Reportage

Beiträge zum Thema Reportage

Wochenend-Reportage
Traumberuf für kleine Jungs: Pistenraupenfahrer an der Alpspitzbahn

Bernd Jehle präpariert jeden Abend an der Alpspitze die Pisten für Skifahrer Es ist 16 Uhr. Die Motoren der Lifte an der Alpspitzbahn in Nesselwang verstummen langsam. Die Dämmerung setzt ein und der Berg hüllt sich in abendliche Stille. Doch die Ruhe währt nicht lang: Vier Pistenraupen rücken aus, um die zerfurchten Pisten für den nächsten Tag zu präparieren. Einer der Pistenraupenfahrer ist Bernd Jehle. Mit seinem Job während des Winters hat er sich einen weit verbreiteten Kindheitstraum...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.01.12
411×

Wochenende
Den Narren ein zweites Gesicht - Bei einem Maskenschnitzer in Bad Hindelang

Konrad Lipp schnitzt seit 30 Jahren Larven für die Fasnachtszeit Schaurig maskierte Männer und Frauen trifft man zur Faschingszeit auf den Bad Hindelanger Straßen – so will es eine jahrhundertealte Tradition. Konrad Lipp ist ein Maskenschnitzer aus Hinterstein. Er verleiht so manchem Narren ein zweites Gesicht. Konrad Lipp selbst läuft bei den Umzügen nicht mehr mit. Er bezeichnet sich selbst als 'Fasnachtsmuffel'. Ungefähr 50 Masken hat der 69-Jährige schon "gschnipflat". Die Larven, so heißen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.12

Wochenende
Den Narren ein zweites Gesicht - Bei einem Maskenschnitzer in Bad Hindelang

Konrad Lipp schnitzt seit 30 Jahren Larven für die Fasnachtszeit Schaurig maskierte Männer und Frauen trifft man zur Faschingszeit auf den Bad Hindelanger Straßen – so will es eine jahrhundertealte Tradition. Konrad Lipp ist ein Maskenschnitzer aus Hinterstein. Er verleiht so manchem Narren ein zweites Gesicht. Konrad Lipp selbst läuft bei den Umzügen nicht mehr mit. Er bezeichnet sich selbst als 'Fasnachtsmuffel'. Ungefähr 50 Masken hat der 69-Jährige schon "gschnipflat". Die Larven, so heißen...

  • Kempten
  • 13.01.12

Wochenende
Mehr Fest als Arbeit – Weihnachten im Kloster Ottobeuren

Wenn die meisten Menschen die Stille genießen oder sich in ihrem Resturlaub vom Alltagsstress erholen, geht für Pater Johannes Schaber die Arbeit erst richtig los. In der Weihnachtszeit. all-in.de hat den Pfarrer im Kloster Ottobeuren besucht. Den Begriff 'Arbeit' nennt Pater Johannes im Zusammenhang mit den Weihnachtsvorbereitungen nicht. Für ihn und seine Mitbrüder ist das Organisieren der Gottesdienste und das Weihnachtsfest an sich eher ein Fest als Arbeit im herkömmlichen Sinne....

  • Memmingen
  • 23.12.11
81× 3 Bilder

Wochenende
Kürbisse und kleine Monster Halloween im Allgäu

Süßes, Saures und die Heidenangst Er ist kein Feiertag und wird doch gefeiert, seine Herkunft ist ebenso umstritten, wie sein Sinn. Wie beim Valentinstag haftet ihm der Verdacht des Kommerziellen an. Aber er kommt jedes Jahr immer wieder - der Abend vor Allerheiligen: Halloween. Wie jedes Jahr, öffnen sich auch heuer wieder die Türen zu einer anderen Welt. Geister, Dämonen und Tote werden am Abend vor Allerheiligen geehrt und gefürchtet. In der Nacht zum ersten November spukt es wieder im...

  • Memmingen
  • 28.10.11
309×

Reisereportagen
Journalist Franz Lerchenmüller aus Grünenbach ist seit 20 Jahren rund um den Globus unterwegs

6,62 Mark für den ersten Fußballbericht – Erst wollte er Pfarrer werden, dann arbeitete er als Sozialpädagoge im Kinderheim 'Nie lügen, nie langweilen.' Für den Reisejournalisten Franz Lechenmüller sind das seit mehr als 20 Jahren die beiden Grundregeln, die dem gebürtigen Westallgäuer zum Erfolg verholfen haben. Und die Devise: 'Man muss immer bereit sein, von jedem etwas zu lernen.' Kanada, Kamerun, Wien, Madagaskar ('Eine dreitägige Flussfahrt auf einem Schiff ohne Klo'), Brüssel,...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.11

Wochenende
Mord vor der Haustür – Kluftinger kommt wieder

all-in.de war bei den Dreharbeiten zum neuen Kluftinger-Film 'Milchgeld' Ein Mord. Ausgerechnet in Altusried, Kluftingers Heimatort. In 'Milchgeld' muss Kommissar Kluftinger den Mord an einem Molkereimitarbeiter aufklären und ermittelt dabei auch gegen Bekannte und Nachbarn. Das Buch kennen viele, jetzt wird der Bestseller verfilmt. Die Pressevertreter von Zeitung, Radio, Fernsehen, Nachrichtenagenturen und Onlinemedien, die an diesem Tag nach Altusried gekommen waren, wurden nicht enttäuscht:...

  • Altusried
  • 19.10.11

Pfronten
Pfrontener Viehscheid im Fernsehen

Heute und morgen wird der Kinder-Fernsehsender Ki.Ka in der Sendung 'KiKa Live' eine Reportage vom Pfrontener Viehscheid im September ausstrahlen. Die Sendung war am 10.09. im Rahmen des Almabtriebs in Pfronten aufgezeichnet worden und vergleicht das Leben der Treiber und Alphirten in Pfronten mit dem eines Hundesitters in Berlin. Ab 20Uhr kann man jeweils die Sendung 'KiKa Live' auf dem Kinderkanal sehen.

  • Kempten
  • 18.10.11

Verkehr
Sicherheit er-fahren auf dem Übungsplatz der Verkehrswacht Mindelheim

Wie im Landkreis Unterallgäu mit kostenlosen Fahrtrainings für die Sicherheit der Fahranfänger gesorgt wird Der Morgennebel hat sich kaum über die Baumwipfel erhoben, die Sonne gerade ihre ersten Strahlen gen Erde geschickt. Es ist ungewöhnlich früh für die etwa 20 jungen Menschen, die am Rande des großen geteerten Platzes in Altensteig bei Dirlewang im Halbkreis stehen. 'Sicherheit durch fahrerisches Können', skandiert der Herr, der vor ihnen steht. 'Das sollen Sie heute hier er-fahren.'...

  • Mindelheim
  • 27.09.11
446× 4 Bilder

Schlosskonzerte Neuschwanstein
Ein Abend auf Schloss Neuschwanstein bei Schwangau

'Das ist eine Mordsarbeit' - Wenn der letzte Tagesbesucher das Gebäude verlassen hat, wird in aller Eile geputzt, gesaugt und gewischt - Nur zwei Stunden später erklingt der erste Ton 'It´s closed, sorry.' Die Frau mit dem Schrubber in der Hand greift gleich zum Englischen, um den Mann mittleren Alters davon abzuhalten, die Herrentoilette im Eingangstor zu betreten. Was bei diesem Stirnrunzeln auslöst, und die Frage: Warum wird Schloss Neuschwanstein schon jetzt geschlossen? Es ist erst halb...

  • Füssen
  • 22.09.11

Wochenende
Herrchen gesucht! Nach den Sommerferien sind die Tierheime voll

'Hallo, mein Name ist Badget. Ich bin 16 Jahre alt und würde mich freuen, wenn Sie einem Senior wie mir eine Chance geben wollen.' – diese 'Kontaktanzeige' steht auf einem kleinen Schild an den Gittern eines Hundezwingers. Viele weitere solcher Schilder stellen die abgegeben Tiere im Memminger Tierheim den möglichen neuen 'Herrchen' vor. Viele Leute geben ihr Haustier zu den großen Ferien bei den Mitarbeitern des Tierheims in Memmingen ab, um ohne Stress in den ersehnten Urlaub fahren zu...

  • Kempten
  • 21.09.11
431× 3 Bilder

Wochenende
Wir rasen halt den Berg runter – Downhill in Bad Hindelang

Über Pionierarbeit, gegenseitige Rücksichtnahme und Kühe auf der Strecke. Am Anfang wurde er eher stiefkindlich behandelt. Keiner wollte ihn so recht haben. Inzwischen hat er sich etabliert und sorgt auch jenseits der Skisaison für volle Gondeln. Der Bikepark in Hindelang. Holger Pirgl ist Downhillfahrer der ersten Stunde und hat den Bikepark mit aufgebaut. Anfangs wurden Wanderwege leicht umgebaut, dann kamen erste Bodenwellen und kleine Rampen dazu. Inzwischen ist der Park sowohl was den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.08.11

Wochenende
Wie zwei Welten auf einem Planeten – humedica hilft in Ostafrika

Judith Kühl von der Kaufbeurer Hilfsorganisation über ihre Arbeit in einem äthiopischen Flüchtlingslager. Judith Kühl ist gerade aus Dolo Addo, einer kleinen Stadt in Äthiopien nahe der Grenze zu Somalia, wiedergekommen. Dort hat sie für die Kaufbeurer Hilfsorganisation 'humedica' in einem Flüchtlingslager gearbeitet. Wieder in Kaufbeuren, organisiert sie schon die nächsten Hilfslieferungen nach Afrika. Die inzwischen drei Flüchtlingslager in Dolo Addo platzen aus allen Nähten. Allein hier...

  • Kempten
  • 05.08.11

Wochenende
Ein Allgäuer in der Bundesliga – Patrick Mayer will durchstarten

'Ich will zeigen, dass der Sprung nicht zu groß für mich ist!' Ein großer Sprung. Nach zwei Jahren beim Drittligisten 1. FC Heidenheim kommt Patrick Mayer zum FC Augsburg. Für ihn und seinen neuen Verein beginnt bald das Abenteuer Bundesliga. all-in.de hat Patrick Mayer vor dem Spiel gegen den FC Memmingen getroffen. Die Torjägerkanone musste sich Patrick Mayer am Saisonende in der 3. Liga dann doch noch teilen. Der Braunschweiger Dominick Kumbela kam ebenfalls auf 19 Treffer, brauchte dafür...

  • Kempten
  • 15.07.11

Wochenendreportage
Bluten für den guten Zweck - all-in.de beim Blutspenden in Memmingen

Warum ein halber Liter Blut weniger im Körper gar nicht schlimm ist Am kommenden Dienstag (14. Juni) ist der Weltblutspendetag. Grund genug für all-in.de, eine mutige Reporterin loszuschicken zu ihrem allerersten Blutspendetermin. Die Video-Kamera war dabei. 180 Blutspender kamen zum Roten Kreuz in Memmingen und haben mir bewiesen, dass Blutspenden ein ganz normaler Vorgang ist, der einem keine Angst machen muss. Ein Paar Dinge musste ich vorher noch beachten, um überhaupt spenden zu dürfen....

  • Kempten
  • 07.06.11
65× 3 Bilder

Reportage
Wenn Weihnachten zur Nebensache wird

Für Viele ist das Fest ein normaler Arbeitstag: Sie sorgen dafür, dass andere ruhig feiern können Weihnachten ist das Fest der Liebe - die Tage im Jahr, an denen Menschen auf der ganzen Welt innehalten. Innehalten, um im Kreis der Familie zu feiern, gemütlich beisammenzusitzen - und die Arbeit guten Gewissens Arbeit sein zu lassen. Aber nicht alle Menschen können das Fest der Liebe in Ruhe genießen. Ob Polizist, Krankenschwester oder Altenpfleger - sie alle haben eines gemeinsam: Für sie sind...

  • Füssen
  • 27.12.10
92× 2 Bilder

Haldenwang
Vom Büro aus lockten 60 Gipfel Jetzt sind sie alle erklommen

Hochtrabenden Träumen nachzulaufen - dazu nahm sich Siegfried Limberger früher nie Zeit. Galt es doch als Ehemann und Vater fest im Alltagsleben zu stehen. Und doch hatte der Computer-Spezialist seine Traumziele täglich vor Augen, wenn er durch sein Bürofenster schaute: 60 Alpengipfel lockten und er träumte davon, sie später einmal zu besteigen. «Später» ist längst vorbei, denn der Haldenwanger hat alle seine hohen Ziele «erobert».

  • Kempten
  • 04.04.09
109×

Gourmetgeranien mit Zimt-, Cola- oder Bratennote

Von Sylvia Rustler | Memmingen Wenn Gärntermeister Dieter Stegmeier Schokoladenpudding kocht, gibt er kleingehackte Geranie mit After-Eight-Geschmack hinzu. Plagen ihn Kopfschmerzen, schnuppert er kräftig an der Geranie mit befreiendem Pfefferminz-Duft. Und wenn er zum Baden an den Baggersee geht, reibt er sich gegen Mücken und Bremsen mit den Blättern der Zitronen- und Moschussorte ein. Stegmeier ist einer der vielen Aussteller bei 'Memmingen blüht'. Zwischen bekannten Blumen und...

  • Kempten
  • 13.05.08

Die Lust an der Bewegung wecken

Von Sandra Peter | Immenstadt Montagmorgen, das Wochenende ist vorbei, die Uhr zeigt kurz nach acht. Für die Schülerinnen der zehnten Klasse an der Hautpschule Immenstadt beginnt die Woche mit Sportunterricht. Verschlafene Gesichter? Vergessenes Sportzeug? Null Bock? Fehlanzeige. Die Zehntklässlerinnen greifen nach ihren Nordic-Walking-Stöcken, nehmen zügig die ersten Schritte und walken los. Nein, das Klischee von der muffigen Turnhalle, den gelangweilten Schülern und dem immer wieder gleichen...

  • Kempten
  • 27.09.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ