Rettung

Beiträge zum Thema Rettung

Greifvogel (hier: Mäusebussard), Symbolbild
6.222× 6

Rettungsaktion im Wasser
Polizist springt in eiskalten Weißensee und rettet verletzten Greifvogel

Am Dienstagnachmittag haben zwei Polizeibeamte einen verletzten Greifvogel aus dem Weißensee bei Füssen gerettet. Der Vogel hatte sich laut Polizeimitteilung verletzt.  Was ist genau passiert?Die Beamten wurden darüber informiert, dass der verletzte Mäusebussard sich auf dem Fußrundweg am Weißensee befand. Vor Ort versuchten die Polizisten, den Greifvogel einzufangen. Der sprang dann panisch in den Weißensee. Sprung ins eisige WasserEin Beamter sprang daraufhin in den eisigen Weißensee und...

  • Füssen
  • 25.03.21
172×

Wasserrettungseinsatz
Gewitter überrascht Fischer auf dem Hopfensee bei Füssen

Am frühen Freitagabend zog ein kräftiges Gewitter über Füssen und den Hopfensee. Ein besorgter Bürger konnte mit seinem Fernglas noch zwei Fischer mit ihren Booten auf dem See sehen und wähnte diese in Seenot. Die Integrierte Leitstelle sandte daraufhin die Wasserwacht, die Feuerwehr und die Wasserschutzpolizei an den See um die Personen zu bergen. Ein ebenfalls alarmierter Rettungshubschrauber konnte die beiden Fischerboote am südwestlichen Ufer lokalisieren. Die Fischer hatten sich aus...

  • Füssen
  • 13.05.17
117×

Unfall
Auto landet in Zulauf zum Hopfensee: Fahrer kommt beim Ausparken vom Weg ab und verletzt sich dabei leicht

Ein Pkw ist in einem Zulauf zum Hopfensee (Ostallgäu) gelandet. Der Fahrer des grünen Mercedes hatte gegen 9 Uhr in Hopfen am See sein rückwärts zum See geparktes Auto aus einer Parklücke an der Uferstraße chauffieren wollen. Dabei hat er wohl die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Mann ist nach Auskunft der Polizei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Wie die Bergung von Fahrer und Fahrzeug ablief und wer dabei alles beteiligt war, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe unserer...

  • Füssen
  • 12.10.16
28×

Rettungsaktion
Auf Eisfläche eingebrochen: Japanischer Tourist wird aus Alpsee im Königswinkel gerettet

Schnell gehandelt haben heute zwei Touristen, die einen Eingebrochenen aus dem kalten Wasser retteten. Er hatte sich zuvor trotz Warnungen selbst in Gefahr gebracht. Kurz nach 12 Uhr wurde die Polizei von der Integrierten Leitstelle Allgäu über eine anlaufende Wasserrettung informiert. Nach den Informationen am Notruf sei eine Person in den Alpsee eingebrochen, befände sich bis zum Hals im Wasser und könne sich nicht von alleine ans Ufer retten. Der 24-jährige Tourist befand sich mittags an der...

  • Füssen
  • 17.03.15
286×

Rettung
Wasserwacht Füssen: Helfer passen an den Seen im Füssener Land auf

Im Notfall stets zur Stelle Jedes Wochenende und an vielen Nachmittagen im Sommer sitzt die Wasserwacht Füssen bereit für Einsätze in ihrer Hütte im Weidach am Forggensee. 'Am Wochenende müssen fünf bis sechs Personen da sein: Wachleiter, Bootsleiter und eine Wachmannschaft', sagt Alisa Baumgartner. 'Im Einsatzfall würden dann auch noch die mit aufs Boot gehen, die nur zum Baden gekommen sind.' Sie deutet auf die Wasserwachthütte, vor der an zwei Tischen gemütlich Wasserwachtler bei Kaffee und...

  • Füssen
  • 17.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ