Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Bei einem Unfall in Mindelheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.
8.084× 7 Bilder

Mit Hubschrauber ins Klinikum gebracht
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim schwer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstag gegen 16:25 Uhr in Mindelheim schwer verletzt. Laut der Polizei war der 59-Jährige die B16 in Richtung Mindelheim gefahren, als ein 61-jähriger Autofahrer links abbiegen wollte und ihn übersehen hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B16 sowie die Anschlussstelle A96 in...

  • Mindelheim
  • 02.04.21
34×

Unfall
Lkw fährt bei Mindelheim auf Pannenfahrzeug auf: Zwei Schwerverletzte

Am Sonntagvormittag beobachteten Zeugen, wie ein Lkw auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau nach der Anschlussstelle Mindelheim langsam von der rechten Spur auf den Standstreifen geriet. Er fuhr dort dann ungebremst auf ein Auto auf, das eine Panne hatte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto gut 30 Meter weit in den Grünstreifen geschleudert. Der Lkw brach seitlich aus und blieb auf der linken Seite liegen. Im Auto und im Lkw befanden sich jeweils zwei Personen. Der 44-jährige rumänische...

  • Mindelheim
  • 06.11.17
27×

Unfall
Radfahrerin (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Mindelheim verstorben

Eine 64-jährige Radfahrerin war am Freitagvormittag auf einem Geh-und Radweg unterwegs. Ein 40-jähriger Autofahrer missachtete die Vorfahrt der Radlerin und stieß frontal mit ihr zusammen. Die Frau wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Samstag erlag sie im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Der Hubschrauber, für den zunächst der Parkplatz eines Supermarktes geräumt werden sollte, landete auf dem...

  • Mindelheim
  • 22.09.17
44×

Polizei
Tödlicher Verkehrsunfall: Auto erfasst Fußgänger (75) bei Kirchhaslach im Unterallgäu

Am Donnerstagabend, kurz nach 19 Uhr, erfasste ein Pkw einen Fußgänger. Der schwer verletzte Fußgänger erlag wenig später seinen Verletzungen. Ein 41 Jahre alter Mann aus dem Unterallgäu befuhr mit seinem Auto die Staatstraße 2017 von Kirchhaslach in Richtung Babenhausen. Einen knappen Kilometer nach der Ortschaft Kirchhaslach erfasste er mit seinem Pkw einen auf der Fahrbahn befindlichen Fußgänger. Der 75 Jahre alte Fußgänger lief nach ersten Ermittlungen auf der rechten Fahrbahn in Richtung...

  • Mindelheim
  • 21.01.16
38×

Rettungseinsatz
Schwerer Unfall bei Babenhausen: Querstehender Wagen wird auf der B300 von entgegenkommendem Auto erfasst

Hubschrauber im Einsatz und 35.000 Euro Schaden Drei Verletzte und ein Schaden von ca. 35.000 Euro lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am gestrigen Montag gegen 19.40 Uhr auf der B300 zwischen Winterrieden und Babenhausen ereignete. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer verlor aus noch nicht bekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er in Richtung Babenhausen fuhr. Am Ende des Schleuderns stand der Pkw quer über beide Fahrbahnen und wurde just in diesem Moment von einem in...

  • Mindelheim
  • 25.08.15
17×

Unfall
Motorradfahrer (20) bei Verkehrsunfall in Mindelheim schwer verletzt

Am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Motorrad von Mindelheim in Richtung Kammlach. Im Bereich der scharfen Rechtskurve auf Höhe der Mindelburg verlor er vermutlich aufgrund seiner zu hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dadurch geriet er auf die Gegenfahrbahn und fuhr gegen die Fahrerseite eines entgegenkommenden Pkw. Anschließend stürzte der Kradfahrer. Der Motorradfahrer aus dem Landkreis Günzburg wurde schwer verletzt und mit dem...

  • Mindelheim
  • 09.09.14
34×

Unfall
Zwei Schwerverletzte Jugendliche nach Motorradunfall bei Stetten

Ein 19-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Motorrad die Straße von Laubers in Richtung Stetten. Kurz nach Laubers überholte er einen Pkw. Etwa 850 m danach geriet er vermutlich auf Grund der hohen Geschwindigkeit in einer ansteigenden Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und wurde dann, wie auch seine Sozia, vom Krad abgeworfen. Das Krad kam im Wald zur Endlage. Der Fahrer des Krades wurde mit dem Rettungshubschrauber und die Sozia mit dem Rettungswagen ins...

  • Mindelheim
  • 20.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ