreigabe statt. In diesem Zuge wurde der Heilige Christopherus am Aussichtspunkt der Renkertobelbrücke von P. Joshy Palakunnel, Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Hörnerdörfer, gesegnet.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 06.11.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ