Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Rettungshubschrauber (Symbolbild)
11.285×

Rettungshubschrauber
Traktor überrollt zwei Fahrradfahrer in Hopfen am See

Ein Traktor mit Anhänger hat am Donnerstagmittag in Hopfen am See zwei Radfahrer überrollt. Eine 44-jährige Frau verletzte sich dabei schwer, ein 53-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang nicht bekannt. Nach Angaben der Polizei fuhr der Traktorfahrer die Uferstraße in Richtung Füssen entlang. Kurz vor der Abzweigung der Bergstraße fuhr er auf die beiden vor ihm fahrenden Radfahrer auf, die am rechten Straßenrand fuhren. Ein Rettungshubschrauber brachte die...

  • Füssen
  • 13.08.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten 27-Jährigen Ostallgäuer in ein Krankenhaus (Symbolbild).
32.910× 1

Rettungshubschrauber
Mehrere Bergunfälle am Wochenende

Bei Bad Hindelang/Oberstdorf ist am Sonntagmittag ein 54-jähriger Skitourengänger am „Großen Wilden“ im Bereich der „Gamswanne“ alleinbeteiligt gestürzt. Er rutsche im Steilgelände rund 200 Meter ab, so die Polizei in einer Mitteilung. Weitere Skitourengeher, die jeder für sich unterwegs waren, kamen ihm zu Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte. Der Mann zog sich "mittelschwere Verletzungen zu", so die Polizei. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Im Einsatz waren drei...

  • Schwangau
  • 05.04.20
Symbolbild.
11.089×

Schwer verletzt
Mann (17) ohne Führerschein unterwegs: Fahrzeug überschlägt sich bei Halblech im Ostallgäu

Am frühen Sonntagmorgen hat sich bei Halblech im Ostallgäu ein Auto mit zwei Insassen überschlagen. Eine Person erlitt schwere Verletzungen.  Ein 17-jähriger Lechbrucker fuhr ohne Führerschein mit dem Auto seiner Mutter von Halblech Richtung Achmühle. Er fuhr zu schnell in eine Linkskurve und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug mit den zwei Insassen überschlug sich mehrfach. Dadurch erlitt der Mann schwere Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn für die Erstbehandlung in ein...

  • Halblech
  • 09.02.20
Symbolbild. Die Wanderin wurde nach der Erstversorgung in eine Klinik gebracht.
23.369×

Rettungshubschrauber
Wanderin (47) stürzt am Aggenstein bei Pfronten und wird schwer verletzt

Eine 47-jährige Wanderin ist am Samstagmittag am Aggenstein in Pfronten abgestürzt und wurde dabei schwer verletzt. Laut Polizeiangaben war die Frau mit ihrem Bruder gerade beim Abstieg vom Aggenstein auf etwa 1.850 Höhenmetern auf einem Weg, der mit einem Seil gesichert war. Dort verlor sie plötzlich den Halt und stürzte etwa 20 Meter tief in unwegsames Gelände. Ihr Bruder stieg sofort zu ihr ab und leistete Erste Hilfe bis ein österreichischer Rettungshubschrauber sowie die Bergwacht Pfronten...

  • Pfronten
  • 28.07.19
Symbolbild.
2.530×

Unfall
Auto prallt bei Weitnau gegen Baum: Drei Verletzte

Am Montagabend fuhr ein 22-jähriger Autofahrer in Sibratshofen auf der Hauptstraße Richtung Weitnau und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr er ein Verkehrszeichen und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein 45-jähriger Mitfahrer schwerverletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Fahrer sowie ein dreijähriges Kind wurden mit leichten Verletzungen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 16.07.19
Symbolbild.
1.945×

Unfall
E-Bike-Fahrerin wird in Lindau von Lkw angefahren und schwerverletzt

Am Dienstag gegen 16:15 Uhr wurde eine 64-jährige E-Bike-Fahrerin von einem Lkw angefahren. In der Kemptener Straße, Kreuzung Köchlinstraße in Lindau ist ein Lkw gegen eine 64-jährige Frau auf ihrem E-Bike gefahren. Die Frau ist daraufhin gestürzt und das Pedelec wurde unter einem Rad des Lastwagens eingeklemmt. Schwer verletzt wurde die 64-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Der genaue Unfallhergang konnte bisher noch nicht geklärt werden. Beim Einsatz wurden...

  • Lindau
  • 03.07.19
55×

Arbeitsunfall
Paletten begraben Arbeiter in Wangen unter sich

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein Mann am Mittwochmittag in eine Klinik geflogen werden. Der 61-Jährige hatte sich bei der Arbeit in Wangen verletzt. In einem Container hatte er eine 80 Kilogramm schwere Palettenbox entladen, die dabei vom Gabelstapler kippte. Sie begrub den Mann unter sich. Der 61-Jährige verletzte sich Polizeiangaben zufolge an Rücken und Kopf.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.06.17
41×

Unfall
Schwer verletzt: Rentnerin (80) gerät mit Händen in Holzspalter

Am Samstagvormittag, 26.09.2015, kam es auf einem Bauernhof zu einem schweren Unfall. Aus Unachtsamkeit gerieten die Hände einer 80-jährigen Frau in einen Holzspalter. Dabei erlitt die Seniorin schwerste Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Ein Fremdverschulden liegt nach polizeilichen Ermittlungen nicht vor.

  • Kaufbeuren
  • 28.09.15
38×

Rettungseinsatz
Schwerer Unfall bei Babenhausen: Querstehender Wagen wird auf der B300 von entgegenkommendem Auto erfasst

Hubschrauber im Einsatz und 35.000 Euro Schaden Drei Verletzte und ein Schaden von ca. 35.000 Euro lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am gestrigen Montag gegen 19.40 Uhr auf der B300 zwischen Winterrieden und Babenhausen ereignete. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer verlor aus noch nicht bekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er in Richtung Babenhausen fuhr. Am Ende des Schleuderns stand der Pkw quer über beide Fahrbahnen und wurde just in diesem Moment von einem in...

  • Mindelheim
  • 25.08.15
28×

Unfall
80-Jähriger nach Sturz vom Fahrrad bei Marktoberdorf schwerverletzt

Am Dienstagnachmittag stürzte ein 80-jähriger Fahrradfahrer und musste schwerstverletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Senior war mit einer Fahrradgruppe, die aus 17 Personen bestand, von Marktoberdorf über Sulzschneid in Richtung Heggen unterwegs. Am Ende einer Gefällstrecke, kurz vor der Abzweigung zum Parkplatz am Steinbacher Wald, kam der Mann als letzter in der Gruppe aus ungeklärter Ursache nach rechts auf das Bankett. Trotz Vollbremsung und Schutzhelm...

  • Marktoberdorf
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ