Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Rettungswagen (Symbolbild).
839×

„Nackte Zahlen reichen heuer nicht aus“
Knapp 905.000 gefahrene Kilometer: So häufig war das BRK Oberallgäu 2020 im Einsatz

Zu Jahresbeginn veröffentlichen die Rettungsorganisationen traditionell ihre Einsatzzahlen des Vorjahres. In diesem Jahr reiche die Nennung der Zahlen aber nicht aus, um die Leistung der Rettungsteams zu verdeutlichen, betont Peter Fraas, Leiter Rettungsdienst beim BRK Oberallgäu. "Sie können nicht widerspiegeln, wie sehr Corona unsere Arbeit in diesem außergewöhnlichen Jahr beeinflusst und erschwert hat." "Nackte Zahlen reichen heuer nicht aus" Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen und des...

  • Kempten
  • 12.01.21
Bayerisches Rotes Kreuz (Symbolbild).
990×

Rettungsdienst
In spätestens zwölf Minuten beim Notfall: Interessante Fakten zum Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes Oberallgäu

Das Einsatzgebiet der Integrierten Leitstelle im Allgäu erstreckt sich von Buchloe bis Oberstdorf und von Füssen bis Lindau. Es betrifft die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau. Leiter des Rettungsdienstes beim Bayerischen Roten Kreuz im Kreisverband Oberallgäu ist Peter Fraas. Er erläutert gegenüber all-in.de Wissenswertes über das Bayerische Rote Kreuz und die Leitstelle Oberallgäu: Im ganzen Oberallgäu verteilt stehen fünf Notarzteinsatzfahrzeuge bereit. Das BRK und die Johanniter...

  • Kempten
  • 15.01.20
1.295× 5 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Übergabe des neuen Zivilschutz-Hubschraubers in Durach

Vor allem Bayerns Bergregionen haben besonders hohe Anforderungen an die Luftrettung. Um diesen gerecht zu werden, überreichte Christoph Unger, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) am 10. Mai einen neuen und leistungsstärkeren Zivilschutz-Hubschrauber (ZSH) des Musters H135 an den Bayerischen Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, Joachim Herrmann. Die H135 ersetzt im Luftrettungszentrum (LRZ) Christoph 17 in Kempten-Durach die zwölf...

  • Kempten
  • 13.05.19
66× 12 Bilder

Unfall
Autofahrer kommt auf A980 bei Durach von Fahrbahn und prallt gegen Baum: zwei Verletzte

Am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr kam es auf der A980 in der Nähe Ausfahrt Durach in Fahrtrichtung Lindau zu einem Verkehrsunfall. Ein niederländischer Autofahrer kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Insassen wurden beide mittelschwer verletzt. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Waltenhofen auch das THW Sonthofen. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die A980 war für knapp 1,5 Stunden nur halbseitig befahrbar. Warum der Mann von der Fahrbahn abkam,...

  • Kempten
  • 07.08.16
772×

Rettungshubschrauber
Christoph 17: Rettungszweckverband für neuen Hangar in Durach

Einstimmig hat der Rettungszweckverband Kempten beschlossen, den Bau eines neuen Hangars für den Rettungshubschrauber Christoph 17 neben dem Friedhof in Durach zu beantragen. Die Sitzung am Dienstag zu diesem Thema war kurz, "das Ergebnis war ja klar", sagte der Kemptener Oberbürgermeister und Zweckverbandsvorsitzende Thomas Kiechle nach der Abstimmung. Vorangegangen war ein langes Hin und Her, da in Durach der vorgesehene Standort lange heftig umstritten war. Christoph 17 ist derzeit in einem...

  • Kempten
  • 17.02.16
178×

Beschluss
Christoph 17: Duracher Gemeinderat sagt unter Vorbehalt ja zum Standort am Friedhof

Der Rettungshubschrauber Christoph 17 kann auf dem Duracher Flugplatz nahe dem Friedhof stationiert werden. Das hat der Duracher Gemeinderat am Dienstagabend mit 13:4 Stimmen beschlossen. Allerdings ist das Ja zu diesem Standort 2 an mehrere Bedingungen geknüpft. So fordert die Gemeinde ein Mitspracherecht, was die genaue Positionierung des Hangars, die Gestaltung des Baus und dessen Einpassung ins Landschaftsbild angeht. Zudem möchte das Gremium unter anderem eine Änderung der...

  • Kempten
  • 19.01.16
106×

Hubschrauberstandort
Christoph 17 in Durach: Bald fällt die Entscheidung

Im Streit um einen endgültigen Standort für den Allgäuer Rettungshubschrauber Christoph 17 wird es in Kürze eine Entscheidung geben: Bei einer Sondersitzung des zuständigen Rettungszweckverbandes Kempten sollen die Mitglieder über den Bau eines Hangars auf dem Flugplatzgelände in Durach abstimmen. Den vorgesehenen Standort in der Nähe des Friedhofs hat die Gemeinde Durach bisher strikt abgelehnt. Noch vor der Zweckverbandssitzung wird der Gemeinderat in einer öffentlichen Sitzung über neue...

  • Kempten
  • 07.01.16
27×

Rettungseinsatz
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Quad-Fahrerin in Bidingen

Schwere Verletzungen zog sich gestern Nachmittag eine 21-jährige Fahrerin eines Quad bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 472. Höhe Ob, zu. Vater und Tochter waren mit ihren Quads auf der B 472 in Richtung Marktoberdorf unterwegs. Auf Höhe von Ob wollten sie nach rechts in die Kreisstraße in Richtung Bidingen abbiegen. Dabei kam es zum Auffahrunfall. Die 21-Jährige fuhr dem vor ihr abbiegenden Quad auf und überschlug sich. Die schwer verletzte Fahrerin wurde mit einem...

  • Kempten
  • 22.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ