Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Rettungshubschrauber (Symbolbild).
 4.621×  1

schwerste Verletzungen
Schwerer Unfall Radfahrer-Unfall in Oy-Mittelberg

Im Oy-Mittelberger Ortsteil Uttenbühl ist es am Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem 33-jährigen Radfahrer und einem 42-jährigen Traktorfahrer gekommen. Das teilt die Polizei mit.  Demnach fuhr der Traktorfahrer vom Ortsausgang Uttenbphl in Richtung Ried die Steigung hinauf, als ihm der Radfahrer entgegenkam. Weil die Straße sehr eng ist, fuhr der Traktorfahrer an den rechten Fahrbahnrand. Der Radler war zu schnell bergab unterwegs. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und...

  • Oy-Mittelberg
  • 02.08.20
Am Montagabend hat sich auf der A7 bei Oy-Mittelberg ein Unfall ereignet. Ein Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
 15.875×

Rettungshubschrauber
Zwei Verletzte: Motorradfahrer (20) prallt auf A7 bei Oy-Mittelberg frontal in Autoheck

Am Montagabend hat sich auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen zwischen dem Parkplatz Rottachtal und der Rottachtalbrücke bei Oy-Mittelberg ein schwerer Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto ereignet. Zwei Personen aus dem südlichen Ostallgäu zogen sich Verletzungen zu, so die Polizei in einer Mitteilung. Die Fahrbahn war für mehrere Stunden gesperrt.  Gegen 20:10 Uhr fuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer auf dem linken Fahrstreifen frontal auf das Heck eines Autos auf und stürzte. Er...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.06.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer verletzten Motorradfahrer in eine Unfallklinik (Symbolbild).
 10.748×

Schwer verletzt
Motorradfahrer bei Oy-Mittelberg frontal von Auto erfasst: Sperrung aufgehoben

Die Sperrung an der Ausfahrt Oy-Mittelberg der A7 ist wieder aufgehoben.  Am Samstagnachmittag hatte ein Auto einen Motorradfahrer an der A7 an der Ausfahrt Oy-Mittelberg frontal erfasst. Beide Beteiligten wurden verletzt, der Motorradfahrer schwer.  Der aus Richtung Kempten kommende 51-jährige Autofahrer fuhr um etwa 13:30 Uhr an der Anschlussstelle Oy-Mittelberg von der Autobahn A7 ab und bog an der Einmündung zur B 309 nach links ab. Dabei übersah er den von Oberzollhaus kommenden...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.10.19
 78×

Unfall
Kind (4) wird in Nesselwang von Anhängerklappe am Kopf getroffen und schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag wurde ein vierjähriger Bub in Lachen bei Nesselwang schwer verletzt. Der Junge spielte in der Nähe eines abgestellten, leeren Pferdeanhängers, als sich plötzlich die Heckklappe von selbst löste und den Jungen am Kopf traf. Dabei wurde er schwer verletzt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Warum die Anhängerklappe nicht gesichert war und aufging, ist derzeit noch unklar. Die Polizei Füssen und die Polizei Pfronten haben die...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.10.17
 52×

Verkehrsunfall
Auto überschlägt sich auf der A7 bei Oy-Mittelberg: Fahrer (44) leicht verletzt

Auf der A7 hat sich am Freitagmittag gegen 13:00 Uhr etwa ein Kilometer nach dem Autobahndreieck Allgäu ein Auto überschlagen. Der 44-jährige Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Grund für den Unfall war laut Polizei ein plötzlich einsetzender Platzregen in Kombination mit nicht angepasster Geschwindigkeit des Autofahrers. Dieser verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Schließlich kam der 44-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er sich mehrmals...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.05.17
 434×

Rettungseinsatz
Unfall auf Faschingsumzug: Betrunkener (18) stürzt von Faschingswagen in Wertach

Aus zwei Metern Höhe ist ein betrunkener 18-Jähriger von einer Holztreppe auf einem Faschingswagen auf dem Wertacher Umzug am Sonntagnachmittag gestürzt. Er war nach dem Sturz bewusstlos und blieb auf der Bodenfläche des Wagens liegen. Der junge Mann war als Teilnehmer auf dem Wagen mitgefahren. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten ins Krankenhaus nach Kempten. Wie schwer der 18-Jährige verletzt ist, ist noch nicht bekannt.

  • Oy-Mittelberg
  • 27.02.17
 60×   14 Bilder

Glätte
Unfall bei Wertach: Autofahrer (72) schwer verletzt

Am frühen Sonntagmorgen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2007, ungefähr zwei Kilometer vor Wertach. Wie die Polizei mitteilt, ist ein Auto auf spiegelglatter Straße von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Der 72-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Der Mann war von Kranzegg kommend in Richtung Wertach unterwegs und geriet wegen Eisglätte nach links von der Fahrbahn ab. Sein Wagen überschlug sich dabei und verformte sich so stark, dass der 72-Jährige...

  • Oy-Mittelberg
  • 20.12.15
 16×

Wintersport-Unfall
Zusammenstoß zweier Skifahrer in Nesselwang: Eine Verletzte (15)

Am Samstagnachmittag kam es auf der Abfahrtspiste der Alpspitze in Nesselwang zu einem folgenschweren Zusammenstoß zweier Skifahrer. Am Eingang des Fun-Parks querte eine 24jährige Skifahrerin die Hauptpiste Richtung Fun-Park. Von oben kam eine 15jährige Skifahrerin nach Zeugenaussagen mit hoher Geschwindigkeit und übersah die Querende. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Skifahrerinnen. Die 15-Jährige wurde dabei noch mit voller Wucht gegen das Eingangsschild des Fun-Parks geschleudert. Dabei...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.03.15
 100×   5 Bilder

Unfall
Schwerer Unfall auf A7 bei Nesselwang: Fahrer lebensbedrohlich verletzt

Ein 26-Jähriger ist bei einem Unfall auf der A7 bei Nesselwang lebensbedrohlich verletzt worden. Der Bosnier war in Richtung Füssen unterwegs und kam an der Anschlussstelle Nesselwang aus bisher ungeklärten Gründen nach rechts von der Straße ab. An einem Absatz im Grünstreifen wurde das Fahrzeug ausgehebelt, hob ab, landete nach mehreren Metern auf dem Dach und überschlug sich mehrmals, bis es auf den Rädern stehen blieb. 'Der Fahrer ist vermutlich mit über 100 Kilometern pro Stunde über die...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.01.15
 23×

Unfall
Rettungshubschrauber für verletzten Mountainbiker bei Maria Trost im Einsatz

Die Bergwacht Nesselwang und ein Rettungshubschrauber mit Notarzt eilten am Sonntagmittag einem 69-jährigen verletzten Mountainbiker auf der Alpspitze zu Hilfe. Der Radfahrer stürzte aufgrund gesundheitlicher Problem kurz vor der Wahlfahrtkirche Maria Trost auf den Forstweg. Wanderer wurden auf den Unfall aufmerksam und leisteten dem Verletzten so lange Erste Hilfe bis der Notarzt und die Bergwacht eintrafen. Vermutlich erlitt der Radler vor dem Sturz einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ