Alles zum Thema Regen

Beiträge zum Thema Regen

Rundschau
Vom Rottachsee im Oberallgäu werden pro Sekunde drei Kubikmeter Wasser in die Iller abgegeben, um das extreme Niedrigwasser von Iller und Donau zu mildern. Deswegen sinkt der Seepegel derzeit pro Tag um 17 Zentimeter. Es trocknen immer größere Flächen aus.

Trockenheit
Wasser wird im Allgäu immer knapper

Grundwasserpegel auf Rekord-Tiefstständen, Trinkwasserknappheit in Kommunen und ausgetrocknete Bachbetten: Die Trockenheit in der Region nimmt kein Ende. Seit Februar hat es laut Deutschem Wetterdienst beispielsweise in Kempten 40 Prozent weniger als im langjährigen Schnitt geregnet. Gleichzeitig war es deutlich wärmer als üblich. Um das alles auszugleichen, müsse es längere Zeit flächendeckend regnen, sagt der Chef des Wasserwirtschaftsamtes in Kempten, Karl Schindele. Doch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.11.18
  • 1.944× gelesen
Rundschau
Niedrigwasser am Bodensee: Hier ein Blick auf den Lindauer Hafen. Im Winter hatte der Pegel noch einen historischen Höchststand erreicht. Foto: Matthias Becker

Trockenheit
Noch immer ungewöhnlich niedrige Pegelstände bei Allgäuer Gewässern

Trotz der Niederschläge Ende August/Anfang September sind die meisten See- und Flusspegel im Allgäu weiterhin ungewöhnlich niedrig. Ein Extrembeispiel sei die Kirnach bei Unterthingau im Ostallgäu, berichtet Martin Adler vom Kemptener Wasserwirtschaftsamt. Erstmals seit 38 Jahren Beobachtungsdauer sei der kleine Fluss komplett trocken gefallen. An den verschiedenen Gewässern stellt sich die Situation zur Zeit wie folgt dar: Forggensee: Wegen einer Dammsanierung liegt der Pegel immer noch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.09.18
  • 1.100× gelesen
Rundschau
Aufatmen: Regen und niedrigere Temperaturen lassen die Pegel der Allgäuer Gewässer wieder steigen.

Flüsse und Seen
Situation vorerst entschärft: Pegel der Allgäuer Gewässer steigen wieder

Die Hitzewelle der letzten Wochen hat sich massiv auf die Seen, Flüsse und Bäche im Allgäu ausgewirkt. Experten befürchteten ein großes Fischsterben in der Region, einige Bäche lagen beinahe trocken und die Iller musste mit Wasser aus dem Rottachspeicher gespeist werden. Jetzt aber bringt das kühle und regnerische Wetter endlich die langersehnte Entspannung - zumindest vorerst. Nach Angaben des Wasserwirtschaftsamtes (WWA) Kempten steigen die Wasserstände der Allgäuer Gewässer aktuell...

  • Kempten (Allgäu)
  • 31.08.18
  • 918× gelesen
Polizei
Symbolbild Unfall

Wetterbedingt
Zu schnell bei Regen: Mehrere Verkehrsunfälle auf der A7 bei Kempten

Auf der A7 jeweils in Fahrtrichtung Norden kam es am Vormittag des 14.08.2018 zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn. Um 06:45 Uhr kam auf Höhe Sulzberg ein 30-jähriger Autofahrer ins Schleudern und prallte gegen die rechte Schutzplanke. Gegen 07:20 Uhr prallte auf Höhe Kempten eine 48-jährige Autofahrerin gegen die Mittelschutzplanke und wurde dabei leicht verletzt. Um 08:35 Uhr kam auf Höhe Sulzberg eine 26-jährige mit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.08.18
  • 318× gelesen
Rundschau
Stefan Stockinger vom Fischereiverein Eschacher Weiher misst in allen Seen und Weihern regelmäßig die Wassertemperatur.

Hitze
Wenn es nicht bald viel regnet, droht ein Fischsterben im Allgäu

Die Fischer in der Region sind in Alarmbereitschaft. Wenn die Hitze anhält, erwärmen sich die Gewässer immer weiter und der Sauerstoffgehalt sinkt gegen Null. Für die Fische wird es dann eng. „Die Wassertemperaturen sind kritisch“, sagt Roland Paravicini von der schwäbischen Fischereifachberatung mit Blick auf die Region. Der Regen in den vergangenen Tagen habe zwar etwas Entspannung gebracht, aber die Situation sei nach wie vor kritisch. Kommt es zu einem Fischsterben, geht es um...

  • Kempten (Allgäu)
  • 08.08.18
  • 1.953× gelesen
Polizei
Symbolbild

Überhöhte Geschwindigkeit
Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf A7 bei Dietmannsried

Auf der A7, Höhe Allgäuer Tor, kam es am Samstagnachmittag in Fahrtrichtung Kassel zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kam ein 34-jähriger Kemptener mit seinem Pkw, welcher mit insgesamt fünf Personen voll besetzt war, auf dem linken Fahrstreifen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nässe ins Schlittern. Zum Unfallzeitpunkt regnete es stark. Im weiteren Verlauf kam dieser Fahrer mit seinem Auto auf den rechten Fahrstreifen, welchen ein 57-Jähriger mit seiner Ehefrau, ebenfalls mit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.07.18
  • 6.947× gelesen
Polizei
Regen (Symbolbild)

Nasse Fahrbahn
Autofahrer (22) gerät auf der B12 bei Waltenhofen in Schleudern

Am 17.07.18 kam es auf der B12 zwischen Hellengerst und Kempten, um kurz vor 15 Uhr, zu einem Unfall. Ein 22-jähriger Autofahrer kam auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und stieß gegen das Fahrzeug eines 56-jährigen Mannes. Im weiteren Verlauf prallten beide Autos noch gegen die Schutzplanke bis sie letztendlich zum Stehen kamen. Die beiden Autofahrer und die Beifahrerin des Geschädigten wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.07.18
  • 428× gelesen
Polizei

Starkregen
100.000 Euro Sachschaden nach sechs Unfällen auf der A7 zwischen Füssen und Lauben

Starker Regen hat am Dienstagmittag zu einem hohen Sachschaden bei mehreren Unfällen auf der A7 geführt, bei denen zum Glück niemand verletzte. Ein 57-jähriger Autofahrer kam gegen 11.30 Uhr von Kempten kommend in Richtung Füssen auf Höhe Oy-Mittelberg mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Durch den Regen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte erst rechts, danach links gegen die Schutzplanke. Der linke Fahrstreifen war zur Bergung des Autos zeitweise gesperrt. Kurze Zeit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.06.18
  • 1.634× gelesen
Polizei

Starkregen
A7 wegen Unfall bei Sulzberg am Montagabend komplett gesperrt

Aufgrund des örtlich auftretenden Starkregens kam es am Montagabend gegen 18:50 Uhr zu einem schweren Unfall auf der A7. Ein 36-jähriger Autofahrer war von Füssen in Richtung Kempten unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle zu A980 verlor der Mann aufgrund des plötzlichen Starkregens die Kontrolle über sein Fahrzeug.  Das Auto kam ins Schleudern und prallte mit der Front umgebremst in die linke Leitplanke, bevor es auf dem rechten Fahrstreifen stehen blieb. Der Autofahrer wurde dabei leicht...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.05.18
  • 1.959× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7: Autofahrerin (23) leicht verletzt

Unfall
Zu schnell bei Regen: Autofahrerin (23) bei prallt auf der A7 bei Betzigau in die Mittelschutzplanke

Am Donnerstag kam es gegen 12:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A7, kurz nach der Anschlussstelle Betzigau, in Fahrtrichtung Würzburg. Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin kam bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte erst gegen die Mittelschutzplanke, schleuderte quer über die Fahrbahn und pralle anschließend in die rechte Schutzplanke. Im Anschluss kam der Pkw auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Durch den Unfall wurde die Pkw-Fahrerin leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst...

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.05.18
  • 549× gelesen
Polizei

Unwetter
Autofahrer (59) kommt auf der A7 bei Kempten wegen dem Starkregen ins Schleudern

Aufgrund plötzlich einsetzenden Starkregens verursachte am 15.05.2018 gegen 13:25 Uhr ein Pkw auf der BAB7 einen Verkehrsunfall. Der 59-jährige Autofahrer war in Fahrtrichtung Kempten unterwegs und kam aufgrund der Wetterlage kurz vor der Anschlußstelle Kempten alleinbeteiligt ins Schleudern. Hierbei prallte er gegen die Schutzplanke rechtsseitig der Fahrbahn. Der 59-Jährige blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von geschätzt 15.000 Euro. Die Schadenshöhe...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.05.18
  • 524× gelesen
Rundschau
Am Montag kommt es im Allgäu teils zu schweren Gewittern.

Wetter
Deutscher Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Allgäu

Vorbei mit dem guten Wetter: Eine Tiefdruckrinne mit feuchter und gewitterträchtiger Luft erreicht den Süden Deutschlands. Ab Montagnachmittag bis in den Dienstag hinein kommt es gebietsweise zu schweren Gewittern mit Starkregen und Sturmböen. Laut Deutschem Wetterdienst kann es dabei zu Regenmengen von bis zu 30 Litern pro Quadratmeter kommen. Gebietsweise ist sogar mit Niederschlagsmengen von bis zu 80 Litern pro Quadratmetern zu rechnen. Neben Starkregen sagt der Deutsche Wetterdienst...

  • Kempten (Allgäu)
  • 14.05.18
  • 13.214× gelesen
Rundschau

Wetter
Nach Dauerregen und Schneeschmelze erreicht der Bodensee in Lindau einen Januar-Rekordpegel

Aufatmen am Dienstag in der Hochwasserzentrale beim Kemptener Wasserwirtschaftsamt. Wie anhand der Niederschlags-Abflussmodelle berechnet, war die Iller bei Kempten noch unter der Meldestufe eins geblieben und an einigen anderen Gewässern in der Region wurde diese untere Meldestufe gerade erreicht - beispielsweise an Wertach und Mindel. 'Die Situation wird sich in den nächsten Tagen weiter entspannen', sagt Uwe Lambacher, der mit Kollegen die Hochwasserprognosen im Kemptener...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.01.18
  • 280× gelesen
Rundschau

Wetter
Nach Hochwasser hat sich die Lage im Allgäu entspannt

Nach dem Dauerregen mit Sturm und Tauwetter am vergangenen Mittwoch und Donnerstag sind in der Nacht zum Freitag die Gewässerpegel im Allgäu stark angestiegen. Inzwischen hat sich die Situation aber wieder vollständig normalisiert. Bereits am Freitagmorgen hatte das Wasserwirtschaftsamt in Kempten Entwarnung gegeben. In der Nacht zum Freitag war die Iller am Pegel Sonthofen über die Hochwasser-Meldestufe 1 angestiegen, in Kempten wurde die Meldestufe 2 knapp erreicht. Damit lagen die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 08.01.18
  • 190× gelesen
Lokales
Stoffschuhe wasserfest machen

Life Hacks
Life Hack #52: Stoffschuhe wasserfest machen

Egal ob Regen, Schnee oder ein Matsch aus beidem - Stoffschuhe sind zu dieser Jahreszeit meistens eher die zweitbeste Wahl. Wie man sie wasserfest machen und so auch jetzt mit trockenen Füßen anziehen kann, zeigen wir in unserem heutigen Lifehack. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.01.18
  • 473× gelesen
Rundschau

Wetter
Iller in Kempten: Wasserwirtschaftsamt bereitet sich auf Hochwasser vor

Das Wasserwirtschaftsamt Kempten bereitet sich nach dem Sturm und Regen auf Hochwasser vor. Betroffen sein könnte vor allem die Iller, sagte Bernd Engstle, stellvertretender Behördenchef. Betroffene Landwirte, etwa im Raum Sulzberg/Waltenhofen (Oberallgäu), habe man telefonisch vorgewarnt. Der Sturm hat insbesondere durch umgestürzte Bäume im gesamten Allgäu zu erheblichen Schäden geführt. Der Hochwassernachrichtendienst ging am Mittwoch in einer Prognose davon aus, dass die Iller in Kempten ...

  • Kempten (Allgäu)
  • 04.01.18
  • 426× gelesen
Polizei
19 Bilder

Sturm
Sachschäden und einige Verkehrsbehinderungen durch Unwetter im Allgäu

Seit dem Nachmittag zieht eine Wetterfront aus Nordwesten über den Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West. Die Wetterfront bringt nicht nur Starkregen sondern auch starke Windböen mit sich. Durch den Regen wurden insbesondere im Allgäu (Kreis Lindau und Oberallgäu) ein paar Keller leicht geflutet und im Unterallgäu, im Bereich der Mindel, ein Gehweg kurzzeitig überschwemmt. Die Windböen haben dagegen im gesamten Bereich Schwaben Süd-West für umgestürzte Bäume, Zäune oder Container...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.11.17
  • 303× gelesen
Kultur

Rock-Festival
Anders als beim Fanta-Vier-Konzert wird es zu Rock the King in Buchenberg wohl nicht regnen

Schlamm und Matsch gehören zu einem richtigen Festival irgendwie dazu. So scheint es beinahe passend, dass es in den vergangenen Tagen ausgiebig geregnet hat: Am Freitagabend beginnt 'Rock the King' in Buchenberg mit einem Bandwettbewerb, am Samstag folgen die Hauptkonzerte. Wirklich praktisch und gut für die Wiesen ist das viele Wasser aber nicht – erst recht, weil dort Autos parken sollen. Daher sucht die Gemeinde nun mit dem Veranstalter Allgäu Concerts alternative...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.07.17
  • 261× gelesen
Lokales

Hochwassergefahr
Bahnverkehr zwischen Kempten und Immenstadt eingestellt

Das Wasserwirtschaftsamt hat inzwischen den kleinen Innenpolder des Flutpolders Weidachwiesen zwischen Immenstadt und Rauhenzell geflutet. Als Vorsichtsmaßnahme sind drei von sechs Toren des Wehres geöffnet worden, um Kempten und die Firma Bosch vor dem Illerhochwasser zu schützen. Nicht betroffen sind derzeit die Flächen von Landwirten im Seifener Becken, die ebenfalls geflutet werden könnten. Der Flutpolder Weidachwiesen ist nach dem Pfingsthochwasser 1999 gebaut und 2006 fertig gestellt...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.07.17
  • 112× gelesen
Rundschau
5 Bilder

Wetter
Überschwemmungsgefahr im Allgäu durch Starkregen

Viel Regen erwarten die Meteorologen für Mittwoch. Besonders ergiebig sollen die Niederschläge am unmittelbaren Alpenrand sein. Lokale, kleinräumige Überflutungen seien nicht auszuschließen, heißt es in einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Mit nennenswertem Hochwasser an Iller, Wertach oder Lech sei aber nicht zu rechnen, teilte das Wasserwirtschaftsamt mit. Der Pegel der Iller bei Kempten lag am frühen Dienstagabend noch bei unter drei Metern. Erst bei dreieinhalb...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.07.17
  • 298× gelesen
Rundschau
9 Bilder

Wetter
Wetterlage sorgt für Hochwasser und große Lawinengefahr im Allgäu

Im Tal hat es kräftig geregnet, in den Hochlagen der Alpen ist viel Schnee gefallen. In Teilen Vorarlbergs und Tirols ist die Lawinengefahr auf die Stufe vier ('erheblich') der fünfteiligen europäischen Gefahrenskala angestiegen. Während es oberhalb von etwa 1.600 Metern kräftig schneite, regnete es vor allem am Alpenrand fast ununterbrochen. Entsprechend kam es zu kleinräumigen Überflutungen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 10.03.2017. Die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.03.17
  • 32× gelesen
Rundschau

Wetter
Noch zwei Tage Allgäuer Super-Sommer im September

Wer es sich erlauben kann, der sollte heute und morgen noch das für September ungewöhnlich warme und sonnige Wetter ausnutzen. Denn am Donnerstagnachmittag nimmt nach Angaben der Meteorologen die Gewittergefahr zu. Also könnte man das sommerliche Wetter für einen Ausflug in die Berge nutzen oder für einen Badetag. Denn auch die Wassertemperaturen in den Allgäuer Seen sind für Mitte September noch ungewöhnlich hoch. Einen ersten Vorgeschmack auf den Herbst wird es am Wochenende geben: Nach...

  • Kempten (Allgäu)
  • 14.09.16
  • 9× gelesen
Lokales

Information
Der Geruch des Regens in Kempten

Mit nur kurzen Unterbrechungen macht der Sommer in Deutschland in diesen Wochen seinem Namen nochmal alle Ehre, wenngleich er meteorologisch seit dem ersten September bereits Geschichte ist. Das sommerliche Feeling äußerte sich nicht nur mit Sonnenschein und Wärme, sondern auch durch fehlenden Niederschlag. Als nun am Sonntag die ersten Tropfen seit längerer Zeit fielen, hatte man mancherorts wieder diesen typischen und allseits bekannten Geruch in der Nase. 'Es riecht nach Regen', hört man...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.09.16
  • 2× gelesen
Sport

Radfahren
Lisa Brennauer (28) aus Durach belegt den achten Platz beim Einzelfahren in Rio

Im strömenden Regen von Pontal bleibt der Traum von einer Olympia-Medaille unerfüllt. Warum die 28-jährige Allgäuerin das Wetter nicht als Ausrede gelten lässt. Ausgerechnet vor dem Zeitfahren der Radsportler in Pontal sind die Straßen nass. 'Der Wind ist böig. Hoffentlich haben alle Fahrerinnen dieselben Bedingungen', sagt Jürgen Brennauer aus Durach. Seine Tochter Lisa winkt ihm nur kurz zu, bevor sie ihre Startvorbereitungen fortsetzt. Nur zwei Tage konnte sie sich von den Strapazen des...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.08.16
  • 12× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018