Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

417×

Unglück
Am Hindelanger Klettersteig verunglückte Touristin (63) stirbt an schweren Verletzungen

Die am Donnerstag, den 09.10.14 schwer verunglückte Bergwanderin ist am Samstag ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus Kempten erlegen. Bezugsmeldung: Eine 63-jährige Urlauberin ist am Donnerstag nach der Begehung des Hindelanger Klettersteiges schwer verunglückt. Die 63-Jährige Frau aus Köln hatte zusammen mit ihrem Ehemann den Klettersteig von Oberstdorf in Richtung Hindelang bewältigt und befand sich kurz nach 12 Uhr bereits auf dem Abstieg in Richtung des sogenannten 'Koblatt'. Auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.10.14
35×

Unfall
51-Jähriger verursacht schweren Verkehrsunfall mit Lkw in Leutkirch

Eine schwer verletzte Person und ein Sachschaden von insgesamt etwa 15.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 18 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen der Landesstraße L320 und der K8017. Ein 51 Jahre alter Lenker eines Peugeot Cabriolet fuhr aus Richtung Hedrazhofen kommend auf dem schmalen und unübersichtlichen Verbindungsweg mit offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit in der Mitte der Fahrbahn, als ihm aus Richtung Friesenhofen in einer unübersichtlichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.10.14
45×

Sturz
Fahrradunfall in Türkheim: Seniorin schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag befuhr eine 82-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Maximilian-Philipp-Straße in Türkheim in nördlicher Richtung. In einem Baustellenbereich kam die ältere Frau zu Sturz und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Die Radfahrerin, die keinen Fahrradhelm getragen hatte, musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden. Die genaue Unfallursache muss durch die Polizei noch ermittelt werden.

  • Buchloe
  • 09.09.14
17×

Unfall
Motorradfahrer (20) bei Verkehrsunfall in Mindelheim schwer verletzt

Am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Motorrad von Mindelheim in Richtung Kammlach. Im Bereich der scharfen Rechtskurve auf Höhe der Mindelburg verlor er vermutlich aufgrund seiner zu hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dadurch geriet er auf die Gegenfahrbahn und fuhr gegen die Fahrerseite eines entgegenkommenden Pkw. Anschließend stürzte der Kradfahrer. Der Motorradfahrer aus dem Landkreis Günzburg wurde schwer verletzt und mit dem...

  • Mindelheim
  • 09.09.14
33×

Unfall
Motorradfahrer auf der Riedbergpasstraße nahe Obermaiselstein bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Riedbergpassstrasse erlitt am Sonntagnachmittag ein 22-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen. Er war von Obermaiselstein in Richtung Balderschwang unterwegs und überholte in einer Linkskurve einen Pkw. Beim Einscheren kam er aufgrund eines Lenkfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Steinmauer. Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 7.500 Euro.

  • Oberstdorf
  • 08.09.14
24×

Kollision
Motorradfahrer (29) kommt bei Memmingen von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Am späten Samstagnachmittag kam es in einem Waldstück bei Memmingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Motorradfahrer geriet in einer Rechtskurve aufgrund Rollsplitts auf dem neuen Fahrbahnbelag ins Schleudern und kam dann nach links von der Fahrbahn ab, wo das Motorrad mit einem Baum kollidierte. Dabei zog sich der Kradfahrer schwere Kopfverletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden.

  • Kempten
  • 24.08.14
43×

Unfall
Zweijähriges Kind stürzt bei Rettenberg sechs Meter in die Tiefe

Eine 35-Jährige aus Oberschleißheim ging mit ihren drei Kindern auf einem Wanderweg in Rettenberg spazieren. Als sie über einen Holzweg mit Handlauf gehen, rutscht das kleinste Kind, zwei Jahre alt, aus und stürzt ca. sechs Meter in die Tiefe. Das Kind wurde dabei verletzt und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Kempten gebracht. Über die Schwere der Verletzungen ist noch nichts bekannt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.08.14
77× 4 Bilder

Sperrung
Motorradfahrer (20) nach Unfall auf A96 bei Buchloe schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 kurz nach der Anschlussstelle Buchloe-West in Fahrtrichtung Lindau wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Aus unbekannter Ursache ist gegen 17:20 Uhr ein 79-jähriger Pkw-Fahrer aus Ravensburg auf ein Motorrad Suzuki aufgefahren. Dadurch kam der 20-jährige Fahrer aus Thannhausen zu Sturz und verletzte sich schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle und brachte den Verunglückten mit Unterarm- und Beckenbruch in...

  • Buchloe
  • 22.08.14
34×

Unfall
Rettungshubschrauber für verletzten Mountainbiker bei Maria Trost im Einsatz

Die Bergwacht Nesselwang und ein Rettungshubschrauber mit Notarzt eilten am Sonntagmittag einem 69-jährigen verletzten Mountainbiker auf der Alpspitze zu Hilfe. Der Radfahrer stürzte aufgrund gesundheitlicher Problem kurz vor der Wahlfahrtkirche Maria Trost auf den Forstweg. Wanderer wurden auf den Unfall aufmerksam und leisteten dem Verletzten so lange Erste Hilfe bis der Notarzt und die Bergwacht eintrafen. Vermutlich erlitt der Radler vor dem Sturz einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.08.14
21×

Unfall
Hausbesitzer gerät in Missen-Willhams mit Hand in Baukreissäge

Ein 55-Jähriger wollte nach Informationen der Behörden Holzplatten zum Dämmen zurechtsägen. Dabei geriet er mit der linken Hand ins Sägeblatt. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann in die Klinik nach Kempten. Zu seinem aktuellen Gesundheitszustand gab es von Seiten der Behörden keine weitere Angaben. Hier greift die ärztliche Schweigepflicht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.14
590×

Unglück
Reanimation ohne Erfolg: Urlauber stirbt bei Ausflug nahe Immenstadt

Obwohl sogleich eine Reanimation versucht wurde, hat ein Wanderer einen Zusammenbruch auf einem Ausflug bei Ratholz nicht überlebt. Wie Hannes Stumpf von der Bergwacht Immenstadt berichtet, war der 49-jährige Urlauber mit seiner Frau, zwei Töchtern und Freunden unterwegs zum Alpsee-Coaster, als er mit Kreislaufproblemen zusammenbrach. Ein Wanderer begann sofort mit der Reanimation. Ein Rettungshubschrauber, der gerade auf dem Rückflug vom Krankenhaus Immenstadt war, wurde zur Unfallstelle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.14
16×

Entscheidung
Christoph 17-Standort Durach: Weiterhin Geduld gefordert

Geduld. Das sei es, was man in der Diskussion um den künftigen Standort für den Rettungshubschrauber Christoph 17 jetzt am meisten brauche. Zwar stellte Bürgermeister Gerhard Hock in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats in groben Zügen das aktuelle Lärmschutzgutachten vor. Solange aber das Luftamt Süd nicht seine luftfahrttechnische Beurteilung abgegeben habe, mahnte Hock, könne man weder irgendwelche Entscheidungen treffen, noch brauche man über Standorte zu diskutieren. Doch mittlerweile,...

  • Kempten
  • 09.07.14
38×

Unfall
Radfahrer (13) bei Unfall nahe Jengen schwer verletzt

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhren ein 13-Jähriger und sein gleichaltriger Freund mit ihren Mountainbikes an Fronleichnam gegen 14:45 Uhr die Kreisstraße OAL 17 von Waal in Richtung Jengen. Dabei fuhren die Beiden auf der 'falschen', also der linken Fahrbahnseite. Ein in gleicher Richtung fahrender Pkw schloss zu den beiden Kindern auf, hupte und wollte rechts an den Beiden vorbeifahren. Im selben Moment zog einer der 13-Jährigen zurück auf die rechte Fahrspur, wobei er gegen den linken...

  • Buchloe
  • 20.06.14
33×

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall an der B12 bei Hellengerst

Am 19.06.2014 ereignete sich gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall an der Anschlussstelle B 12 und der Ortsverbindungsstraße in Richtung Hellengerst. Ein 59-jähriger Pkw-Fahrer missachtete die Vorfahrt eines 18-jährigen Motorradfahrers. Der Motorradfahrer versuchte noch zu bremsen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Kempten verbracht. Es entstand ein Sachschaden am Pkw von etwa 1.500...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.06.14
28×

Rettungshubschrauber
Standort von Rettungshubschrauber Christoph 17: Streit geht weiter

Die schier unendliche Suche nach einem Dauerstandort für den Allgäuer Rettungshubschrauber 'Christoph 17' wird von immer neuen Problemen überschattet. Nicht nur, dass sich die Prüfung zweier Gutachter hinzieht, ob aus dem Provisorium am Flugplatz Durach eine endgültige Heimat für den Helikopter werden kann. Die Krankenkassen weigern sich, die Kosten für die Übergangslösung zu übernehmen. Wer für die bislang angefallenen 890.000 Euro aufkommen muss, sollen jetzt Gerichte klären. Alle Beteiligten...

  • Kempten
  • 23.05.14
33×

Ermittlungen
Betriebsunfall: Lkw-Fahrer in Lindau schwer verletzt

Bei einem Betriebsunfall am Donnerstag um 09.30 Uhr auf dem Gelände eines Verbrauchermarktes wurde ein Lkw-Fahrer schwer verletzt. Als der 33-Jährige mit den Be- und Entladetätigkeiten fertig war lief dieser zwischen seiner Zugmaschine und einem daneben rangierenden Lkw-Gespann durch. Dabei wurde der Mann aus Leutkirch zwischen die beiden Zugfahrzeugen eingeklemmt und musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der genaue Unfallhergang wird nun...

  • Lindau
  • 24.04.14
31×

Unfall
Zwei Verletzte bei Verpuffung in Ronsberger Verpackungsfirma

Zu einer Verpuffung kam es am Montag in der Lack- und Farbherstellung im Ronsberger Verpackungsmittelwerk Huhtamaki. Laut Personaldirektor Michael Wasel gab es zwei verletzte Mitarbeiter, die beim Eintreffen des Notarztes noch ansprechbar waren. Einer der Verletzten wurde mit dem Rettungshubschrauber, der andere mit dem Krankenwagen in die Klinik in Kempten gebracht. Der Auslöser der Verpuffung war kurz nach dem Unfall noch unbekannt. Neben den Rettungskräften trafen auch die Polizei und...

  • Obergünzburg
  • 17.02.14
32×

Unfall
Radfahrer (75) prallt in Lindau gegen Reisebus und verletzt sich schwer

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Reisebus. Der 75-jährige Radfahrer fuhr aus der Von-Behring-Straße nach links in die Bregenzer Straße ein. Nachdem er kurz auf der mittleren Fahrspur war, wollte er auf den rechten Fahrstreifen Richtung Autobahn wechseln. Dabei übersah er offensichtlich den stadtauswärts fahrenden Reisebus und prallte mit diesem zusammen. Der Radfahrer kam zu Sturz und zog sich Kopfverletzungen zu. Er wurde mit dem...

  • Lindau
  • 12.02.14
46×

Rettungshubschrauber
Standort für Christoph 17 in Durach: Einsatzgebiete nun abgegrenzt

Untersuchungen für Hangar laufen noch 'Wann endlich wird der Christoph-17-Standort im Allgäu feststehen?', fragte die AZ den Rettungszweckverband-Geschäftsführer. Wolfgang Klaus verweist auf die Gutachter. Sie untersuchen momentan den Duracher Flugplatz. Der provisorische Standort dort soll auf eine Dauerlösung hin untersucht werden, nachdem der favorisierte Standort in Ursulasried als nicht tauglich befunden wurde. So müssten erneut Lärmschutz und das Verhältnis des Hangars zu den anderen...

  • Kempten
  • 29.01.14
149× 17 Bilder

Kollision
Schwerer Autounfall auf B308 bei Weiler: Autofahrerin tot

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch gegen 12.50 Uhr im Westallgäu auf der Alpenstraße (B308) zwischen Simmerberg und dem Kreisverkehr Auers ereignet. Eine 54-jährige Frau verstarb. Nach Angaben der Polizei war die Autofahrerin aus Weiler-Simmerberg mit ihren Pkw in Richtung Lindenberg unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Buch kam sie aus noch ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und stieß mit einem entgegenkommenden Bus zusammen. Dieser war unbesetzt und unterwegs, um...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.13
68×

Unfall
14-Jähriger verletzt sich beim Motocross-Fahren in Dietmannsried schwer

Auf einem extra für den Motocross-Sport eingerichteten Gelände nahe Dietmannsried kam es am Samstagnachmittag zu einem schweren Unfall. Ein 14-Jähriger, der den Parcours befuhr, stürzte aufgrund eines Fahrfehlers ohne Fremdbeteiligung. Bei dem Sturz wurde er so schwer verletzt, dass er im Anschluss daran mit dem Rettungshelikopter Christoph in eine Spezialklinik nach Oberbayern geflogen werden musste. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass ein technischer Defekt an der nicht für den...

  • Altusried
  • 13.10.13
18×

Rettungshubschrauber
Christoph 17: Anfrage im Stadtrat wegen des endgültigen Standorts

Gutachter nehmen zunächst nur Durach unter die Lupe Wurde der Stadtrat falsch informiert und wurden Steuergelder für sinnlose Gutachten verschwendet? Diese Fragen stellte ÖDP-Stadtrat Dr. Philipp Jedelhauser am Donnerstag im Stadtrat zur Suche nach dem endgültigen Standort für Christoph 17. Antworten gab ihm Wolfgang Klaus, Geschäftsführer des Rettungszweckverbands Kempten. Der machte klar, dass jetzt erneut der Verkehrslandeplatz in Durach als Hangar-Standort untersucht werde. Und zwar erst...

  • Kempten
  • 12.10.13
65×

Rettungshubschrauber
Als Standort für Christoph 17 ist jetzt auch wieder Durach im Gespräch

Landeplatz in Sicht Bei der Suche nach einem endgültigen Standort des 'Christoph 17' gibt es jetzt eine 180-Grad-Wende: Nachdem zuletzt immer wieder der Flugplatz Durach grundsätzlich ausgeschlossen worden war, ist er plötzlich offiziell im Gespräch. Als weiterer Standort wird inzwischen das Krankenhaus Immenstadt untersucht. Sein Einsatzgebiet ist das gesamte Allgäu und daher wollen ihn Rettungsorganisationen wie die Politik so zentral wie möglich stationieren. Derzeit steht der Helikopter am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ