Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Am Donnerstagabend ist ein 38-jähriger Autofahrer auf der A7 mit einem absichernden Polizeiauto kollidiert. (Unfall-Symbolbild).
8.792× 3 1

Mehrere Verletzte auf A7 bei Bad Grönenbach
Auto kollidiert mit Polizeiauto auf der A7: Polizist rettet sich mit Sprung auf Motorhaube

Am Donnerstagabend ist ein 38-jähriger Autofahrer auf der A7 mit einem absichernden Polizeiauto kollidiert. Zwei Polizisten und der 38-jährige Mann wurden dabei leicht verletzt. Die Autobahn musste zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Woringen für insgesamt 2,5 Stunden gesperrt werden. Das teilt die Polizei mit.  Polizei sichert Unfallstelle ab Demnach war am frühen Abend zunächst ein 31-jähriger Autofahrer auf der Autobahn ins Schleudern geraten. Der Fahrer prallte gegen die...

  • Bad Grönenbach
  • 10.06.21
Polizei (Symbolbild)
3.783×

Gastank
Gasgeruch sorgt für Einsatz in der Justizvollzugsanstalt Memmingen

Am Freitagabend ist es in der Justizvollzugsanstalt in Memmingen zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gekommen. Nach Angaben der Polizei gingen zunächst über den Notruf Meldungen über einen starken Gasgeruch im Bereich der Justizvollzugsanstalt ein. Feuerwehr such JVA ab Vor Ort nahmen auch die Einsatzkräfte den Gasgeruch wahr. Die Feuerwehr suchte den Bereich um die JVA mit einem entsprechenden Messgerät ab. Vorsorglich wurden die Zufahrtstraßen zur JVA gesperrt. Für den...

  • Memmingen
  • 07.06.21
Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Fahrradunfall in Lautrach schwer verletzt worden. (Rettungsdienst-Symbolbild)
2.376×

Fahrradunfall in Lautrach
Kind (13) bleibt mit Vorderrad an Bordsteinkante hängen und verletzt sich schwer

Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Fahrradunfall in Lautrach schwer verletzt worden. Das teilt die Polizei mit. Demnach wollte der Junge mit seinem Fahrrad von der Straße auf den Gehweg zu fahren. Dabei blieb er jedoch mit seinem Vorderrad an der Bordsteinkante hängen und stürzte. Der 13-Jährige prallte mit seinem Rücken gegen das dort vorhandene Brückengeländer und verletzte sich schwer. Er wurde durch eine Rettungsbesatzung und einen Notarzt erstversorgt und anschließend in ein...

  • Lautrach
  • 05.06.21
Am Montagabend hat ein 34-jähriger Mann zwei Polizisten bei einem Einsatz in Kirchheim leicht verletzt. Die Polizei nahm den Mann daher fest. (Symbolbild)
1.246×

Tritte gegen Polizei und Rettungsdienst
Betrunkener Mann verletzt zwei Polizisten bei Einsatz in Kirchheim

Am Montagabend hat ein 34-jähriger Mann zwei Polizisten bei einem Einsatz in Kirchheim leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte sich der stark betrunkene Mann zunächst beim Übersteigen eines Zauns leicht verletzt.  Tritte nach Polizisten und Rettungsdienst Die hinzugerufenen Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst beleidigte der Mann zunächst verbal und durch Gesten. Dann versuchte er einen Polizisten von hinten umzustoßen, um zu flüchten. Bei seiner anschließenden Festnahme trat er...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 28.04.21
Am 26. März hat sich ein tragischer Unfall im Unterallgäu ereignet, beim dem ein zweijähriges Kind in den Mindelkanal gefallen und ertrunken ist. (Trauer-Symbolbild)
12.266×

Ermittlung gegen Kita-Personal
Kind (2) fällt in Mindelkanal und ertrinkt

Am 26. März hat sich im Unterallgäu ein tragischer Unfall ereignet, beim dem ein zweijähriges Kind in den Mindelkanal gefallen und ertrunken ist. Wie die Polizei berichtet, war das Kind zum Unfallzeitpunkt in einer Mindelheimer Kindertagesstätte. Zusammen mit weiteren Kindern und insgesamt drei Mitarbeitern der Kindertagesstätte war die Gruppe auf einem Spielplatz. In einem unbeobachteten Moment kletterte das Kind durch eine Absperrung und fiel in den Mindelkanal. Es konnte sich nicht mehr...

  • Mindelheim
  • 21.04.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.520×

Zwei Verletzte bei Kutschenunfall in Apfeltrach

Am Freitagabend sind in Apfreltrach bei einem Kutschenunfall mit fünf beteiligten Personen eine 45-jährige Ostallgäuerin und eine 79-jährige Unterallgäu leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurden die Verletzten ins Krankenhaus nach Mindelheim gebracht. Die weiteren Beteiligten, die Kutscherin sowie die weiteren Mitfahrerinnen, eine 16-Jährige und eine 8-Jährige, kamen mit einem Schock davon und blieben unverletzt.  Kutsche kippt in Kurve um  Laut Polizei war die Kutsche gegen 18...

  • Apfeltrach
  • 10.04.21
Unfall (Symbolbild).
1.616×

Überschlagen
Fahrer verletzt sich bei Unfall auf der A96 bei Memmingen schwer

Ein 29-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf der A96 am Mittwoch schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann kurz vor Mitternacht in Richtung Lindau unterwegs. Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Aitrach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.  Der Mann konnte sich zwar noch selbständig aus dem Fahrzeug befreien, musste dann aber mit schweren Verletzungen von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Ein...

  • Memmingen
  • 01.04.21
Frau klettert nach Streit aufs Dach, um wieder in Wohnung ihres Freundes zu gelangen (Symbolbild).
4.520× 1

Versöhnung
20-Jährige klettert nach Beziehungsstreit auf Hausdach und stürzt drei Meter tief

Am Sonntagabend ist eine 20-jährige Frau bei einem Kletterunfall im Unterallgäu leicht verletzt worden. Laut Polizei war es zuvor zu einem Streit zwischen der 20-Jährigen und ihrem 25-jährigem Freund gekommen. Demnach waren die beiden bei dem Streit betrunken.  20-Jährige landet in wassergefüllter Grube Während dem Streit verwies der Mann die 20-Jährige aus dem Haus, um sie von ihrer Mutter abholen zu lassen. Die betrunkene junge Frau wollte aber über das Dach wieder in die Wohnung einsteigen....

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 22.03.21
Das Mädchen blieb mit ihrem Fahrradlenker im Zaun hängen. (Symbolbild)
1.227× 1

Rettungsdienst
Mädchen (13) bleibt mit Fahrradlenker an Zaun in Rammingen hängen

Am Freitagnachmittag ereignete sich am Wörthbach ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten 13-jährigen Mädchen. Das Mädchen streifte mit ihrem Fahrradlenker alleinbeteiligt einen Gartenzaun und kam dadurch zu Fall. Dabei verletzte sie sich glücklicherweise nur leicht, stand aber so unter Schock, dass sie vor Ort mehrfach kollabierte. Zur weiteren Versorgung musste sie mittels eines Rettungswagens in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. An Zaun und Rad entstand augenscheinlich...

  • Rammingen
  • 06.03.21
Verkehrsunfall (Symbolbild)
2.118×

Leicht Verletzt
Unfall auf der A96: Mann verliert wegen Hustenanfall die Kontrolle über sein Auto

Wegen eines Hustenanfalls ist es am Mittwochnachmittag auf der A96 bei Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 40-jähriger Autofahrer hatte die Kontrolle über sein Auto verloren und war nach links von der Fahrbahn abgekommen. Bei dem Unfall verletzte sich der Mann leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Laut Polizei gab der Mann an, wegen einem plötzlich Hustenanfall die Kontrolle über sein Auto verloren zu haben. Weil der Mann zu dieser Zeit alleine auf der...

  • Bad Wörishofen
  • 18.02.21
Am Freitagmorgen ist es beim BRK in Memmingen zu einer Gasexplosion gekommen.
21.792× Video 45 Bilder

200 Personen im Einsatz
Gasexplosion beim BRK in Memmingen: Fünf Verletzte

Am Freitagmorgen gegen 06:00 Uhr ist es beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) in Memmingen zu einer Gasexplosion gekommen. Nach Informationen der Rettungskräfte vor Ort sind dabei nach jetzigem Stand fünf Personen verletzt worden - eine Reinigungskraft schwer. Gasleitungen werden abgeklemmt Die Einsatzkräfte vermuten, dass die Explosion durch Gas ausgelöst worden ist, welches von draußen in das BRK-Gebäude eindrang. Eventuell könnte das Gas aus einer Leitung stammen, die unter der Straße am Haus...

  • Memmingen
  • 06.02.21
Gasexplosion beim BRK in Memmingen.
6.772× Video 9 Bilder

In der Rettungswache des BRK
Reinigungskraft (58) bei Gasexplosion in Memmingen schwer verletzt

Bei der Gasexplosion am Freitagmorgen in der Rettungswache des Bayerischen Roten Kreuzes in der Donaustraße in Memmingen wurden fünf Personen im Alter von 23 und 58 Jahren verletzt. Ein 23-Jähriger, ein 25-Jähriger und ein 36-Jähriger wurden leicht verletzt im Krankenhaus behandelt und mittlerweile wieder entlassen. Ein 58-Jähriger bleibt vorsorglich in stationärer Behandlung, nachdem ihn eine Trockenbauwand am Kopf verletzt hatte. Die vier gehören dem Roten Kreuz an. Nach Angaben des BRK...

  • Memmingen
  • 05.02.21
Trauer (Symbolbild)
22.366× 1

Tödlicher Unfall
Mit Traktor überschlagen: Jugendlicher (16) stirbt bei Unfall in Erkheim

Ein 16-jähriger Traktorfahrer ist bei einem Unfall in Erkheim ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben hatte sich der 16-Jährige mit seinem Traktor überschlagen.  Traktor überschlägt sich Demnach zog der Junge mit seinem Traktor wohl zwei Schlitten über eine verschneite Wiese. Auf einer Anhöhe rodelten dann zwei weitere Personen mit den Schlitten einen Hang hinunter. An dem Unfall waren die Rodel nicht beteiligt, so die Polizei. Der 16-Jährige wollte mit dem Traktor ebenfalls den Hang nach unten...

  • Erkheim
  • 09.01.21
Fußgängerin will die Straße überqueren und wird frontal mit dem Auto erfasst. (Symbolbild)
4.766× 4

In Grünstreifen geschleudert
Fußgängerin (37) wird in Mindelheim frontal von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 44-jähriger Autofahrer hat am Montagabend eine 37-jährige Fußgängerin in Mindelheim frontal mit dem Auto erfasst. Die Frau war auf Höhe des Mühlwegs und wollte die Straße über den Zebrastreifen überqueren. In Grünstreifen geschleudertDer 44-jährige Autofahrer hatte die Frau übersehen. Nach Angaben der Polizei wurde die Fußgängerin nach dem Zusammenprall mit dem Auto in einen Grünstreifen geschleudert. Die schwer verletzte Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 30.12.20
Polizei (Symbolbild)
2.322× 3 1

Notruf
Zeitungsausträger hilft gestürzter Seniorin (97) in Türkheim

Einem Zeitungsausträger war es zu verdanken, dass einer 97-jährigen Seniorin geholfen werden konnte. Der Zeitungsausträger hatte bei seiner nächtlichen Tour  am frühen Freitagmorgen festgestellt, dass eine 97-jährige Seniorin in ihrer Wohnung gestürzt war und nicht mehr selbständig aufstehen konnte.  Nachdem er nicht ins Haus gelangen konnte um der Frau zu helfen, verständigte er den Notruf. Unter Zuhilfenahme der Freiwilligen Feuerwehr Türkheim konnten die Rettungskräfte schließlich ins Haus...

  • Türkheim
  • 04.12.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
5.185×

Keinen Führerschein
Auto prallt gegen Trafo-Mast: Mädchen (12) und Fahrer erleiden schwere Verletzungen

Am Dienstagabend ist es in Babenhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Trafo-Masten geprallt.  Mädchen in Auto eingeklemmt Der 30-jährige Fahrer und seine 12-jährige Beifahrerin erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Das Mädchen wurde im Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Verletzten wurden in nahegelegene Krankenhäuser eingeliefert. Die...

  • Babenhausen
  • 02.12.20
Polizei (Symbolbild)
9.393×

Rettungs-Sanitäter unter Verdacht
Sexueller Übergriff durch einen Sanitäter im Einsatz? Polizei durchsucht BRK in Memmingen

Weil ein Sanitäter verdächtigt wird, während eines Rettungseinsatzes einen sexuellen Übergriff auf eine junge Frau begangen zu haben, hat die Kriminalpolizei am frühen Montagmorgen die Außenstelle des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Memmingen durchsucht. Tatverdächtige hat sich noch nicht geäußert Nach Angaben der Polizei hatte eine junge Frau Ende Juli Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Demnach soll es im Rahmen eines Rettungseinsatzes zu einem sexuellen Übergriff durch einen...

  • Memmingen
  • 30.11.20
In Memmingen ist es zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen. (Symbolbild)
5.268×

Rettungsdienst
Mit Gürtel und Fäusten geschlagen: Betrunkene schlägern sich in Memmingen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Memmingen zu einer Schlägerei zwischen einem 17-jährigen und einem 18-jährigen Jugendlichen gekommen. Auch eine dritte Person wurde verletzt, so die Polizei. Alle drei kamen in die Notaufnahme des Memminger Krankenhauses.  Beteiligte sind betrunkenNach Angaben der Polizei wollten die beiden Jugendlichen auf der Straße einen Streit klären. Weil sie stark betrunken und vermutlich deshalb verbal eingeschränkt waren, schlug der Jüngere mit einem Gürtel...

  • Memmingen
  • 29.11.20
Die Beamten stellten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest (Symbolbild).
3.019×

Mit Alkohol am Steuer
Autos kollidieren frontal in Mindelheim: Zwei Leichtverletzte

Am frühen Mittwochabend kam es im südlichen Bereich der Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 47-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Kaufbeurer Straße in südlicher stadtauswärtiger Richtung. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve geriet diese auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48-jährigen Frau. Zwei LeichtverletzteBeim Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin sowie ihr 13-jähriger Sohn glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie...

  • Mindelheim
  • 27.11.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.444×

Sturz in Wohnung
Bewohner hört Hilferufe von Seniorin (89): Feuerwehr kommt zur Hilfe

Am Freitagnachmittag ist es in der Hauptstraße in Ettringen zu einem größeren Rettungseinsatz gekommen, an dem Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz waren. Eine 89-jährige Dame war in ihrer Wohnung gestürzt. Weil sie sich selbst nicht aus ihrer misslichen Lage befreien konnte, rief sie lautstark um Hilfe. Ein Hausbewohner nahm die Hilferufe war und wählte sofort den Notruf. Nachdem die Wohnungstür durch die Feuerwehr geöffnet wurde, konnte der Seniorin geholfen werden. Sie kam...

  • Ettringen
  • 17.10.20
Auf der A7 bei Memmingen haben sich am Samstag mehrere Unfälle ereignet (Symbolbild).
2.809× 1

Starker Reiseverkehr
Eine Leichtverletzte und Sachschaden: Mehrere Unfälle auf A7 bei Memmingen

Am Samstag haben sich im Bereich der A7 bei Memmingen mehrere Unfälle ereignet. Eine Person wurde leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von knapp 42.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung.  Da an diesem Wochenende in vielen Bundesländern die Herbstferien begonnen haben, gab es auf der A7 starken Ferienreiseverkehr. Dadurch kam es in vielen Bereichen der A7 zu Stockungen und teils zu Stauungen.  Nicht aufgepasst und frontal in Vordermann gefahrenAm Autobahnkreuz Memmingen war um...

  • Memmingen
  • 11.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.812×

Egg an der Günz
Frau (56) wird bei Unfall in eigenem Auto eingeklemmt

Am Montag ist es in Egg an der Günz zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 56-jährige Autofahrerin musste aus ihrem stark deformierten Auto befreit werden. Sie erlitt mittelschwere Verletzungen.  Die Frau war von Egg kommend auf der Staatsstraße 2020 in Richtung Lauben unterwegs. Auf gerader Strecke verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem angrenzenden Wiesengrundstück zum Liegen. Die Polizei...

  • Egg an der Günz
  • 05.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.200×

Frontalzusammenstoß
Sekundenschlaf führt zu schwerem Verkehrsunfall in Heimertingen

Am Dienstag ist es auf der Memminger Straße in Heimertingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, das teilt die Polizei mit. Demnach geriet ein 82-jähriger Autofahrer wegen eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommendem Auto.  Durch die Kollision wurden beide Auots stark beschädigt. Der 82-Jährige musste mit Verletzungen ins Klinikum Memmingen eingeliefert werden. Der Fahrer des anderen Autos wurde glücklicherweise nur leicht...

  • Heimertingen
  • 09.09.20
Hoverboard: ein durchaus nicht ungefährliches Sportgerät.
3.195×

Gefährliches Fahrzeug
Opa (65) stürzt mit Hoverboard der Enkelin in Ettringen

Mit einem Hoverboard ist ein 65-jähriger Mann im Unterallgäuer Ettringen gestürzt und hat sich verletzt. Laut Polizei gehört das Gerät seiner Enkelin. Er fuhr wenige Meter auf der Terrasse, bis er schließlich nach hinten auf den Rücken stürzte. Ein Rettungswagen hat den 65-Jährigen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Hoverboards: nicht ganz ungefährlich Hoverboards sind selbstbalancierende, zweirädige Skateboards mit Elektro-Antrieb, gesteuert durch Gewichtsverlagerung. Experten...

  • Ettringen
  • 03.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ