Alles zum Thema Regen

Beiträge zum Thema Regen

Lokales
Murenabgang bei Immenstadt: Stundenlange Behinderungen auf der B308
9 Bilder

Video
Murenabgang bei Immenstadt: Stundenlange Behinderungen auf der B308

Zu einem kleineren Murenabgang kam es Dienstag Mittag gegen 12 Uhr auf der B308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen auf Höhe des Alpsees. Kurz nach 12 Uhr ging eine Mure im Bereich eines Bachbetts hinunter. Neben viel Wasser und Matsch kamen auch Steine und Baumstämme herunter und blockierten so eine der wichtigsten Straßen im Oberallgäu. Umgehend wurden die Feuerwehr Bühl, sowie das Straßenbauamt verständigt. Der Bach und auch die Straße, mussten mit schwerem Gerät von dem Geröll befreit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.19
  • 20.824× gelesen
Lokales
Zugausfälle im Allgäu: Hochwasserschutzwand bei Stein geschlossen.
15 Bilder

Hochwasser
Immenstadt schließt Gleissperre: Es kommt zu Zugausfällen

Wer Dienstag am frühen Morgen mit einem Zug zwischen Immenstadt und Kempten fahren will, muss mit Ausfällen rechnen. Denn die Stadt Immenstadt entschied Montagabend, die Gleissperre beim Ortsteil Stein in der Nacht auf Dienstag zu schließen. Wie die Deutsche Bahn mitteilt können ein paar Strecken wegen des Dauerregens am Dienstag nicht bedient werden.  Bei folgenden Strecken kommt es am Dienstag, den 21.05.2019, zu Zugausfällen: Die IC-Linie Oberstdorf - Kempten im Allgäu ist betroffen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.19
  • 20.547× gelesen
Lokales
Bereits in der Vergangenheit musste auf der Bahnstrecke eine Schutzwand errichtet werden, um den Ortsteil Stein vor Hochwasser zu schützen.
7 Bilder

Hochwassergefahr
Schutzwand wird bei Immenstadt Stein errichtet: Zugstrecke Kempten – Immenstadt mehrere Stunden gesperrt

Die Zugstrecke zwischen Kempten und Immenstadt wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag komplett gesperrt. Grund war der anhaltende Regen. Die Iller drohte im Bereich Stein bei Immenstadt über die Ufer zu treten und die Bahnstrecke und den Ortsteil Stein zu überschwemmen, so die Deutsche Bahn auf Anfrage. Die Mitarbeiter der Stadt Immenstadt begannen nach Mitternacht mit dem Bau der Schutzwand. Sie schützte den Ortsteil Stein vor einer Überschwemmung. Der Höhepunkt sollte laut Prognose...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.12.18
  • 8.459× gelesen
Polizei

Unfall
Mann (21) prallt unter Drogeneinfluss auf der B19 bei Immenstadt gegen Mauer

Am Montagnachmittag, den 13.08., befuhr ein 21-Jähriger die B19 zwischen Martinszell und Immenstadt. Auf einem langen und geraden Teilstück kam er aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei starkem Regen von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Begrenzungsmauer. Das Fahrzeug hatte einen Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Während der Bergungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Bei dem Fahrer wurde zudem festgestellt, dass er unter Einfluss von Drogen stand. Ihn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.08.18
  • 2.844× gelesen
Lokales
Schäden am Tag nach dem Hochwasser in Kranzegg
18 Bilder

Bildergalerie
Kranzegg - Am Tag nach dem Hochwasser werden die Schäden deutlich sichtbar

Starkregen hatte am Dienstagnachmittag Teile des Rettenberger Ortsteils Kranzegg überflutet. Häuser wurden überschwemmt, Wege und Straßen weggespült. Besonders betroffen war das Gebiet am "Kammeregger Weg" an der Nordseite des Grünten. Am Tag nach dem Hochwasser werden die Schäden besonders deutlich. Drei Keller liefen voll, in einem Haus lief das Wasser durch die Terrassentür rein und auf der anderen Seite wieder raus. In Burgberg ist ein Alpweg an der Südostseite des Grünten massiv...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.18
  • 9.487× gelesen
Lokales
22 Bilder

Unwetter
Hochwasser im Oberallgäu: Weniger Einsätze für die Feuerwehren als erwartet

Die Bahnlinie zwischen Kempten und Immenstadt wurde am Donnerstagabend vorsorglich gesperrt um ein Hochwasser in Stein zu verhindern. Rund zwanzig Einsätze beschäftigten die Feuerwehren im Oberallgäu am Abend und in der Nacht. Die Lage blieb glücklicherweise entspannter als erwartet. Bei den meisten Einsätzen handelte es sich um Wasser in Kellern oder überschwemmten Straßen. Die Pegel wurden vorsorglich beobachtet, um im Ernstfall vorbereitet zu sein. Bald wurde aber festgestellt, dass das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.18
  • 435× gelesen
Polizei
10 Bilder

Nässe
Sachschaden bei Aquaplaning-Unfall auf B19 bei Sonthofen

Glück im Unglück, hatte eine Autofahrerin gestern Abend gegen 18:30 Uhr auf der B19 kurz nach Sonthofen. Sie war von Fischen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Auf Höhe der Einfahrt Sonthofen-Nord geriet die Autofahrerin in eine große Regenpfütze. Aufgrund von Aquaplaning kam sie ins Schleudern, touchierte einen Transporter und krachte dann in die Leitplanke. Am Pkw entstand Totalschaden, verletzt wurde Glücklicherweise niemand. Es kam teils zu Verkehrsbehinderungen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.17
  • 32× gelesen
Lokales
22 Bilder

Kundgebung
Beim Pulse of Europe in Sonthofen bekennen sich 300 Menschen zur EU

Sie lassen Europa nicht im Regen stehen: Trotz immer wieder störender Güsse von oben, haben am Sonntag um die 300 Menschen an der vorerst letzten Veranstaltung von 'Pulse of Europe' (Herzschlag für Europa) in Sonthofen teilgenommen. Dabei unterstrichen alle Redner, welch segensreiche Dinge das vereinigte Europa gebracht habe: Seit 70 Jahren Frieden, Freiheit, Demokratie und Bewahrung der Menschenrechte. Statements gaben auch Vertreter der Parteien ab, die mit Direktkandidaten zur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.17
  • 58× gelesen
Lokales
14 Bilder

Beispiel Dauerregen
Katastrophenschutzübung in Sonthofen

Lang anhaltender Dauerregen und warme Temperaturen, sorgten in den vergangenen Tagen für eine angespannte Hochwasserlage. Am Samstag stieg die Gefahr dann rasant an, es kam zu vollgelaufenen Kellern, Murenabgängen und Stromausfällen. Es wurde Katastrophenalarm ausgelöst. So lautete das Szenario am vergangenen Samstag bei der Katastrophenschutzübung des Landkreises Oberallgäu. Knapp 200 Einsatzkräfte, von allen verfügbaren Rettungsorganisationen von Feuerwehr, Technisches Hilfswerk,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.17
  • 192× gelesen
Lokales
26 Bilder

Gewitter
Unwetter in Kempten und im Oberallgäu: Straßen überflutet und Keller vollgelaufen

Um 17.30 Uhr entlud sich über dem Oberallgäu plötzlich ein Gewitter. Daraufhin gab es in der Region zahlreiche Feuerwehreinsätze. Starker Regen hat am Dienstagabend im Oberallgäu und in Kempten zahlreiche Feuerwehreinsätze verursacht. Das teilt die Polizei mit. In Kempten rückten die Feuerwehren 36 Mal aus, im Oberallgäu 48 und im Ostallgäu ein Mal. Laut Feuerwehr mussten Keller leergepumpt werden. In Kempten sei das Wasser teils 30 Zentimeter in den Untergeschossen gestanden, im Landkreis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.16
  • 455× gelesen
Lokales

Starkregenfälle
Dauerregen verursacht große Schäden an Straßen im Oberallgäu

Ende Mai, Anfang Juni haben an den Straßen im Landkreis ihre Spuren hinterlassen. 30.000 Euro waren heuer im Kreishaushalt dafür eingeplant, Unwetterschäden zu beheben. Doch schon jetzt ist diese Summe weit überschritten: Rund 125.000 Euro kamen bislang zusammen. Und wie es noch weitergeht, ist offen. Bei einer Fahrt durch das Oberallgäu am Mittwoch bekamen die Mitglieder des Kreisbauausschusses die Schäden zu sehen. Mehr zum Thema und dazu, wie die Schadensbeseitigung finanziert werden soll,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.07.16
  • 11× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (19) kommt bei Nässe ins Schleudern: Zwei Personen (18 und 47) leicht verletzt

Zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am Dienstagmorgen gegen 06.30 Uhr auf der B308. Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto von Oberstaufen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs und kam auf Höhe des Segelclubs auf regennasser Straße in einer Kurve ins Schleudern. Zunächst prallte er in die Leitplanke am linken Fahrbahnrad und kollidierte dann mit dem entgegenkommenden Auto eines 18-Jährigen. Er und sein 47-jähriger Beifahrer wurden leicht, der Unfallverursacher nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.16
  • 5× gelesen
Polizei

Verletzt
Unfall mit Schwerverletztem (52) bei Waltenhofen: B12 kurzzeitig gesperrt

Ein 52 Jahre alter Autofahrer fuhr am Freitag gegen 12.40 Uhr mit seinem Auto auf der Bundesstraße 12 in Fahrtrichtung Lindau. Bei Starkregen kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und rutschte nach rechts von der Fahrbahn. Er prallte genau auf den Beginn der abgesenkten Schutzplanke. Hierdurch wurde das Auto ausgehoben und überschlug sich. Es kam mit dem Dach auf der Schutzplanke zum Liegen. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.16
  • 13× gelesen
Lokales

Wetter
Heute Sonne, morgen Regen - Gute Chancen für Pilzsammler

Carpe diem Carpe diem: Das kann man im Bezug auf das Wetter heute nur jedem empfehlen. Zu deutsch: 'Genieße den Tag' oder wörtlich: 'Pflücke den Tag'. Denn spätestens ab dem morgigen Dienstag soll es laut Meteorologen wieder regnerisch und ungemütlich kühl werden. Heute wird es überwiegend sonnig und trocken bleiben. Möglicherweise könnte das Wetter sich sogar noch zum Baden eigenen. In vielen Allgäuer Seen liegt die Wassertemperatur noch bei etwa 20 Grad. Mit den frischer werdenden Nächten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.08.14
  • 17× gelesen
Lokales

Warnung
Betzigauer müssen Trinkwasser abkochen

Für den gesamten Trinkwasserversorgungsbereich der Gemeinde Betzigau besteht eine Abkochanordnung. Wie es in einer Pressemitteilung der Gemeinde heißt, wurde vermutlich durch die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage die Filterwirkung der Böden in den Quellfassungen so stark reduziert, so dass coliforme Keime in die Quellfassungen in Dodels (Hochgreut) und Leiterberg gelangen konnten. Bis die genaue Ursache geklärt und das Problem beseitigt ist, bedeutet das für die Bürger:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.14
  • 11× gelesen
Lokales

Wetter
Wetterdienst warnt vor heftigem Unwetter im Allgäu

Schneefallgrenze sinkt auf 1.300 Meter Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Dauerregen und Sturmböen in der Region. Es sind Niederschlagsmengen von 30 bis 60 Liter pro Quadratmeter möglich. Die Schneefallgrenze sinkt in Laufe der Nachtstunden auf etwa 1.300 Meter. In höheren Lagen (ab ca. 1.500 Metern) kann es auch zu Sturmböen kommen. An exponierten Stellen werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 95 km/h erwartet. Die Warnung des Deutschen Wetterdienstes gilt bis morgen Vormittag.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.13
  • 10× gelesen
Lokales
55 Bilder

Alpabtrieb
Tausende Besucher trotzen beim Viehscheid in Gunzesried dem Wetter

Heftiger Regen, Schnee über 1.200 Meter Höhe und Temperaturen um die fünf Grad Celsius. All das hält mehrere Tausend Besucher an diesem Dienstagmorgen nicht davon ab, zum Viehscheid nach Gunzesried zu pilgern. Einer der Hartgesottenen ist Gebhard Rittler, der heuer bereits zum zehnten Mal da ist: Ich komme extra aus Friedrichshafen hierher - Gunzesried ist Pflicht, sagt der 79-Jährige. Dass heuer wie berichtet alles etwas kleiner ist, stört Rittler überhaupt nicht. Bereits um 8.45 Uhr - 15...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.13
  • 184× gelesen
Lokales

Schutz
Hochwasserschutz: Immenstadt will Lücken schließen

Drei Lücken im Hochwasserschutz will der Immenstädter Stadtrat schließen: Möglichst bald soll auch an der Konstanzer Aach, am Winkelbach und am Fleschermühlbach mehr Sicherheit herrschen. Dem Rat lag dazu ein Antrag der Aktiven-Fraktion vor: Sie wies darauf hin, dass für die genanten Bereiche der Schutz nicht dem üblichen Stand entspreche - und für eine Verbesserung auch keine Mittel im Finanzplan eingestellt seien. Laut Bürgermeister Armin Schaupp habe beispielsweise die Aach nur einen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.06.13
  • 27× gelesen
Lokales

Dauerregen
Aktuelle Hochwassersituation im Oberallgäu

Die Niederschläge des vergangenen Nachmittags und der Nacht haben zu verschiedenen kleineren Überflutungen geführt. Ein weiterer Grund für das viele Wasser ist die intensive Schneeschmelze in den Bergen. Nach Angaben des Landratsamtes verteilen sich die Feuerwehreinsätze derzeit über den gesamten Landkreis Oberallgäu. Die Iller bei Sonthofen und die Ostrach haben derzeit die Meldestufe 2, die Iller in Kempten hat derzeit Meldestufe 3. Vor allem kleine Bäche schwellen derzeit an, im Bereich von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.06.13
  • 7× gelesen
Lokales

Unfall
19-Jähriger zu schnell in Kurve - Unfall bei Missen

Ein 19-jähriger Fahranfänger hat gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Missen Glück gehabt. Der junge Allgäuer war zu schnell unterwegs, verlor in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wegen der nassen Straße rutschte der Wagen auf die Gegenspur, krachte in die Leitplanke und wurde wieder zurückgeschleudert. Alle Insassen blieben unverletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.05.13
  • 9× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Ballonglühen in Bad Hindelang abgesagt

Wegen der extremen Regenfälle muss das Ballonglühen in Bad Hindelang heute Abend kurzfristig abgesagt werden. Das hat die Kurverwaltung Bad Hindelag mitgeteilt. Das Ballonglühen sollte heute Abend im Rahmen der internationalen Wintermontgolfiade stattfinden. Wie die Kurverwaltung mitteilte, wird die Veranstaltung nicht verschoben, sondern entfällt ersatzlos.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.13
  • 38× gelesen
Lokales

Jubiläum
BRK-Bereitschaft feiert 125-jähriges Bestehen in Immenstadt

Dickes Lob für 'beispielgebendes Engagement' der Rotkreuzler im Städtle – Gottesdienst und Festakt am Sonntag ohne Regen Ein Gottesdienst mit anschließendem Festakt zählte zum offiziellen Teil der Jubiläumsfeier der BRK-Bereitschaft Immenstadt. Den Festgottesdienst, bei dem der Walser Gospelchor (Leitung Michael Hanel) sang, zelebrierte Stadtpfarrer Anton Siegel. Er stellte die christliche Nächstenliebe in den Mittelpunkt seiner Predigt: Wer Dienst beim Roten Kreuz leiste, setze sich mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.12
  • 39× gelesen
Lokales

Schwimmbad-Saison
Nur der August lockt Badefreunde an

Regen und niedrige Temperaturen machen den meisten Freizeitstätten einen Strich durch die Rechnung - Schönwettertage können Verluste nicht ausgleichen Eine durchwachsene Saison verzeichnen die Freibäder im Oberallgäu. Die Monate Juni und Juli waren zu kalt und zu nass, um viele Besucher ins Bad zu locken. Darunter haben vor allem die größeren Freizeiteinrichtungen in Hindelang, Fischen und am kleinen Alpsee in Immenstadt gelitten. Lediglich einige heiße Tage im August sorgten für volle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.09.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gewitter
Feuerwehr-Einsätze in Rettenberg, Burgberg und Bihlerdorf

Keller voll, Straßen überspült Der starke Regen am Freitagabend hat in Teilen des Oberallgäus zu Sachschäden geführt. Vor allem in und um Rettenberg und Burgberg musste die Feuerwehr zu etlichen Einsätzen ausrücken. Nach den Regenfällen der letzten Tage war der Boden gesättigt, sodass das Wasser nicht versickerte, sondern über Wiesen und Wege abfloss. Laut Polizei führte das Schlagwetter im Oberallgäu aber nur zu kurzfristigen, unbedeutenden Verkehrsbehinderungen. Später im Ostallgäu waren die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.11
  • 11× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019