Religion

Beiträge zum Thema Religion

Lokales
Lama Ole Nydal im Europazentrum in Immenstadt

Konflikt
74 Seiten voller Vorwürfe gegen Lama Nydahl

Während sich Buddhisten des Diamantwegs am vergangenen Wochenende wieder oberhalb des Alpsees versammelten, formiert sich außerhalb des Guts Hochreute Widerstand vor allem gegen Lama Ole Nydahl. Wie berichtet, läuft ein Ausschlussverfahren Gegen den Buddhistischen Dachverband Diamantweg (BDD) aus der Deutschen Buddhistischen Union, läuft ein Ausschlussverfahren „wegen Schädigung des Ansehens und der gemeinsamen Interessen der DBU“. So begründete Delegierter Klaus Rüther aus Osnabrück seinen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.19
  • 2.794× gelesen
Lokales
Im evangelischen Dekanat Kempten wurde eine „Tauf AG“ gegründet um die Taufe wieder attraktiver zu machen. Beispielsweise durch ein Tauffest mehrerer Täuflinge – so wie auf unserem Bild im Jordan.

Religion
Untertauchen im See als neues Tauf-Erlebnis im Allgäu

Taufen im Alpsee oder in der Iller? Ein Scherz oder bald Wirklichkeit, um das Sakrament der Taufe wieder attraktiver zu machen? Denn feststeht: Taufen ist offensichtlich nicht mehr „in“: Im evangelisch-lutherischen Dekanat Kempten ist der negative Trend nicht zu leugnen: Statt 749 Taufen im Jahr 2002 waren es 2016 nur noch 602 – und das bei mehr Geburten. In der evangelischen Landeskirche Bayern gingen in den vergangenen zwei Jahrzehnten die Taufen sogar von 30.000 auf 22.000 zurück. Für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.18
  • 5.416× gelesen
Lokales

Religion
Gemeindereferentinnen im Oberallgäu gesucht

Erst die Osterfeiertage, dann die Erstkommunion. Die für Priester traditionell stressigste Zeit im Jahr steckt den meisten Pfarrern wohl noch in den Knochen, wenn sie sich jetzt wieder mit organisatorischen Dingen wie den Stellenplan befassen müssen. Vor allem die Suche nach Gemeindereferenten gestaltet sich nach Angaben mehrerer katholischer Pfarrer im Oberallgäu schwierig. Wer eine Stelle habe, wechsle selten, Nachwuchs sei rar und die Arbeitsbedingungen auf dem Land mit seinen weiten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.18
  • 410× gelesen
Lokales
25 Bilder

Religion
Zum Nikolaustreffen in Missen-Wilhams reisen Teilnehmer bis aus Südtirol und dem Elsass an

Zu einem internationalen Treffen sind über 30 Nikoläuse in die Pfarrkirche St. Martin nach Missen im Oberallgäu gekommen. Bereits zum vierten Mal fand diese Zusammenkunft statt. Die Teilnehmer kamen aus dem ganzen Allgäu, aber auch aus Südtirol, dem Berner Oberland und dem Elsass. Der Nikolaus klopft dieser Tage wieder an zahlreiche Türen und besucht Kinder. Manche von ihnen nehmen ihn freilich nur als eine Art 'verfrühten Weihnachtsmann' wahr. Doch genau das wollen die 30 Nikoläuse nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.16
  • 145× gelesen
Lokales

Spiritualität
Tausende Buddhisten pilgern ins Allgäu

Immenstadt wird jeden Sommer zu einem Weltzentrum der fernöstlichen Religion. Die Atmosphäre des alljährlichen buddhistischen Sommertreffens auf Gut Hochreute – in malerischer Lage circa 100 Höhenmeter über dem Großen Alpsee bei Immenstadt gelegen – wirkt eher wie bei einem großen Musikfestival. 3.000 Menschen sind an dem Berghang im großen Zeltdorf unterwegs, Teilnehmer aus aller Welt – Russland, Polen, Nord- wie Südamerika und natürlich auch aus Deutschland – unterhalten sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.16
  • 254× gelesen
Lokales

Religionen
Syrischer Christ will an Ramadan nicht fasten: Streit in Asylbewerber-Unterkunft in Sonthofen

In einer Asylbewerberunterkunft in Sonthofen (Oberallgäu) ist es während des Ramadans, dem Fastenmonat im Islam, zu Problemen zwischen circa 30 muslimischen Syrern und ihrem christlichen Landsmann gekommen. Weil ein syrischer Christ während des Ramadans nicht fastete, kam es zwischen ihm und muslimischen Asylbewerbern in einer Sonthofer Behausung zu Schwierigkeiten. Weil er nicht fastete, wurde der junge Mann so unter Druck gesetzt, dass er die Unterkunft mittlerweile verlassen hat. Elfriede...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.07.16
  • 18× gelesen
Lokales
69 Bilder

Relgion
Kommenden Sonntag ist Nach-Primiz in Hochgreut

Pater Jacek sprach bei der Primiz vor knapp zwei Wochen in Betzigau vom Berkmüller-Wetter: Zur ersten Messe von Stefan Berkmüller vor vier Jahren in seiner Heimatgemeinde hatte es in Strömen geregnet. Nicht anders war es bei seinem Bruder Markus Berkmüller (jetzt Pater Ulrich) vor zwei Wochen. Ob die Feierlichkeiten rund um die Primiz am Sonntag, 10.15 Uhr in Hochgreut mit Sonnenschein enden? Das wissen wir nicht. Eins ist jedenfalls klar: Die Betzigauer haben zur Primiz gemeinsam viel auf die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.05.15
  • 377× gelesen
Lokales

Religiöses Brauchtum
Tradition: Wie ein Schreiner aus Hinterstein Karfreitags-Ratschen baut

Hermann-Josef Schratz (46) aus dem Oberallgäuer Hinterstein baut Rätscha. So heißen die Ratschen oder Klappern in der Gegend, in der der Schreiner und Landwirt aufgewachsen ist und lebt. Sein Auftrag: Dafür sorgen, dass die Buaba (und mittlerweile auch Fehla) am Karfreitag an die Gottesdienste und Gebete erinnern können. Kurz vor Ostern, während der Grabesruhe von Jesus, ruhen auch die Glocken. In katholischen Gegenden ziehen daher Kinder (oft Ministranten) durch die Ortschaften und rufen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.15
  • 2.388× gelesen
Lokales

Meinungsfreiheit
Muslime stellen sich vor die Redaktion des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt

'Wir stehen bei Euch.' 'Bei Euch, für Euch, mit Euch.' Mit diesen Worten setzten sie am Freitagnachmittag vor dem Redaktions-Gebäude des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt ein Zeichen für Meinungs- und Pressefreiheit: Gut 60 Teilnehmer einer 'Mahnwache gegen den Terror', die die türkisch-islamische Gemeinde Oberallgäu auf die Beine stellte. Sie war Teil einer bundesweiten Aktion nach dem Freitagsgebet, zu der der Dachverband, die türkisch-islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB),...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.01.15
  • 122× gelesen
Lokales

Amtsantritt
Dr. Wolfgang Thumser ist neuer Pfarrer in Waltenhofen

Das Pfarrhaus neben der evangelischen Kirche in Waltenhofen ist wieder bewohnt. Fast ein halbes Jahr stand es leer, nachdem Pfarrer Heinz Funk in Ruhestand gegangen war. Jetzt wohnt dort der neue evangelische Pfarrer für Waltenhofen und Weitnau, Dr. Wolfgang Thumser (53). Er ist vor Kurzem mit seiner Ehefrau Christa eingezogen, umgezogen von Papua-Neuguinea nach Waltenhofen. Ja, ein bisschen kalt ist ihm im Oberallgäu schon. Kein Wunder. Papua-Neuguinea ist 13.500 Kilometer von Deutschland...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.15
  • 400× gelesen
Lokales

Kirche
Eröffnung der Misereor-Fastenaktion in Sonthofen

Bundesweit wurde die Misereor-Fastenaktion 2014 bereits gestartet. Die Diözese Ausgburg eröffnet die Fastenaktion unter dem Motto 'Mut ist, zu geben, wenn alle nehmen!' zentral in der Oberallgäuer Kreisstadt Sonthofen: am Sonntag, 16. März. Die Pfarrei Maria Heimsuchung ist der Veranstaltungsort. Dort soll es ein reichhaltiges Eine-Welt-Programm für Jung und Alt geben. Zu den Programmpunkten zählt ein Familien-Festgottesdienst um 10 Uhr in der Pfarrkirche. Um 11.30 Uhr folgt die Eröffnung im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.14
  • 12× gelesen
Lokales

Religion
Zahl der Kirchenaustritte im südlichen Oberallgäu steigt wieder an

Immer mehr Sonthofer, Immenstädter und Oberstdorfer kehren der Kirche den Rücken: 2013 haben die Standesämter in den drei größten Kommunen des südlichen Oberallgäus 251 Kirchenaustritte registriert – fast 14 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Mit ein Auslöser der vielen Kirchenaustritte 2010 waren unter anderem die Missbrauchsvorwürfe gegen den damaligen Augsburger Bischof Dr. Walter Mixa. 2013 hatte die Finanzaffäre des Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst die Gemüter vieler Gläubiger...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.14
  • 16× gelesen
Lokales

Religion
3000 Buddhisten meditieren in Immenstadt

Das Allgäu ist ab heute wieder Gastgeber des größten Buddhistentreffens in Deutschland. Beim 19. Internationalen Sommerkurs in Immenstadt treffen sich 3.000 Buddhisten aus mehr als 40 Ländern. Die Besucher aus aller Welt erwartet eine Reihe von Vorträgen und geleiteten Meditationen. Dazu wurde in Gut Hochreute extra ein Zeltlager um das buddhistische Zentrum angelegt. Der diesjährige Sommerkurs der Buddhisten in Immenstadt dauert bis zum 18. August.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.13
  • 203× gelesen
Lokales

St.-Michael-Chor
Konrad Zdarsa überreichte gestern in Sonthofen die Palestrina-Medaille

Doppelte Ehre für den St.-Michael-Chor in Sonthofen: Die Sänger um Chordirektor Heinrich Liebherr erhielten die Palestrina-Medaille, die höchste Auszeichnung vom 'Allgemeinen Cäcilien-Verband' Deutschland. Und sie hatten mit Bischof Konrad Zdarsa auch einen besonders prominenten Laudator. Der Pontifex überreichte die matt goldene Medaille während eines Festgottesdienstes zum Patrozinium in der Pfarrkirche St. Michael. Danach trug sich der Gast aus Augsburg ins Goldene Buch der Stadt ein. Mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.12
  • 55× gelesen
Lokales

'Konfi-Kids'
Täufer-Johannis-Gemeinde startet neues Projekt in Sonthofen

Spielerisch zum Glauben finden Die 'Konfi-Kids' kommen. Im Herbst startet in der evangelischen Täufer-Johannis-Gemeinde in Sonthofen ein bislang einmaliges Projekt im Dekanat Kempten, sagt Pfarrer Gerhard Scharrer. Er möchte den Drittklässlern die Kirchengemeinde als einen Ort vorstellen, 'wo sie dazugehören'. Von Ende September bis April des nächsten Jahres laden er und Religionspädagogin Camilla Mack einmal in der Woche zu einem Gruppennachmittag ins Pfarrheim ein. Warum das neue...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.07.12
  • 32× gelesen
Lokales

Jubiläum
Täufer-Johannis-Gemeinde feiert 100-jähriges Bestehen ihrer Kirche mit Festgottesdienst

Gottes Ehrengäste auf dem roten Teppich Der (neue) rote Teppich war ausgerollt, als die zahlreichen Gratulanten zum 100-jährigen Jubiläum die evangelische Täufer-Johannis-Kirche in Sonthofen betraten. 'Wir alle sind heute Ehrengäste Gottes', begrüßte erster Pfarrer Gerhard Scharrer die Besucher des Festgottesdienstes – unter ihnen Regionalbischof Michael Grabow. Anschließend trafen sich Gemeinde und Gäste zum Geburtstagsempfang im Gemeindezentrum. Wie breit die Gemeinde musikalisch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.06.12
  • 94× gelesen
Lokales

Kirchliches
Das Offene Seminar in Seifriedsberg feiert das 40-jährige Bestehen mit Weihbischof Anton Losinger

Kombination aus Glauben und Leben 'Es ist ein Wunder dieses Hauses, dass sich hier junge Menschen unterschiedlichster Herkunft treffen', stellte Weihbischof Dr. Anton Losinger beim Gottesdienst aus Anlass des 40-jährigen Bestehens des Offenen Seminars (OS) der Diözese Augsburg in Seifriedsberg fest. Doch alle Teilnehmer der Angebote des Seminars – davon viele aus Kaufbeuren und dem Ostallgäu – kommen, so Losinger, stets mit derselben Frage: 'Was ist meine persönliche Berufung?' Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.01.12
  • 36× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kirche
Rund 500 Gläubige bei Primiz von Stefan Berkmüller auf dem Betzigauer Sportgelände

Ein Mittler zwischen Himmel und Erde Die Primiz von Stefan Berkmüller auf dem Sportgelände in Betzigau war bestens vorbereitet und vorher auch geprobt worden. Alles klappte denn auch am gestrigen kirchlichen Festtag des 30-jährigen ehemaligen Betzigauers, der vor wenigen Wochen in Freising zum Priester geweiht wurde. Die äußeren Bedingungen erinnerten jedoch an diesem Tag Ende Juli an einen kühlen Novembermorgen: sieben Grad und Dauerregen. Manch älterem Betzigauer kamen da Erinnerungen an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.07.11
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019