Regen

Beiträge zum Thema Regen

Lokales

Starkregenfälle
Dauerregen verursacht große Schäden an Straßen im Oberallgäu

Ende Mai, Anfang Juni haben an den Straßen im Landkreis ihre Spuren hinterlassen. 30.000 Euro waren heuer im Kreishaushalt dafür eingeplant, Unwetterschäden zu beheben. Doch schon jetzt ist diese Summe weit überschritten: Rund 125.000 Euro kamen bislang zusammen. Und wie es noch weitergeht, ist offen. Bei einer Fahrt durch das Oberallgäu am Mittwoch bekamen die Mitglieder des Kreisbauausschusses die Schäden zu sehen. Mehr zum Thema und dazu, wie die Schadensbeseitigung finanziert werden soll,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.07.16
  • 16× gelesen
Lokales

Vorhersage
Wetter im Allgäu: Nach der Hitze viel Regen und in den Bergen Schnee

Der Sommer legt diese Woche eine Pause ein. Schon für Dienstag erwarten die Meteorologen bei zurückgehenden Temperaturen immer wieder Regen, anfangs auch noch Gewitter. Donnerstagmorgen könnte einfließende Polarluft in den Allgäuer Alpen sogar bis auf 1700 Meter hinunter Schneeflocken bringen. Auch in den Tälern werden die Temperaturen kaum mehr als zwölf bis 14 Grad erreichen. Erste schwere Gewitter formierten sich gestern Nachmittag bereits über Teilen von Südbayern, über der Schweiz und im...

  • Kempten
  • 11.07.16
  • 221× gelesen
Lokales
2 Bilder

Baumaßnahmen
Nach Schlammlawine: Hochwasserschutz in Oberstdorf beschlossen

Der Roßbichlbach wird gezähmt Die Anwohner in der Oberstdorfer Dummelsmoos-Siedlung sollen besser gegen Murenabgänge nach Starkregenereignissen geschützt werden. Der Marktgemeinderat beschloss jetzt den Abschluss der Finanzierungsvereinbarung zwischen Wasserwirtschaftsamt Kempten und Markt Oberstdorf zu Bau und Unterhalt von Hochwasserschutzanlagen am Roßbichlbach. Die Baukosten belaufen sich vorläufig gemäß Kostenzusammenstellung des Wasserwirtschaftsamtes Kempten auf 800.000 Euro. Der...

  • Oberstdorf
  • 05.07.16
  • 28× gelesen
Lokales

Bauernregel
Siebenschläfer: Bleibt das Wetter im Allgäu wechselhaft?

Viel zu nass war in ganz Süddeutschland der zu Ende gehende Juni, der erste meteorologische Sommermonat. Und jetzt würden Anfang Juli nach der Siebenschläferregel die Weichen gestellt für das weitere Wetter dieses Sommers. Diese Bauernregel beziehe sich auf das Wetter in den nächsten zehn Tagen, erläutert Diplom-Meteorologe Joachim Schug von Meteogroup. Wenn sich bis 5. Juli das Azorenhoch bei uns nicht ganz gegen die atlantischen Tiefdruckgebiete durchsetzen könne, dann werde das mit dem...

  • Kempten
  • 28.06.16
  • 96× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (19) kommt bei Nässe ins Schleudern: Zwei Personen (18 und 47) leicht verletzt

Zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am Dienstagmorgen gegen 06.30 Uhr auf der B308. Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto von Oberstaufen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs und kam auf Höhe des Segelclubs auf regennasser Straße in einer Kurve ins Schleudern. Zunächst prallte er in die Leitplanke am linken Fahrbahnrad und kollidierte dann mit dem entgegenkommenden Auto eines 18-Jährigen. Er und sein 47-jähriger Beifahrer wurden leicht, der Unfallverursacher nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.16
  • 16× gelesen
Polizei

Verletzt
Unfall mit Schwerverletztem (52) bei Waltenhofen: B12 kurzzeitig gesperrt

Ein 52 Jahre alter Autofahrer fuhr am Freitag gegen 12.40 Uhr mit seinem Auto auf der Bundesstraße 12 in Fahrtrichtung Lindau. Bei Starkregen kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und rutschte nach rechts von der Fahrbahn. Er prallte genau auf den Beginn der abgesenkten Schutzplanke. Hierdurch wurde das Auto ausgehoben und überschlug sich. Es kam mit dem Dach auf der Schutzplanke zum Liegen. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.16
  • 19× gelesen
Lokales

Gewitterwarnung
Weiterhin Unwetterwarnung im ganzen Allgäu: Gewitter und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt für den Montag Nachmittag wieder einzelne Gewitter an. Die Warnung betrifft alle Allgäuer Landkreise. Örtlich kann es starken Regen mit bis zu 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben. Möglich ist auch Hagel mit zwei Zentimetern Konrndurchmesser. Bereits am vergangenen Wochenende hatten . Eine A96-Zufahrt war zeitweise gesperrt.

  • Oy-Mittelberg
  • 06.06.16
  • 187× gelesen
Lokales

Meteorologie
Ab nächster Woche sonnig und warm im Allgäu

Am Mittwoch beginnt der meteorologische Sommer. Im kalendarischen Sinn startet die warme Jahreszeit erst am 21. Juni, dem längsten Tag des Jahres. Dann steht die Sonne senkrecht über dem Wendekreis und ab diesem Datum werden die Tage allmählich auch schon wieder kürzer. Doch zunächst können wir uns mal auf einige sonnige Tage freuen. 'Zum ersten Juniwoche stabilisiert sich die Wetterlage allmählich', sagte Diplom-Meteorologe Joachim Schug. Bis es soweit ist, kann es allerdings weiter zum Teil...

  • Kempten
  • 01.06.16
  • 24× gelesen
Polizei

Wetter
Schwere Gewitter im Allgäu: Polizei meldet Sachschäden

Ab etwa 16:30 Uhr am Sonntag zog eine Gewitterfront über das Allgäu und die anschließenden Landkreise. Dabei waren die Kreise Oberallgäu und Neu-Ulm am stärksten durch den begleitenden Starkregen betroffen. Die plötzlichen Wassermassen konnten teilweise von der Kanalisation nicht schnell genug aufgenommen werden und sorgten kurzzeitig für überflutete Gehwege und Fahrbahnen bzw. sammelten sich an den tiefsten Stellen wie Unterführungen. In manchen Fällen liefen auch Keller voll. Auftretende...

  • Kempten
  • 29.05.16
  • 15× gelesen
Lokales

Wetter
Die Eisheiligen sind pünktlich: Ausgerechnet zu Pfingsten soll es im Allgäu kühl und nass werden

Nach dem warmen und sonnigen, verlängerten Himmelfahrtswochenende sieht es zu Pfingsten mit dem Wetter nicht gut aus. Am Sonntagmorgen könnte es nach jetzigem Stand der Vorhersagemodelle sogar Flocken bis auf 1.000 bis 1.200 Meter hinab geben, sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug vom Wetterdienstleister MeteoGroup. Nach den aktuellen Prognosen gibt es am Donnerstag verbreitet Regen, Blitz und Donner. Ab Freitag müssen wir dann weiter mit Regen und einer empfindlichen Abkühlung aus Nordwesten...

  • Kempten
  • 10.05.16
  • 36× gelesen
Lokales

Tauwetter
Milde Temperaturen: Überschwemmungen im Oberallgäu

Tauwetter und viel Regen brachte in einigen Oberallgäuer Orten die Feuerwehr auf den Plan. Von mehreren Einsätzen, unter anderem wegen umgestürzter Bäume bei Fischen und zwischen Niedersonthofen und Martinszell, wusste Kreisbrandrat Michael Seger. Es gab aber auch kleinere Murenabgänge bei Oberstdorf/Tiefenbach und bei Wilhams. Gesperrt war auch der Rad- und Fußweg am sogenannten 'Geiger-Kreisel' in Oberstdorf. Er ist seit Sonntagnachmittag überflutet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Oberstdorf
  • 01.02.16
  • 29× gelesen
Lokales

Wetter
Mangelware Wasser: Trockenheit lässt Pegel der Wertach extrem absinken

Hartmut Meier ist seit 29 Jahren bei den Vereinigten Wertach-Elektrizitätswerken (VWEW) dabei. Was sich zur Zeit abspielt, hat der Energieberater in dieser Zeit aber noch nicht erlebt. 'Momentan haben wir eine extreme Trockenheit', sagt Meier auf Nachfrage unserer Zeitung. Nicht nur der Sommer war außergewöhnlich regenarm. Auch im Herbst setzt sich dieser Trend fort. 'Seit September haben wir fast keinen Niederschlag verzeichnet', berichtet Meier. Die Folge: Die Wertach führt nur sehr wenig...

  • Kempten
  • 10.11.15
  • 14× gelesen
Lokales

See
Zu niedriger Iller-Pegel: Im Rottachspeicher wird das Wasser abgelassen

Zusätzliches Wasser aus dem Rottachspeicher wird seit Donnerstagnachmittag abgelassen, um den extrem niedrigen Pegel der Iller etwas anzuheben. Die 'Niedrigwasseraufhöhung' werde zunächst bis Ende der kommenden Woche andauern, sagte der Chef des Kemptener Wasserwirtschaftsamtes, Karl Schindele. Bisher wurden pro Sekunde 0,4 Kubikmeter aus dem See abgelassen werden, jetzt sind es zwei Kubikmeter. 'Vor allem für die Pflanzen- und Tierwelt in den Gewässern kann mit dem zusätzlichen Wasser aus...

  • Kempten
  • 06.11.15
  • 678× gelesen
Polizei

Verkehr
Bei Regen zu schnell gefahren: Acht Unfälle auf der A96 - 50.000 Euro Sachschaden

Am gestrigen Mittwochnachmittag ereigneten sich innerhalb nur weniger Stunden auf den Autobahnen rund um Memmingen insgesamt acht Verkehrsunfälle. In allen Fällen war nicht angepasste Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Ursache. In einem Fall stellten die Polizeibeamten bei einem verunfallten Pkw zudem nur unzureichende Reifenprofiltiefe fest. Glücklicherweise entstand in allen Fällen nur Blechschaden. An den insgesamt acht beschädigten Fahrzeugen sowie an diversen Schutzplanken...

  • Kempten
  • 08.10.15
  • 12× gelesen
Lokales

Rückgang
Kartoffelbauern in Memmingen und Südschwaben ernten in diesem Jahr weniger

Das Wetter hat den Kartoffeln heuer übel mitgespielt. Laut Experten war es im Frühjahr zu nass und im Sommer zu trocken. So fiel die Ernte zum Leidwesen der Bauern mäßig aus. Laut Franz Steppich vom Landwirtschaftsamt in Augsburg ist der Ernterückgang aber regional sehr unterschiedlich. Im traditionellen Kartoffelanbaugebiet Schrobenhausen fehle rund ein Drittel des Ertrags. Dagegen sei das Ernteergebnis im südlichen Schwaben wegen der höheren Niederschläge und des besseren...

  • Kempten
  • 07.10.15
  • 37× gelesen
Lokales
2 Bilder

Sperrung
Beliebter Wanderweg gesperrt: Bäumenheimer Weg am Hochvogel wohl nie mehr begehbar

Der Bäumenheimer Weg wird wohl nie mehr begehbar sein Der 2.592 Meter hohe Hochvogel gilt als einer der formschönsten Gipfel der Allgäuer Alpen. Doch der markante Berg, über den die Grenze zwischen Bayern und Tirol verläuft, ist höchstgefährdet. Aus einem neuen Gutachten der Tiroler Landesgeologie geht hervor, 'dass die Auflösungsprozesse am Hochvogel progressiv voranschreiten.' Es gebe keinen Grund anzunehmen, 'dass die Bewegungen langsamer werden oder gar stoppen könnten', heißt es in der...

  • Kempten
  • 26.08.15
  • 1.144× gelesen
Lokales
25 Bilder

Festival
Besucher feiern bei Gruben Grooves in Oberstdorf trotz des schlechten Wetters

'Wir begrüßen alle Hartgesottenen', sagte Josef Geiger jun., Sänger und Gitarrist der 'Grittebendlfehla' zum Auftakt des Open-Air-Festivals 'Gruben Grooves' im Trettachtal. Es war eine Rocknacht im Regen. Aber Gruben-grooves-Fans halten das aus und so feierten hunderte von Besuchern bei allerbester Stimmung bis spät in die Nacht. Noch kurz vor dem Start ins Festival hatten Helfer ein zusätzliches Zelt aufgebaut. Schließlich machte die Oberallgäuer Band 'Fump' mit Christoph Pevec (Bass) Michael...

  • Oberstdorf
  • 17.08.15
  • 216× gelesen
Lokales

Unwetterwarnung
Deutscher Wetterdienst warnte für Mittwoch vor schweren Gewittern im Allgäu

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern mit Orkanböen im Ober-, Unter-, Ost- und Westallgäu. Die Warnung gilt ab mittags um 13 Uhr bis Mittwochnacht um etwa 22:30 Uhr. Von Westen her ziehen einzelne, teils schwere Gewitter auf. Der Deutsche Wetterdienst warnt örtlich vor Starkregen zwischen 25 und 40 Liter pro Quadratmeter in sehr kurzer Zeit. Außerdem besteht die Gefahr von Hagel mit Korngrößen um die drei Zentimeter. Weiterhin werden schwere Sturmböen bis zu 100 km/h...

  • Kempten
  • 22.07.15
  • 26× gelesen
Lokales
9 Bilder

Nachwirkungen
Schlammlawine hält Hausbesitzer in Oberstdorf weiter in Atem

Alles normal. Das ist der trügerische erste Eindruck, wenn man dieser Tage durch die Oberstdorfer Straßen 'Am Dummelsmoos' und 'Am Tiefenbach' spaziert. Vielleicht fallen die vielen Schaufeln auf, die aneinandergereiht an einem Zaun darauf warten, von ihren Eigentümern abgeholt zu werden. Sonst jedoch weist auf den ersten Blick nichts darauf hin, dass vor einem Monat dort Schlammlawinen mit Geröll und Baumstämmen durch die Wohnzimmer und Keller schossen. Der Dreck ist mittlerweile fast...

  • Oberstdorf
  • 17.07.15
  • 62× gelesen
Lokales

Aktuelle Lage
Wetterdienst warnt vor Dauerregen im Ober- und Ostallgäu

In Kempten und im Landkreis Oberallgäu regnet es an diesem Samstagnachmittag vielerorts immer wieder heftig. In der kreisfreien Stadt hatte es kurzzeitig gehagelt. Aus dem Grund hat der Deutsche Wetterdienst für Stadt und Land eine Unwetterwarnung vor Dauerregen herausgegeben – auch für das Ostallgäu. In den Gebieten fällt zum Teil schauerartiger verstärkter Regen. Dabei können laut Wetterprognose bis in die Nacht zum Sonntag stellenweise um die 30, in Staulagen um 40 Lieter pro Quadratmeter...

  • Kempten
  • 20.06.15
  • 16× gelesen
Polizei

Geschwindigkeit
Aquaplaningunfälle auf der A96 bei Memmingen: 40.000 Euro Schaden

Am gestrigen späten Abend kam es in Folge nicht angepassten Geschwindigkeiten bei Starkregen zu zwei Auquaplanigunfällen, wobei glücklicherweise nur Sachschaden entstand. In einem Fall allerdings doch beträchtlich. Neben dem Schaden an insgesamt sieben Schutzplanken war am Porsche eines 28-jährigen Oberbayern ein Totalschaden von ca. 40.000 Euro zu verzeichnen.

  • Kempten
  • 19.06.15
  • 17× gelesen
Lokales
119 Bilder

News-Blog
Tag zwei nach der Schlammlawine in Oberstdorf: Starker Zusammenhalt und Solidarität in Oberstdorf

Auch am zweiten Tag nach der Schlammlawine sind in Oberstdorf die Aufräumarbeiten weiter in vollem Gange und vielerorts wird erst jetzt das ganze Ausmaß der Schäden an den Häusern sichtbar. Landrat Anton Klotz schätzte den Sachschaden auf einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag. Wir informieren Sie in unserem News-Blog laufend über die Entwicklungen vor Ort. Update 15.30 Uhr: Starker Zusammenhalt und Solidarität in Oberstdorf 'Tourismus Oberstdorf sind keine Absagen von Gästen aufgrund der...

  • Oberstdorf
  • 16.06.15
  • 337× gelesen
Lokales
76 Bilder

News-Blog
Nach Schlammlawinen-Abgang in Oberstdorf: Fraglich, ob 21 Menschen wieder in ihre Häuser zurückkehren können

In unserem News-Blog erhalten Sie laufend aktuelle Informationen zu den Aufräumarbeiten nach dem Schlammlawinen-Abgang in Oberstdorf. Update 18.15 Uhr: Schaden hält sich in Grenzen Der Schaden durch die Schlammlawine bei den Sportstätten in Oberstdorf hält sich in Grenzen: In der Auslaufzone der Schanze habe sich ein wenig Wasser gesammelt, erklärt Stefan Huber, Geschäftsführer der Erdinger Arena. Im Gegensatz zum Außenbereich bei der Umfahrung unter den Tribünen. 'Da hat sich der...

  • Oberstdorf
  • 15.06.15
  • 330× gelesen
Lokales

Wetter
Ab Donnerstag wird es nochmals kalt im Allgäu

Schlechte Aussichten Das Achterbahn-Wetter geht weiter: Heute und morgen soll es sonnig und warm werden. Dann folgen immer wieder Schauer und Gewitter. Ob das Feiertagswetter am Donnerstag – Vatertag bzw. Christi Himmelfahrt – halbwegs passabel wird, ist laut Meteorologen jetzt noch nicht genau zu sagen. Einig sind sich die Wetterfrösche aber in der Einschätzung, dass ab Freitag ein regelrechter Wettersturz zu erwarten ist. Bei Dauerregen könnte es sein, dass die Höchsttemperaturen am...

  • Kempten
  • 10.05.15
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020