Rettungsschwimmer

Beiträge zum Thema Rettungsschwimmer

23×

Badesaison
Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) in Memmingen hofft auf Nachwuchs

Wagemutig stürzen sich die Retter im aktuellen Kinofilm 'Baywatch' in die Fluten. Auf der Leinwand und im echten Leben sind Rettungsschwimmer gefragt. Um im Notfall schnell eingreifen zu können, braucht es erfahrenes Personal. Den Filmstart nutzte Jürgen Bonnemann von der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) in Memmingen, um im Kinofoyer auf die Wasserrettung aufmerksam zu machen. Denn nicht nur im Film braucht man genügend Nachwuchs. In Memmingen gibt es zwei...

  • Memmingen
  • 19.06.17
71×

Badeseen
Wasserwachtler achten an Marktoberdorfs Gewässern auf die Sicherheit

Die Sonne strahlt, die Luft ist warm: hinein also ins kalte Vergnügen in den Badeseen und Weihern rund um Marktoberdorf. Viele Badegäste gehen das ganz entspannt an, wenn sie die ehrenamtlichen Mitglieder der Wasserwacht sehen. Aber die können nicht überall gleichzeitig sein. Es gehört auch Eigenverantwortung dazu, wenn man das kühle Nass genießen will. So sollten Erwachsene ihre Kinder immer im Auge behalten, raten sie. Eine der Retterinnen ist die Marktoberdorferin Madita Lang. Die...

  • Marktoberdorf
  • 11.06.17
80×

Wasserwacht
Der Buchloer Marcus Kern bildete mit drei Kollegen 19 marokkanische Rettungsschwimmer aus

Auf internationaler Mission An einer internationalen Mission hat der Buchloer Marcus Kern teilgenommen. Zehn Tage lang hat der 33-Jährige zusammen mit drei Wasserwacht-Kollegen 19 Rettungsschwimmer in Marokko ausgebildet. Gleich am ersten Tag gab es eine faustdicke Überraschung. 'Wir wollten mit praktischen Übungen beginnen und mussten feststellen, dass die meisten gar nicht richtig schwimmen, sondern sich gerade mal über Wasser halten können', schildert der Buchloer. Undenkbar sei so etwas in...

  • Buchloe
  • 27.05.15
347×

Titel
Marktoberdorfer Wasserwachtlerinnen sind bayerischer Meister

Das große Engagement aller Rettungsschwimmer lobte Marktoberdorfs Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell in seinem Grußwort zur Landesmeisterschaft im städtischen Hallenbad. Zugleich berichtete er über einen Anstieg bei den Todesfällen durch Ertrinken in Deutschland um 16,4 Prozent im Jahr 2014 gegenüber 2013. Daher sei es beruhigend, eine gut ausgebildete Wasserwacht im Stadtgebiet zu wissen. Wie gut, das zeigten die Frauen. Gisela Dolp, Anja Fichtl, Michaela Fichtl, Madita Lang und Katharina...

  • Marktoberdorf
  • 21.04.15
26× 2 Bilder

Sicherhheit
Rettungsexperten warnen vor Leichtsinn beim Baden

'Im Wasser überschätzt man sich schnell. Man muss da wirklich vorsichtig sein', betont Jürgen Bonnemann von der Deutchen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Memmingen/Unterallgäu. Seine Warnung hat einen aktuellen Hintergrund – in den letzten Wochen Zeit gab es bundesweit zahlreiche Badetote zu beklagen. Grund für Unfälle ist laut Bonnemann vor allem, dass die Anweisungen von Rettungsschwimmern nicht ernst genommen werden. Es könne lebenswichtig werden, auf die Signale der Helfer vor Ort zu...

  • Kempten
  • 05.08.14
24×

Baden
Freibad: Probebetrieb in Altstädten hat begonnen

Freude bei den Badegästen, Ärger im Stadtrat Endlich wieder im kühlen Wasser planschen - die Freude in Altstädten ist groß. Die Freizeitanlage ist fertig. Ein Wermutstropfen für die Stadt: Die Anlage braucht entgegen den ursprünglichen Planungen eine 'qualifizierte Badeaufsicht'. Das teilte Bürgermeister Hubert Buhl am Donnerstag dem erstaunten Stadtrat mit - Hintergrund ist eine neue Bade- und Schwimmordnung. Laut Buhl springen fürs erste im August ehemalige städtische Schwimmmeister und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.13
187×

Ausbildung
Buchloer Wasserwacht freut sich über fünf neue Wasserretter

Kondition und Können gefragt Elf Wasserwachtler aus Utting, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Buchloe absolvierten die anspruchsvolle Ausbildung zum Wasserretter. Die Wasserwacht Buchloe hat mit Nadine Henseler, Katharina Zecherle, Sonja Singer, Vanessa Rütten und Osman Yigit fünf neue Wasserretter in ihren Reihen, freut sich Lehrgangsleiter Andreas Baumgartner. Ein Wasserretter wird für gewöhnlich da eingesetzt, wo es für einen normalen Rettungsschwimmer nicht mehr möglich ist. Dazu zählen unter...

  • Buchloe
  • 04.10.12
48×

DLRG
Rettungsschwimmer aus Memmingen dominieren bei den Bezirksmeisterschaften in Dillingen

Gerhard Knussmann und Stephanie Sprick mit überzeugenden Leistungen Die schnellsten Rettungsschwimmer Schwabens kommen aus Memmingen. Insgesamt 13 Meistertitel haben die Rettungssportler der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Memmingen/Unterallgäu bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Dillingen erschwommen. Eifrigste Medaillensammlerin war Stephanie Sprick, die neben der Gesamtwertung und drei Disziplinen-Titeln im Einzel zusammen mit ihrer Mannschaft auch die Mannschaftswertung...

  • Kempten
  • 20.04.12
122×

Jahresversammlung
Sonthofen: Wasserretter leisten Badegästen vielfach Hilfe

DLRG ehrt Hans Reymann für 50-jährige Mitgliedschaft – Bei Wachdiensten 82-mal Badegästen geholfen Rund 7380 Ausbildungsstunden leistete der DLRG-Kreisverband Sonthofen/Oberallgäu im Vorjahr allein für den Schwimmunterricht und die Schulung von Rettungsschwimmern. Die Palette reichte von Anfängerkursen über Jugend- und Rettungsschwimmabzeichen bis hin zur Ausbildung als Prüfer. Diese Bilanz zogen die Wasserretter bei ihrer Jahresversammlung. Nach den Grußworten der Vize-Vorsitzenden Jörg...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.12
237×

DLRG
Vier Goldmedaillen für Kaufbeuren bei der Schwäbischen

Schnelle Lebensretter Mit 18 Teilnehmern und fünf Mannschaften trat die Kaufbeurer DLRG bei der schwäbischen Meisterschaft im Rettungsschwimmen in Lauingen an. Insgesamt holten sie dort vier Titel. Dazu kamen zahlreiche Silber- und Bronzemedaillen sowie etliche Vereinsrekorde und persönliche Bestzeiten. Eine überragende Leistung bot Pamela Scupin. Sie holte drei Titel. Zum einen in der Gesamtwertung der Altersklasse 17/18 weiblich, zum anderen in den Einzelwertungen über 50 Meter Retten und 100...

  • Kempten
  • 05.04.12
578×

Rettungsschwimmer
Stephanie Sprick und Beatrice Wagner der DLRG Memmingen-Unterallgäu beim Deutschlandpokal

Zwei Schwimmerinnen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Memmingen-Unterallgäu haben sich beim Deutschlandpokal im westfälischen Warendorf mit den Besten der Welt gemessen. Stephanie Sprick und Beatrice Wagner gingen als Mitglieder der Bayernauswahl an den Start. Elf Nationalmannschaften und Teams aus 16 Landesverbänden waren beim 21. Deutschlandpokal am Start – mit Australien und Neuseeland auch die beiden Ersten der Weltmeisterschaft (WM) sowie der amtierende Europameister...

  • Kempten
  • 16.12.11
76×

Neuerung
Einsatzleiter für Wasserrettung Kaufbeuren bestimmt

Gesetzesänderung macht Anpassung der Organisationsstruktur notwendig Künftig wird bei Notfällen an Gewässern ein «Einsatzleiter Wasserrettung» die Führung aller eingesetzten Hilfskräfte übernehmen. Hintergrund ist eine Gesetzesänderung, die vorschreibt, dass diese Funktion geschaffen werden muss, um die Koordination im Rettungsdienst beim Zusammentreffen von unterschiedlichen Organisationen zu gewährleisten. Im Bereich des Ostallgäus und der Stadt Kaufbeuren stellen die Wasserwacht des...

  • Kempten
  • 13.08.11
279×

Lebensretter
DLRG Memmingen-Unterallgäu bestes Team aus Schwaben

Bei Bayerischer Meisterschaft drei Titel gewonnen Als beste schwäbische Mannschaft hat sich die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Memmingen-Unterallgäu bei der Bayerischen Meisterschaft im Rettungsschwimmen in Neumarkt (Oberpfalz) präsentiert. Marion Hölzle, Tobias Weimer und Gerhard Knussmann wurden Meister. Außerdem gab es zwei Vizemeistertitel und vier Bronzeplätze für die Retter aus Memmingen und dem Unterallgäu. Mit etwa 1000 Teilnehmern, Betreuern und Helfern aus 50 Orts- und...

  • Kempten
  • 20.07.11
13×

Kaufbeuren
Zahl der Ertrunkenen erschreckend hoch

In Bayern sterben erschreckend viele Menschen beim Baden. Darauf hat der bayerische Innenminister dieser Tage hingewiesen. So waren 2009 im Freistaat 96 Tote zu beklagen. Damit haben sich bundesweit betrachtet mehr als ein Fünftel aller Fälle im hiesigen Bundesland ereignet (bundesweit 474 Tote). Im Allgäu ist der Wasserrettungsdienst gut aufgestellt, zeigt sich Werner Seibt, der Kreisvorsitzende der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) im Ostallgäu sicher. Die DLRG und die Wasserwacht...

  • Kempten
  • 11.08.10

Beim Retten an deutscher Spitze

Marktoberdorf | mf | Einen tollen Erfolg gab es für die Frauenmannschaft der Wasserwacht Marktoberdorf bei der deutschen Meisterschaft im Rettungsschwimmen. Diese fand jetzt in Bad Schmiedeberg bei Dresden statt. Die Marktoberdorferinnen vertraten dabei nicht nur ihre Heimatstadt, sondern auch das Bundesland Bayern. Nach spannenden Wettkämpfen sicherten sie sich am Ende den dritten Platz - mit nur minimalem Abstand zum Vizemeister.

  • Kempten
  • 28.06.07

Die Kraft des Wassers erfahren

Buchloe | BZ | Bei einer viertägigen Ausbildung in Buchloe erwarben ehrenamtliche Rettungsschwimmer die Zusatzqualifikation ' Wasserretter '. Die praktischen und theoretischen Kenntnisse in verschiedenen Spezialbereichen der Wasserrettung, der medizinischen Grundlagen und der Einsatztaktik wurden bei dem Lehrgang erweitert. Die Wasserretter-Ausbildung ist auch eine Zugangsvoraussetzung für die Fachausbildungen Motorbootführer und Rettungstaucher in der Wasserwacht. Einer der Höhepunkte waren...

  • Kempten
  • 22.05.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ