Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

86× 5 Bilder

Rettungseinsatz
Tödlicher Unfall auf der B12 bei Unterthingau

Am Sonntagmorgen, 08.09.2013, fuhr eine 27-jährige Kemptnerin mit ihrem Pkw auf der B12 von Marktoberdorf kommend in Richtung Kempten. In Höhe Unterthingau kam sie aufgrund bis jetzt nicht geklärter Umstände nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Aufprall war so massiv, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger an die Unfallstelle gerufen. Die B12...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.13
43×

Badeunfall
Badegast rettet Fünfjährige in Marktoberdorf vor dem Ertrinken

Mädchen war in Schwimmbecken gefallen Ein aufmerksamer Badegast hat einem fünfjährigen Mädchen in Marktoberdorf durch sein schnelles Eingreifen das Leben gerettet. Die Nichtschwimmerin war nach Polizeiangaben im Marktoberdorfer Hallen- und Freibad ausgerutscht, ins Außenbecken gefallen und untergegangen. Die kleine Marktoberdorferin war offenbar ihrem Vater, der zuvor mit ihr Schwimmen war, nahe der Cafeteria des Bades 'ausgebüxt', wie Bademeister Gary Kögel berichtet. Ihre Schwimmflügel hatte...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.13
135× 9 Bilder

Unfall
Junge Frau bei Frontalzusammenstoß bei Lengenwang lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährlich wurde eine Frau bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die 28-jährige Ostallgäuerin war am Dienstagnachmittag gegen 16:15 Uhr von Marktoberdorf kommend auf der Staatsstraße 2008 in Richtung Lengenwang unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Fahrerin mit ihrem Pkw in einer leichten Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen einen entgegenkommenden Klein Lkw mit Anhänger. Bei dem Unfall erlitt die junge Frau lebensgefährliche Verletzungen....

  • Marktoberdorf
  • 04.06.13
45×

Rettungsdienst
Trotz Klinikschließung kaum noch Lücken bei Notarzt-Dienst in Marktoberdorf und Ostallgäu

Schlechte Bezahlung ein Grund für weiterhin bestehende Personalknappheit Wie gut ist künftig die Notarztversorgung, wenn bald das Marktoberdorfer Krankenhaus ganz schließt? Diese Frage beschäftigt viele Menschen, zumal man oft mehrmals am Tag Notarzt und Rettungswagen durch die Stadt und übers Land fahren sieht. Der neue Vorstand des Klinikverbunds Ostallgäu-Kaufbeuren, Dr. Philipp Ostwald, stellte dazu kürzlich fest, die Notarztversorgung im Ostallgäu sei sowohl am Boden als auch per...

  • Marktoberdorf
  • 22.05.13
32×

Unfall
Fahranfänger (üb)erlebt filmreifen Unfall zwischen Geisenried und Unterthingau

Leichte Verletzungen hat ein Fahranfänger bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Geisenried und Unterthingau erlitten. Laut Angaben der Polizei war er mit seinem Wagen zu schnell unterwegs. In einer Kurve kam das Auto deshalb von der Straße ab, überschlug sich, schlitterte auf dem Dach liegend zurück über die Straße, überschlug sich nochmals und blieb in einer angrenzenden Wiese auf den Rädern stehen. Rettungskräfte brachten den verunglückten jungen Autofahrer, der zum Glück nur...

  • Marktoberdorf
  • 29.08.12
27×

Unfall
Zwei Verletzte bei Unfall mit Traktor bei Burggen

Zu einem Unfall mit zwei Verletzten ist es auf der Straße zwischen Schongau und Burggen gekommen. Laut Polizei war dort ein 65-jähriger Burggener Landwirt mit seinem Traktor und angehängtem Wasserfass unterwegs. Kurz vor Burggen setzte er den Blinker und bog nach links ab. An dem Wasserfass befanden sich jedoch keine Lichter. Der nachfolgender Autofahrer, ein 25-jähriger Füssener, bemerkte das Abbiegemanöver zu spät und setzte zum Überholen an. Es kam zum Zusammenstoß. Der Füssener wurde dabei...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.12
39×

Lkr. Ostallgäu/ Marktoberdorf
Hilflose Person durch Feuerwehr gerettet

Unversehrt konnte vergangene Nacht ein 87-jähriger Rentner von den Feuerwehren Thalhofen und Marktoberdorf am Steilufer der Wertach, südlich von Marktoberdorf, geborgen werden. Der demente Mann hatte sich aus einem Seniorenheim entfernt und war einem Weg entlang der Wertach gefolgt. Der Weg endete schließlich im Unterholz, wo der Mann versuchte, eine ca. 8 m hohe Böschung zur vorbeiführenden Straße hinaufzuklettern. Dabei rutschte er immer wieder ab und war mit seinen Kräften am Ende. Vom...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.12
26×

P-schneeunfall
Doppelunfall bei Schnee bei Unterthingau

Bei Unterthingau gerät Rettungswagen ins Rutschen Zu einem Doppelunfall mit zwei Leichtverletzten führte der Wintereinbruch bei Unterthingau. Zunächst war ein 21-jähriger Autofahrer auf der Kreisstraße von Jägermühle nach Unterthingau unterwegs. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker verletzte sich dabei leicht, am Pkw entstand Totalschaden. Eine hinzukommende Verkehrsteilnehmerin hielt an der Unfallstelle an, um...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.12
65×

Berufsoffensive II
Marktoberdorfer Schüler informieren sich über Tätigkeiten im Bereich Pflege und Rettungsdienst

In eine andere Haut geschlüpft Die 15-jährige Lisa fühlt sich hilflos. Eine Brille mit schwarzen Gläsern hat ihr Sehvermögen fast ganz eingeschränkt. Ín der Sinnesstation im Rotkreuzhaus erfährt sie, wie es ist, nur tasten, hören und riechen zu können. Wie die meisten ihrer Altersgenossen, die sich an diesem Tag an der Aktion "Berufsoffensive" der Allgäuer Zeitung beim Bayerischen Roten Kreuz Ostallgäu in Marktoberdorf beteiligen, hat sie aber der Altersanzug beeindruckt. Wer ihn ausprobiert...

  • Marktoberdorf
  • 22.02.12
27×

Klinik Rettungsdienst
Kein Bogen um Klinik

«Das Rote Kreuz fährt seit Jahren an Marktoberdorf mit Patienten vorbei», behauptete unter anderem Johann Jung bei der Veranstaltung im Modeon. Dazu stellte OB Bosse klar, dass die Organisation des Notarztdienstes zunächst Aufgabe der niedergelassenen Ärzte sei. Letztlich entscheide vor allem der Arzt, wohin ein Patient im Notfall kommt, nämlich in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus. In Marktoberdorf beispielsweise könne man aber einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall nicht so gut...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ