Reisen

Beiträge zum Thema Reisen

Ein Smartphone mit digitalem europäischen Impfpass für deutsche Staatsbürger könnte das Reisen erleichtern.
793× Aktion

Die Sommerferien stehen an
Die Hälfte der Deutschen will digitales Impfzertifikat nutzen

Ein EU-weit gültiges digitales Impfzertifikat soll das grenzüberschreitende Reisen erleichtern. Doch würde es auch genutzt werden? Der Traum vom Sommerurlaub nach dem Corona-Lockdown rückt für viele langsam näher. Das grenzüberschreitende Reisen in Europa könnte durch ein EU-weit gültiges digitales Impfzertifikat deutlich erleichtert werden. Doch wie groß ist das Interesse der Menschen in Deutschland an einem solchen Dokument? Würden sie es überhaupt nutzen? Die Antwort liefert nun eine Umfrage...

  • 28.05.21
Nachrichten
150×

Mehr Reisen wieder möglich
Allgäuer Reisebüros verzeichnen Anstieg der Buchungen

Die Bahamas, die Malediven oder auch Costa Rica zählen zu den Traum-Reisezielen vieler Menschen. Doch im Moment bleiben diese Orte eben nur das: Ein Traum. Denn Fernreisen sind aufgrund der Corona-Pandemie im Moment nur schwer möglich. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn viele schöne Ziele doch so nahe liegen? Nur wie sehen das hier die Allgäuer? Das haben wir in Burgberg im Oberallgäu herausgefunden.

  • 20.05.21
Bundeskanzlerin Angela Merkel will in Zukunft weniger reisen.
223×

In Zeiten von Videokonferenzen
Angela Merkel fehlt das Zusammenkommen mit Menschen

Bundeskanzlerin Merkel hat auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag über Klimaschutz gesprochen. Sie müsste wegen der Möglichkeit von Videokonferenzen nicht jede Reise machen, sagte sie. Dennoch fehle ihr das Zusammenkommen mit Menschen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (66) war auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag Teil des Podiums "Zukunft geht nur gemeinsam: Warum Klimaschutz alle Generationen braucht". Sie sprach unter anderem darüber, dass jede und jeder den Lebensstil ändern müsse, um das Klima zu...

  • 15.05.21
Menschen mit komplettem Impfschutz kommen in den Genuss von mehr Lockerungen.
1.591×

Im Bundesanzeiger erschienen
Deutschlandweite Corona-Bestimmungen: Geimpften-Verordnung gilt ab Sonntag

Am Sonntag, den 9. Mai ab 00:00 Uhr, ist es soweit: Die neue Verordnung für Geimpfte und Genesene tritt in Kraft. Damit gehen Erleichterungen bei den Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen für diese Personen einher. Jetzt ist es offiziell und amtlich: Die von Bundestag und Bundesrat verabschiedete Verordnung für Geimpfte und Genesene ist im Bundesanzeiger veröffentlich worden und gilt somit ab Mitternacht von Samstag auf Sonntag, den 9. Mai 2021. Demnach können sich deutschlandweit Menschen, die...

  • 08.05.21
Reisen an die Côte d’Azur sind unter Auflagen möglich.
10.180×

Einreisebestimmungen
In diesen EU-Ländern ist Urlaub an Pfingsten möglich

Bald stehen die Pfingstferien an und mehrere EU-Länder beginnen mit den ersten Lockerungen. In diesen Ländern wäre ein Urlaub möglich. Viele Menschen sehnen sich nach der langen Zeit in den eigenen vier Wänden nach Urlaub. Pfingsten steht vor der Tür und in vielen Bundesländern beginnen Mitte Mai die Ferien. Erste Politiker fordern bereits, die Reiseeinschränkungen innerhalb Deutschlands und das Beherbergungsverbot für Pfingsten aufzuheben. Ob das aber auch umgesetzt wird, steht derzeit noch...

  • Kempten
  • 04.05.21
In der Allianz Arena sollen bei den EM-Spielen Zuschauer zugelassen werden. Ansonsten fliegt München aus der Liste der Austragungsorte.
1.577× 1

UEFA pocht auf volle Ränge
Verliert München seine EM-Spiele?

Am 19. April entscheidet der europäische Fußballverband UEFA, ob die Fußball-Europameisterschaft wie geplant in 12 Ländern stattfinden wird. Die UEFA pocht auf eine reguläre Austragung - mit Fans in den Stadien. Das können aber nicht alle Länder garantieren, darunter auch Deutschland. München, Rom, Bilbao und Dublin wackelnDrei Gruppenspiele und ein Viertelfinale sollen diesen Sommer in München über die Bühne gehen. UEFA-Boss Aleksander Čeferin will rund 20.000 Zuschauer pro Spiel in der...

  • 15.04.21
Hotels in der Corona-Krise: Momentan sind alle Schlüssel an ihrem Platz.
3.184× 1 2 Bilder

Podcast mit Forschung und Wirtschaft
Tourismus in der Corona-Krise: So ist die Lage im Allgäu

Tourismus und Gastronomie leiden wie kaum eine andere Branche unter der Corona-Krise. Die Einbußen sind beträchtlich: Das Allgäu hat pro Stunde hochgerechnet rund 500.000 Euro weniger Umsatz. Das Bayerische Zentrum für Tourismus hat jetzt das Ergebnis einer Studie mit dem Titel "Reisen in Zeiten von Corona" veröffentlicht. In der Studie wurden im März über 2.000 Menschen zwischen 18 und 74 Jahren in ganz Deutschland online zu ihren Reiseabsichten befragt. Im Podcast spricht Prof. Dr. Alfred...

  • Kempten
  • 14.04.21
Nur noch wenige Tage, dann ist Ostern. Doch was ist dann überhaupt erlaubt?  (Symbolbild)
26.459×

Beschränkungen
Coronavirus: Diese Regeln gelten im Allgäu an Ostern

Es ist Ostern. Doch was ist jetzt überhaupt erlaubt? Denn bei den aktuell geltenden Corona-Regeln kann man schnell den Überblick verlieren.  Corona-Notbremse greift im gesamten Allgäu Aktuell gelten im gesamten Allgäu die Regeln der sogenannten Corona-Notbremse. Diese tritt in Kraft, wenn ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt die 7-Tage-Inzidenz von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschreitet. Erst wenn ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt den Grenzwert von 100 wieder an drei...

  • 02.04.21
Die Bundesregierung hat die Regeln für Passagiere, die mit dem Flugzeug nach Deutschland einreisen wollen, verschärft. (Symbolbild)
901× 2

Neue Regel tritt in Kraft
Flugpassagiere dürfen nur noch mit negativem Corona-Test nach Deutschland einreisen

Die Bundesregierung hat die Regeln für Passagiere, die mit dem Flugzeug nach Deutschland einreisen wollen, verschärft. Seit Dienstag gilt nun für alle Flugpassagiere nach Deutschland eine generelle Testpflicht. Bis jetzt mussten nur Passagiere aus Risikogebieten einen negativen Corona-Test vorweisen. Unter anderem hatte Markus Söder eine generelle Testpflicht für Flugreisende gefordert, nachdem Mallorca nun nicht mehr als Risikogebiet gilt und daher wieder mehr Deutsche auf die Insel fliegen. ...

  • 30.03.21

Reisen in Honduras
Die besten Hostels in Roatan, Honduras

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Die besten Hostels in Roatan Roatan ist zweifellos ein Traumzeil für jeden Backpacker, der sich für die karibische Kultur und eine Vielfalt an Flora und Fauna interessiert. Doch wie bei jeder Reise musst du planen, wo du deine Unterkunft für die Nacht finden kannst. Da können wir dir weiterhelfen: Wir zeigen dir, wo du am besten (und am billigsten!) in Roatan übernachten kannst, damit du...

  • 29.03.21
Eine Beschlussvorlage aus dem Kanzleramt sieht vor, den Lockdown bis zum 18. April zu verlängern.
17.318×

Corona-Gipfel im Kanzleramt
Strenger Oster-Lockdown und Lockdown-Verlängerung bis zum 18. April

Am Montag haben Bund und Länder erneut über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Das öffentliche Leben soll weitgehend heruntergefahren werden, und das vom 1. bis 5. April. Es folgt also ein verschärfter Oster-Lockdown. Die bisherigen Lockdown-Maßnahmen werden bis 18. April verlängert. Am 12. April soll darüber beraten werden, wie es danach weitergeht. "Ruhetage" vom 1. bis 3. April Der 1. und 3. April werden zum ersten Mal als "Ruhetage" definiert, dort sollen also ähnliche...

  • 23.03.21
Der Allgäu Airport in Memmingen hat seinen Sommerflugplan bekannt gegeben, der am kommenden Sonntag, 28. März, in Kraft tritt. (Fliegen-Symbolbild)
8.741× 11

Urlaub
Allgäu Airport in Memmingen: Das sind die Flugziele für den Sommer

Der Allgäu Airport in Memmingen hat seinen Sommerflugplan bekannt gegeben, der am kommenden Sonntag, 28. März, in Kraft tritt. Laut dem Flughafen werden zunächst rund 40 Flugverbindungen angeboten. Abhängig von den politischen Rahmenbedingungen  Aber: "Noch nie war ein neuer Flugplan mit so vielen Fragezeichen versehen, aber auch mit so viel Dynamik", erläutert Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. Zwar hielten die beiden Fluggesellschaften Ryanair und Wizz Air aktuell rund 40...

  • Memmingen
  • 22.03.21
Vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie konnte in Irlands Hauptstadt Dublin - wie hier 2019 - noch ausgelassen gemeinsam gefeiert werden.
515× 1

St. Patricks Day: Was man über den irischen Feiertag wissen muss

Am 17. März feiern Iren und Irland-Fans weltweit den St. Patrick’s Day. Was steckt dahinter und welche Traditionen sind mit ihm verbunden? Der St. Patrick’s Day, oder wie er auch genannt wird "St. Paddy’s", ist einer der wichtigsten Tage im irischen Kalender. Weltweit feiern ihn jedes Jahr Millionen Iren - und Menschen, die sich auf irgendeine Art und Weise mit der irischen Kultur verbunden fühlen. Die wenigsten von ihnen wissen allerdings, warum am 17. März mit Paraden und...

  • 17.03.21
Fällt der Urlaub ohne Corona-Impfung ins Wasser?
5.614× 1

Ethikrat ist gegen Sonderrechte
Kein Urlaub ohne Impfung? Das sagen Reiseexperten

Einige EU-Mitgliedstaaten wollen Corona-Geimpften mit einem Nachweis das freie Reisen ermöglichen. Doch was wird aus dem Urlaub für jene, die (noch) nicht geimpft sind? Das sagen die Reiseexperten. In Israel ist gut ein Drittel der Bevölkerung mittlerweile gegen das Coronavirus geimpft oder hat eine Covid-19-Erkrankung überstanden. Für eben dieses Drittel ist wieder etwas mehr Normalität eingegekehrt, denn mit einem "Grünen Pass" können die Menschen fortan etwa wieder ins Fitnessstudio oder...

  • 01.03.21
Am Ende der 15-tägigen Neujahrsfeiern erhellen traditionell rote Laternen Häuser und öffentliche Orte.
74×

Jahr des Metallochsen: So feiern die Chinesen das neue Jahr

Am 12. Februar beginnt im chinesischen Kulturkreis das Jahr des Metallochsen. So wird der Jahreswechsel traditionell gefeiert. In China ist das Neujahrsfest, auch Frühlingsfest genannt, der wichtigste traditionelle Feiertag des Jahres. Er fällt immer auf einen Neumond zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar, dieses Jahr ist es am 12. Februar soweit. Welche Traditionen sind mit dem chinesischen Neujahr verbunden, in welchen Regionen der Erde werden sie begangen und wie beeinflusst die...

  • 12.02.21
Ab dem 20. Mai wird die Fluggesellschaft WizzAir vom Allgäu Airport aus Flüge nach Sarajevo anbieten. (Symbolbild)
1.711× 1

Verbindung in osteuropäische Hauptstadt
Ab Mai gibt es Flüge vom Allgäu Airport nach Sarajevo

Ab dem 20. Mai wird die Fluggesellschaft WizzAir vom Allgäu Airport aus Flüge nach Sarajevo anbieten. Die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina hat rund 300.000 Einwohner und ist neben Tuzla und Banja Luka bereits die dritte Stadt des Landes, die von Memmingen aus angeflogen werden kann. Die Flüge finden wöchentlich am Donnerstag und am Sonntag statt.  Wichtige Verbindung in die alte HeimatVertriebsleiter Marcel Schütz sieht Sarajevo als "ideale Ergänzung" für das Angebot des Allgäu Airports. Für...

  • Memmingen
  • 03.02.21
Landet nun auch in Memmingen: Die ukrainische Airline SkyUp verbindet den Allgäu Airport mit Kiew.
1.302×

Neuer Airline-Partner
Nonstop vom Allgäu Airport nach Kiew - Ab Mai sechs Mal die Woche

Ab Ende Mai kann man vom Allgäu Airport sechs Mal die Woche mit einer Nonstop-Verbindung nach Kiew fliegen. Zur bisherigen Fluggesellschaft "Wizz Air" kommt nun noch eine weitere Fluggesellschaft "SkyUp" hinzu, das teilt der Allgäu Airport mit. Ab dem 27. Mai 2021Der neue Airline-Partner fliegt ab dem 27. Mai immer Dienstags, Donnerstags und Samstags von Memmingen den internationalen Aiport Kyiv Boryspil an. Wizz Air fliegt Montags, Mittwochs und Freitags den etwas kleineren Flughafen...

  • Memmingerberg
  • 15.01.21
Ab dem zweiten Quartal 2021 könnte sich das Reisen langsam wieder normalisieren
1.015×

"Hoffe, dass Reisen ab 2. Quartal wieder losgehen kann"
Tourismusbeauftragter Bareiß: Urlaubsreisen wohl ab Pfingsten

Zu Ostern ist für die Touristikbranche noch nicht mit einer Entspannung zu rechnen, aber ab Pfingsten werden Reisen langsam wieder möglich sein, glaubt der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung. An Reisen ist aktuell noch nicht zu denken, aber es gibt Hoffnung. Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (45), sagte in der Sendung "ntv Frühstart", dass er damit rechnet, dass Reisen ab dem zweiten Quartal langsam wieder möglich sein könnte. Er glaube, "dass die Osterferien...

  • 12.01.21
Markus Söder hat die Test-Pflicht für Nicht-EU-Bürger angekündigt. (Symbolbild)
7.086× 4

Coronavirus
Markus Söder kündigt Test-Pflicht für Nicht-EU-Bürger an

In einer Regierungserklärung hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder unter anderem die Test-Pflicht für Nicht-EU-Bürger angekündigt. Demnach müssten Nicht-EU-Bürger bei der Einreise künftig einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen. Wer ihn nicht vorlegen kann, soll auch nicht einreisen können, heißt es beim Bayerischen Rundfunk (BR). Für EU-Bürger gelten demnach weiterhin die aktuellen Quarantäne-Regeln: Nach Einreise müssen sie zehn Tage in Quarantäne. Die Betroffenen können...

  • Kempten
  • 15.12.20
Um neue Welten zu entdecken, reicht oft einfach zuhören
36×

Hörbuch-Inspiration: Wenn der Kopf auf Reisen geht

Nichts wie weg! Wenn schon nicht mit Flugzeug, Zug, Bus oder Auto, dann wenigstens im Kopf: Mit diesen Hörspielen und -büchern gehen wir auf Entdeckungstour durch die Welt(en). Neue Länder, Regionen, Städte und Menschen kennenlernen, ist derzeit eher schwierig. Gut, dass wir auch anderweitig in fremde Welten eintauchen können. Mit diesen Hörspielen geht zumindest der Kopf auf Reisen."Ich ziehe meine Kopfhörer mit Noise-Cancelling auf und tauche ab. Ich liebe es, im Kopf zu verreisen", erklärt...

  • 07.12.20
Die Corona-Pandemie macht Fernreisen weiterhin schwierig.
585× 1 2 Bilder

Tipps
Was man gegen akutes Fernweh tun kann

In Corona-Zeiten sind Urlaubsreisen kaum möglich. Um das Fernweh etwas zu lindern, hier vier Tipps gegen Reisefieber. Erneut rückt der Urlaub in anderen Ländern in weite Ferne: Grund dafür ist die zweite Welle der Corona-Pandemie. Viele Weltenbummler leiden deswegen an Reisefieber. Wie man sich dagegen Abhilfe verschafft, erfahren Sie in unserem Artikel. Hier kommen die besten Tipps gegen Fernweh. Urlaubsfrust? Diese Filme helfen Es gibt Filme, die durch ihre grandiosen Landschaftsaufnahmen den...

  • Kempten
  • 04.12.20
Trotz Corona: Die (Reise-)Welt dreht sich wieder, das erwartet uns.
1.734×

Hauptsache weit weg!
Diese Reisetrends erwarten uns 2021

Ostsee statt Karibik, Kurztrip statt Fernreise - die Reisewelt war in diesem Corona-Jahr 2020 ziemlich klein. 2021 soll das anders werden. Die neuen Reisetrends dürften viele überraschen und vor allem neugierig machen. Viele Urlauber müssen 2020 mit Stillstand klarkommen. Das Jahr 2020 ist geprächt von Lockdowns, Qurantäne und ständig wechselnden Einreiseverboten. Nie war das Reisen so bürokratisch. Wer Reisen musste, tat dies wohl mehr aus Notwendigkeit und nicht aus Vergnügen. Das soll aber...

  • 16.11.20
Franziska Krach aus dem Oberallgäuer Reisebüro.
2.659×

Reisen in Coronazeiten
Reisebüros im Oberallgäu für Kunden weiterhin da: Urlaub nur schwer möglich

Das Coronavirus hat auch weiterhin die Reisebranche fest im Griff. Immer mehr Länder werden zu Risikogebieten erklärt. Nach der Rückreise aus so einem Gebiet muss man in Quarantäne und einen negativen Test vorweisen. Auch wenn sie gerade kaum Reisen verkaufen, haben Allgäuer Reisebüros weiterhin geöffnet. ,,Wichtig für uns als Büro ist es, kein falsches Zeichen zu setzen (indem man jetzt zu macht), für unsere Kunden da zu sein und weiterhin positiv zu denken und durchzuhalten‘‘ so Franziska...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ