Riedbergpass

Beiträge zum Thema Riedbergpass

Wegen des starken Schneefalls herrscht am Riedbergpass Schneekettenpflicht.
3.460× Video 7 Bilder

Starker Schneefall
Am Riedbergpass herrscht Schneekettenpflicht

Seit der Nacht auf Donnerstag hat das Allgäu mit starken Schneefällen zu kämpfen. Das macht sich auch am Riedbergpass bemerkbar. Dort herrscht momentan Schneekettenpflicht. Auf der Riedbergstraße zwischen Obermaiselstein und Grasgehren und zwischen Balderschwang und Grasgehren dürfen Autos nur noch mit Schneeketten fahren. Der Riedbergpass auf 1.407 Höhenmetern ist der höchste befahrbare Gebirgspass Deutschlands. Mit Steigungen bis zu 16 Prozent dürfte er auch einer der Steilsten sein. Hohes...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 14.01.21
Ab dem 30. März kann es am Riedbergpass zu Wartezeiten von bis zu 30 Minuten kommen.
6.759×

Halbseitige Sperrung
Ab 30. März: Längere Wartezeiten am Riedbergpass möglich

Aufgrund einer halbseitigen Sperrung auf der Riedbergpaß-Strecke kann es ab dem 30. März zu längeren Wartezeiten von bis zu 30 Minuten kommen. Das teilt Andreas Kaenders mit, Pressesprecher des Landratsamtes Oberallgäu mit.  Bereits jetzt gibt auf der Strecke an der Kreisstraße OA 9 im Bereich des ostseitigen Anstiegs zum Riedbergpaß (roter Punkt im Kartenausschnitt) eine Ampelschaltung. Um die Baumaßnahmen aber umsetzen zu können, wird sich ab dem 30. März die Wartezeit verlängern. Die...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 26.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ