Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

 11×

Unfall
Zwei Mädchen bei Unfall mit Fahrrad in Wangen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wangen sind zwei Mädchen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt fuhr am Mittwoch gegen 13 Uhr ein PKW-Fahrer aus einer Grundstücksausfahrt in die Franz-Joseph-Spiegler-Straße ein. Hierbei übersah er die beiden radelnden 12- und 13-jährigen Mädchen. Bei dem Unfall wurden die Mädchen leicht verletzt. Sie kamen mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

  • Kempten
  • 11.05.13
 10×

Lindau
13-Jähriger aus Lindau muss stark betrunken ins Krankenhaus

In der Nacht zum Sonntag traf eine Passantin im Achrainweg auf mehrere Jugendliche. Da einer der Burschen so stark alkoholisiert war, dass er Hilfe benötigte, verständigte die Frau den Rettungsdienst. Vor Eintreffen der Polizei machten sich die Begleiter des Betrunkenen aus dem Staub. Der zwischenzeitlich verständigten Mutter wurde ein Rucksack ihres Sohnes übergeben, in dem sich mehrere alkoholische Getränke befunden haben. Das 13 jährige Kind wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach...

  • Lindau
  • 10.03.13
 26×

Unfall
Fahranfänger (üb)erlebt filmreifen Unfall zwischen Geisenried und Unterthingau

Leichte Verletzungen hat ein Fahranfänger bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Geisenried und Unterthingau erlitten. Laut Angaben der Polizei war er mit seinem Wagen zu schnell unterwegs. In einer Kurve kam das Auto deshalb von der Straße ab, überschlug sich, schlitterte auf dem Dach liegend zurück über die Straße, überschlug sich nochmals und blieb in einer angrenzenden Wiese auf den Rädern stehen. Rettungskräfte brachten den verunglückten jungen Autofahrer, der zum Glück nur...

  • Marktoberdorf
  • 29.08.12
 39×

Argenbühl
43-Jähriger bei Unfall nahe Argenbühl schwer verletzt

Schwerste Verletzungen hat sich ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall nahe Argenbühl zugezogen. Nach Polizeiangaben fuhr der 43-Jährige gestern Vormittag in Richtung Ratzenried. Nachdem er ein vorausfahrendes Auto sowie einen Traktor überholt hatte, kam er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Die Straße war...

  • Kempten
  • 02.08.12
 25×

Oberstaufen
20-Jähriger nahe Oberstaufen bei Autounfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Oberstaufen ist in den frühen Morgenstunden ein 20-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der junge Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der 20-jährige Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

  • Oberstaufen
  • 25.05.12
 12×

Marktoberdorf
Arbeiter verletzt sich bei Sturz von Leiter

Bei Revisionsarbeiten an der Trommel eines Steinabschneiders hat sich ein Arbeiter in Marktoberdorf verletzt. Der Mann rutschte gestern von einer Leiter ab und stürzte aus zwei Metern Höhe zu Boden. Dabei zog sich der Arbeiter diverse Prellungen zu und musste mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Kempten
  • 18.04.12
 37×

Sigmarszell
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Sigmarszell

Zwei Personen sind gestern am späten Nachmittag bei einem Unfall in Sigmarszell auf der Brücke über die B308 Sigmarszell zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei bekannt gibt, war ein Mann mit seinem Pkw auf der Brücke Richtung Zeisertsweiler aus noch unklaren Gründen ins Schleudern geraten, hatte ein zweites Auto touchiert, sich überschlagen und war auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit und...

  • Lindau
  • 21.02.12
 14×

Allgäu
Motorradfahrerin auf B308 tödlich verunglückt

Noch an der Unfallstelle ist eine Motorradfahrerin bei einem Unfall auf der B308 ihren schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, überholte die 21-Jährige gestern in einer langgezogenen Kurve einen PKW. Dabei kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer. Mit schweren Verletzungen wurde der Motorradfahrer von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Murnau geflogen. An beiden Motorrädern entstand ein Totalschaden von insgesamt etwa 15 000 Euro. Die...

  • Kempten
  • 12.09.11
 14×

Kaufbeuren
Frau bei Wohnungsbrand in Kaufbeuren schwer verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Kaufbeuren hat sich eine 44-Jährige schwere Brandverletzungen an beiden Armen zugezogen. Die Frau hatte in ihrem Bad mit Spiritus hantiert, der sich an einem laufenden Fön entzündete. Eine in der Nähe befindliche Polizeistreife konnte die Frau aus der verqualmten Wohnung bergen. Die Beamten erlitten dabei selbst leichte Rauchvergiftungen. Die verletzte Frau wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Badezimmer der Wohnung brannte vollständig aus.

  • Kempten
  • 10.09.11
 22×

Klinik Rettungsdienst
Kein Bogen um Klinik

«Das Rote Kreuz fährt seit Jahren an Marktoberdorf mit Patienten vorbei», behauptete unter anderem Johann Jung bei der Veranstaltung im Modeon. Dazu stellte OB Bosse klar, dass die Organisation des Notarztdienstes zunächst Aufgabe der niedergelassenen Ärzte sei. Letztlich entscheide vor allem der Arzt, wohin ein Patient im Notfall kommt, nämlich in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus. In Marktoberdorf beispielsweise könne man aber einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall nicht so gut...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ