Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Seit Anfang November befinden sich Gastronomien und Hotels wieder wieder im staatlich verordneten Lockdown. (Symbolbild)
8.680×

Wo bleibt die versprochene Novemberhilfe für Hoteliers und Gastronomen?
DEHOGA Bayern stellt klare Forderungen: "Wir brauchen eine echte Winterhilfe"

Die Lage für das bayerische Gastgewerbe ist laut des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bayern) nach acht Monaten Corona "weiter existenzgefährdend". Seit Anfang November befinden sich die Betriebe nun wieder im staatlich verordneten Lockdown. Auch die Hoffnung, wenigstens den extrem wichtigen Umsatzbringer des Weihnachtsgeschäft mitnehmen zu können, hat sich durch die angekündigte Verlängerung des Lockdowns zerschlagen.  Inselkammer: "Gastgewerbliche Betriebe nicht Teil des...

  • 25.11.20
Das Angeben falscher Kontaktdaten wird bestraft.
2.611×

Coronavirus
Angabe falscher Kontaktdaten: Bund und Länder beschließen Mindestbußgeld

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass Bußgeld beim Hinterlassen von falschen Kontaktdaten in Restaurants erhoben wird. Nachdem die Corona-Infektionszahlen wieder angestiegen sind, haben sich Bund und Länder auf neue Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus geeinigt. Unter anderem werden Falschangaben bei der Gästeregistrierung in Restaurants oder anderen Gastwirtschaften bestraft. Laut "Spiegel Online" haben sich Angela Merkel (66) und die Ministerpräsidenten der Länder...

  • Kempten
  • 30.09.20
Mann (52) missachtet Hygieneauflagen in einem Oberstdorfer Lokal (Symbolbild).
31.219× 1

Strafanzeige
Mann (52) missachtet Hygieneauflagen in Oberstdorfer Restaurant

Einem 52-jährigen Mann wurde bei einem Restaurantbesuch in einem Lokal in der Ludwigstraße ein Tisch zugewiesen. Dies missachtete er und setzte sich an einen anderen Tisch. Den Aufforderung des Gastwirtes, den zugewiesenen Tisch zu benutzen kam er nicht nach, sondern beharrte auf „freier Tischwahl“. Daraufhin forderte der Gastwirt ihn auf, sein Lokal zu verlassen. Der Mann war jedoch der Meinung, dass er dort sitzen bleiben dürfe. Die herbeigerufenen Polizeibeamten konnten den Mann nur...

  • Oberstdorf
  • 24.09.20
Polizei (Symbolbild)
77.391× 82 1

Übelkeit und Fieber
Gäste weisen Krankheitssymptome auf: Kemptener Restaurant geräumt

Am Samstagnachmittag gegen 13:00 Uhr ist es in einem Restaurant in der Kemptner Innenstadt zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Gesundheitsamt gekommen. Der Grund waren vier Personen im Alter zwischen 12 und 41 Jahren, die verschiedene Krankheitssymptome aufwiesen. Nach Angaben der Polizei klagten drei Personen über Beschwerden wie Übelkeit und Unwohlsein. Eine Person wurde kurzzeitig ohnmächtig und eine Person hatte Fieber.  Laut Polizei stammen die vier Personen aus einem...

  • Kempten
  • 12.09.20
Die Kleinwalsertaler Bergbahn AG (KBB) plant einen "qualitätsmäßigen Ausbau" des bestehenden Gipfelrestaurants am Fellhorn.
7.757× 1

Restaurant
Kleinwalsertaler Bergbahn AG plant "Leuchtturm-Projekt“ am Fellhorn

Die Kleinwalsertaler Bergbahn AG (KBB) plant einen "qualitätsmäßigen Ausbau" des bestehenden Gipfelrestaurants am Fellhorn. Laut KBB-Vorstand Dr. Andreas Gapp sei man für das "Leuchtturm-Projekt" mitten in den Gesprächen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Mittwochsausgabe. Das Restaurant befindet sich auf 1.967 Metern Höhe und ist in die Gipfelstation integriert, in der sich auch die „Bergschau 2037“ befindet. Momentan gibt es dort laut AZ vor allem Kaffee, Backwaren und...

  • Riezlern
  • 18.06.20
Fisnik Ademi, der Geschäftsführer der ORA Lounge in Sonthofen.
4.576×

Serie
Wie Firmen und Branchen auf die Coronakrise reagieren: ORA-Lounge in Sonthofen

In unserer Serie "Wie Firmen und Branchen auf die Coronakrise reagieren" hat all-in.de bei Fisnik Ademi nachgefragt. Er ist Geschäftsführer der ORA-Lounge in Sonthofen. Dieses Restaurant gibt es seit Mai 2019. Wegen der Coronakrise musste Ademi jetzt Kurzarbeit anmelden. Wie hat euch die Krise getroffen? "Wenn ich jetzt sage "unerwartet", klingt das jetzt blöd. Wir hätten uns ja schon ein bisschen darauf vorbereiten können", so Fisnik Ademi gegenüber all-in.de. Das habe er teilweise auch...

  • Sonthofen
  • 30.03.20
Das "Handwerk" in Sonthofen bietet jetzt einen Lieferservice an.
16.190× 3 Bilder

Coronavirus
Betriebe im Allgäu richten Lieferservice ein

Das Coronavirus hat mittlerweile auch das Allgäu fest im Griff: Freizeiteinrichtungen, Schwimmbäder, Bergbahnen und Hotels sind geschlossen, Metzger und Bäckereien fahren ihre Produktion herunter. Doch auch Restaurants und Gastronomiebetriebe sind von dem sich schnell ausbreitenden Virus betroffen.  Vor Kurzem durften die Gastrobetriebe im Allgäu mit einem Mindestabstand zwischen den Gästen noch eine gewisse Zeit am Tag geöffnet haben. Seit vergangenen Donnerstag ist aber auch damit Schluss:...

  • Sonthofen
  • 24.03.20
Symbolbild Lebensmittel.
1.630×

Ernährung
Hunderte Kontrollen von Lebensmittelbetrieben fielen vergangenes Jahr im Allgäu aus

2018 ist in Deutschland etwa jede dritte Kontrolle von Lebensmittelbetrieben ausgefallen. Diese Zahl hat die Verbraucherorganisation „Foodwatch“ kürzlich veröffentlicht. Auch im Allgäu haben vergangenes Jahr hunderte vorgesehene Kontrollen nicht stattgefunden. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, fehlt bei den Landkreisen das nötige Personal, um alle vorgesehen Kontrollen durchzuführen.  Laut AZ bräuchte man beispielsweise im Ostallgäu acht Stellen, derzeit gebe es aber nur sechs – und gerade...

  • Kempten
  • 03.02.20
Sieger bei "Mein Lokal, dein Lokal - Der Profi kommt": Johannes Hirtl leitet seit Dezember 2015 das Restaurant "Zum Sailer" in Marktoberdorf.
10.730× 5 Bilder

Fernsehshow
"Mein Lokal, Dein Lokal - der Profi kommt": Restaurant "zum Sailer" in Marktoberdorf gewinnt Koch-Doku auf Kabel1

Fünf Restaurants im Allgäu waren diese Woche im Rahmen der Doku "Mein Lokal, Dein Lokal - der Profi kommt" auf Kabel 1 zu sehen. Sie alle haben um den goldenen Teller und ein Preisgeld von 3.000 Euro gekämpft.  Den Wochensieg hat am Ende Johannes Hirtl vom Restaurant "zum Sailer" in Marktoberdorf mit 47 Punkten eingefahren und sich mit Abstand gegen seine vier Mitstreiter durchgesetzt. Zusätzlich zu den Teilnehmern hat Profikoch Mike Süsser die Restaurants abschließend bewertet und den Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 13.12.19
Profi-Koch Mike Süsser mit Stefan Löhn, Besitzer des "Vino" in Kaufbeuren. Das "Vino" gehört zu den fünf Restaurants im Allgäu, die diese Woche im Rahmen der Doku "Mein Lokal, Dein Lokal - der Profi kommt" auf Kabel 1 zu sehen sind und um den goldenen Teller kämpfen.
23.627×

Fernsehshow
"Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt": Koch-Doku von Kabel 1 diese Woche im Allgäu

Diese Woche kommt der Fernsehkoch Mike Süsser mit der Koch-Doku "Mein Lokal, Dein Lokal - der Profi kommt" ins Allgäu. Fünf Restaurants werden dabei in unserer Region bewertet. Der Gewinner, der von seinen Mitstreitern und Koch-Profi Süsser die meisten Punkte bekommt, darf sich am Ende über den goldenen Teller freuen. Die Chance auf die Auszeichnung haben der "Schlosskeller" in Bad Hindelang, "Basri`s Restaurant" in Kempten, das "Vino" in Kaufbeuren, das "Restaurant zum Sailer" in...

  • Kempten
  • 09.12.19
In den vergangenen Tagen wurde der Kiosk am Ostufer des Großen Alpsees bei Immenstadt-Bühl abgebrochen. Dort will der Sonthofer Gastronom Ulrich Brandl ein Restaurant errichten, das er auch im Winter betreiben kann. Dafür und für eine neue Terrasse wurde jetzt Platz geschaffen.
13.634×

Gastronomie
Großer Alpsee: Kiosk am Ostufer ist Vergangenheit

Viele Jahre war er Anlaufstelle für Spaziergänger am Großen Alpsee bei Immenstadt-Bühl: Seit einigen Tagen gehört der Kiosk am Ostufer der Vergangenheit an. Der „Seeblick“ wurde abgebrochen. An seiner Stelle will der Sonthofer Gastronom Ulrich Brandl ein neues Restaurant bauen. Im Sommer war der Kiosk ein beliebter Treffpunkt an der Uferpromenade, die dort entlangführt. Doch eben nur im Sommer, denn der Seeblick bot nur Sitzplätze im Außenbereich. Außer Gastronom Brandl stellte ein Zelt auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.09.19
Behinderten-Beauftragte Waltraud Joa testet den Aufzug mit (v.l.n.r) TSV-Vorsitzendem Wolfgang Bolz, TSV-Techniker Helmut Schick und Betreiber Martin Wachter.
908×

Inklusion
Stadionrestaurant in Marktoberdorf ist jetzt barrierefrei

Immer mehr Gaststätten, Lokale und Freizeitstätten in Marktoberdorf werden barrierefrei. So auch das Stadionrestaurant Marktoberdorf: Nachdem ein Besuch dort für Menschen mit Behinderung elfeinhalb Jahre nicht möglich war, wurde nun ein Rollstuhllift eingebaut. „In Marktoberdorf tut sich was. Das Thema Barrierefreiheit ist bei der Stadt angekommen“, freut sich Waltraud Joa, Beauftragte des Landkreises Ostallgäu für Menschen mit Behinderung. Joa ist selbst auf einen Rollstuhl angewiesen und...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.19
Ein Steg mit einer Plattform soll vor dem Kiosk am Ostufer des Großen Alpsees errichtet werden. Entscheiden wird das das Landratsamt.
3.159×

Projekt
Steg im Alpsee: Kreisbehörde entscheidet

Welche Chancen hat der Steg mit Plattform, den der Sonthofer Gastronom Ulrich Brandl im Großen Alpsee bei Immenstadt-Bühl plant? Das ist derzeit noch offen, weil sein Antrag bisher noch nicht dem Landratsamt vorliegt. Und die Kreisbehörde sei in der Sache die entscheidende Instanz – heißt es von der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung, die Eigentümerin des Sees ist. Wie berichtet, will Brandl am Ostufer des Alpsees seinen Kiosk abreißen und dort ein Restaurant errichten – mit 50...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.07.19
Am Ostufer des Großen Alpsees soll der Kiosk im September abgebrochen und stattdessen ein Restaurant errichtet werden. Um den ganzen Platz noch weiter aufzuwerten, plant der Gastronom einen Steg mit Plattform im See. Allerdings stehen seine Chancen auf die Verwirklichung des Projekts nicht allzu gut.
3.313×

Projekt
Pläne für einen Steg mit Plattform im Alpsee

In Sachen Gastronomie tut sich was am Großen Alpsee: So plant der Sonthofer Gastronom Ulrich Brandl am Ostufer den Neubau eines Restaurants und als Clou einen Steg samt Plattform, die er bewirtschaften will. Die Entscheidung, ob der Steg errichtet werden darf, liegt bei der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung. Und die zeigte sich in einer ersten Stellungnahme nicht sonderlich begeistert von dem Vorhaben. Eine Mehrheit im Immenstädter Stadtrat sagte hingegen „die politische Unterstützung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.07.19
3.536×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen italienische Spezialitäten aus Kaufbeurer Restaurant

In der Nacht von Montag, 08.04.2019, auf Dienstag, 09.04.2019, drangen unbekannte Täter nachdem sie eine Nebeneingangstüre aufgehebelt hatten, in ein Lokal in der Kaufbeurer Innenstadt ein. Im Lokal fielen den Tätern italienische Spezialitäten wie Wein, Spirituosen, Schinken, Salami und Käse in die Hände. Zudem wurden ein Bedienungsgeldbeutel inkl. des Bargelds und eine Schneidemasche aus der Küche entwendet. Der Entwendungsschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro, der...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.19
1.414× 21 Bilder

Sonntag - Schlemmtag
Brunchsonate im Restaurant musics

Ab und an muss man(n) sich auch mal etwas gönnen, so dachte ich mir. Aus diesem Grund schnappte ich mir meine Frau und wir begaben uns ins "musics" in Kempten, gleich neben der bigBOX ALLGÄU. Wer sich mal etwas "Anderes" gönnen möchte ist hier richtig... Viel Spaß mit den kulinarischen Lichtgemälden

  • Kempten
  • 03.09.18
Fellhorn
34.365× 6 Bilder

Wanderlust
Sieben Allgäuer Berge, auf die man unbedingt gewandert sein muss

Im Allgäu gibt es sehr viele Berge, die für Kinder, Erwachsene oder auch für Biker geeignet sind. Hier kommt eine Übersicht der Top sieben Berge im Allgäu, auf die man unbedingt gewandert sein muss. 1.) Fellhorn Das Fellhorn ist ein 2.038 Meter hoher Berg in Oberstdorf, mit vielen verschiedenen Rundwegen, Aktivitäten und Gastronomieangeboten. Wer von der Talstation zur Bergstation wandern möchte, sollte bis zu sieben Stunden einplanen. Wem das aber zu viel ist, der kann eine Route...

  • Kempten
  • 09.08.18
585×

Wissenswertes
Was ist eigentlich ein Doggy-Bag?

Ein Doggy-Bag könnte man mit Hundetüte übersetzen. Gemeint ist eine Restebox, in der ein Restaurantgast sein übrig gebliebenes Essen mit nach Hause nehmen kann. Heidrun Schubert, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern hält dies für eine gute Idee. „Eine gesetzliche Verpflichtung, Gästen ihre Essensreste einzupacken, gibt es aber nicht.“ In Deutschland landen in der sogenannten Außer-Haus-Verpflegung 44 Prozent der Lebensmittel im Müll. Das sind fast 24 Kilogramm pro Kopf und...

  • Kempten
  • 26.05.18
1.721×

Erleichterung
„Schandfleck“ vor der Füssener Spitalkirche ist endlich weg

Er war alles andere als eine Augenweide und löste bei vielen Bürgern Kopfschütteln aus: Der Container bei der Füssener Spitalkirche. Seit Mittwochmorgen ist der „Schandfleck“, wie ihn Bürgermeister Paul Iacob bezeichnet hatte, Geschichte: Ein Baufahrzeug transportierte den großen Behälter ab, in dem Speisereste des griechischen Restaurants Kelari entsorgt wurden. Wie es nun weitergeht mit dem Restaurant Kelari, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 04.04.18
2.268×

Innenstadt
Neues Lokal auf dem Brauhausgelände in Kempten: Verkehr in diesem Bereich nimmt zu

Das neue Restaurant 'Enchilada' in der renovierten Fasshalle auf dem früheren Brauhausgelände ist derzeit so angesagt, dass man ohne längerfristige Reservierung keine Chance hat, einen Platz zu bekommen. Der Erfolg des privaten Gastronomen hat Auswirkungen auf die Öffentlichkeit: Der Parkplatz-Suchverkehr in diesem Bereich der Kemptener Innenstadt ist abends auffallend dicht und so mancher Autofahrer stellt sein Fahrzeug in der Nähe einfach im Parkverbot ab. In Stadtratskreisen wird daher...

  • Kempten
  • 21.02.18
2.237×

Restaurant
Weinstube Hensler öffnet in der Vogtstraße Kempten

Wer guten Wein liebt, der liebt meist auch gutes Essen. Beides in Kombination möchte der Gastronom Peter Geißler in einem Kemptener Traditionshaus anbieten: Am Montag, 12. Februar, öffnet die Weinstube Hensler in der Vogtstraße wieder ihre Pforte. In dem altehrwürdigen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert will der 39-Jährige neben hochwertigen offenen Weinen auch klassische, frisch zubereitete Speisen anbieten. 'Dabei ist mir die Herkunft und die Qualität der Lebensmittel wichtig', sagt...

  • Kempten
  • 03.02.18
448×

Entscheidung
Restaurant im ehemaligen Füssener Kloster St. Mang steht vor dem Aus

Lange war die Zukunft des griechischen Restaurants Kelari im ehemaligen Füssener Kloster St. Mang unklar – doch nun sind die Würfel offenbar gefallen. Nach Informationen der Allgäuer Zeitung hat der Stadtrat in nicht-öffentlicher Sitzung am Dienstagabend mehrheitlich beschlossen, den Mietvertrag über den 31. Januar hinaus nicht zu verlängern. Mit dieser Entscheidung dürften auch die Tage des Containers für anfallende Speisereste vor der Spitalkirche gezählt sein: Er wird dann ab 1. Februar...

  • Füssen
  • 25.01.18
67×

Vandalismus
Unbekannter wirft Scheibe eines griechischen Restaurants in Memmingen ein

Zur einer Sachbeschädigung kam es in der Nacht von 24.12. auf den 25.12.17. in der Kuttelgasse. Ein bislang unbekannter Täter warf die Fensterscheibe eines dort befindlichen griechischen Restaurants ein. Die Polizei geht aufgrund der Spurenlage von reinem Vandalismus aus. Die Schadenshöhe wird auf ca. 200 Euro beziffert. Wie auch im vorherigen Fall bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331-1000.

  • Memmingen
  • 26.12.17
2.183×

Mexikanisch
Gastronomie in der Kemptener Fasshalle: Mexikanisches Enchilada-Restaurant eröffnet im Januar

Die historische Fasshalle an der Kemptener Königsstraße soll zu einem kulinarischen Zentrum werden. Am Mittwoch stellte die Enchilada-Gruppe aus Gräfelfing ihr Konzept vor: Ab 20. Januar gibt es dort mexikanische Küche mit Tacos, Steaks, Tortillas und mehr. Damit nicht genug: Das Restaurant 'Asia Perle' bietet vermutlich ab Februar fernöstliche Küche. Noch offen sind Pächter und Gestaltung im dritten Lokal. Hier sucht das Allgäuer Brauhaus nach einem geeigneten Partner. Die Traditionsbrauerei...

  • Kempten
  • 21.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ