Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Der 30-jährige Jungunternehmer in seinem Café in Memmingen.
16.195× Video 3 Bilder

Optimismus in der Krise
Mitten im Corona-Lockdown: Memminger Gastronom übernimmt weiteres Lokal

Viele Gastronomen im Allgäu bangen um ihre Existenz. Wegen der Corona-Lockdowns sind die Gaststätten geschlossen, außer der To-Go-Betrieb, der manchen Betrieben allerdings schwerfällt. "Ich hätte nie damit gerechnet, dass wir Masken tragen und unsere Kontakte einschränken müssen", so der 30-jährige Ivan Petros aus Memmingen. Der junge Unternehmer betreibt aktuell eine Bar und ein Café in Memmingen. Trotz der Corona-Pandemie hat der Memminger Jungunternehmer jetzt auch noch einen dritten Laden...

  • Memmingen
  • 09.02.21
Seit Anfang November befinden sich Gastronomien und Hotels wieder wieder im staatlich verordneten Lockdown. (Symbolbild)
9.228×

Wo bleibt die versprochene Novemberhilfe für Hoteliers und Gastronomen?
DEHOGA Bayern stellt klare Forderungen: "Wir brauchen eine echte Winterhilfe"

Die Lage für das bayerische Gastgewerbe ist laut des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bayern) nach acht Monaten Corona "weiter existenzgefährdend". Seit Anfang November befinden sich die Betriebe nun wieder im staatlich verordneten Lockdown. Auch die Hoffnung, wenigstens den extrem wichtigen Umsatzbringer des Weihnachtsgeschäft mitnehmen zu können, hat sich durch die angekündigte Verlängerung des Lockdowns zerschlagen.  Inselkammer: "Gastgewerbliche Betriebe nicht Teil des...

  • 25.11.20
Fisnik Ademi, der Geschäftsführer der ORA Lounge in Sonthofen.
4.702×

Serie
Wie Firmen und Branchen auf die Coronakrise reagieren: ORA-Lounge in Sonthofen

In unserer Serie "Wie Firmen und Branchen auf die Coronakrise reagieren" hat all-in.de bei Fisnik Ademi nachgefragt. Er ist Geschäftsführer der ORA-Lounge in Sonthofen. Dieses Restaurant gibt es seit Mai 2019. Wegen der Coronakrise musste Ademi jetzt Kurzarbeit anmelden. Wie hat euch die Krise getroffen? "Wenn ich jetzt sage "unerwartet", klingt das jetzt blöd. Wir hätten uns ja schon ein bisschen darauf vorbereiten können", so Fisnik Ademi gegenüber all-in.de. Das habe er teilweise auch schon...

  • Sonthofen
  • 30.03.20

Restaurantführer
Unter den besten Restaurants in Bayern

«Gault Millau» und «Guide Michelin» verteilen wieder Punkte - Fünf Restaurants im Kreis genannt Der November ist für viele Gastronomen ein besonderer Monat. Denn da erscheinen die beiden wichtigsten Restaurantführer «Guide Michelin» und «Gault Millau». Ihr Urteil lässt keinen ambitionierten Koch kalt - auch nicht in Lindau, wo das «Villino» nach wie vor das einzige Sterne-Haus ist. Bei der Einstufung der Restaurants bedienen sich «Gault Millau» und «Guide Michelin» verschiedener Systeme: «Gault...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.10

Gastronomie
Zwei Sterne gehen auf

Die Restaurants «Maximilians» in Oberstdorf und «Silberdistel» in Ofterschwang werden von Michelin ausgezeichnet Die Erfolgsgeschichten zweier, ganz unterschiedlicher Restaurants haben mit dem Erhalt eines Sterns des Michelin-Gastronomieführers ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Das «Maximilians» in Oberstdorf und die «Silberdistel» des Hotels Sonnenalp in Ofterschwang wurden mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Damit gingen zwei der fünf neuen Sterne in Bayern ins Oberallgäu (wir...

  • Oberstdorf
  • 18.11.10
24×

Gastronomie
Der Griff nach den Sternen

Sonnenalp öffne dich: Über 20 Jahre hinweg konnten ausschließlich Hotelgäste in den Restaurants des Fünf-Sterne-Hauses Sonnenalp in Ofterschwang speisen. Nun öffnet das Hotel mit der «Silberdistel» wieder seine Restaurant-Pforten für jedermann. Denn die Hoteliers-Familie Fäßler hat die Ambition, eine Michelin-Auszeichnung zu erhalten. Ein Kern-Kriterium: Das Restaurant muss öffentlich zugänglich sein.

  • Kempten
  • 28.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ