Regelung

Beiträge zum Thema Regelung

121×

Verkehr
Was ist, wenn Fußgänger in Kempten bei rot über die Ampel gehen?

Ein kurzer Blick nach rechts, noch schnell einer nach links, und schon huschen viele über die Straße – und das, obwohl einige Meter weiter eine Ampel steht. Ist das erlaubt? Jein, sagt die Polizei. Wer wo wie über die Straße gehen muss, wurde vor einiger Zeit heiß diskutiert, als die Stadt einen Zebrastreifen zwischen Forum Allgäu und dem großen Loch entfernen lassen wollte. Nach massiven Protesten heißt es jetzt auf Nachfrage: Vorerst bleibt der Übergang. Im Verkehrsausschuss war man sich...

  • Kempten
  • 03.03.17
35×

Verkehr
Bypass am Klinikum: Vom Krankenhaus in Richtung Ring nur noch über die Robert-Weixler-Straße

An der Kreuzung Adenauerring/Pettenkoferstraße stauen sich ständig die Autos. Eine Art Bypass soll nun den drohenden Verkehrsinfarkt beim Klinikum abwenden. Wer vom Krankenhaus Richtung Ring will, muss künftig die Robert-Weixler-Straße nutzen. Durch die Erweiterung des Klinikums hat der Verkehr in dem Bereich zuletzt stark zugenommen. Immer wieder stauen sich die Autos sogar auf den Ring zurück. Aus der Bischof-Freundorfer-Straße oder vom Norma-Parkplatz kommt man zu Stoßzeiten kaum noch auf...

  • Kempten
  • 15.07.16
25×

Verkehr
Memminger Polizist gegen Tempo 80 auf Landstraßen

Um schwere Unfälle zu verhindern, soll auf deutschen Landstraßen künftig Tempo 80 gelten – und zwar auch für Lastwagen. Das empfiehlt der Deutsche Verkehrsgerichtstag. Lediglich auf gut ausgebauten Landstraßen sollen weiterhin 100 Stundenkilometer für Pkw- und Motorradfahrer erlaubt sein. 'Diese Regelungen würden in meinen Augen wenig Sinn haben', sagt Franz Morath von der Memminger Polizeiinspektion bei einer Autofahrt durchs verschneite Unterallgäu. 'Die Polizei begrüßt natürlich alles, was...

  • Kempten
  • 12.02.15
166×

Pläne
Pkw-Maut: Kleinwalsertal und Jungholz fordern Ausnahmeregelung

Die für 2016 geplante Pkw-Maut in Deutschland soll laut Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt nicht nur für Autobahnen gelten, sondern für das gesamte Straßennetz. Genau das würde aber vor allem die Bürger aus den beiden österreichischen Zollanschlussgebieten Jungholz und dem Kleinwalsertal treffen. Die Bürgermeister Andi Haid (Gemeinde Mittelberg/Vorarlberg) und Bernhard Eggel (Jungholz/Tirol) haben gegenüber der Allgäuer Zeitung angekündigt, eine Ausnahmeregelung für die beiden Exklaven...

  • Kempten
  • 09.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ