Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
 1.660×

Sieben Bergwachtler im Einsatz
Arbeitsunfall beim Holzmachen: Bergwacht rettet Mann bei Schwangau

In einem unwegsamen Gelände in Schwangau-Alterschrofen ereignete sich am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr ein Arbeitsunfall beim Holzmachen. Ein Baum wurde mittels einer Seilwinde gezogen. Der Baum drehte sich und verletzte den Windenführer. Dieser wurde durch sieben Mann Bergwacht mit Notarzt aus dem Gelände geborgen und mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht. Die Rettungskette funktionierte vorbildlich. So wurde an der Einfahrt ein Einweiser postiert, welcher die herannahenden...

  • Schwangau
  • 30.07.20
Ein Rettungsdienst brachte den Mann in eine Klinik (Symbolbild).
 2.187×

Gegen Laternenmast
Senior (82) am Steuer erleidet Krampfanfall in Schwangau

Am Donnerstagnachmittag hat ein 82-jähriger Mann in Schwangau während der Autofahrt einen Krampfanfall bekommen. Der Mann ist an einen Laternenmast gefahren, berichtet die Polizei. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der 82-Jährige bemerkte demnach während der Fahrt, dass er akute gesundheitliche Probleme bekam. Als er bereits angehalten hatte, erlitt er einen Krampfanfall. Dadurch drückte er auf das Gaspedal und beschleunigte das laufende Auto. Der Mann fuhr ungebremst an einen...

  • Schwangau
  • 10.07.20
Symbolbild.
 4.138×

Unverletzt
Polizei befreit Jugendliche (14) aus Kinderschaukel auf Schwangauer Spielplatz

Eine 14-Jährige musste am Freitagnachmittag von der Polizei aus einer Schaukel auf einem Schwangauer Spielplatz befreit werden. Die Jugendliche war mit einer gleichaltrigen Freundin auf dem Spielplatz und setzte sich dort in eine Kinderschaukel. Als sie wieder von Schaukel runter wollte, stellte die 14-Jährige fest, dass dies nicht mehr möglich war und sie feststeckte. Nach Angaben der Polizei konnte sie sich auch mit der Hilfe ihrer Freundin nicht mehr befreien. Der Polizei und der...

  • Schwangau
  • 08.02.20
Symbolbild
 2.105×

Feuerwehreinsatz
Rentnerin (86) gestürzt: Nachbarn alarmieren Polizei

In der Nacht von Freitag auf Samstag rief eine aufmerksame Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses bei der Polizei an, da sie sich Sorgen um ihre 86-jährige Nachbarin machte. Die Mitteilerin bemerkte, dass die Lichter in der Wohnung ihrer Nachbarin brannten, was äußerst ungewöhnlich zu dieser späten Zeit wäre. Die Mitteilerin hörte außerdem Geräusche aus der Wohnung, welche anfangs nicht zugeordnet werden konnten. Die eingesetzte Polizeistreife konnte von außen die ältere Dame blutend am Boden...

  • Schwangau
  • 01.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ