Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

519×

Rettungshubschrauber
Christoph 17 in Durach: Entscheidung über Standort soll heuer fallen - Pilotin im Video-Interview

Die Entscheidung über einen endgültigen Standort des Rettungshubschraubers Christoph 17 soll noch heuer fallen. Das kündigte Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle als Vorsitzender des zuständigen Rettungszweckverbandes bei einer Bürgerversammlung in Durach an. Am dortigen Flugplatz gibt es zwei mögliche Standorte. Viele Anlieger wollen den Helikopter, der bereits seit 2012 provisorisch in Durach stationiert ist, am liebsten wieder los sein. . Ein potenzieller weiterer Standort liegt in...

  • Kempten
  • 25.09.15
47×

Diskussion
Christoph 17: Liveticker von der Bürgerversammlung in Durach

Wo soll er hin? Über den Standort des Allgäuer Rettungshubschraubers Christoph 17 wird derzeit heftig diskutiert. Manche Unbeteiligte äußern schon die Befürchtung, dass über die Standortfrage die gesellschaftliche Bedeutung des Rettungshubschraubers vergessen wird: Mehr als 1400 Mal pro Jahr startet die Besatzung, um Leben zu retten. Die Politiker konnten sich trotzdem bisher nicht auf eine endgültige Lösung einigen und eine Bürgerinitiative schürte jüngst bewusst Emotionen. Alle Beteiligten...

  • Kempten
  • 23.09.15
401×

Rettung
Wegen neuer EU-Richtlinien dürfen Hubschrauber-Piloten nur noch in Notfällen das Memminger Klinikum anfliegen

Neue EU-Richtlinien sorgen in der Chefetage des Memminger Klinikums für erhöhten Blutdruck. Denn Rettungshubschrauber dürfen nur noch unter bestimmten Voraussetzungen auf dem Dach des Krankenhauses landen. Das hat das Luftfahrtbundesamt auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung bestätigt. Gleichzeitig weist die Behörde aber darauf hin, dass die neuen Sicherheitsbestimmungen nicht zu Lasten der Patienten gehen. So könnten Rettungshubschrauber weiterhin auf der Plattform in Memmingen landen und starten,...

  • Kempten
  • 29.08.15
38×

Standort
Rettungshubschrauber Christoph 17: Standort Durach weiter fraglich

Der Standort für den Rettungshubschrauber Christoph 17 hängt weiter in der Luft: Der Gemeinderat Durach hat sich in nichtöffentlicher Sitzung über ein Gutachten informieren lassen, dass die Stationierung am Flugplatz in der Oberallgäuer Gemeinde befürwortet, jedoch wurden keine Beschlüsse gefasst. Die Kommunalpolitiker wollen zu dem Thema eine Bürgerversammlung einberufen. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle bezeichnete Durach inzwischen als 'nahezu idealen Standort'. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 10.06.15
235×

Überraschende Wende
Gutachter: Rettungshubschrauber Christoph 17 kann in Durach bleiben

Experte sieht einen Weg für dauerhafte Stationierung. Heute Abend wird der Gemeinderat informiert Der Rettungshubschrauber Christoph 17, der tagtäglich zu lebensrettenden Einsätzen im gesamten Allgäu unterwegs ist, kann entgegen aller bisherigen formalen Bedenken dauerhaft am Flugplatz Durach stationiert werden. Dies ist das Ergebnis eines Gutachtens, das der Rettungszweckverband Kempten in Auftrag gegeben hatte. Der Gutachter kommt völlig überraschend sogar zu der Einschätzung, dass nicht wie...

  • Kempten
  • 08.06.15
27×

Rettungseinsatz
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Quad-Fahrerin in Bidingen

Schwere Verletzungen zog sich gestern Nachmittag eine 21-jährige Fahrerin eines Quad bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 472. Höhe Ob, zu. Vater und Tochter waren mit ihren Quads auf der B 472 in Richtung Marktoberdorf unterwegs. Auf Höhe von Ob wollten sie nach rechts in die Kreisstraße in Richtung Bidingen abbiegen. Dabei kam es zum Auffahrunfall. Die 21-Jährige fuhr dem vor ihr abbiegenden Quad auf und überschlug sich. Die schwer verletzte Fahrerin wurde mit einem...

  • Kempten
  • 22.04.15
57× 5 Bilder

Unfall
Auto überschlägt sich bei Börwang – Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein Pkw kam heute auf der Fahrt von Börwang nach Obergünzburg von der Fahrbahn ab, gegen einen Baum und überschlug sich in der Folge. Der 78-jährige Unterallgäuer war gegen 11.45 Uhr im Haldenwanger Ortsteil Börwang in Richtung Obergünzburg unterwegs. An der ansteigenden Kemptener Straße geriet das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, fuhr frontal gegen einen Baum am Fahrbahnrand, überschlug sich in der Folge, und kam in der angrenzenden Wiese zum Liegen. Eine medizinische Ursache dürfte...

  • Kempten
  • 15.04.15
25×

Verletzt
Rettungshubschrauber-Einsatz in Markt Wald: Vom Pferd getreten

Am Sonntagnachmittag wollte ein Ehepaar aus Markt Wald ein Pferd in einen Pferdeanhänger verbringen. Beim Versuch das Tier auf die Laderampe zu führen, stolperte die 48-jährige Frau. Zeitgleich scheute das Pferd und traf die Frau mit einem Huf im Gesicht, wobei sie sich starke Gesichtsverletzungen zuzog. Die Geschädigte wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

  • Kempten
  • 16.03.15
29×

Gerichtsurteil
445.000 Euro Defizit: Krankenkassen müssen für Standortprovisorium von Christoph 17 in Durach nicht zahlen

BRK rotiert: Christoph 17 reißt Finanzloch auf Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 17 werden Tag für Tag Leben gerettet, in der öffentlichen Wahrnehmung geht es derzeit aber nur um Probleme bei der Standortsuche. Gestern gab es mit der Zustellung eines Gerichtsurteils dabei eine erneute Zuspitzung: Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) bleibt möglicherweise auf knapp 450.000 Euro sitzen, da die Krankenkassen die Kosten für das Standortprovisorium am Flugplatz Durach nur zu einem kleinen Teil...

  • Kempten
  • 04.02.15
31×

Streitfrage
Noch immer kein Standort für Rettungshubschrauber Christoph 17

Jeder will, dass er fliegt, aber keiner will ihm ein Zuhause geben: Für den Rettungshubschrauber Christoph 17 wird immer noch ein endgültiger Standort gesucht. Am Klinikum musste der Hangar des Helikopters den Neubauten weichen. In Ursulasried will ihn der Kemptener Stadtrat nicht haben. Und in Durach, wo er derzeit steht, fühlt sich der Gemeinderat hintergangen und erinnert an die 'Übergangslösung'. In der Hängepartie zwischen Ursulasried und Durach warten jetzt alle auf eine Entscheidung des...

  • Kempten
  • 23.01.15
71×

Verkehr
Motorradfahrer bei Unfall auf Alpenstraße bei Lindenberg schwer verletzt

Drei schwere Motorradunfälle haben sich gestern innerhalb weniger Stunden bei Lindenberg und Oberstaufen ereignet - zwei davon auf der Alpenstraße (B308). Die Motorradfahrer wurden jeweils so schwer verletzt, dass sie per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Unfall ereignete sich am frühen Nachmittag auf der B 308 im Bereich Ried (Lindenberg). Ein 60-jähriger Motorradfahrer kam nach einer leichten Rechtskurve offenbar durch einen Fahrfehler von der Fahrbahn ab und...

  • Kempten
  • 20.10.14
24×

Kollision
Motorradfahrer (29) kommt bei Memmingen von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Am späten Samstagnachmittag kam es in einem Waldstück bei Memmingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Motorradfahrer geriet in einer Rechtskurve aufgrund Rollsplitts auf dem neuen Fahrbahnbelag ins Schleudern und kam dann nach links von der Fahrbahn ab, wo das Motorrad mit einem Baum kollidierte. Dabei zog sich der Kradfahrer schwere Kopfverletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden.

  • Kempten
  • 24.08.14
16×

Entscheidung
Christoph 17-Standort Durach: Weiterhin Geduld gefordert

Geduld. Das sei es, was man in der Diskussion um den künftigen Standort für den Rettungshubschrauber Christoph 17 jetzt am meisten brauche. Zwar stellte Bürgermeister Gerhard Hock in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats in groben Zügen das aktuelle Lärmschutzgutachten vor. Solange aber das Luftamt Süd nicht seine luftfahrttechnische Beurteilung abgegeben habe, mahnte Hock, könne man weder irgendwelche Entscheidungen treffen, noch brauche man über Standorte zu diskutieren. Doch mittlerweile,...

  • Kempten
  • 09.07.14
28×

Rettungshubschrauber
Standort von Rettungshubschrauber Christoph 17: Streit geht weiter

Die schier unendliche Suche nach einem Dauerstandort für den Allgäuer Rettungshubschrauber 'Christoph 17' wird von immer neuen Problemen überschattet. Nicht nur, dass sich die Prüfung zweier Gutachter hinzieht, ob aus dem Provisorium am Flugplatz Durach eine endgültige Heimat für den Helikopter werden kann. Die Krankenkassen weigern sich, die Kosten für die Übergangslösung zu übernehmen. Wer für die bislang angefallenen 890.000 Euro aufkommen muss, sollen jetzt Gerichte klären. Alle Beteiligten...

  • Kempten
  • 23.05.14
46×

Rettungshubschrauber
Standort für Christoph 17 in Durach: Einsatzgebiete nun abgegrenzt

Untersuchungen für Hangar laufen noch 'Wann endlich wird der Christoph-17-Standort im Allgäu feststehen?', fragte die AZ den Rettungszweckverband-Geschäftsführer. Wolfgang Klaus verweist auf die Gutachter. Sie untersuchen momentan den Duracher Flugplatz. Der provisorische Standort dort soll auf eine Dauerlösung hin untersucht werden, nachdem der favorisierte Standort in Ursulasried als nicht tauglich befunden wurde. So müssten erneut Lärmschutz und das Verhältnis des Hangars zu den anderen...

  • Kempten
  • 29.01.14
18×

Rettungshubschrauber
Christoph 17: Anfrage im Stadtrat wegen des endgültigen Standorts

Gutachter nehmen zunächst nur Durach unter die Lupe Wurde der Stadtrat falsch informiert und wurden Steuergelder für sinnlose Gutachten verschwendet? Diese Fragen stellte ÖDP-Stadtrat Dr. Philipp Jedelhauser am Donnerstag im Stadtrat zur Suche nach dem endgültigen Standort für Christoph 17. Antworten gab ihm Wolfgang Klaus, Geschäftsführer des Rettungszweckverbands Kempten. Der machte klar, dass jetzt erneut der Verkehrslandeplatz in Durach als Hangar-Standort untersucht werde. Und zwar erst...

  • Kempten
  • 12.10.13
27×

Unfall
Radfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß mit Auto nahe Haselbach schwer

Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer schloss am Mittwoch Morgen in der Obergessertshauser Straße zu einem vorausfahrenden 71-jährigen Radfahrer auf und übersah diesen auf Grund massiver Sonnenblendung durch die tiefstehende Sonne. Der Radfahrer schlug bei dem Anstoß mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des Pkw und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Der Radfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Augsburg verbracht werden. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt ca. 800...

  • Kempten
  • 05.09.13
50×

Polizeimeldung
Unfall zwischen Gießen und Lochhammer: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße 8044 zwischen den Weilern Gießen und Lochhammer von einem Auto erfasst worden. Der 55 Jahre alte Mann zog sich dabei schwerste Verletzungen zu und musste von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Eine 27 Jahre alte Skodalenkerin geriet gegen 14 Uhr in einer unübersichtlichen Rechtskurve auf Höhe des Weilers Grub auf die linke Fahrbahnseite. Der in diesem Moment entgegenkommende Motorradfahrer konnte eine...

  • Kempten
  • 05.08.13
23×

Unfall
Bauarbeiter nach Arbeitsunfall in Immenstadt schwer verletzt

Am gestrigen Mittwoch wollte ein Bauarbeiter Betonschalungen mittels eines Lastkrans auf einen Lkw verladen. Hierbei verkantete die Kette und der 54-jährige Kranführer versuchte, durch auf- und ablassen des Krans die Kette zu lösen. Dabei kippten vier Betonelemente zur Seite und von der Ladefläche des Lkw. Der Bauarbeiter aus dem Unterallgäu wurde von den Elementen getroffen und erlitt dabei ein schweres Schädelhirntrauma sowie Verletzungen an der Schulter. Der 54-jährige Mann wurde mit...

  • Kempten
  • 27.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ