Region

Beiträge zum Thema Region

24×

Autohäuser
Abgas-Skandal: Händler im Oberallgäu hoffen, dass nicht noch weitere Hiobsbotschaften folgen

Bei den Autohäusern in der Region geht das Geschäft wie gewohnt weiter. Die Verkaufsgespräche dauern aber länger. Händler hoffen, dass nicht noch weitere Hiobsbotschaften folgen. Auch in den vergangenen Tagen geriet der Volkswagen-Konzern wieder in die Schlagzeilen. Unter anderem deshalb, weil die US-Umweltbehörde die Autobauer in Wolfsburg beschuldigt, bei weiteren Diesel-Motoren geschummelt zu haben. Ferner räumte VW ein, bei mindestens 800.000 Fahrzeugen zu niedrige Angaben für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.11.15
199× 36 Bilder

Viehscheid
Viehscheid in Kranzegg: Rund 200 Tiere ins Tal abgetrieben

'Die Hirten waren wohl am Sonntag immer alle in der Kirche, darum scheint heute beim Viehscheid die Sonne', witzelt der Sprecher der Musikkapelle Rettenberg. Und tatsächlich beim Alpabtrieb in Kranzegg trübt kein Wölkchen den blauen Himmel. Sechs Herden mit Milchkühen beenden in Kranzegg ihren Alpsommer. Eine Besonderheit, denn auf den meisten Alpen verbringen Jungrinder ihren Sommer. Insgesamt acht Herden mit etwa 200 Tieren zogen am gestrigen Montag durch die Straßen von Kranzegg. Auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.14

aktiv(er)leben
Pack die Regenjacke ein: Mit Aktiv(er)leben Natur und Region entdecken

In unserem nächsten Beitrag widmen wir uns einem fiesen, unsichtbaren Wesen - sicher ist es auch Ihnen schon mal begegnet. Es taucht vor allem dann auf, wenn wir nach Feierabend heim kommen - und will uns auf der Couch festhalten wie ein Magnet. Die Rede ist vom inneren Schweinehund. Ihn zu überlisten und an der frischen Luft aktiv zu werden - das haben sich die Teilnehmer der Aktion aktiv(er)leben vorgenommen. Ob man nun radelt, golft oder die Wanderschuhe schnürt - es gibt viel zu erleben.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.14
31×

Neubau
Bergwacht plant Rettungszentrum in Immenstadt

Die Bergwacht plant ein neues Rettungszentrum in Immenstadt. Die Region Allgäu will gemeinsam mit der örtlichen Bergwachtbereitschaft einen Neubau direkt neben dem Klinikum bauen. Der Standort mit bereits vorhandenem Hubschrauberlandeplatz sei ideal, sagt Regionalleiter Peter Eisenlauer. Die Kosten – gut eine Million Euro – sollen aus Eigenmitteln, Zuschüssen von Landkreis, Gemeinden, Stiftungen und durch Spenden finanziert werden. Region und Bereitschaft sind in Immenstadt bisher...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.13
101×

Immobilien
Missen öffnet sich auswärtigen Bauwilligen

Bisher rigide Vergabepraxis soll gelockert werden – Heimische aber bevorzugen Es ist noch nichts beschlossen, aber der Tenor im Gemeinderat ist klar: Eine große Mehrheit ist dafür, dass auf den kommunalen Bauplätzen in Missen-Wilhams in Zukunft nicht nur mehr Einheimische, sondern auch auswärtige Häuslebauer zum Zuge kommen sollen. Die Gemeinde rechnet damit, dass wegen der vergleichsweise günstigen Baulandpreise die Nachfrage groß ist. Sie will sicherstellen, dass sich trotz der Öffnung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.12
23×

Fernsehen
Gemeinde Bad Hindelang präsentiert sich über Fernsehauftritt einem Millionenpublikum

Die Gemeinde Bad Hindelang kann sich Ende März einem Millionenpublikum präsentieren. Im Rahmen der Sendereihe Bayerntour zeigt das Bayerische Fernsehen beeindruckende Bilder und interessante Persönlichkeiten aus der Region. Bad Hindelangs Bürgermeister Adalbert Martin erhofft sich von der Sendung auch einen gewissen Werbeeffekt für seine Gemeinde. Durch die Sendung führt die bekannte Volksmusikmoderatorin Carolin Reiber. Aufgezeichnet wird die Sendung am späten Nachmittag im Gasthaus 'Zur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.03.12
73× 2 Bilder

Ski Alpin
Weltcup - Christina Geiger vom SC Oberstdorf ist die einzige Allgäuerin

Am Sonntag im Slalom will sie unter die besten fünf fahren Das Leben als Ski-Profi muss traumhaft sein. Vor allem kurz vor den Weltcup-Rennen in Ofterschwang. Der Himmel blau, die Berge weiß und die Sonne in Sommerstimmung. Was will man mehr? 'Naja', meint Christina Geiger, in deren Sonnenbrille sich die Piste spiegelt. 'Von mir aus könnt’ es ruhig ein bissle kälter sein.' Die einzige Allgäuer Starterin, die ausschließlich am Sonntag im Slalom zum Einsatz kommen wird, sorgt sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.12
20×

Handel
Oberallgäuer Grüne plädieren dafür, Regionales zu stärken

Fehlende Allgäuer Milch 'ein Drama' Die Oberallgäuer Grünen sehen im Verschwinden der Marken 'Allgäuland' und 'Bergbauern' bei Frischeprodukten wie Milch und Joghurt eine Schwächung der ganzen Region. Kreissprecherin Elfriede Roth nennt es 'ein Drama, wenn im Milchland Allgäu keine Allgäuer Milch mehr im Regal der Geschäfte steht'. Nach dem Verkauf von Allgäuland an Arla sei das leider zu erwarten gewesen, sagt Landtagsabgeordneter Adi Sprinkart. 'Arla wird als internationaler Konzern keine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.12
18×

Sf Chambery
Klimaprojekt Alpstar in Immenstadt gestartet

Alpenstädte engagieren sich Die Alpen bis zum Jahr 2050 zur klimaneutralen Region machen. Dieses Ziel hat sich das Projekt 'Alpstar' gesteckt. Den Startschuss dafür gab Sonthofens Bürgermeister Hubert Buhl als Vorsitzender des Vereins 'Alpenstadt des Jahres' im französischen Chambéry. Dort trafen sich Delegationen aus dem Alpenraum zur Vorstands- und Mitgliederversammlung. Bei der Eröffnungskonferenz wurde diskutiert, welche Politik es für Energie, Verkehr und Wirtschaft brauche, damit die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.11.11
99× 2 Bilder

Ausstellung
Müde Krieger und eine Teufels-Geiß

'Die große Südliche' bietet in Sonthofen einen qualitätvollen Querschnitt durch die Szene der Region – Forum auch für abgewanderte Künstler Die vier Männer geben sich lässig und wirken doch nur wie müde Krieger. Abgekämpft der eine, anlehnungsbedürftig der andere, ausdruckslos in den Himmel starrend ein Dritter. In brauner Schlabberhose und roter Trainingsjacke mit Kapuze erinnern die vier an Teenager. Aber sind sie nicht eher zeitlose Sinnbilder einer Gesellschaft ohne Perspektiven?...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.11
42× 2 Bilder

Statistik
Bester Jahreswert im Oberallgäu: drei Prozent ohne Job

Das südliche Oberallgäu liegt in der Region genau im Schnitt – Facharbeiter und Gesundheitskräfte sind weiter gesucht – Das schöne Wetter trägt dazu bei, dass viele Berufe im Freien gut laufen Ihren besten Wert des Jahres hat die Arbeitsagentur Sonthofen im September erreicht: Die Arbeitslosenquote sank erneut leicht, um 0,1 auf 3 Prozent. Im September vergangen Jahres lag sie noch bei 3,8 Prozent. Damit sind nun im südlichen Oberallgäu noch 1250 Menschen ohne Arbeit. Und Sonthofens...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.11
46×

Tourismus
2010 mehr Übernachtungen und mehr Gäste in Bad Hindelang

«Alles inklusive» bringt Plus - Skandinavier auf dem Vormarsch «Wo wären wir, wenn wir nicht Bad Hindelang plus hätten», freute sich Kurdirektor Max Hillmeier bei der Präsentation des Tourismusberichts im Gemeinderat. «Plus»-Betriebe könnten im ersten Jahr nach Einführung der Alles-inklusive-Regelung 7,5 % mehr Übernachtungen als im Vorjahr verzeichnen. Insgesamt habe das vergangene Jahr fast überall Steigerungen gebracht. Die Zahl der Gäste habe sich um knapp 1,4 % auf gut 172000 erhöht....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.06.11
40×

Is Gzi
«Investition für die Patienten»

Gesundheitszentrum Immenstadt kostet 12,5 Millionen Euro und steht kurz vor der Eröffnung - Kliniken wollen Fachärzte in der Region halten In wenigen Tagen steht die Eröffnung des neuen Gesundheitszentrums (GZI) an der Klinik Immenstadt an. Während die ersten Mieter bereits eingezogen sind, legen andere noch letzte Hand in ihren neuen Räumen an. Die Kliniken-Geschäftsführer Andreas Ruland und Michael Osberghaus sprechen von einer wichtigen Investition für die Patienten. Grund sei die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.11

CSU II
Politischer Aschermittwoch: Dr. Rudi Holzberger hält Plädoyer für heimische Genüsse

«Landzunge»-Gründer Dr. Rudi Holzberger wirbt in Ofterschwang für die Region und geißelt die Grünen Vom gläubigen Grünen zum glühenden Verfechter Allgäuer Genüsse: Einen unterhaltsamen Aschermittwoch bot der ober-schwäbische Autor und Agrarwissenschaftler Dr. Rudi Holzberger auf Einladung der CSU im Ofterschwanger Haus. Holzberger hat vor neun Jahren die Aktion «Landzunge» erfunden. Inzwischen servieren 80 Gasthöfe in der Region regionale Produkte. Hinzu kommt nun das Projekt «Vitalzunge», mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.03.11
26×

Tourismus
Das Ende der Region Alpsee-Grünten?

Immenstadt diskutiert den Ausstieg aus dem Verbund Die Ferienregion Alpsee-Grünten wird möglicherweise eines ihrer stärksten Zugpferde verlieren. Die Stadt Immenstadt erwägt, aus der GmbH auszusteigen. Deren Geschäftsführerin, die Immenstädter Gästeamtsleiterin Sonja Oberbauer, hat das dem Stadtrat zumindest nahe gelegt. Eine Entscheidung fiel in der Sitzung am Donnerstagabend aber nicht. Vielmehr wurde beschlossen, zu dem Thema noch im März eine Sondersitzung des Rats einzuberufen. Im Fokus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.11
54×

Flächenmanagement
Gewerbegebiete gemeinsam vermarkten

Drei Gemeinden und zwei Städte wollen ein Wirtschaftsraum werden: Hauptsache, die Betriebe bleiben in der Region Arbeitsplätze erhalten und neue schaffen - dafür geht die Region Alpsee-Grünten neue Wege: Sonthofen, Immenstadt, Blaichach, Burgberg und Rettenberg, bisher vor allem touristisch verbündet, wollen ein gemeinsamer Wirtschaftsraum werden. Die Alpsee-Grünten-Kommunen plant dabei nicht nur eine gemeinsame Wirtschaftsförderung. Gewerbegebiete sollen darüber hinaus in einen Zweckverband...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.11
28×

Großveranstaltungen
Die Allgäu GmbH soll über Zuschüsse entscheiden

Kreisausschuss will auf Vorschlag der Grünen die gesamte Region einbinden - Landrat soll verhandeln Einen neuen, Erfolg versprechenden Weg könnte es mittelfristig bei der Finanzierung besonderer Großveranstaltungen geben: Die Grünen-Kreistagsfraktion hat beantragt, die Entscheidung über Zuschüsse für herausragende Veranstaltungen mit überregionaler Bedeutung und entsprechende Einrichtungen an die Allgäu GmbH zu übertragen. Im Oberallgäuer Kreisausschuss fand die Idee Wohlwollen. Landrat Gebhard...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.11
30×

Finanzen
Deutlich weniger Geld vom Staat fürs Oberallgäu

Obwohl der Ausgleichs-Topf des Freistaats voller ist, kommt weniger in der Region an Die Schlüsselzuweisungen des Freistaats für das Oberallgäu sowie seine Städte und Gemeinden sinken nächstes Jahr deutlich. Hinter dem Verwaltungsbegriff verbirgt sich sozusagen eine Art Sozialhilfe des Landes für arme Kommunen; die Zahlung soll zu geringe Steuereinnahmen vor Ort ausgleichen. «Für die kreisangehörigen Gemeinden fallen die Schlüsselzuweisungen viel zu dürftig aus», kritisiert jetzt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.12.10
107×

Sonderheft
Sonderheft berichtet über Urlaub in der Region

Die Zielgruppen ähneln sich: «jüngeres Publikum, einkommensstark». Peter Pfänder, Chefredakteur des Magazins «Abenteuer und Reisen», bringt es auf den Punkt. Deswegen hat die Redaktion, sonst gern in Afrika oder Asien unterwegs, erstmals eine deutsche Region beleuchtet und gemeinsam mit Allgäu Marketing ein Extra-Heft «Allgäu» mit 130 Seiten produziert. Das Magazin bemüht sich um neue Perspektiven: «Wir wollen uns absetzen von dem, was bisher auf dem Markt ist», sagt Pfänder. So wird nicht nur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ