Rettungswagen

Beiträge zum Thema Rettungswagen

Bei Lindenberg ist eine 27-jährige Frau von ihrem Motorrad gestürzt und anschließend in den Gegenverkehr geschlittert.
4.942× 5 Bilder

Unfall am Ratzenberg bei Lindenberg
Motorradfahrerin (27) kollidiert mit Auto und schlittert in Gegenverkehr

Am Dienstagmittag ist eine 27-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall am Ratzenberg in Lindenberg leicht verletzt worden.  In Gegenverkehr geschlittertWie die Polizei mitteilt, fuhr die Motorradfahrerin vom Ratzenberg Richtung Mellatz. Als sie ein Auto überholte, übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Die 27-Jährige musste stark abbremsen, stürzte dabei von ihrem Motorrad und schlitterte anschließend in den Gegenverkehr. Das Motorrad schlitterte weiter in des Heck eines weiteren Autos.  Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.06.21
Zwei verletzte Personen bei einem Unfall in Leutkirch (Symbolbild)
690×

Autounfall
Auto übersehen bei Herlatzhofen - zwei leicht verletzte Personen

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden von rund 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch kurz nach 13 Uhr auf der L 319. Ein 48 Jahre alter VW-Lenker wollte die L 319 auf Höhe Herlazhofen überqueren und übersah dabei den Mercedes einer vorfahrtsberechtigten 36-Jährigen, die in Richtung Haselburg unterwegs war. Beim Zusammenstoß wurden der 48-Jährige sowie die 35-jährige Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus...

  • Leutkirch
  • 12.02.21
Zusammenstoß zwischen einem Autofahrer und einer Radfahrerin in Memmingen (Symbolbild).
1.668×

Vorrang missachtet
Zusammenstoß zwischen Autofahrer und Radfahrerin in Memmingen

In den Nachmittagsstunden des Donnerstags, 10.12.2020, befuhr ein Pkw-Fahrer die Schlachthofstraße stadteinwärts. Auf Höhe des Supermarktes wollte er nach rechts in den dortigen Besucherparkplatz abbiegen. Beim Abbiegen missachtete er den Vorrang zwei Radfahrerinnen, der bestand, obwohl die Frauen den dortigen Gehweg verbotswidrig befuhren. Durch den Zusammenstoß wurde eine der Radfahrerinnen verletzt und musste in der Folge mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen gebracht werden. Die...

  • Memmingen
  • 11.12.20
Leichtkraftrad-Fahrer erleidet Verletzungen (Symbolbild)
350×

Mit Rettungswagen in Klinik gebracht
Leichtkraftrad-Fahrer (16) prallt gegen Auto bei Ravensburg

Eine mittelschwer verletzte Person und knapp 4.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 7 Uhr auf der L 288 ereignet hat. Der 16-jährige Lenker eines Leichtkraftrads setzte auf Höhe Schlegel zum Überholen an. Da er Gegenverkehr erkannte, wollte er wieder hinter dem vor ihm fahrenden Pkw einscheren. Beim Bremsen geriet das Leichtkraftrad auf der nassen Fahrbahn jedoch seitlich ins Rutschen, wodurch der 16-Jährige auf den Grünstreifen stürzte. Sein...

  • 17.11.20
Drei Personen nach Auffahrunfall verletzt (Symbolbild).
2.701×

20.000 Euro Sachschaden
Zwei Personen schwer verletzt nach Verkehrsunfall bei Kißlegg

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten Personen ist es am Mittwochnachmittag auf der L265 bei Kißlegg gekommen. Wie die Polizei mitteilt, sind bei dem Unfall zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Zu spät bemerktEin 36-jähriger Autofahrer bemerkte zu spät, dass eine vorausfahrende 39-jährige Autofahrerin die in die K8044 abbiegen wollte, wegen Gegenverkehrs anhalten musste. Nach Angaben der Polizei, habe der 36-jährige Autofahrer noch versucht nach links auszuweichen,...

  • Kißlegg
  • 24.09.20
Frau wird aufgrund ihrer Verletzungen mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht (Symbolbild).
4.005×

Losgefahren
Frau in Kempten will in Auto einsteigen und wird dabei verletzt

Am Dienstagmittag hielt eine Autofahrerin in Kempten in der Ludwigstraße ihr Auto an, um eine Bekannte einsteigen zu lassen. Obwohl die Bekannte noch nicht ganz im Auto war, fuhr die Fahrerin los. Wie die Polizei berichtet, stürzte die Frau dadurch und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Frau wurde laut Polizei aufgrund der Verletzungen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Kempten
  • 09.09.20
Symbolbild.
2.589×

Leicht verletzt
Auto stößt in Kempten mit Rettungswagen zusammen

Am Mittwochnachmittag stieß an der Kreuzung Memminger Straße/Adenauerring ein Auto mit einem Rettungsdienst zusammen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt und es entstand Sachschaden. Der Rettungswagen befuhr die Memminger Straße in nördlicher Richtung und wollte mit eingeschaltem Martinshorn und Blaulicht wegen eines Rettungseinsatzes den Adenauerring queren. Eine 39-Jährige, die mit ihrem Auto den Adenauerring befuhr, übersah den Rettungswagen und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des...

  • Kempten
  • 27.06.19
Rettungswagen
991×

Zwei Unfälle
Rettungswagen rollt in Lindenberg gegen Unfallfahrzeug

Am Mittwochmittag wollte eine ortsunkundige Pkw-Fahrerin mit ihrem Auto von der Berliner Straße in Richtung Rotkreuzklinik in Lindenberg fahren und hatte beim Überqueren der Nadenbergstraße eine 27-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin übersehen. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Lindenberg rollte der herbeigerufene Rettungswagen beim Anfahren plötzlich rückwärts und touchierte die Fahrzeugfront des Pkws der leicht verletzten, jungen Frau, die im Rettungswagen ärztlich versorgt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.06.18
22×

Unfall
Autofahrer (63) fährt Radfahrerin (15) in Memmingen an

Am Mittwochabend übersah eine 63-jährige Pkw-Fahrerin beim Abbiegen aus dem Kreisverkehr in die Münchner Straße Richtung Trunkelsberg eine vorfahrtsberechtigte, querende 15-jährige Schülerin mit ihrem Fahrrad. Das verletzte Mädchen musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

  • Kempten
  • 06.11.14
21×

Unfall
Kleinkind auf Parkplatz in Konstanz verletzt

Glück im Unglück gehabt haben dürfte ein zweijähriger Junge am Montagabend gegen 18.30 Uhr auf dem Parkplatz zwischen einem Sanitätshaus und einem Einkaufsmarkt in der Waldseer Straße. Der Junge hatte sich von sich seiner Mutter losgerissen und rannte achtlos davon, als er plötzlich von einem Renault eines 52-jährigen Fahrers frontal erfasst wurde und in der Fahrzeugmitte unter den Pkw geriet. Bedingt durch die eingeschränkter Sicht aufgrund geparkter Autos, der rechtsseitig stehenden...

  • Kempten
  • 07.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ