Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Polizei

Zeugenaufruf
Frau (25) lag bewusstlos im Kemptener Stadtpark - Zeuge gesucht

Am späten Dienstag Abend wurde die Polizei und Rettungsdienst zu einer hilflosen Person in den Hofgarten gerufen. Jugendliche machten die Mitteilung, dass dort eine bewusstlose Person liegt. Vor Ort konnte eine 25-jährige Frau am Boden liegend angetroffen werden. Diese wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Hintergründe ihrer gesundheitlichen Probleme, sind noch nicht bekannt. Gesucht wird nun ein ca. 40-jähriger Mann, welcher die Jugendlichen vor dem Jugendhaus bat, den Rettungsdienst...

  • Kempten
  • 07.05.14
  • 10× gelesen
Polizei

Unachtsam
Unaufmerksamkeit: Junger Kemptener verursacht Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

Am 24.04.2014 gegen 16:00 Uhr kam es auf der Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Der 19-jährige Unfallverursacher übersah die bereits an der roten Ampel wartenden Pkw und fuhr auf diese auf. Die Fahrzeuge wurden aufeinander geschoben. Zwei der vier Fahrzeugführer wurden mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Klinikum Kempten gebracht. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Kempten
  • 25.04.14
  • 5× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrerin erfasst Radfahrer in Memmingen - Schwer verletzt

Am 11.04.14, gegen 16.00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der 33-jährige Radfahrer befuhr zum Unfallzeitpunkt den Radweg entlang der MM 30 in Richtung Heimertingen. Die 24-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die B 300 und wollte von Steinheim kommend nach rechts in Richtung Heimertingen abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah die Frau den die B 300 überquerenden Radfahrer. Dieser prallte daraufhin mit seinem Fahrrad in den linken vorderen Kotflügel des Pkws...

  • Kempten
  • 12.04.14
  • 12× gelesen
Polizei

Polizei
Kriminalstatistik des PP Schwaben Süd/West für das Jahr 2013

Am 11.03.2014 wurde die Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 für den Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West vorgestellt. Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 Von Polizeipräsident Hans Jürgen Memel konnte anlässlich des Pressegesprächs erneut das positive Fazit gezogen werden, dass es sich bei dem Schutzbereich des PP Schwaben Süd/West um eine sehr sichere Region handelt. So liegt die Häufigkeitszahl mit einem Wert von 4.306 (Anzahl Straftaten auf 100.000 Bewohner) 15% unter dem Wert von...

  • Kempten
  • 11.03.14
  • 8× gelesen
Polizei

Feuer
Brand in Kemptener Mehrfamilienhaus - fünf Verletzte

Am Dienstag, um 02.45 h, brach ein Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Webergasse aus. Beim Eintreffen der Rettungskräfte schlugen die Flammen aus dem Dach. Die fünf Bewohner des Hauses wurden evakuiert; ebenso sieben Personen vom Nachbarhaus, welches an das Brandobjekt angebaut ist. Zur Brandbekämpfung waren etwa 50 Feuerwehrkräfte eingesetzt gewesen. Der Brand brach in der Dachgeschosswohnung eines 29-Jährigen aus. Dieser und weitere vier Hausbewohner erlitten eine...

  • Kempten
  • 11.03.14
  • 11× gelesen
Lokales

Gefahr
Kampf gegen Krankenhauskeime im Unterallgäu

MRSA, MRGN sind mehr als nur Buchstabenkombinationen: Es handelt sich dabei um den Namen gefährlicher Keime, die vor allem für geschwächte Menschen ein Risiko darstellen. Als sogenannte Krankenhauskeime sind sie derzeit wieder sehr präsent. Einer Studie der AOK zufolge sterben an ihnen jährlich mehr Menschen als im Straßenverkehr. Als Mittel gegen die Keime wird immer wieder größtmögliche Hygiene empfohlen. Die Memminger Zeitung hat beim Rettungsdienst, in Krankenhäusern und Altenheimen im...

  • Kempten
  • 04.02.14
  • 16× gelesen
Lokales

Rettungseinsatz
Skifahrer lösen Lawine in Lech aus und werden mitgerissen

Zwei Skifahrer haben bei der Abfahrt in Lech eine ca. 75 Meter breite und 110 Meter lange Lawine ausgelöst. Die beiden Skifahrer wurden am Sonntag vom Schneebrett erfasst und ein Stück weit mitgerissen. Einer der beiden konnte sich selbst befreien und verständigte die Rettungskräfte. Bis die Pistenrettung eintraf, hatte er seinen Mitfahrer bereits im Schnee entdeckt und ausgegraben.

  • Kempten
  • 27.01.14
  • 6× gelesen
Polizei
6 Bilder

Flugunfall
Pilot (49) verletzt sich bei Landung auf Duracher Flugplatz schwer

Am Samstag gegen 13.30 Uhr ereignete sich am Duracher Sportflugplatz ein Flugunfall. Ein 49-jähriger alleine fliegender Pilot wollte mit einem Tragschrauber (zweisitziger Ultraleichthubschrauber) auf dem Flugplatz landen. Das Fluggerät geriet beim Landeanflug aus geringer Höhe mit den Rotorblättern in Bodennähe, stürzte ab und überschlug sich mehrfach. Der Pilot aus dem Landkreis Weilheim-Schongau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Das Fluggerät wurde total beschädigt; es...

  • Kempten
  • 18.01.14
  • 56× gelesen
Polizei

Drogen
Mann (30) stoppt Verkehr in Kempten

Die Besatzung eines Rettungswagen staunte nicht schlecht, als ihr am Samstagmorgen ein 30-jähriger Mann auffiel, der auf der Fahrbahn stand und Fahrzeuge anhielt. Er behauptete dann gegenüber den Rettungskräften, dass er von der Polizei gesucht werde. Dies konnte von der herbeigerufenen Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kempten zwar ausgeschlossen werden, allerdings stand der Mann deutlich sichtbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Da er nicht zu Hause untergebracht werden konnte...

  • Kempten
  • 05.01.14
  • 8× gelesen
Lokales

Heiligabend
Wie Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste im Allgäu die Festtage verbringen

Die einen warten in heimeliger Atmosphäre auf die Geschenke, die anderen sind in ständiger Alarmbereitschaft. Wie verbringen die Diensthabenden bei der Polizei, der Feuerwehr und beim Rettungsdienst die Weihnachtsfeiertage? 'Da wir eine freiwillige Feuerwehr sind, planen wir ganz normal mit der Familie', sagt Stadtbrandrat Thomas Vogt. 'Jeder ist in Bereitschaft, und wenn etwas passiert, rücken wir in gewohnter Manier aus.' Aber das komme nicht übermäßig häufig vor. Die Polizei dagegen hat...

  • Kempten
  • 24.12.13
  • 11× gelesen
Polizei

Vorfall
Streitigkeit in Memmingen eskaliert: Polizei und Rettungsdienst vor Ort

In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurde der Rettungsdienst zu einem medizinischen Notfall einer 20-jährigen Frau zum Schrannenplatz in Memmingen gerufen. Während der Behandlung kam es dann zum Streit zwischen der stark alkoholisierten jungen Frau und einer Gruppe junger Männer vor Ort, die ebenfalls stark alkoholisiert waren, sodass die Sanitäter die Polizei zur Unterstützung rufen mussten. Die Frau beschuldigte einen 19-Jährigen aus der Gruppe, sie zuvor gewürgt zu haben. Der...

  • Kempten
  • 23.12.13
  • 11× gelesen
Lokales

Unfall
Wanderer in Dornbirn schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich gestern Abend ein Mann in Dornbirn zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, stürzte der 39-Jährige auf einem vereisten Wanderweg im Bereich Häfenberg und brach sich dabei den Unterschenkel. Der Unfall passierte auf einem Steilstück Richtung Häfenberg abwärts. Um zum Verletzten zu kommen, mussten die Rettungsmannschaften Steigeisen anlegen.

  • Kempten
  • 19.12.13
  • 9× gelesen
Polizei

Rettungseinsatz
Auto überschlägt sich bei Wangen - Fahrerin leicht verletzt

Eine 37-jährige Frau ist am Montagnachmittag zwischen Leupolz und Kißlegg von der Fahrbahn abgekommen und hat sich neben der Straße überschlagen. Die Autofahrerin geriet gegen 14.30 Uhr zunächst auf das rechte Bankett, lenkte stark dagegen und schleuderte schließlich links von der Kreisstraße 8043. Die 37-Jährige überschlug sich im Straßengraben und kam auf dem Dach liegend zu Stillstand. Die Frau verletze sich und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren werden. An ihrem Auto...

  • Kempten
  • 10.12.13
  • 10× gelesen
Polizei

Unfall
Kind wird bei Wangen von Auto erfasst und schwer verletzt

Beim Überqueren der Straße ist ein 13-jähriger Radfahrer am Donnerstagabend bei Niederwangen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Bub wollte die Landesstraße 320 auf Höhe von Lottenmühle gegen 17 Uhr überqueren und achtete dabei nicht auf den fließenden Verkehr. Eine 48-jährige Toyotafahrerin leitete zwar noch eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenprall aber nicht mehr verhindern. Der 13-Jährige wurde dabei zu Boden geworfen und schwer verletzt. Der Radler musste vom...

  • Kempten
  • 29.11.13
  • 12× gelesen
Lokales

Übung
Katastrophenschutzübung am 30. November ab 13 Uhr im Stadtgebiet Kaufbeuren

Am kommenden Samstag wird eine erhebliche Anzahl von Einsatzfahrzeugen örtlicher Rettungsdienste mit Blaulicht im Stadtgebiet Kaufbeuren unterwegs sein. Das ist aber kein Grund zur Besorgnis, denn die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, THW, BRK und DLRG nehmen lediglich an einer Katastrophenschutzteilübung der Stadt Kaufbeuren teil. Um das Übungsszenario für die Einsatzkräfte realistisch zu halten, werden Einsatzort und -situation erst am Samstag zu Übungsbeginn bekannt gegeben. Die Übung...

  • Kempten
  • 26.11.13
  • 8× gelesen
Lokales

Rettungsdienst
Im Notfall ist der Rettungsdienst im Unterallgäu binnen zwölf Minuten vor Ort

Zweckverband Donau-Iller erfüllt Vorgabe zu 93,3 Prozent – Unterallgäu liegt bei 89,4 Prozent Bei Notfallpatienten muss es schnell gehen. Binnen zwölf Minuten sollte deshalb ein Rettungswagen vor Ort sein, um Verletzte und Schwerkranke versorgen und ins Krankenhaus bringen zu können. In rund 89 Prozent der Fälle wird diese Vorgabe im Landkreis Unterallgäu erreicht. In regelmäßigen Abständen überprüft ein Münchner Institut die Effektivität des Rettungswesens. Im Jahr 2011 waren die...

  • Kempten
  • 22.11.13
  • 7× gelesen
Polizei

Rettungseinsatz
Messerstecherei in Lauteracher Asylunterkunft - ein Schwerverletzter

Am 19.11.2013, um 14.29 Uhr kam es in einer Unterkuft für Asylwerber in Lauterach zwischen zwei ca. 25-jährigen Asylwerbern aus Pakistan zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde einer der Männer durch einen Messerstich in den Rücken schwer verletzt. Der Tatverdächtige konnte unmittelbar nach der Tat festgenommen werden. Die Tatwaffe ist sichergestellt. Der verletzte Asylwerber wurde ins LKH Bregenz eingeliefert. Die Ermittlungen sind im Gange.

  • Kempten
  • 19.11.13
  • 11× gelesen
Polizei

Unfall
Kind wird von Kleinbus in Wangen erfasst

Ein 5-jähriger Bub ist am Montagnachmittag auf dem Südring von einem Kleinbus erfasst worden und hat dabei leichte Verletzung erlitten. Zum Unfall kam es, als das Kind gegen 15.45 Uhr offenbar ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße lief. Der 65 Jahre alte Fahrer des VW Multivans konnte daraufhin einen Zusammenprall nicht mehr verhindern und erfasste den Jungen. Der 5-Jährige musste vom Rettungsdienst in ein Kinderkrankenhaus gefahren werden.

  • Kempten
  • 15.10.13
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Abgelenkte Fahrerin prallt in Leitplanke bei Immenstadt

Gestern im morgendlichen Berufsverkehr befuhr eine 18-jährige Fahranfängerin die B19 in Fahrtrichtung Kempten. Als ein anderer Verkehrsteilnehmer an der Auffahrt Immenstadt-Stein einfahren wollte, wechselte sie auf die linke Fahrspur und achtete dabei nicht auf einen Pkw, welcher zu diesem Zeitpunkt auf dieser Spur hinter ihr fuhr und abbremsen musste. Im weiteren Verlauf der Straße fuhr der ausgebremste 50-jährige Pkw-Fahrer neben sie hin und machte sie durch Gestik (ohne Beleidigung) darauf...

  • Kempten
  • 25.09.13
  • 7× gelesen
Lokales
12 Bilder

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall in Memmingen

Verkehrsunfall in der Dr.-Karl-Lenz-Straße in Memmingen. An den Unfall waren vier Fahrzeuge beteiligt und zwei Personen wurden leicht verletzt. Ursache war ein Auffahrunfall aus bislang unbekannten Gründen. Beim Unfall wurden die vorderen drei Fahrzeugen zusammengeschoben. Der Rettungsdienst war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Die Feuerwehr Amendingen wurde nachalarmiert. Wegen dem Unfall kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

  • Kempten
  • 16.09.13
  • 4× gelesen
Polizei

Unfall
Rollerfahrer übersehen: 47-Jähriger auf B19 bei Immenstadt schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 47-jähriger Rollerfahrer am Donnerstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden und nach links abbiegenden Auto. Der Roller war von Stein in Richtung Immenstadt unterwegs. Eine 35-jährige Autofahrerin übersah den herannahenden Roller offenbar und bog nach links in Richtung Auffahrt zur B19 ab. Der Rollerfahrer prallte gegen die Beifahrerseite des Autos und kam zu Sturz. Dabei zog er sich nach ersten Erkenntnissen Verletzungen an Schulter und Arm zu. Es...

  • Kempten
  • 12.09.13
  • 8× gelesen
Polizei

Rettungsdienst
Kind bei Unfall in Kaufbeuren schwer verletzt

Am Montagabend ereignete sich in der Sudetenstraße ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind. Ein 10-Jähriges Kind betrat zwischen zwei geparkten Fahrzeugen unachtsam die Fahrbahn. Ein herannahender 30-jähriger Fahrzeugführer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind frontal. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Kind schwerst verletzt und musste per Rettungswagen ins Klinikum Kaufbeuren verbracht werden. Der 30-jährige Fahrer erlitt einen Schock. Aufgrund der...

  • Kempten
  • 10.09.13
  • 15× gelesen
Polizei

Rettungsdienst
Memminger Polizeibeamter rettet 76-Jährigem das Leben

Am Freitag in der Früh befand sich eine Streife der APS Memmingen bei einer Verkehrskontrolle auf der RA Illertal/West, als eine Frau die Beamten darauf aufmerksam machte, dass in den Toilettenanlagen eine leblose männliche Person liegen würde. Die Beamten fanden dort einen am Boden liegenden, im Gesicht blau angelaufenen Mann vor, bei dem kein Puls und keine Atmung festzustellen war. Die Mitteilerin, ein Tankstellenbeschäftigter und die Beamten begannen sofort mit den...

  • Kempten
  • 31.08.13
  • 6× gelesen
Lokales

Rettungseinsatz
Heinz Reischmann aus Lindenberg war klinisch Tot - Dankt seinen Rettern in einer Anzeige

Zurück im Leben 'Danke, danke, danke', steht gefettet über der Anzeige. 'An meine Ersthelfer und eine hervorragende Rettungskette (). An meinem 70. Geburtstag haben sie mir die Möglichkeit gegeben, meinen zweiten Geburtstag zu feiern.' Es ist erst wenige Wochen her, dass Heinz Reischmann auf dem Lindenberger Stadtfest in seinen 70. Geburtstag hineingefeiert hat. Dass er kurz nach dem Anstoßen einfach umgefallen ist und klinisch tot war. Dass er aber wieder zurück ins Leben kam. 'Das war ein...

  • Kempten
  • 24.08.13
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019