Alles zum Thema Reutte

Beiträge zum Thema Reutte

Lokales
Die Ritterspiele Ehrenberg in Reutte/Tirol.
22 Bilder

Bildergalerie
Ritterspiele Ehrenberg in Reutte

An drei Tagen lassen 1.800 Darsteller sowie Standler das Mittelalter Kaiser Maximilians I wiederauferstehen. Neben diversen Musikgruppen zieht die gesamte Darstellerschar bei der Parade "Die Zeitreise" durch die enge Schlucht der Ehrenberger Klause bei Reutte im Außerfern. Viele Darsteller und Besucher zelten auf dem großen Gelände rund um den Festplatz. Der Kaiser schart dabei Allgäuer wie Tiroler Hofstaat um sich.

  • Reutte
  • 28.07.19
  • 3.020× gelesen
Lokales
Symbolbild. Nach einem Gespräch von Vertretern aus Deutschland, Italien und Österreich, soll eine Korridormaut-Arbeitsgruppe gegründet werden. Weitere Gespräche wurden bereits vereinbart.

Lösungssuche
Gespräch nach Fahrverboten in Tirol: Korridormaut-Arbeitsgruppe geplant

Nachdem in Tirol eine positive Bilanz nach den Fahrverboten und Überwachungsmaßnahmen am ersten Juliwochenende gezogen wurde, trafen sich am Montag, 8. Juli 2019, Vertreter aus Österreich, Deutschland und Italien zu einem Krisengespräch in Brüssel. Dabei wurden unter anderem die "Notwehrmaßnahmen" sowie deren rechtliche Grundlage diskutiert, so das Land Tirol in einer Mitteilung. Tirols Landeshauptmann Günther Platter und Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe bewerteten die...

  • Reutte
  • 08.07.19
  • 1.561× gelesen
Lokales
Symbolbild. Landespolitik, Behörden und die Tiroler Polizei ziehen positive Bilanz nach den Fahrverboten und Überwachungsmaßnahmen am Wochenende.

Entlastung
Tirol zieht nach Fahrverboten am Wochenende positive Bilanz

Das Land Tirol hat am vergangenen Wochenende die angekündigten Fahrverbote und Ampeldosierungen im Großraum Innsbruck, Reutte und Kufstein durchgeführt. Und das mit Erfolg, geht es nach der Landespolitik, den Behörden und der Tiroler Polizei. „Unsere Ortsgebiete und das niederrangige Straßennetz konnten aufgrund der verordneten Fahrverbote und der Überwachungsmaßnahmen der Tiroler Polizei staufrei gehalten werden“, so Tirols Landeshauptmann Günther Platter in einer Mitteilung. Bis Mitte...

  • Reutte
  • 08.07.19
  • 1.260× gelesen
Lokales
Symbolbild. Die Tiroler Landesregierung weitet die Fahrverbote auf die Bezirke Reutte und Kufstein aus.

Verkehr
Fahrverbote auch in Reutte: Tiroler Landesregierung gibt Pläne bekannt

Am Donnerstagmittag erst hatte der Tiroler Regierungschef Günther Platter (ÖVP) erklärt, dass die Regierung an den PKW-Fahrverboten festhalten wolle. Am Freitag, 28. Juni 2019, teilte das Land Tirol dann mit, dass diese auf die Bezirke Reutte und Kufstein ausgeweitet werden, um den Ausweichverkehr weiter einzudämmen.  Mit den vorgestellten Maßnahmen soll die dortige Bevölkerung entlastet werden. In den Pfingstferien wurden bereits LKW-Blockabfertigungen eingeführt. Kurz darauf...

  • Reutte
  • 28.06.19
  • 3.997× gelesen
Lokales
Gewohntes Bild in den Ferien und an Wochenenden: Auf der Fernpassstraße herrscht viel Verkehr.

Fernpass
Wo im Bezirk Reutte Straßen gesperrt werden könnten

Gegenüber der Allgäuer Zeitung sagte der Tiroler Verkehrsrechtler Bernhard Knapp, ähnliche Sperren wie die entlang der Inntal- und der Brennerautobahn würden nun auch für den Großraum Reutte und das Außerfern in Erwägung gezogen. Dabei gehe es aber nicht um eine teilweise Sperrung der B179 (Fernpassstraße), stellte Knapp klar. Aber verschiedene Gemeinden in der Nähe dieser in der Ferienzeit und an Wochenenden stark frequentierten Transitroute hätten immer häufiger mit massivem Ableitungsverkehr...

  • Reutte
  • 26.06.19
  • 22.641× gelesen
Lokales
Ein gewohntes Bild: Auto an Auto reiht sich auf der Fernpassbundesstraße. Bis zu 30.000 Fahrzeuge sind es pro Tag.

Projekt
Bald im Tunnel unter dem Fernpass hindurch? Tiroler Landtag könnte Startschuss für Projekt geben

Verkehrsexperten bezeichnen ihn längst als Nadelöhr zwischen den Alpen und Italien. Und das ist kein Wunder bei den bis zu 30.000 Fahrzeugen, die sich pro Tag den Fernpass auf 1.216 Metern Höhe hinaufschlängeln. Lange Staus und Blockabfertigungen an den Tunneln in Füssen und Lermoos sind die häufige Folge. Kaum jemand, der auf dem Weg in den Urlaub dort nicht schon mal mit seinem Auto in einer dieser Blechkolonnen stand. Geht es jetzt aber nach Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP), dann...

  • Reutte
  • 11.05.19
  • 2.793× gelesen
Lokales
So könnte das "Alpentherme Resort" in Reutte einmal aussehen.

Hotelprojekt
Grünes Licht für „Alpenthermen Resort Reutte“

Ausschließlich positives Echo aus den Reihen der Ratsversammlung der Marktgemeinde Reutte hat das Projekt „Alpenthermen Resort Reutte“ erhalten. Nach der Präsentation des Vorhabens im Gemeinderat wurden nur verschiedene Stimmen laut, die den Hotelkomplex als einen „gewaltigen Impuls für die Gemeinde“, eine „grundsätzlich gute Geschichte“ sowie „ein tolles Projekt“ lobten. Das Gremium fasste daher einstimmig einen grundsätzlichen Beschluss, der es den mit der Errichtung des Hotelkomplexes...

  • Reutte
  • 29.03.19
  • 2.756× gelesen
Lokales
Das Bankhaus Jungholz steht gegenüber des örtlichen Friedhofes. Jetzt beerdigt die Raiffeisenbank Reutte, zu der das Bankhaus Jungholz gehört, den Strandort in der österreichischen Exklave. Dort ist am 1. April Schluss

Wirtschaft
Bankhaus Jungholz verlässt Jungholz

Am 1. April schließt das Bankhaus Jungholz seine Pforten in der österreichischen Exklave. Das Geld-Institut ist eine Zweigniederlassung der Raiffeisenbank Reutte (Tirol). Der Name Bankhaus Jungholz wird jedoch beibehalten. Die 35 Mitarbeiter ziehen um an den Hauptsitz nach Reutte. Die Bankgeschäfte sollen von dort aus für die 2500 Privatkunden des Bankhauses Jungholz fortgeführt werden. Die Raiffeisenbank will die beiden Gebäude des Bankhauses in Jungholz bis zum Jahresende...

  • Jungholz
  • 09.03.19
  • 1.997× gelesen
Lokales
Faschingsumzug bei den Allgäuer Nachbarn in Reutte.
10 Bilder

Bildergalerie
Faschingsumzug am "Unsinnigen Donnerstag" durch Reutte

Der Faschingszug am „Unsinnigen Donnerstag“ durch Reutte wurde wieder von tausenden Zuschauern mit viel Beifall begleitet. Vom Specht Areal im Reuttener Süden ging der Gaudiwurm über den Obermarkt und Untermarkt zum Billa Parkplatz, wo wieder das große Discozelt als Schlusspunkt stand und bis zum Abwinken gefeiert wurde. Zahlreiche Faschingsvereine aus dem Außerfern und dem angrenzenden Allgäu zeigen sich von ihrer buntesten und kreativsten Seite. Veranstalter war wieder die Faschingsgilde...

  • Reutte
  • 28.02.19
  • 2.509× gelesen
Polizei
Symbolbild. Am Samstag ging eine Lawine in Reutte in Tirol ab.

Fortsetzung der Suche unklar
Lawinenabgänge an der Schäferblasse bei Schwangau: Eine Person tot, eine weitere Person vermisst

Die Suche nach dem vermissten 43-Jährigen aus dem Landkreis Cham wurde am Sonntagmorgen, 24. Februar 2019, fortgesetzt. +++ Update (Stand 23. Februar, 23:05 Uhr) +++ Derzeit ist unklar, ob die Suche nach dem Vermissten am Sonntag, 24. Februar, fortgeführt werden kann. Am Sonntagmittag soll eine neue Gefahrenbewertung erfolgen. Aufgrund der Dunkelheit und Lawinengefahr musste die Suche am Samstag gegen 20 Uhr abgebrochen werden. Laut Polizeiangaben soll sich die Lawine unterhalb des...

  • Schwangau
  • 23.02.19
  • 23.576× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019