Reporter

Beiträge zum Thema Reporter

240×

Fußball-EM
Mario Harter (28) aus Lindenberg kommentiert EM-Spiele für Blinde

Am Dienstag kommentiert er beim Public Viewing im Münchner Olympiastadion das Deutschland-Spiel gegen Nordirland Mario Harter ist Blindenreporter. Er beschreibt das Spiel für diejenigen, die nicht mit eigenen Augen sehen können, was auf dem Platz passiert. Der Westallgäuer unterstützt damit ehrenamtlich die Aktion Mensch, die bei dieser EM erstmals ein 'fast barrierefreies' Public Viewing organisiert. Mario Harter ist Sportjournalist und arbeitet hauptberuflich bei Sky. Nebenbei ist er schon...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.06.16
609× 11 Bilder

Selbstversuch
Mittendrin: AZ-Reporter Peter Januschke lernt beim Bedienen auf der Allgäuer Festwoche, worauf es ankommt

Freundlich sein, schnell sein, den Haxn der Gäste aus dem Weg gehen. Fehler rächen sich So über den Schellen-König gelobt wie an diesem Festwochenabend wurde ich ewig nicht mehr. Ein Schulterklopfer nach dem anderen. Warum habe ich bloß den Eindruck, dass dies bedeutet: Na, ja, für ein Büro-Bürscherl schlägt er sich als Kellner gar nicht sooo schlecht. Und das hat nur bedingt mit der Klischeefrage zu tun, wie viele Masskrüge kann er denn auf einmal stemmen. Acht waren es, einer der Profis...

  • Kempten
  • 12.08.15
25×

Reportage
AZ-Reporter unterwegs mit dem Marktoberdorfer Stadtbus

Um 9.28 Uhr, überpünktlich, hält der weiße Kleinbus mit der Aufschrift 'MOD Stadtbus', den Stefan Klöck steuert, vor der Tiefgarage in der Bahnhofstraße. Zu Beginn der zweiten Vormittagstour gestern ist der Reporter der einzige Passagier. Was gut 15 Minuten so bleibt: 'Mittwochs ist meist nicht so viel los', meint Klöck. Was diesmal damit zusammenhängt, dass der Bus an den zwei Faschingstagen zuvor pausierte. Das Fahrtenbuch zeigt, dass er sonst besser genutzt wird: Im Schnitt fahren,...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.15
60×

Sonderausstellung
Fotos, Dokumente und mehr zu Bruno Moravetz im Skimuseum Nesselwang

Erinnerung an Reporterlegende Hommage an den Ideengeber und Motor des Skimuseums im Torgebäude an der Hauptstraße – mit einer Sonderausstellung würdigt die Bürgerwerkstätte 'Skigeschichte Nesselwang' den Sportjournalisten und Fernsehreporter Bruno Moravetz (1921 bis 2013). Fotos, Dokumente, Auszeichnungen und Pokale erinnern an sein Lebenswerk, darunter der Goldene Bambi, der ihm 1980 als 'bester Sportkommentator' verliehen wurde. Seine Reportage von den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.08.14
26×

Ausstellung
Erinnerung an eine Reporterlegende: Sonderausstellung über Bruno Moravetz in Nesselwang

Hommage an den Ideengeber und Motor des Skimuseum im Torgebäude – mit einer Sonderausstellung würdigt die Bürgerwerkstätte 'Skigeschichte Nesselwang' den Sportjournalisten und Fernsehreporter Bruno Moravetz (1921 bis 2013). Fotos, Dokumente, Auszeichnungen und Pokale erinnern an sein Lebenswerk, darunter der Goldene Bambi, der ihm 1980 als 'bester Sportkommentator' verliehen wurde. Seine Reportage von den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid und die legendäre Frage: 'Wo ist Behle?',...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.07.14

Olympische Spiele
Hinter den Kulissen von Olympia: So lebt unser Reporter Thomas Weiß

2.900 Athleten aus fast 90 Ländern treten bei Olympia in Sotschi an und messen sich in 98 Wettbewerben. Begleitet wird das Geschehen auch von unzähligen Filmteams und Journalisten. Einer von ihnen ist Thomas Weiß, der Sportchef bei der Allgäuer Zeitung. Er berichtet nicht nur für die Zeitung, sondern auch für TV Allgäu und www.all-in.de aus Sotschi. Aber wie wohnen denn die Reporter dort? Im Vorfeld hatte man ja so einiges Negatives gehört... Thomas Weiß zeigt uns sein Zuhause auf...

  • Kempten
  • 14.02.14
65×

Trauer
Reporterlegende Bruno Moravetz in Kempten gestorben

'Wo ist Behle?' Dieser Satz machte Bruno Moravetz, die Reporterlegende, 1980 berühmt. Am Silvestertag ist der gebürtige Siebenbürge im Alter von 92 Jahren in Kempten gestorben. Moravetz begann seine journalistische Karriere als freier Mitarbeiter beim "Allgäuer", dem Vorgänger der Allgäuer Zeitung. Später war er Sportchef bei der Heidenheimer Zeitung, bevor er zum Zweiten Deutschen Fernsehen ging. Dort berichtete von zahlreichen Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen, moderierte...

  • Kempten
  • 31.12.13
262×

Reisereportagen
Journalist Franz Lerchenmüller aus Grünenbach ist seit 20 Jahren rund um den Globus unterwegs

6,62 Mark für den ersten Fußballbericht – Erst wollte er Pfarrer werden, dann arbeitete er als Sozialpädagoge im Kinderheim 'Nie lügen, nie langweilen.' Für den Reisejournalisten Franz Lechenmüller sind das seit mehr als 20 Jahren die beiden Grundregeln, die dem gebürtigen Westallgäuer zum Erfolg verholfen haben. Und die Devise: 'Man muss immer bereit sein, von jedem etwas zu lernen.' Kanada, Kamerun, Wien, Madagaskar ('Eine dreitägige Flussfahrt auf einem Schiff ohne Klo'), Brüssel,...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.11
588× 2 Bilder

Sportreporter in Aktion
Frauensport zu hart für Männer - Beim Korbball-Training des TSV Lengenwang den Finger gebrochen

Blau komme ich am Tag danach in die Redaktion. Ich kann noch gehen, reden, sogar lachen, nur eines kann ich nicht mehr: mit dem linken kleinen Finger in der Nase bohren. Denn meinen kleinen Finger hat mir ein Korbball gebrochen. Kleiner und Ringfinger meiner linken Hand sind jetzt in Gips, blau verbunden. Dabei wollte ich auf dem Sportplatz des TSV Lengenwang nur Korbball spielen. Ich habe auch angegriffen, verteidigt, geworfen, gefangen - bis kurz vor Trainingsschluss, als der Ball wie ein...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.11
25× 3 Bilder

Reporter
Faschingsparty beim Aprés Ski oder am Strand

Jede Menge Gaudi und Fasching Auch in der Party-Szene schwingt sich der Fasching zu seinem Höhepunkt auf. Unters Partyvolk mischten sich am Wochenende unsere Partyreporter Ann-Kathrin Weißenbach und Madlen Recla. Ann-Kathrin war bei «Sex on the Beach» im Kemptener Kornhaus und Madlen in Hegge bei der Après-Ski Party. «Sex on the Beach», früher Kultball im Wiggensbacher Kapitel, feierte am Samstag Wiedergeburt in Kempten. Und zahlreiche bunt maskierte Faschingsfans strömten ins Kornhaus....

  • Kempten
  • 28.02.11
56× 3 Bilder

Reporter
Faschingsparty beim Aprés Ski oder am Strand

Jede Menge Gaudi und Fasching Auch in der Party-Szene schwingt sich der Fasching zu seinem Höhepunkt auf. Unters Partyvolk mischten sich am Wochenende unsere Partyreporter Ann-Kathrin Weißenbach und Madlen Recla. Ann-Kathrin war bei «Sex on the Beach» im Kemptener Kornhaus und Madlen in Hegge bei der Après-Ski Party. «Sex on the Beach», früher Kultball im Wiggensbacher Kapitel, feierte am Samstag Wiedergeburt in Kempten. Und zahlreiche bunt maskierte Faschingsfans strömten ins Kornhaus....

  • Kempten
  • 28.02.11
72×

Allgäu
Allein unter Frauen

Was sind die Unterschiede zwischen Frauen- und Männerfußball? Wie gut kann ein Kicker aus der zweitniedrigsten Spielklasse bei einem Frauen-Bayernligisten mithalten? AZ-Reporter Benjamin Schwärzler (28) spielt seit seinem vierten Lebensjahr und ist Kapitän bei einem Westallgäuer Kreisligisten. Er wagte den Vergleich und trat zum Probetraining bei der erfolgreichsten Allgäuer Frauenmannschaft an: dem FC Memmingen.

  • Kempten
  • 26.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ