Reisebus

Beiträge zum Thema Reisebus

Ein weißer Reisebus steht auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München. Wegen einer mutmaßlichen Geiselnahme in dem Reisebus hat die bayerische Polizei die Autobahn 9 zwischen den Anschlussstellen Hilpoltstein und Greding in beiden Fahrtrichtungen komplett gesperrt und einen Tatverdächtigen festgenommen.
673× 1

A9 bei Hilpoltstein
Versuchter Mord im Bus? Mann attackiert schlafenden Fahrgast und schlägt Frau ins Gesicht

Ein 30-Jähriger soll am Dienstag gegen 17 Uhr in einem Reisebus auf der A9 bei Hilpoltstein einen schlafenden 20-Jährigen attackiert und einer 24-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben. In dem Bus befanden sich elf serbische Fahrgäste und drei Busfahrer. Wie die Polizei berichtet, soll der 30-Jährige den 20-Jährigen auf den Boden geschleudert und mehrmals mit den Füßen auf seinen Kopf getreten haben. Während der 30-Jährige der Frau ins Gesicht geschlagen haben soll, soll er auch Todesdrohungen...

  • 23.09.21
Eine Radfahrerin war in Füssen mit einem Regenschirm unterwegs. (Symbolbild)
3.546× 4 3

Unfall in Füssen
Ohne Helm und mit Regenschirm: Radfahrerin (49) fährt gegen parkenden Bus

Eine 49-jährige Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag in der Konradinstraße in Füssen gegen einen parkenden Bus gefahren. Wie die Polizei berichtet, war sie ohne Helm aber mit einem Regenschirm unterwegs. Als eine Windböe ihren Schirm umbog, war die Sicht der 49-Jährigen beeinträchtigt und sie fuhr gegen das Heck eines am rechten Fahrbahnrand parkenden Reisebusses. Nach dem Aufprall stürzte die Frau. Sie zog sich eine Prellung der Nase zu. Am Reisebus entstand ein Sachschaden, den die Polizei...

  • Füssen
  • 01.09.21
Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt rund 7.000 Euro. (Symbolbild)
1.876×

Sachschaden
Stopp-Schild ignoriert: Autofahrer (70) stößt auf A96 bei Weißensberg mit Reisebus zusammen

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Samstagabend ein Autofahrer mit einem Reisebus zusammengestoßen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Reisebus auf der A96 bei Weißensberg in Richtung Süden im Bereich der Baustelle. Ein 70-jähriger Autofahrer wollte an der Anschlussstelle auf die Autobahn auffahren. Er ignorierte das Stopp-Zeichen und fuhr ohne anzuhalten weiter. Das erklärte die Polizei in einer Mitteilung. Weil sich dort aber der Reisebus befand,...

  • Weißensberg
  • 10.11.19
86×

Straßenglätte
Rutschpartie in Oberstaufen

Am Donnerstag Nachmittag gegen 16:15 Uhr drohte ein Reisebus, der neben dem Fahrer mit 70 Kindern und vier Lehrkräften aus Brandenburg besetzt war, aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse in einen Straßengraben zu rutschen. Der 42-jährige Busfahrer befuhr die Ortsverbindungsstraße zwischen Kalzhofen und Buflings, als er an einer Steigung aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn nicht mehr weiterkam. Als er Schneeketten aufziehen wollte, drohte der Bus in den Straßengraben zu rutschen. Die...

  • Oberstaufen
  • 02.02.18
128×

Reisebus
Bundespolizei Lindau liefert Albaner (24) in Justizvollzugsanstalt ein

Die Lindauer Bundespolizei hat am Samstag (15. Juli) einen Albaner festgenommen. Er wurde von der Heilbronner Staatsanwaltschaft gesucht. Der 24-Jährige muss sich auf einen längeren Gefängnisaufenthalt einstellen. Auf Höhe Lindau stoppten die Bundespolizisten einen Reisebus mit italienischen Kennzeichen. Bei der Überprüfung der Personalien eines albanischen Staatsangehörigen stellte sich mithilfe des Polizeicomputers heraus, dass er vor etwa einem Jahr wegen Hehlerei verurteilt worden war. Das...

  • Lindau
  • 17.07.17
45×

Kontrolle
Fahndungserfolg in einem Fernreisebus in Memmingen

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses Mittwochabend am Bahnhof in Memmingen waren die Fahnder der PIF Lindau erfolgreich: Ein 20-jähriger Mann aus Somalia konnte sich zwar rechtmäßig mit Reisepass und Aufenthaltstitel aus Italien ausweisen, eine Überprüfung im Fahndungssystem entlarvte ihn jedoch als Sozialleistungsbetrüger. Er hatte neben einem Asylantrag in Italien ein weitere Asylbegehren in Deutschland gestellt. Der Mann wurde angezeigt. Im gleichen Bus befand sich noch ein 35-Jähriger...

  • Memmingen
  • 04.01.17
23×

Rückwärtsfahren
Reisebusfahrer (61) baut Unfall in Haselbach ohne es zu bemerken

Am Samstag, 19.11.2016 gegen 08:30 Uhr fuhr ein 61-Jähriger mit einem Reisebus von Kirchheim kommend nach Haselbach. Am Ortsbeginn folgte dieser einer nach links abknickenden Vorfahrtsstraße. Nachdem er bemerkte, dass er laut seinem Navigationsgerät eigentlich geradeaus in die Obergessertshauser Straße hätte fahren sollen, stoppte der Berufsbusfahrer und setzte mit dem noch unbesetzten Bus zurück. Beim Rückwärtsfahren fuhr er mit dem Heck des Busses unbemerkt einen Telefonmast um, bei welchem...

  • Kempten
  • 20.11.16
51× 2 Bilder

Drogenfund
Ein Kilogramm Haschisch in Lindau sichergestellt – Zwei Tatverdächtige in Haft

Am Samstagabend kontrollierten Beamte der Schleierfahndung Lindau einen Fernreisebus. Bei einem Fahrgast wurde dabei ein Kilogramm Haschisch aufgefunden. Der Fernreisebus war in Richtung Süden mit dem Ziel Italien unterwegs und legte in Lindau einen planmäßigen Halt ein. Dort wurden die Insassen des Buses im Rahmen der sogenannten Schleierfahndung kontrolliert. Dabei fanden die Beamten im Gepäck eines 22-jährigen Syrers mit Wohnsitz in Berlin rund ein Kilogramm Haschisch, dass in Klarsichtfolie...

  • Lindau
  • 05.10.16
179× 19 Bilder

Unfall
Reisebus kommt von der B12 bei Geisenried ab: Fünf Menschen verletzt

Zu einem schweren Unfall mit einem Reisebus kam es am Dienstagmorgen um kurz vor 07:30 Uhr auf der B12 Richtung Süden auf Höhe Geisenried. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein aus Fahrtrichtung München kommender Reisebus an der Ausfahrt Geisenried rechts von der Fahrbahn ab. Der Reisebus fuhr durch eine Abwasserrinn und schanzte über ein Betronrohr. Der Bus war mit fünf Fahrgästen im Alter von 43 bis 67 Jahren besetzt. Alle fünf Fahrgäste mussten leicht verletzt in ein Krankenhaus...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.15
49×

Alkoholkonsum
Völlig betrunkener Reisebusfahrer (37) wird in Füssener Krankenhaus eingeliefert

Am Freitag, den 23.10.15, wurde der PI Füssen ein Vorfall am Morisse-Parkplatz in Füssen gemeldet. Auf dem Parkplatz konnten die Beamten dann eine männliche Person vor einem Reisebus liegend feststellen. Da der 37-jährige Mann so stark unter Alkoholeinfluss stand, dass er kaum wach zu kriegen war, musste er vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Eigentlich hätte der Mann mit seinem, bzw. mit dem auf dem Parkplatz stehenden Bus ein Hotel in Bad Faulenbach anfahren sollen.

  • Füssen
  • 26.10.15
34×

Fahrerflucht
Videokamera überführt Unfallfahrer in Füssen

Am frühen Sonntagvormittag parkte ein polnischer Busfahrer seinen Reisebus parallel zum Kaiser-Maximilian-Platz. Als er zu dem Bus zurückkam, musste er feststellen, dass sein linker Außenspiegel beschädigt wurde. Glücklicherweise hatte der Fahrer des Busses eine Kamera in der Frontscheibe seines Fahrzeugs montiert. Nach der Auswertung der Videoaufzeichnung vor Ort konnte der Unfallhergang leicht rekonstruiert werden. Ein Wohnmobil mit Stuttgarter Zulassung fuhr in zu geringem Abstand an dem Bus...

  • Füssen
  • 20.07.15
35×

Unfall
Unfall zwischen Motorrad und Oldtimer-Reisebus bei Niederstaufen: Motorradfahrer verletzt

Ein 34-jähriger Motorradfahrer aus dem Bodenseekreis war am späteren Samstagnachmittag auf der Alpenstraße von Lindau kommend in Richtung Scheidegg unterwegs. In der scharfen Rechtskurve, kurz vor dem Niederstaufener Ortsteil Emsgritt, überholte der Kradfahrer zwei vor ihm fahrende Pkw. In diesem Moment kam ihm am Kurvenauslauf ein Oldtimerbus aus dem Landkreis Ravensburg entgegen. Der Motorradfahrer touchierte den Bus an dessen linker Seite auf einer Länge von rund 7 Metern. Danach stürzte der...

  • Lindau
  • 05.07.15
20×

Defekt
Qualmender Reisebus muss auf A7 bei Oy-Mittelberg Notstopp einlegen

Am 16.06.2015 musste gegen 17 Uhr ein tschechischer Reisebus einen außerplanmäßigen Halt auf der A7 einlegen. Der mit 58 Personen besetzte Reisebus, darunter eine Schulklasse, war auf dem Weg zum Bodensee. Kurz vor der Anschlussstelle Oy-Mittelberg kam es zu einem technischen Defekt im Motorraum. Dies führte zu starker Rauchentwicklung. Der 52-jährige Busfahrer stoppte den Bus auf dem Standstreifen. Durch die alarmierte Feuerwehr aus Oy-Mittelberg und Nesselwang wurde der rechte Fahrstreifen...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.06.15
34×

Ausraster
12-jähriges Kind wird in Füssen von einem Reisebusfahrer geohrfeigt

Am vergangenen Freitagmittag kam es zwischen einem 12-jährigen Kind aus Füssen und einem 45-jährigen ungarischen Reisebusfahrer zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Nachdem das Kind einen Stein in Richtung des Reisebusses geschmissen haben soll, hielt der Reisebusfahrer an, stieg aus und ohrfeigte das Kind zweimal mit der flachen Hand in dessen Gesicht. Der Vater des leicht verletzen Kindes verständigte darauf die Polizei Füssen. Da der Reisebusfahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland...

  • Füssen
  • 28.03.15
24×

Kontrolle
Reisebus auf A96 bei Buchloe aus dem Verkehr gezogen

Am vergangenen Wochenende kontrollierten die Beamten der Autobahnpolizei einen Mazedonischen Reisebus. Zunächst stellten sie beim 52-jährigen Fahrer diverse Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest. Bei der weiteren Kontrolle kam heraus, dass der Busunternehmer ohne gültige Genehmigung für diese Art des Personentransportes unterwegs war und diesbezüglich in der Vergangenheit schon mehrfach negativ aufgefallen war.  Bei der Überprüfung des technischen Zustandes des Reisebusses stellten...

  • Buchloe
  • 18.08.14
28×

Kurios
Busfahrer lässt chinesische Touristen in Hohenschwangau zurück

Den Europatripp werden die sechs Urlauber aus China wohl so schnell nicht vergessen. Sie waren am Mittwochabend offensichtlich von den Schönheiten der Königsschlösser so begeistert, dass sie sich nicht losreißen konnten. Der Reisebus setzte seine Fahrt in die Schweiz einfach ohne die sechs fort. Ihr Tour-Guide, der für die Einhaltung der Routen zuständig ist, wurde schließlich telefonisch erreicht. Er meinte, dass wegen der Sonderwünsche nicht das gesamte Programm geändert werden könnte. Über...

  • Füssen
  • 31.07.14
32×

Unfall
Radfahrer (75) prallt in Lindau gegen Reisebus und verletzt sich schwer

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Reisebus. Der 75-jährige Radfahrer fuhr aus der Von-Behring-Straße nach links in die Bregenzer Straße ein. Nachdem er kurz auf der mittleren Fahrspur war, wollte er auf den rechten Fahrstreifen Richtung Autobahn wechseln. Dabei übersah er offensichtlich den stadtauswärts fahrenden Reisebus und prallte mit diesem zusammen. Der Radfahrer kam zu Sturz und zog sich Kopfverletzungen zu. Er wurde mit dem...

  • Lindau
  • 12.02.14
147× 20 Bilder

Unfall
15 Verletzte nach Auffahrunfall mit Reisebus auf A7 bei Füssen

Am 03.08.13 gegen 12 Uhr fuhr ein in Richtung Österreich fahrender niederländischer Reisebus auf der BAB 7 auf ein Stauende auf. Aufgrund starken Verkehrsaufkommens hatte es sich auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen gestaut. Etwa 400 m vor der Anschlussstelle Füssen fuhr der Busfahrer eines niederländischen Reisebusses in das Stauende, nachdem er selbigen wohl übersehen hatte. Dadurch wurde der Pkw, auf den der Bus auffuhr, auf die Betongleitwand geschleudert und kam dort zum Liegen. Durch den...

  • Füssen
  • 05.08.13
60×

Unfälle
Viele Unfälle am Wochenende auf Allgäuer Straßen

Reisebus voller Asiaten kracht in Stauende Das erste Wochenende der bayerischen Sommerferien hat für die Rettungskräfte viel Arbeit auf Allgäuer Straßen mit sich gebracht. . Ein weiterer Unfall ereignete sich auf der A7 im Unterallgäu zwischen den Anschlussstellen Woringen und Memmingen-Süd. Dort geriet ein 21 Jahre alter Autofahrer laut Polizei beim Überholen zu weit nach rechts - der Sachschaden liegt bei etwa 52.000 Euro. Fünf Schwerverletzte waren das Ergebnis eines Unfalls am...

  • Füssen
  • 05.08.13
17×

Unfall
Reisebus streift in Sigmarszell Panzerfahrzeug

Am Sonntagvormittag wurde der Polizei Lindenberg ein Verkehrsunfall auf der B 308 zwischen einem Schweizer Reisebus und einem Bundeswehr-Panzerfahrzeug mitgeteilt. Der Transportpanzer war im Rahmen der derzeit laufenden Militärübung unterwegs, als es in einer Kehre im so genannten 'Rohrach' zu dem Streifzusammenstoß kam. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt; der Gesamtschaden beträgt etwa 15.000 Euro.

  • Lindau
  • 01.07.13
27×

Lkr. Unterallgäu/ Legau
Rauchentwicklung in Reisebus

Am Samstag gegen 13.00 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Bus bei der Umweltstation in Legau gerufen. Vor Ort wurde jedoch nur eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum des Busses festgestellt, die durch einen technischen Defekt entstand. Der Reisebus sollte Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren von ihrem dortigen Zeltlager zurück nach Hause bringen. Nachdem der Bus beladen und die Kinder eingestiegen waren, wurde Brandgeruch wahrgenommen. Daraufhin wurden die...

  • Kempten
  • 10.06.12
31×

Busfahrer
Betrunkener Busfahrer in Lindau von Polizei geweckt

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Polizei am Samstagnachmittag in Lindau gerufen: Die Beamten mussten den stark alkoholisierten Fahrer eines Reisebusses aufwecken. Für die Fahrgäste wurde ein Ersatzfahrer gestellt. Die Polizei hatte die Meldung erhalten, dass ein Reisebus mit offenen Türen und laufendem Motor dastehe. Der Fahrer sei nicht ansprechbar. Eine Streife konnte zusammen mit der Rettung den 65-jährigen Mann aus dem Ostallgäu wecken. Der Grund für den Tiefschlaf war dann auch...

  • Lindau
  • 05.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ