Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

249× 40 Bilder

Unwetter
Einsturz eines Stalls in Lamerdingen - 22 Rinder unter Trümmern begraben

Der Jungviehstall des Kreuzhofes zwischen Dillishausen und Lamerdingen ist gestern Abend aufgrund des schweren Unwetters eingestürzt. 22 Jungtrinder und Kälber wurden unter den Trümmern begraben. Neun davon konnten die zahlreichen Hilfskräfte lebend retten. Einige andere, noch lebende Tiere mussten vor Ort notgeschlachtet werden. Wie Einsatzleiter und Kreisbrandrat Markus Barnsteiner erklärte, war die Giebelwand des Hauptstalls auf den Anbau gekracht, der dadurch einstürzte. Ob ein Blitzschlag...

  • Buchloe
  • 21.06.13
290× 40 Bilder

Rettungseinsatz
Stall in Lamerdingen eingestürzt - Tiere verschüttet

Am Donnerstag gegen 17:45 Uhr ging der Notruf ein, dass bei einem Jungviehstall nach einem Blitzeinschlag ein Teil der Stallung in einer Größe von 8 x 10 m eingestürzt sei. Nach ersten Informationen befanden sich zehn Tiere unter den Trümmern. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Feuerwehr und THW sowie ein Tierarzt waren vor Or, um die Tiere zu bergen. Bei der Stallung handelt es sich um einen Anbau, auf den der Giebel vom Hauptgebäude gestürzt ist.

  • Buchloe
  • 20.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ