Rennrad

Beiträge zum Thema Rennrad

Symbolbild.
 4.382×  1

Zwei Verletzte
Rennradfahrer (64) und Joggerin (38) stoßen in Weiler-Simmerberg zusammen

Zwei Personen sind am Samstagmorgen in Weiler-Simmerberg bei einem Unfall verletzt worden. Die Hintergründe sind nach Angaben der Polizei noch unklar. Demnach fuhr ein 64-jähriger Rennradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der Lindenberger Straße in Richtung Weiler. Eine 38-jährige Frau joggte in entgegengesetzter Richtung. Wie die Polizei mitteilt, kam es dann zum Zusammenstoß. Die Joggerin wurde dabei in eine Wiese geschleudert und am Kopf und den Extremitäten verletzt. Der 64-Jährige...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.05.20
Ein Rennradfahrer verlor die Kontrolle und prallte in die Leitplanke (Symbolbild).
 570×  1

Verletzt
Rennradfahrer (63) prallt bei Grünenbach in Leitplanke

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Rennrad das „Schüttentobel“ abwärts in Richtung Ebratshofen. Aufgrund einer Fahrbahnunebenheit verlor der Radfahrer die Kontrolle und prallte in die linke Leitplanke. Durch den Aufprall verletzte sich der Mann und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Grünenbach
  • 18.05.20
Ein Rennradfahrer (30) wurde über die Motorhaube eines Autos geschleudert. Er verletzte sich dabei leicht (Symbolbild).
 4.252×

Leicht verletzt
Rennradfahrer (30) wird in Rettenberg über Motorhaube geschleudert

Am Donnerstagabend hat sich in Burgberg in der Rettenberger Straße an der Einmündung Blaichacher Straße ein Unfall ereignet. Zwei Autos und ein 30-jähriger Rennradfahrer waren daran beteiligt, gibt die Polizei bekannt. Der Rennradfahrer wurde verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, übersah um 18:45 Uhr ein 42-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen in die Blaichacher Straße den entgegenkommenden Rennradfahrer. Dieser war von der Rettenberger Straße in Fahrtrichtung Sonthofen unterwegs.  Der...

  • Rettenberg
  • 07.05.20
Die Polizei sucht den Hundehalter (Symbolbild).
 1.215×

Vor Hund erschrocken
Rennradfahrer (31) stürzt bei Mindelheim - Polizei sucht Hundehalter

Am 24.04.2020, gegen 18.00 Uhr, ereignete sich auf der Verbindungsstraße von Unterauerbach nach Westernach ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Mountainbikes ließ seinen Hund frei in einer Wiese laufen. Als ein 31-jähriger Rennradfahrer auf das vorausfahrende Fahrrad aufschloss, rannte der Hund in Richtung Straße. Dabei erschrak sich der Rennradfahrer und stürzte. Anschließend erkundigte sich der Fahrer des Mountainbikes nur nach seinem Hund und fuhr, ohne seine Personalien zu hinterlassen,...

  • Mindelheim
  • 25.04.20
Ein Rennradfahrer ist mit einem Fußgänger zusammengestoßen (Symbolbild).
 10.352×

Schwer verletzt
Schädelbruch: Rennradfahrer (45) in Immenstadt stößt mit Fußgänger (57) zusammen

Am Donnerstagabend ist ein 45-jähriger Rennradfahrer mit einem 57-jährigen Fußgänger bei Immenstadt zusammengestoßen. Der Fußgänger erlitt dabei einen Schädelbruch, teilt die Polizei mit.  Gegen 20:20 Uhr fuhr der Rennradfahrer auf dem gemeinsamen Geh-, und Radweg von Stein in Richtung Seifen. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Fußgänger zusammen. Beide stürzten. Der 57-Jährige fiel auf den Hinterkopf und zog sich dabei einen Schädelbruch zu. Er kam schwerverletzt ins Krankenhaus nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.20
Symbolbild Trauer.
 4.430×

Tödlicher Unfall
Rennradfahrer (63) erliegt nach Sturz in Hetzlinshofen seinen Verletzungen

Ein 63-jähriger Rennradfahrer ist am Freitag, 18. 10.19, von seinem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ist er am Sonntag im Memminger Klinikum verstorben. Der Mann war in Hetzlinshofen allein mit seinem Rennrad unterwegs. Kurz vor seinem Sturz hatte er laut Polizei noch einen anderen Fahrradfahrer überholt. Als er sich danach noch kurz nach hinten umgeschaut hatte, war er ins Straucheln geraten und über seinen Lenker...

  • Lachen
  • 22.10.19
Polizei (Symbolbild)
 5.614×

Körperverletzung
Rennradfahrer schlägt Kind bei Rieden am Forggensee

Am Dienstagnachmittag fuhren zwei Kinder im Alter von elf und zwölf Jahren mit ihren Fahrrädern den Radweg an der B16 bei Rieden entlang. Kurz nach Tiefental kam ihnen in der leichten Kurve ein Rennradfahrer entgegen. Die Kinder wichen zur Seite aus, wobei der Elfjährige auf die linke Seite fuhr. Aus unbekannten Gründen fuhr der Radfahrer an dem Elfjährigen vorbei, schrie „Kruzifix“ und schlug ihn im Vorbeifahren die rechte Hand gegen die Brust. Der Junge erlitt hierbei ein sichtliches Hämatom...

  • Rieden am Forggensee
  • 03.10.19
Bei Wangen hat sich ein Radfahrer schwere Verletzungen zugezogen. (Symbolbild)
 6.919×

Unfall
Schwer verletzt: Autofahrer übersieht Rennrad-Fahrer bei Wangen

Ein 65-jähriger Rennradfahrer ist am Dienstagnachmittag zwischen Karsee und Vogt schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 27-jähriger Autofahrer den vorfahrtsberechtigten 65-Jährigen an einer Kreuzung übersehen und war mit ihm kollidiert. Der Radfahrer musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

  • Wangen
  • 04.09.19
Polizei (Symbolbild)
 3.691×

Zusammenstoß
Hund verursacht Unfall in Schwangau: Rennradfahrer schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Unfall an dem ein Hund und zwei Rennradfahrer beteiligt waren. Der Hund kam trotz Rufen nicht zu seinem Herrchen, sondern blieb stehen. Der erste Rennradfahrer erkannte den Hund und bremste scharf, um den Zusammenstoß mit dem Tier zu verhindern. Der dahinterfahrende Rennradfahrer konnte dagegen nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr dem ersten Rennradfahrer auf, wodurch beide stürzten. Der auffahrende Rennradfahrer zog sich hierbei schwere Verletzungen...

  • Schwangau
  • 28.08.19
Symbolbild
 1.900×

Zusammenstoß
Unfall in Weissensberg: Rennradfahrer (58) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Weissensberg ist am Donnerstagabend ein 58-jähriger Rennradfahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte an einer Kreuzung einen vorfahrtsberechtigtes Auto übersehen und war mit diesem zusammengeprallt.  Der Rennradfahrer musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Der 20-jährige PKW-Fahrer blieb unverletzt.

  • Sigmarszell
  • 26.07.19
 403×

Radsport
European Championships - Lisa Brennauer aus Durach im Zeitfahren auf Rang 17

Keine weitere Medaille für Lisa Brennauer (30) bei den European Championships in Glasgow. Im Zeitfahren der Damen landete die Duracherin am Mittwochvormittag nur auf Rang 17 des Gesamtklassements.  Die mehrfache Weltmeisterin wird das aber verschmerzen. Brennauer hatte bereits auf der Bahn eine Gold- und eine Bronzemedaille geholt.  Siegerin beim Zeitfahren auf der Straße ist die Niederländerin Ellen von Dijk. Zweite wurde ihre Teamkollegin Anna von der Breggen. Bronze ging allerdings...

  • Kempten
  • 08.08.18
 3.232×

Unfall
Rennradfahrerin (24) stürzt bei Hohenschwangau und bleibt bewusstlos liegen

Am Abend des 30.06.2018 stürzte eine junge Frau, aus bislang ungeklärter Ursache, mit ihrem Rennrad auf der Fürstenstraße am Alpsee, als sie in Richtung Musau/Unterpinswang unterwegs war. Ihr Begleiter fuhr voraus und drehte nach einiger Zeit um, da die 24-Jährige nicht nachkam. Er fand sie bewusstlos und mit schweren Kopfverletzungen auf dem Weg liegend. Einen Helm trug die junge Frau nicht. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

  • Füssen
  • 01.07.18
Ungewohnter Anblick vor traumhafter Kulisse: Für das „Gran Fondo“Langstreckenrennen in Bormio stieg MountainbikeAss Na
dine Rieder vier Wochen nach ihrer Verletzung auf das Rennrad um – die 28-Jährige wurde auf Anhieb Zweite.
 941×

Radsport
Sonthoferin Nadine Rieder wagt sich mit dem Rennrad an den höchsten Pass Italiens

Schneller als erwartet sitzt Nadine Rieder wieder im Sattel – und verblüfft einmal mehr die Konkurrenz. Früher als erwartet. Denn nur einen Monat nach ihrem Schlüsselbeinbruch beim Swiss-Cup in Solothurn radelte die Sonthoferin beim „Gran Fondo“-Langstreckenrennen in Bormio als Zweite auf Anhieb auf einen Top-Platz. Dabei ging das 28-jährige Mountainbike-Ass in Italien „fremd“ – die 60 Kilometer und 2.000 Höhenmeter absolvierte sie auf dem Rennrad. Der „sportliche Seitensprung“ war von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.18
 29×

Sturz
Zwei Rennradfahrer bei Lindau schwer verletzt

Vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit stürzten zwei Rennradfahrer am gestrigen Samstag gegen 15.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Hörbolz her kommend und Richtung Wettis. In dem abschüssigen und feuchten Waldstück, bemerkte der Vorausfahrende zu spät, dass die Fahrbahn in einer scharfen Linkskurve auf Grund der Witterung rutschig war. Er versuchte noch seinen Hintermann zu warnen, worauf beide aber zeitgleich stürzten. Der Vordermann verletzte sich trotz getragenem...

  • Lindau
  • 15.10.17
 658×

Zeugenaufruf
Unbekannter Rennradfahrer verursacht Unfall bei Allgäu Triathlon in Immenstadt und flüchtet

Am Sonntag, gegen 11.35 Uhr, befuhren eine 46-Jährige, eine 37-Jährige und eine 62-Jährige als Teilnehmerinnen des Triathlons mit ihren Rennrädern in einem Pulk die Staatsstraße 2006 aus Richtung Stixner kommend in Richtung Immenstadt. In den Serpentinen nach dem Stixner mischte sich ein nicht am Rennen teilnehmender Rennradfahrer in die Gruppe. Dieser Rennradfahrer bog dann an der Abzweigung Luitharz aus der Gruppe heraus nach links ab, ohne dies anzukündigen und ohne auf die nachfolgenden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.17
 34×

Rad-Straßenrennen
Duracher fiebern mit ihrer Lisa: Brennauer bleibt bei Olympische Spiele in Rio ohne Medaille

Vor dem Straßenrennen bei den Olympischen Spielen in Rio galt Ex-Weltmeisterin Brennauer als Medaillenkandidatin. Am Ende bleibt sie trotz mentaler Unterstützung aus der Heimat ohne Medaille Sie sind an diesem Abend gekommen, um 'ihrer Lisa' vor dem Fernseher die Daumen zu drücken. Die 28-Jährige aus Durach startete bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro im Rad-Straßenrennen der Frauen. Am Ende wurde Brennauer als 19. mit über fünf Minuten Rückstand auf die Siegerin aus den...

  • Kempten
  • 09.08.16
 31×

Wildunfall
Feldhase springt auf Straße: Rennradfahrerin (48) nach Sturz bei Attenhausen (Unterallgäu) schwer verletzt

Am Freitagabend absolvierte eine Rennraddreiergruppe eine Trainingsfahrt für einen bevorstehenden Triathlon. Eine 48-jährige Sportlerin führte die Gruppe an. Sie fuhren von Stephansried Richtung Attenhausen hangabwärts, als von rechts ein Feldhase auf die Fahrbahn sprang. Der Hase blieb mitten auf der Straße stehen und sprang dann wieder zurück. In diesem Moment erfasste die 48-Jährige den Feldhasen. Die Radlerin überschlug sich mehrmals und blieb nach etwa 30 Metern schwerverletzt in einer...

  • Mindelheim
  • 18.06.16
 393×

Radsport
Lisa Brennauer blickt auf erfolgreiche Saison zurück: Auch 2016 will die Duracherin wieder angreifen

Die Rennrad-Saison ist vorbei – jetzt kann Lisa Brennauer endlich abschalten. Die Profi-Rennrad-Fahrerin aus Durach ist derzeit auf Heimat-Urlaub, um sich von den Strapazen der letzten Monate zu erholen. 'Ich habe jetzt erst einmal ein bisschen Pause gemacht und saß eine Weile lang überhaupt nicht auf dem Rad', erzählt die 27-Jährige im Gespräch mit der AZ. Bei der Weltmeisterschaft in Richmond/USA schnappte sie sich zwei Medaillen: Im Mannschaftszeitfahren verteidigte sie ihren Titel aus dem...

  • Kempten
  • 25.11.15
 16×

Unfall
Leicht verletzt nach Zusammenstoß: Rennradfahrer (42) wird bei Wangen von Autofahrerin (20) übersehen

Glück gehabt haben dürfte ein 42-jähriger Rennradfahrer, der am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße L 320 nur leicht verletzt wurde. Beim Einbiegen nach rechts in Richtung Roggenzell übersah offensichtlich eine 20 Jahre alte Lenkerin eines Alfa Lancia vom Gemeindeverbindungsweg von Dabetweiler kommend den von rechts auf dem Radweg der Landesstraße fahrenden Rennradfahrer. In der Folge prallte dieser gegen die Motorhaube und kam vor dem Pkw zum Liegen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.15
 28×

Sturz
Rennradfahrer (66) erleidet schwere Verletzungen bei Sturz in Fischen

Gestern Nachmittag war ein 66-jähriger Rennradfahrer auf dem Illerdamm bei Fischen in Richtung Sonthofen unterwegs. Alleinbeteiligt kam er auf dem gekiesten Weg an einem abschüssigen Teilstück zu Sturz. Durch den Fall erlitt der Radler schwere Verletzungen an Armen und Beinen. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Rad war kein Schaden entstanden.

  • Oberstdorf
  • 02.09.15
 167×

Video
Klaus Bermanseder ist für den guten Zweck in 48 Stunden von Flensburg nach Oberstdorf geradelt

Nach zwei Tagen und zwei Nächten nonstop im Rennradsattel ist der Ultra-Radmarathon-Weltmeister Klaus Bermanseder am Sonntag in Dietmannsried eingetroffen. Auf seiner zweitägigen Benefiz-Radtour von Flensburg im hohen Norden bis nach Oberstdorf im Süden hat er insgesamt 1.150 Kilometer zurückgelegt. In Dietmannsried wurde er von zahlreichen Bürgern im gelben Trikot empfangen, die für den 48-Jährigen lang applaudierten. Auf seiner Radtour längs durch Deutschland hat Klaus Bermanseder...

  • Altusried
  • 02.08.15
 16×

Transalp
Sieben Tage am absoluten Limit: Zwei Sonthofer Rennradler fahren bei der Alpenüberquerung auf Rang neun

Nicht nur die Hitzewelle bringt das Duo an die Leistungsgrenze Nach über 28 Stunden und 886 Kilometern trudelten Richard Wolf und Christian Baldauf in Arco ausgelaugt über die Ziellinie ein. Die italienische Kleinstadt am Gardasee war Zielort der 'Schwalbe Tour Transalp' - Destination einer siebentägigen Strapaze, die eine Woche zuvor in Sonthofen begonnen hatte. Wolf und Baldauf von RSV "Allgäu Outlet" Sonthofen belegten den neunten Rang. "Ich bin vollkommen zufrieden mit dem...

  • Kempten
  • 08.07.15
 8×

Zeugenaufruf
Rennradfahrer in Kempten stößt gegen geparktes Auto und flüchtet

Am Donnerstag, 21.08.2014, gegen 16.40 Uhr, wurde im Bereich Hermann-von-Barth-Straße / Oertelweg wurde ein geparkter Pkw VW Golf beschädigt. Ein Zeuge hörte aus einiger Entfernung ein Unfallgeräusch und sah dann, dass bei dem VW Golf ein Rennradfahrer war, welcher offensichtlich irgendwie gegen den Golf gestoßen war. Der Radfahrer blickte sich um und sah wohl auch den Zeugen. Daraufhin holte der Radfahrer aus seinem Rucksack einen Zettel, tat so, als würde er darauf etwas schreiben und hängte...

  • Kempten
  • 22.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ